Innovit

Beiträge zum Thema Innovit

Durchhalten ist die Devise: Das nächste Sportevent kommt bestimmt.
2

WOCHE bewegt
Langer Atem ist jetzt mehr denn je gefragt

Ausdauersportler können nun unter Beweis stellen, wie lange ihr Atem tatsächlich ist – wenn auch nicht ganz in der Art und Weise, wie sie sich das vorgestellt hatten. Statt ihre Leistung bei Wettkämpfen zu erbringen, geht es nun angesichts der Absage beziehungsweise Verschiebung vieler Sportveranstaltungen darum, diesen langen Atem bei Motivation und Training an den Tag zu legen. Flexibilität und Kreativität sind nun zwei wesentliche Eigenschaften, die von Athleten und Hobbysportlern gefordert...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Ebenfalls am Start des virtuellen E-Businessmarathons: Das runninGraz-Businessmarathon 4er-Team mit Christoph, Meta, Sabine und Thomas
13

WOCHE bewegt den virtuellen Businessmarathon 2020
E-Businessmarathon quer durch die Steiermark

Zumindest ein Parameter war den Startern des gestrigen virtuellen E-Businessmarathon der WOCHE gemein: der Startschuss um 18 Uhr. Doch statt am Gelände des Schwarzl Freizeitzentrums fiel dieser quasi quer durch die Steiermark, wo die verschiedenen Läuferinnen und Läufer an den Start gingen: getrennt voneinander und doch im Team.   Da wurden die Laufrunden vom Ennstal bis ins Rebenland gedreht. Im Mittelpunkt des Bewerbs standen natürlich weniger neue sportliche Rekorde, sondern schlicht der...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Nicht unbedingt jedermanns Sache: Das Beinschwingen gegengleich zum Schwingen der Arme – auf alle Fälle eine geistige Herausforderung – vor allem wenn man dabei die Geschwindigkeit steigert.
Aktion Video 3

WOCHE bewegt für daheim
Die Klopapier-Köpfchen-Kombination für eine bessere Koordination

"Ich denke, also turne ich" – dieser etwas ins Sportliche umgewandelte Grundsatz passt perfekt für sämtliche Koordinationsübungen: Mit dem Bein nach links, gleichzeitig mit dem Arm nach rechts – klingt simpel, ist in der Regel für viele Menschen eine Herausforderung. Worum es hierbei nämlich geht, ist die Abstimmung zwischen dem Gehirn und dem Bewegungsapparat. "Grundsätzlich versteht man in der Medizin sowie in den Trainingswissenschaften unter Koordination das aufeinander abgestimmte...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Fit auch im  Alter: Katzenbuckel und Rundrücken sorgen für mehr Beweglichkeit.
Video 8

WOCHE bewegt für Daheim
Alter schützt vor Training nicht

Für Bewegung ist man nie zu alt. Zugegeben häufen sich die Kompromisse, die man eingehen muss, weil der eigene Körper einfach nicht mehr allen Anforderungen gewachsen ist, die der Kopf gerne noch umsetzen würde. Alter ist keine AusredeWas bedeutet das aber für das Training oder für Übungen? Sportwissenschafter und WOCHE bewegt-Experte Georg Jillich erklärt dazu: „Unser Körper braucht in jedem Alter Bewegung und man sollte auch keine Angst davor haben etwas Neues auszuprobieren. Regelmäßigkeit...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Gibt Tipps rund ums Thema Laufen: Georg Jillich

WOCHEbewegt
"Wir sind zum Laufen geboren"

Als Zeitung ist es der WOCHE ein Anliegen, ihre Leserschaft mit den besten und regionalsten Geschichten zu bewegen. Als Gestalter liegt es der WOCHE am Herzen, die Steirer auch im wahrsten Sinne des Wortes zu bewegen. Vor diesem Hintergrund ist die Plattform "WOCHE bewegt" entstanden, die die Menschen dazu animieren soll, Bewegung als fixen Bestandteil ihres Lebens zu sehen. Daher werden an dieser Stelle – je nach Saison – ab sofort die verschiedensten Sport- und Bewegungsarten vorgestellt,...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Am 8. Mai läuft G. Jillich die Businessmarathon-Strecke ab.

Mit dem Experten am Schwarzl laufen

Ganz egal, ob im Achterteam 5,275 Kilometer oder im Zweierteam 21,10 Kilometer absolviert werden: Auf Training kann auch für den WOCHE-Businessmarathon niemand verzichten. Lauf-Experte Georg Jillich und Manfred Konrad laden am 8. Mai ab 18 Uhr zur Streckenbesichtigung mit Lauftipps beim Schwarzlsee in Premstätten ein.

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Georg Jillich von innovit im WOCHE-Interview
3

Fitness: Sich selbst Zeit geben

Ehemaliger Triathlet und Sportwissenschafter Georg Jillich aus Laßnitzhöhe im WOCHE-Gespräch. WOCHE: Wie wichtig ist Sport für die Gesundheit? Georg Jillich: Bewegung ist sehr wichtig. In ein paar tausend Jahren könnte die Entwicklung dorthin gehen, dass wir uns nicht mehr so viel bewegen müssen. Aktuell hat gesunde Bewegung einen wichtigen Stellenwert. Welche Tipps geben Sie Anfängern, die Sport für ihre Gesundheit betreiben wollen? Aus qualitativer Sicht ist der erste Tipp, die Möglichkeit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Shoppingcity Seiersberg setzt häufig auf Bilder, wie z. B. auf Hopsi, das Maskottchen der Ski-WM.
2

Viel Text ist verpönt

GRAZ UND UMGEBUNG. Immer mehr Firmen versuchen in letzter Zeit nicht nur über eine eigene Homepage mehr Kunden zu akquirieren, sondern auch, in sozialen Netzwerken Fuß zu fassen. So ist es kaum verwunderlich, dass sich auf Facebook auch schon zahlreiche österreichische (und natürlich auch steirische) Unternehmen tummeln. Mit einem einfachen Klick auf "Gefällt mir" ist man dann Fan des Unternehmens und kann sich über News informieren. Eine aktuelle Studie über Social Media, die Lehrende des...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Hofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.