Hollenegg

Beiträge zum Thema Hollenegg

Wirtschaft
In Deutschlandsberg verwurzelt: Der Malerbetrieb Zmugg mit regionalen Mitarbeitern und Kunden holt den WOCHE-Regionalitätspreis 2019.

Regionalitätspreis für Malerbetrieb Zmugg
Regionale Problemlöser am Pinsel

Der Malerbetrieb Zmugg aus Deutschlandsberg gewinnt den WOCHE-Regionalitätspreis 2019. Wir hätten es eigentlich schon im September wissen können: Gleich drei Mal wurde der Malerbetrieb Zmugg von unseren Leserinnen und Lesern nominiert. „Immer sehr zufrieden“, „sehr kreativ“ oder „nettes und freundliches Team“ war da zu lesen. Die Kunden scheinen mit der Arbeit des Deutschlandsberger Unternehmens also zufrieden zu sein und davon hat man nicht wenig: „Im Schnitt haben wir ein bis eineinhalb...

  • 06.11.19
Lokales
“Ornella vom Schatzkästlein” und Walter Zeidler vom ÖGV Hundeschule Schwanberg-Hollenegg freuen sich über den Bundessieg.
2 Bilder

Bundessieg für Walter Zeidler und "Ornella"

Mit seiner Boxerhündin “Ornella vom Schatzkästlein” ist Walter Zeidler Bundessieger geworden, ein toller Coub für den ÖGV Hundeschule Schwanberg-Hollenegg. Aufgeregt beschnuppert die deutsche Boxerhündin “Ornella vom Schatzkästlein” ihren kürzlich erworbenen Pokal, der für den Gebrauchshundeverein in Schwanberg Großes bedeutet: In der 44-jährigen Vereinsgeschichte des ÖGV Hundeschule Schwanberg-Hollenegg ist nämlich eine Premiere gelungen: Obmann Walter Zeidler hat seiner Deutschen...

  • 10.10.19
Lokales
Die Jungflorianis vom BFV Deutschlandsberg beim Jugendleistungsbewerb in Mautern.
20 Bilder

Freiwillige Feuerwehr
Starke Leistungen unserer Jungflorianis in Mautern

Erfolgreiche Jung-Florianijünger beim Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Mautern. SULMTAL/MAUTERN. Nach dem Bereichsfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Allerheiligen bei Wildon satnd jetzt die nächste herausforderung am Programm: Am Samstag fanden sich 27 Jugendliche des Abschnittes 5 „Oberes Sulmtal“ und drei Jugendliche des Abschnittes 4 „unteres Sulmtal“ gemeinsam mit ihren Betreuerinnen und Betreuern in den Morgenstunden beim Rüsthaus der FF Hollenegg ein, um gemeinsam den Weg zum...

  • 16.07.19
Lokales
Der Kneippkindergarten Frauental wurde im Sommer 2018 um eine Kinderkrippe erweitert.
2 Bilder

Bezirk Deutschlandsberg
Halbe Million Euro für Kinderkrippen und Kindergärten

Das Land stellt zehn Millionen Euro für Kinderbetreuungseinrichtungen in der Steiermark bereit. So profitiert Deutschlandsberg davon. Seit 2015 investierten das Land Steiermark und der Bund über 100 Millionen Euro in den Ausbau sowie die Qualitätsverbesserung von steirischen Kindereinrichtungen. Die Anzahl der Kinder in diesen Bildungs- und Betreuungseinrichtungen ist seitdem um 3.700 gewachsen. Vor allem der Stellenwert der Kinderkrippen (Betreuung für Kinder bis zu drei Jahren) nimmt...

  • 11.07.19
  •  1
Lokales
Die Abschlussprüfung galt es in der Hundeschule Schwanberg-Hollenegg zu meistern.

Prüfung in der Hundeschule

SCHWANBERG. Dieser Tage fand der Abschlusstag des Frühjahrskurses des Österreichischen Gebrauchshundesport-Verbands Schwanberg-Hollenegg mit Prüfung statt. Ein schöner Sommertag bildete den würdigen Rahmen des Prüfungstages in der Hundeschule Schwanberg-Hollenegg. Bis auf einen Hundeführer gelang es allen Teilnehmern an diesem Tag ihr Erlerntes gut vorzuführen und so zu schönen Bewertungen zu kommen. Leistungsrichter Heinz Zierler und Prüfungsleiter Kurt Kautschitz zeigten sich sichtlich...

  • 03.07.19
Sport
Die erfolgreiche Mannschaft der VS Schwanberg mit Trainer Gerry Kriebernegg und Begleitlehrerin Gabriele Zinkanell

Fußball
VS Schwanberg ist Bezirksmeister

SCHWANBERG. Im Stadion Hollenegg wurden letzten Freitag die Fußball-Bezirksmeisterschaften unserer Volksschulen ausgetragen. Den Sieg holten sich – wie auch bei den NMS – die Gastgeber aus Schwanberg. Unter 13 teilnehmenden Mannschaften (bei 28 Volksschulen im Bezirk) erreichten die VS Schwanberg und die VS Eibiswald II das große Finale. In einem unwahrscheinlich spannenden Endspiel siegten die Schwanberger durch ein Eigentor der Eibiswalder mit 1:0. Trainiert wurde die Mannschaft vom...

  • 02.07.19
Sport
Die Mädchen der SMS Wr. Neustadt jubelten erstmals über den Titel im Fußball.
4 Bilder

Im Video
Ganz große Gesten der Mädels beim Bundesfinale in Schwanberg

SCHWANBERG. „Ich hoffe, ihr habt einige schöne Tage in der Südweststeiermark verbracht, die euch in Erinnerung bleiben“, wünschte Schwanbergs Bgm. Karlheinz Schuster den Spielerinnen bei der Siegerehrung: In seiner Gemeinde fanden diese Woche erstmals die Fußball-Bundesmeisterschaften der Mädchen statt. Organisiert von Andrea Strohmaier ging es schon am Sonntag mit der feierlichen Auslosung im Deutschlandsberger Rathauspark los. An die 150 Spielerinnen und ihre Betreuer waren im JUFA...

  • 19.06.19
Sport
34 Bilder

Bildergalerie
Spannendes Fußball-Bundesfinale der Mädchen in Schwanberg

SCHWANBERG. Spannung bis zum Schluss brachte des Finale der Mädchen-Bundesmeisterschaft in Schwanberg: Die Fußballerinnen der SMS Trofaiach und der SMS Wr. Neustadt standen sich im großen Finale gegenüber. Die Steirerinnen gingen im Stadion Hollenegg in Führung, der Vizemeister vom letzten Jahr drehte das Spiel aber in wenigen Minuten: Damit krönten sich die Niederösterreicherinnen erstmals zum Fußball-Bundesmeister.

  • 19.06.19
Sport
Für die Schwanberger Mädels war am ersten Tag der Bundesmeisterschaft leider nichts zu holen.

Mädchen-Bundesmeisterschaft
Schwanberger Fußballerinnen spielen morgen um Platz neun

HOLLENEGG. Die Vorrunde bei der Fußball-Bundesmeisterschaft der Mädchen ist geschlagen. In 20 Partien spielten die neun Landessieger sowie die Schwanberger Gastgeberinnen um die besten Platzierungen für den zweiten Turniertag am Dienstag. Die NMS Schwanberg hatte im Hollenegger Stadion mit erwartet starker Konkurrenz zu kämpfen. Leider starteten die Mädels in Gruppe B mit einem 1:8 gegen die SMS Satteins aus Vorarlberg, trotz toller Unterstützung von den Rängen. Gegen den Gruppensieger...

  • 17.06.19
Sport
Mateo Walter aus Hollenegg mit seiner Siegestrophäe vom "Ironkids" in St. Pölten

Gold beim "Ironkids" in St. Pölten

ST. PÖLTEN/HOLLENEGG. Toller Erfolg für Mateo Walter aus Hollenegg: Der 7-Jährige gewann den "Ironkids" in St. Pölten. Zwei Tage vorm "großen" Ironman 70.3 in der niederösterreichischen Hauptstadt holte Mateo praktisch einen Start-Ziel-Sieg beim Aquathlon aus Schwimmen und Laufen. Bereits im Ratzersdorfer See konnte er einen entscheidenden Vorsprung herausschwimmen, den er beim Laufen nicht mehr abgab und in seiner Altersklasse Gold holte. Auch seine kleine Schwester Livia durfte sich freuen:...

  • 14.06.19
  •  1
Sport
Andrea Strohmaier bringt Österreichs beste Mädchenfußballmannschaften in den Bezirk.

Mädchenfußball
Sie holt die Bundesmeisterschaft nach Schwanberg

Von 16. bis 19. Juni findet die Fußball-Bundesmeisterschaft der Mädchen erstmals in der Weststeiermark statt. SCHWANBERG. Die Schwanberger NMS-Pädagogin Andrea Strohmaier holte die Mädchenfußball-Bundesmeisterschaft der Schulen nach Deutschlandsberg. Ihre Mädchen aus Schwanberg sind auch mit dabei. Wir haben mit der engagierten Lehrerin über die Großveranstaltung gesprochen. WOCHE: Andrea, was sind deine Beweggründe für den Schritt, die Bundesmeisterschaft in den Bezirk zu holen? ANDREA...

  • 07.06.19
Wirtschaft
Der Buschenschank Höllerhansl vom Weingut Hiden hoch über St. Stefan zählt zu den besten in der Steiermark.

Falstaff-Guide
Buschenschank Höllerhansl unter Steiermarks Top-Betrieben

WIEN/ST. STEFAN. Neben Restaurants, Bars und Cafés sucht das Kulinarikmagazin Falstaff auch jährlich die besten Heurigen und Buschenschänke: Aus 25.000 Gästebewertungen von 1.500 österreichischen Betrieben wurde der Heurigen- & Buschenschankguide 2019 erstellt. Die besten 450 Gaststätten sind dort zu finden, an der Spitze steht die Familie Schwertführer aus Sooß (Baden, NÖ). Die besten Buschenschänke im BezirkDen steirischen Landessieg teilen sich der Gutsheurige Krispel aus Straden und...

  • 29.05.19
  •  1
Lokales
Obmann Georg Krasser mit den Preisträgern des Schätzspiels und den Ehrengästen beim Frühlingsfest des Seniorenbundes Hollenegg.
2 Bilder

Frühlingsfest des Seniorenbundes Hollenegg

Das Frühlingsfest des Seniorenbundes Hollenegg war von guter Stimmung geprägt. SCHWANBERG. Bereits zum 13. Mal hat das Frühlingsfest des Seniorenbundes Hollenegg im Gasthaus Sackl in Hohlbach stattgefunden. Dazu konnte Obmann Georg Krasser neben den Abordnungen der benachbarten Ortsgruppen, auch einige Ehrengäste begrüßen. Im Anschluss sorgten die „Zirbenwald Buam“ mit ihren Darbietungen bis in den frühen Abend für zünftige Stimmung. Glückslose und süße Leckereien Mit dem Verkauf von...

  • 21.05.19
Lokales
Nach der Prozession am Florianisonntag wurde die neue Tragkraftspritze der FF Hollenegg  gesegnet.
18 Bilder

Freiwillige Feuerwehr
Einen neue Tragkraftspritze und fünf Feuerwehren in Hollenegg

Florianisonntag mit Tragkraftspritzen-Segnung in der Schlosskirche Hollenegg SCHWANBERG. AM Florianisonntag hielten die fünf Feuerwehren der Altgemeinde Hollenegg - Grünberg- Aichegg, Rettenbach, Trag, Hohlbach-Riemerberg und Hollenegg - traditionell die Florianiprozession in der Schlosskirche in Hollenegg ab. Nach einer Andacht beim Kriegerdenkmal marschierten die rund 60 Kameradinnen und Kameraden unter der Führung von BR Josef Gaich in die Schlosskirche und besuchten die...

  • 14.05.19
  •  2
Sport
Eine tolle zweite Halbzeit sicherte Schwanberg (gelb) den Bezirksmeistertitel der Fußball-Schülerliga.

Video
Fußball-Schülerliga: Zwei Teams auf Augenhöhe

HOLLENEGG. Keine Überraschungen brachten die Schülerliga-Meisterschaften des Bezirks Deutschlandsberg in Hollenegg: Die Beteiligung mit nur vier Teams war enttäuschend, Schulfußball-Koordinator Franz Oswald weiß aber um die Gründe: „Die sinkenden Schülerzahlen und ein Rückgang bei den Vereinsanmeldungen sind der Hauptgrund für das Einbrechen bei den Teilnehmerfeldern. Ich bin aber zuversichtlich, dass mit den jungen Turnlehrern, die in den nächsten Jahren in die Schulen kommen, nicht nur ein...

  • 05.04.19
  •  1
Lokales
Walter Zeidler wurde bei der Neuwahl in seiner Funktion als Obmann des ÖGV Schwanberg-Hollenegg                                                                         erneut bestätigt.

Hundesport
Hundeschule startet in das Frühjahr

43. Jahreshauptversammlung der Hundeschule ÖGV Schwanberg-Hollenegg. SCHWANBERG/HOLLENEGG. Die 43. Jahreshauptversammlung des ÖGV Schwanberg-Hollenegg fand im Gasthaus Mauthner in Schwanberg mit Neuwahlen statt. Dazu konnte Obmann Walter Zeidler neben den vielen Mitgliedern auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Für die Marktgemeinde Schwanberg war Norbert Pilko vor Ort, der vor allem die Leistungen des Vereins im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, dabei an erster Stelle die...

  • 08.03.19
Sport
Kerstin Fabian (l.) und Eos Novak (r.) holten zwei der zahlreichen Podestplätze.

Erfolgreiche Schacholympioniken aus dem Bezirk

Gratwein war letzte Woche erneut Austragungsort der Steirischen Jugendschacholympiade. Bereits zum 24. Mal jagten die jüngsten Denksportler an zwei Tagen Gold, Silber und Bronze. Aus dem Bezirk Deutschlandsberg waren 34 “Olympioniken” am Start und schlugen sich sehr erfolgreich: In der Mannschaftswertung der Volksschulen gab es praktisch ein Paarlaufen um den Gesamtsieg zwischen zwei weststeirischen Schulen. Letztendlich durfte sich Preding hauchdünn über Gold freuen, Deutschlandsberg landete...

  • 19.02.19
Leute
Egal ob Akademiker, Techniker oder Handwerker - die gemeinsame Freude am Singen und Musizieren verbindet die Hollenegger Lichmessgeiger.

Ein Gstanzl zu Maria Lichtmess

Zu Mariä Lichtmess waren auch die Lichtmessgeiger in Hollenegg mit einer bunt zusammengewürfelten Herrenrunde unterwegs. HOLLENEGG. Mariä Lichtmess hat heute nicht mehr jene Bedeutung wie anno dazumal. Der 2. Februar galt früher als wichtiger Lostag im bäuerlichen Leben oder auch die Dienstboten wechselten ihren Arbeitsplatz. Aber auch so mancher Knecht zog als Musikant von Hof zu Hof um Glück und Segen zu wünschen. Dieser Brauch ist bis heute erhalten geblieben. Wenngleich auch dieser durch...

  • 06.02.19
  •  1
  •  1
Sport
Die Siegermannschaft der FF Hohlbach-Riemerberg mit Bürgermeister und Turnierleitung.

Großes Schwanberger Gemeindeturnier im Eisstockschießen

Letzten Sonntag trafen sich 16 Mannschaften zu je vier Personen aus dem Schwanberger Gemeindegebiet zum Gemeindeturnier im Eisstockschießen. Für einen fairen Wettkampf wurde auch heuer wieder mit beigestellten Holzstöcken geschossen. So hatten auch den weniger geübten Schützen die Möglichkeit, ihre Stärken zu präsentieren. Herbert Galli, Obmann der Eisschützenrunde Hollenegg, fungierte als Turnierleiter und konnte am frühen Nachmittag mit Bgm. Karlheinz Schuster die Ergebnisliste verkünden: Der...

  • 14.01.19
Leute
Hannes Tarmastin, Paul Diwiak, Peter Weiss und Stephan Tarmastin (v.l.n.r.) sind die Hollenegger Holy Singers.

Über 400.000 Klicks für die Hollenegger Holy Singers

Aus Cordula Grün wird Jesus Christus – das gibt's nur bei den Hollenegger Holy Singers. Schon im Vorjahr landeten die vier Weststeirer mit einem österreichischen Cover einen Internethit: Über 330.000 Mal wurde das Video auf der Facebook-Seite von Paul Pizzera angesehen, in dem aus "Eini ins Leben" von Pizzera & Jaus "Wie kumm ma hin, nach Betlehem?" wurde. Jesus Christuuuuus...!Und das toppten die steirischen Sternsinger heuer sogar: Über 460.000 Mal wurde ihr Hit 2019 angeklickt. Aus...

  • 09.01.19
  •  1
Wirtschaft
Florian Oswald mit seiner Silbermedaille und seinem Werkstück von den AustrianSkills – das steht bei ihm im Wohnzimmer.

Deine Lehre - deine Zukunft
Wenn der Beruf zum Erfolg wird

Schneiden, schleifen, bohren, einbauen – alles mit Glas. Das macht Florian Oswald in seinem Beruf. Er absolvierte bei Fasswald in Stainz eine Lehre zum Glasbautechniker, die er im November abschloss. Ein Jahr später als geplant: Oswald hängte noch ein zusätzliches viertes Lehrjahr an, um auch in den Bereichen Planung und Konstruktion ausgebildet zu werden. Obwohl er die erste Klasse der Berufsschule noch mit durchschnittlichen Noten abschloss: „Danach hat es mir aber so gut gefallen, dass ich...

  • 21.12.18
Lokales
Idyllisch war die Stimmung bei der Segnung des Lebens(T)raum-Bankerls mit Pfarrer István Holló.
5 Bilder

Landjugend
Einweihung und Segnung vom Lebens(T)raum-Bankerl

Das Lebens(T)raum-Bankerl bei der Wolfgangi-Kirche wurde feierlich eingeweiht. HOLLENEGG. Am Freitagabend wurde Deutschlandsberg in ein Winter-Wunderland verwandelt und bot die perfekte Kulisse für eine vorweihnachtliche, ruhige und besinnliche Zusammenkunft. Landjugendliche und alle Interessierten feierten gemeinsam mit Pfarrer István Holló die Segnung und Einweihung des Lebens(T)raum-Bankerls der Landjugend Bezirk Deutschlandsberg bei der Wolfgangikirche hoch über Hollenegg. Für...

  • 17.12.18
  •  1
Lokales
Reges Interesse herrschte beim "Tag der Jugendarbeit" in Hollenegg.
2 Bilder

Blasmusik bedeutet auch Jugendschutz

Die Jugendarbeit hat im Steirischen Blasmusikverband einen hohen Stellenwert und wird im Musikbezirk Deutschlandsberg mit großem Engagement vorangetrieben. Das wurde beim "Tag der Jugendarbeit" in Hollenegg wiederum deutlich. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Bereits bei der Jahreshauptversammlung des Blasmusikbezirkes Deutschlandsberg sicherte Bezirkshauptmann Helmut-Theobald Müller seine inhaltliche Unterstützung zu. Dass sich der Bezirkshauptmann um den Blasmusiknachwuchs keine behördlichen Sorgen...

  • 06.11.18
Sport
Schwanbergs Jonathan Pansi (gelb) demonstrierte bei der Schülerliga in Hollenegg Freude am Fußball.

Schülerliga
Der Schulfußball startete in die neue Saison

Gleich mit drei Turnieren eröffneten die Schulen des Bezirks die internen Qualifikationen für die Landesausscheidung. In der Schülerliga wurden bei zwei Bewerben in Deutschlandsberg und Schwanberg die Sieger ermittelt, die aufgrund der Leistungen der letzten Jahre bereits fix für die nächste Runde feststehen. Sechs von neun NMS aus dem Bezirk nahmen an den beiden Turnieren teil, leider ist die Leistungsdichte einigermaßen besorgniserregend. Deutschlandsberg dominierte ...Denn hinter den...

  • 29.10.18
  •  3
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.