Hobbysportler

Beiträge zum Thema Hobbysportler

Sport
Beim Training auf den "Beat" achten

Die Sportwissenschafterin Anita Birklbauer sorgt bei Hobby- und Profisportler für ein herzgesundes Training. ELIXHAUSEN (kle). Anita Birklbauer hat lange Zeit in der Rehabilitation für Herzpatienten gearbeitet. Deswegen weiß die promovierte Sportwissenschafterin auch, wie wichtig es ist, beim Training auf den Herzschlag zu achten und hat sich mit ihrer Praxis "Sportrix" in Elixhausen der Prävention zugewandt. "Schlechter Schlaf beispielsweise kann ein Zeichen für ein zu intensives Training...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Walter Ablinger (l.), weltklasse Handbiker, will den Sieg nach Oberösterreich holen.

European Paracylcling Circuit
Radrennauftakt in Lengau

Die Internationale Paracycling-Tour findet heuer bereits zum siebten Mal in Oberösterreich statt. Von 9. bis 11. Oktober 2020 radeln die Sportler quer durchs Bundesland. Der Auftakt findet bereits am 4. Oktober in Lengau statt. LENGAU. Zum siebten Mal findet heuer der "European Paracycling Circuit" in Oberösterreich statt. In vier Etappen radeln die Sportler mit körperlicher Beeinträchtigung durchs Bundesland. Der aktuelle Anmeldestand verspricht einen neuen Teilnehmerrekord. Radeln in...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Josef Trinkl übt mit seinem Flügelhorn.

Spaß & Sport in der Pension: die Hobbys im höheren Alter

NÖ. Egal, ob man 20, 50 oder 70 Jahre alt ist: Hobbys gehen immer. Auf jeden Fall braucht man etwas, was einen vom stressigen Alltag befreit. Für viele Pensionisten ist nach wie vor das Radfahren die beliebteste Art, um aktiv zu bleiben. "Zusammen mit drei weiteren Seniorenpärchen fahren meine Frau und ich ein paar Mal in der Woche 60 bis 70 km mit dem E-Bike. Auch mehrtägige Touren haben wir schon unternommen. Durchschnittlich fahren wir 2.000 km jährlich", berichtet Josef Trinkl, ein...

  • Niederösterreich
  • Sara Handl
Beim Kreischer ist Partystimmung angesagt.
1

Der Kreischer
Spaß auf der Piste und bei der Party

Waterslide, Chicken Line und Die Niachtn - beim längsten Riesentorlauf der Welt am Kreischberg steht gute Laune am Programm. KREISCHBERG. „Wir haben schon viele Rückmeldungen bekommen - die Leute freuen sich über die coole Idee“, sagt Kreischberg-Geschäftsführer Karl Fussi. Diese coole Idee ist nichts Geringeres als der längste Riesentorlauf der Welt, genannt „Der Kreischer“. Bei der Premiere am Samstag, dem 4. April, wird auf der Rosenkranzhöhe auf 2.118 Metern gestartet. Von dort geht es...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Auch im Zillertal laufen die Rennvorbereitungen auf Hochtouren: v.li.: Die WWMG-Teilnehmer Fredi Zimmermann und Klaus Lindern trainieren mit Vorläufer LHStv Josef Geisler.
2

Winter World Masters Games
257 TirolerInnen bei den WWMG 2020

TIROL. Vom 10. bis 19. Jänner finden die Winter World Masters Games 2020 in Tirol statt. Tirol stellt mit 257 Anmeldungen das größte Teilnehmerfeld. 257 Tiroler-Anmeldungen für die WWMGVom 10. bis 19. Jänner finden die Winter World Master Games (WWMG) erstmals in Tirol statt. Die Winter World Masters Games ist jene Wintersportveranstaltung mit dem größten Teilnehmerfeld für über 30jährige. Es werden rund 3.545 HobbysportlerInnen erwartet. Aus Tirol gibt es 257 Anmeldungen. Es ist somit das...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Sauna, die optimale Entspannung nach dem Sport!
copyright: Therme Laa-Hotel & Silent Spa

Ein "muss" für Mountainbiker: die 9. STEINBERG TROPHY!
Am 14. April dreht sich in der Therme Laa-Hotel & Silent Spa alles ums Rad!

Rund 11 km von Laa, in Stronsdorf, startet die 9. STEINBERG TROPHY – der Hobby-Mountainbike-Marathon – ein „Muss“ für alle Hobby-Mountainbiker, die sich einmal mit ihresgleichen messen möchten. Mit dem Rad das Weinviertel erkunden Die Therme Laa Hotel & Silent Spa ist für alle die gern mitmachen möchten, aber auch für jene, die einfach allein oder in Gesellschaft das Weinviertel mit dem Rad erkunden, der ideale Ausgangspunkt. Direkt vor dem Thermenresort beginnen die Radwege (Eurovelos)...

  • Mistelbach
  • Sonja Soukup
18

Lechaschau Challenge mit gewaltigem Echo - mit VIDEO

Familien, Hobbysportler und Arbeitskollegen gaben alles und absolvierten eine Etappe nach der anderen LECHASCHAU (eha). Vor acht Jahren hatten sechs Lechaschauer Sportvereine die Idee, einen außergewöhnlichen Teambewerb für Familien, Hobbysportler und Arbeitskollegen zu veranstalten, und riefen die Lechaschau Challenge ins Leben. Niemand konnte damals damit rechnen, dass diese Veranstaltung zum Mega-Event heranwächst und so erfreut sich die Challenge jedes Jahr steigender Beliebtheit....

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Jung-Bodybuilder Tarik Kerim und Profi-Tänzerin Jasmin Rituper beim Trailer-Dreh
3

#2 - Studierende drehen Doku über die extreme Selbstoptimierung von Hobby-Athleten

„Zwei bis dreimal am Tag trainieren, sieben bis achtmal am Tag essen, deine Mahlzeiten vorkochen, nicht ausgehen, acht bis neun Stunden schlafen am Tag. Das sieht keiner.“ Christopher Eibl aus Salzburg ist nur einer der Hobby-Athleten, die im knapp 90-minütigen Dokumentarfilm „Hybris“ im Fokus stehen. Dieser soll genau das zeigen, was keiner sieht. In mehreren episodischen Portraits werden Eibl (Kraftdreikampf), sowie Mike Lackner (Rennrollstuhlfahren), ebenso aus Salzburg, Christina...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Isabella Krall
2

Sportverletzungen vermeiden: Die Vorbereitung zählt

Isabella Hiebl weiß, wie man Sportverletzungen vorbeugen kann. Egal ob im Hobby- oder Profisport. HARGELSBERG (bks). Sportverletzungen sind sowohl von Profi- als auch von Hobbysportlern gefürchtet. „Am häufigsten kommen Knie, Schulter- sowie Sprunggelenksverletzungen vor", so die Sportphysiotherapeutin Isabella Hiebl aus Hargelsberg. Darunter fallen zum Beispiel Meniskus- und Kreuzbandläsionen aber auch Muskelzerrungen oder Muskelfaserrisse. Die therapeutische Behandlung von Profi- und...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Radsportfans können bei "PEAKBREAK" eine Woche lang echtes Tour-Feeling erleben.
3

Rad-Etappenrennen mit Start und Ziel in Mutters

Mit "PEAKBREAK" startet in der Region der UCI Rad WM in Innsbruck eines der spektakulärsten Radrennen für Hobbysportler! Die Alpen. Die Straße. Das Rennrad. In einer einzigartigen Symbiose verbinden sich diese drei bei "PEAKBREAK - The Alps Race". Seit 10 Jahren findet das Etappenrennen in der unvergleichlichen Kulisse der Alpen statt. Eine Woche lang gehen vom 1. bis 7. Juli 2018 Radsportbegeisterte aus über 20 Nationen auf legendären Routen an ihre Grenzen und darüber hinaus.Erstmals in der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
1

Experten-Meeting zum Thema Nordischer Spitzensport in Seefeld

Die renommierten Sportchirurgen Doz. Rosenberger und Dr. Raas luden medizinisch Interessierte und Hobbysportler ins Zentrum des nordischen Wintersports nach Seefeld zur Fortbildung ein. SEEFELD. Ganz im Zeichen des nordischen Spitzensports stand die Veranstaltung „Nordic Sports Performance“ am 18. Jänner im Kongresszentrum Seefeld. Die renommierten Sportchirurgen Doz. Dr. Ralf Rosenberger und Dr. Christoph Raas von der Universitätsklinik für Unfallchirurgie luden zur Fortbildung ein und viele...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Bei der "Tour de Ramsau" starten über 700 Teilnehmer aus 17 Nationen.
2

"Tour de Ramsau" geht in 18. Auflage

Neben dem Skiflug-Weltcup am Kulm findet am Wochenende ein zweiter nordischer Höhepunkt statt. Ramsau am Dachstein präsentiert sich wieder als wichtigster Hot-Spot der Alpen für ambitionierte Hobby-Langläufer. Über drei Tage (12. bis 14. Jänner) kämpfen im Rahmen der 18. Auflage der "Tour de Ramsau" mehr als 700 Teilnehmer aus 17 Nationen um die Titel in Einzel- und Teamwertungen. Ein Nacht-Prolog am Freitag über zwei Kilometer im Sprint eröffnet das Großereignis, am Samstag und Sonntag stehen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
URC Hainfeld-Präsident Manfred Gaupmann (r.) mit dem vierfachen Vereinsmeister Peter Chmela (M.).

Hainfelder setzen auf Hobbyradler

Der Union Radclub setzt auf eine Vielzahl an gemeinsamen Ausfahrten HAINFELD. Im November 1987 wurde auf Wunsch einiger Rennradfahrer in Hainfeld und auf Initiative der Familie Pinczker der Union Radclub (URC) Raika Hainfeld gegründet. Bereits ein Jahr später radelte sich Werner Pinczker durch großartige Leistungen ins Rampenlicht. Mit zahlreichen Österreichischen Meistertitel ist er bis heute das erfolgreichstes Vereinsmitglied. Unter dem neuen Vereinspräsidenten Christian Wawra erfolgte eine...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
4

Steirischer Meistercup 2017 im Römerstadion Wagna

Am Samstag, dem 22. Juli 2017, findet zum zweiten Mal der Steirische Meistercup im Römerstadion Flavia Solva in Wagna statt! Wir laden die Meister und Vizemeister aus sieben verschiedenen Hobbyligen der Steiermark ein, um um den Titel der Titel zu kämpfen und den amtierenden Champion HC Pro Gralla, Sieger des 1. Steirischen Meistercups 2016, vom Thron zu stoßen! Wo: Römerstadion Flavia Solva in Wagna Wann: 22. Juli 2017 Beginn: ab 09:00 Uhr Titelverteidiger:...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Steirischer Hobbyfussball
Eva Wutti tritt beim Triathlon in Neufeld an

Sportfest feiert 30er: Kult-Triathlon am Neufelder See

NEUFELD. Der Neufeld Triathlon feiert heuer am 9. und 10. Juni seinen 30. Geburtstag. Die Beste am Start Zum Jubiläumsevent haben die Veranstalter des Kult-Triathlons am Neufelder See eine ganz besondere Starterin an Land gezogen: Eva Wutti gibt ihr Comeback nach einer Babypause. Keine Österreicherin hat jemals schneller einen Ironman gefinished. Für Wutti ist Neufeld die optimale Vorbereitung für den Ironman in Klagenfurt, sie wird voraussichtlich im Sprint und in der Olympischen Distanz...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Gestartet werden die verschiedenen Bewerbe beim 14. Sonnenlauf wie jedes Jahr am St. Veiter Hauptplatz

Sonnenlauf: Anmeldung ist online bereits möglich!

ST. VEIT (stp). Der 14. Sonnenlauf in St. Veit am 6./7. Mai gilt wieder als Start in die Laufsaison für zahlreiche Hobbysportler. Nachdem voriges Jahr kein Charity-Bewerb zustande gekommen ist, soll er heuer wieder stattfinden. "Die Teilnehmer müssen eine kurze Laufstrecke mit lustigen Aktiv-Stationen absolvieren. Das Nenngeld (50 Euro) wird für einen karitativen Zweck verwendet", so der Obmann des LC Vitus Wilhelm Fischer. Die Anmeldungen für alle Bewerbe sind unter...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Der Motocross Club Gösselsdorf hat 26 Mitglieder

Aus Liebe zum Motorsport

Der Motocrossclub Gösselsdorf veranstaltet sein erstes Enduro- Cross Rennen. GÖSSELSDORF. Im Oktober 2015 wurde der Motocross Club Gösselsdorf von Peter Pirtscher, Christopher Plieschounig, Alexander Toplitsch, Michael Sorger und den Brüdern Lorenz, Florian und Thomas Omelko gegründet. Am 30. April findet das erste Enduro- Cross Rennen des Clubs statt. Wiesen- und Waldgelände "Die Idee zum Enduro- Cross Rennen ist durch unsere Leidenschaft zum Motorsport entstanden. Wir wollten etwas...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Wenn die Schnellsten mal nicht die Besten sind

GRÄN. Zum 15. Mal wurde bei frühlingshaften Bedingungen das beliebte Schitourenrennen, der Fellflitzer Gaudilauf aufs Füssener Jöchle ausgetragen. Diesmal waren es 160 Sportler die 650 Höhenmeter und 3,4 Kilometer Laufstrecke bewältigten. Nach dem Prinzip, die Besten sind nicht die Schnellsten, wurden Paare zusammengelost, und eine Durchschnittszeit errechnet. Die Sieger waren die beiden Deutschen Michael Zeitler und Georg Lederle. Den 2. Platz erreichten Ludwig Linder und Ernst Osterried aus...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
SONY DSC

Team "Schneetalalm" gewinnt Alpstern-Trophy

TANNHEIMER TAL. Bereits zum fünften Mal wurde kürzlich die Alpstern-Trophy in Schattwald/Zöblen ausgetragen. Die 4er-Teams setzten sich jeweils aus einem Skifahrer, Tourengeher, Snowboarder und Langläufer zusammen, die im Staffelformat einen Rundkurs absolvierten. Am Ende des Tages gewinnt jenes Team, welches mit ihrem Ergebnis der errechneten Durchschnittsgesamtzeit am nächsten kommt. Die handgeschnitzte Wandertrophäe geht auch wie das letzte Jahr wieder ins Tannheimer Tal. Das Team...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Beim Aufstieg.
1 5

Ein Tipp für Profi- und Hobbysportler: Die 5. Viehhofner Schönleiten-Trophy

VIEHHOFEN. Am Samstag, den 10. Dezember 2016, geht wieder die Viehhofner Schönleiten-Trophy über die Bühne - diesmal bereits als kleines Jubiläum, denn die Veranstaltung geht bereits in die 5. Runde. Das Vormittagsprogramm: Österreichische Meisterschaften im Sprint. Um 9 Uhr startet die Qualifikation, um 11 Uhr die Finalläufe. Das Nachmittagsprogramm: Ein reines Bergaufrennen (Vertical) mit Hobbyklassse und Kurzstrecke, ohne Rücksack und ohne Schaufel. Es gilt, 1.000 Höhenmeter zu...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Der FC Mittwoch. Stellen auch Sie ihren Verein der Woche vor.

Ihr Sportverein im Rampenlicht!

Stadt/Bezirk Wiener Neustadt - Machen Sie mit: In der Stadt und im Bezirk gibt sehr viele Hobby-Sportvereine. Holen Sie ihre Kameraden und SportspartnerInnen ins Rampenlicht und stellen Sie Ihren Klub vor. Es muss nicht immer Fußball sein: Ob Triathlonteam, Kegelklub oder Dart-Runde - sie alle verdienen es sich. So wird's gemacht: Senden Sie ein E-Mail (rund 800 Anschläge) über ihren Klub / ihr Team samt Teamfotos in guter Auflösung und ihrer Telefonnummer an...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Löffler Geschäftsführer Otto Leodolter bei der Firmenbesichtigung.

Landesrat Max Hiegelsberger zu Besuch bei Löffler

RIED. Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger war am 1. Juli zu Besuch am Löffler Firmen- und Produktionsstandort in Ried im Innkreis. Der begeisterte Hobby-Radfahrer und Läufer ist beeindruckt von der Philosophie von Löffler: „Mich begeistert das klare Bekenntnis von Löffler zu ökologischer und verantwortungsbewusster Fertigung hier in Ried. Als Hobbysportler trage ich seit Jahren mit Begeisterung Sportbekleidung von Löffler. Es ist natürlich einzigartig, dass man bei Löffler die...

  • Ried
  • Karin Wührer
3

Lendkanal Crossing 2016 – Schwimmen vom See zur Stadt

Triathlon Stars kündigen sich an Am 12. Juni 2016 wird der Klagenfurter Lendkanal im Rahmen der Klagenfurter Sporttage ab 10 Uhr zum brodelnden Strom. Das zweite „Lendkanal-Crossing“ ist ein in Österreich einzigartiger Freiwasser-Schwimmbewerb über die gesamte Länge der „Lend“ und somit für eine neue Bestzeit über die Ironman-Schwimmdistanz von 3,8 Kilometer bestens geeignet. Für die weniger geübten Schwimmer wird es auch eine Kurzdistanz über 1500m geben, Einstiegspunkt ist dabei die Steinerne...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Zauner
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.