Jugendservice OÖ

Beiträge zum Thema Jugendservice OÖ

Das Jugendservice steht mit Rat und Tat zur Seite.

Zu Schulbeginn
Jugendservice Infostores öffnen wieder regulär

Pünktlich zu Schulbeginn öffnen die 14 Jugendservice Infostores als Anlaufstelle für alle oberösterreichischen Jugendlichen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten. OÖ. Das Ferienende naht und bringt auch so manche Herausforderung mit sich, wie etwa Nachprüfungen oder notwendige Nachhilfe. Von der Nachhilfebörse über Lerntechniken bis hin zur Potenzialanalyse – das Jugendservice bietet Hilfe, um die Hürden des Schulalltags zu meistern. Neben allgemeinen Informationen werden in den 14...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Anhand der DigiTools werden Kinder und Jugendliche spielerisch an die neuen Technologien herangeführt und dadurch fit für die Zukunft gemacht.

DigiTools
Digitales Jugend-Angebot für Gemeinden und Unternehmen

In der Digitalisierung liegt die Zukunft – daher können Gemeinden, Institutionen und Unternehmen jetzt ganz einfach Digitools für Jugendliche buchen. OÖ. Gemeinden, Institutionen und Unternehmen haben die Möglichkeit, DigiTools für Jugendliche über das JugendService des Landes OÖ zu buchen. Zukunftsweisende Workshops warten auf wissenshungrige sechs-bis 18-Jährige, deren digitales Know-How so vertieft werden kann. Spannendes Ferienprogramm Die DigiTools bieten zahlreiche Workshops zu...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Damit das Lernen leichter fällt, kann die richtige Lernstrategie oder ein Lernplan helfen.

Online-Lernbörse
Jugendservice OÖ gibt Tipps rund ums Lernen

Auf der Lernbörse des Jugendservice OÖ finden Kinder und Jugendliche zahlreiche Informationen und Hilfestellungen rund ums Lernen. OÖ. Die Corona-Krise hat Schüler aufgrund von Schutzmaßnahmen und dem damit verbundenen Distance-Learning vor große Herausforderungen gestellt. Das kann auch langfristige Auswirkungen auf den Lernerfolg haben. Die Lernbörse des Jugendservice OÖ bietet hier Unterstützung an. Angeboten werden unter anderem Informationen zu Lernmethoden. Über die Lernbörse können...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Einige Gastro-Stätten suchen Leute im Service.

Sommer 2021
Reiches Angebot bei Ferialjobs in Urfahr-Umgebung

URFAHR-UMGEBUNG. Die meisten Ferialjobs in der Online-Jobbörse des "Jugendservice" des Landes OÖ sind in der Gastronomie. Viele Wirtshäuser, die beim "Jugendservice" inserieren, suchen Personal im Service oder manchmal als Küchenhilfe. Der Schlagerwirt, die Eidenberger Alm, die Waldinsel, die Waldschenke oder die Haltstell brauchen noch Leute. Das Fragezeichen in der Gastro-Branche: "Wir wissen nicht, wann wir aufsperren dürfen", sagt der Bezirks-Wirtesprecher Karl Wögerer aus Feldkirchen....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Schlafstörungen, depressive Symptome und Angstsymptome treten aufgrund der anhaltenden Pandemie vermehrt auf.

Psychische Probleme
Jugendservice informiert und bietet Beratung an

Der reduzierte persönliche Austausch mit Freunden, Zukunftsängste sowie fehlende Tagesstrukturen führen zu einem Anstieg von psychischen Problemen bei Kindern und Jugendlichen. Die Experten des Jugendservice des Landes OÖ informieren über Warnsignale und helfen in dieser Situation. OÖ. Vor allem Schlafstörungen, depressive Symptome und Angstsymptome treten in letzter Zeit vermehrt auf. Fehlende Aktivitäten wie etwa in Vereinen, der Schulbesuch oder der beschränkte Austausch mit Gleichaltrigen...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Die Online-Anmeldung ist bis 5. März möglich.

Sagen, was Sache ist
Jugendredewettbewerb findet heuer digital statt

Courage und Redegewandtheit von Jugendlichen fördern – das ist das Ziel des Jugendservice Redewettbewerbs 2021, der heuer digital stattfindet. Anmeldungen sind bis 5. März möglich. OÖ. Sagen, was Sache ist. Das geht auch 2021 wieder beim Jugendredewettbewerb des Landes OÖ. In verschiedenen Kategorien können junge Redner zu selbstgewählten Themen das Wort ergreifen und ihre Ideen und Ansichten vorstellen. Im Zentrum des Wettbewerbs steht die Meinung der Jugend. Dieser Gehör zu verschaffen, ist...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Die Haltung, die hinter Hasspostings steckt, ist themenunabhängig. Es bedarf eines Bewusstwerdens und aktiven Entgegenwirkens der Gesellschaft und jedes Einzelnen, um das Problem zu lösen.
3

Jugendrundschau OÖ
Hass im Netz ist kein Kavaliersdelikt

Jugendliche sind, etwa durch distance learning, so häufig im Internet und auf sozialen Medien wie noch nie. Neben vielen Vorteilen birgt die intensive Online-Nutzung auch Gefahren, darunter etwa Hasspostings und Cybermobbing. WELS und WELS-LAND. Der Jugend-Internet-Monitor 2020 von Saferinternet.at zeigt, dass die Nutzung von sozialen Medien weiter steigt. Ob WhatsApp, YouTube, Instagram, Snapchat, TikTok oder Facebook, es gibt nur Gewinner in der Gruppe der befragten elf- bis 17Jährigen. Aber...

  • Wels & Wels Land
  • Christina Gärtner
Das JugendService des Landes Oberösterreich gibt jetzt Tipps, was Jugendliche zum sicheren Umgang mit sozialen Netzwerken beachten sollten.

Jugendservice OÖ
Sicher unterwegs auf sozialen Netzwerken

Vor allem zu Beginn der Corona-Pandemie waren Jugendliche verstärkt online unterwegs. Der Schulunterricht verlagerte sich ins Internet. Videotelefonie, Apps und E-Mails dienten aber auch dazu, in Kontakt mit Freunden zu bleiben. Welche Trends derzeit bei sozialen Medien bestehen, welche Chancen und Risiken sie bergen, hat die BezirksRundschau jetzt bei Katharina Pacher nachgefragt. Sie ist Mitarbeiterin des JugendService Linz. OÖ. Speziell zur Zeit der Ausgangsbeschränkung waren Jugendliche...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Roboter "Pepper" soll laut Landeshauptmann Thomas Stelzer digitale Möglichkeiten aufzeigen.
Video

Land OÖ
Roboter "Pepper" unterstützt das Jugendservice OÖ

Das Jugendservice des Landes Oberösterreich hat jetzt einen neuen digitalen Mitarbeiter. Der humanoide Roboter "Pepper" wird als Botschafter für Digitalisierung im ganzen Bundesland unterwegs sein.  OÖ. "Pepper" ist ungefähr 1,20 Meter groß, kann sprechen, ist mobil und erkennt Emotionen. Der humanoide Roboter wird zukünftig die Jugendlichen im Jugendservice des Landes Oberösterreich empfangen, informieren und sich auch mal zu einem Witz oder Quiz hinreißen lassen. Darüber hinaus wird er auf...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
In wenigen Tagen beginnt in Oberösterreich das neue Schuljahr.

Zum Schulstart
Jugendservice steht mit Rat und Tat zur Seite

Mit verschiedenen Angeboten für Jugendliche macht das Jugendservice des Landes Oberösterreich Schüler startklar für den Schulstart. Pünktlich zu Schulbeginn öffnen auch die 14 Jugendservice Regionalstellen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten am Nachmittag. OÖ. Von der Nachhilfebörse über Lerntechniken bis hin zur Potenzialanalyse – das Jugendservice bietet einiges, um die Hürden des Schulalltags zu meistern. Egal ob es um die Schulwahl, richtiges Lernen oder Prüfungsangst geht, das...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Online finden die Jugendlichen laufend neue Gewinnspiele und Mitmach-Aktionen.

Ferienzeit
Jugendservice passt Öffnungszeiten an

OÖ. Das Jugendservice ist Ansprechpartner, Wegweiser, Freund und Helfer in vielen Lebenslagen. Professionelle Coaches stehen jungen Menschen mit Beratung, Information und Unterstützung zur Seite und geben Antworten auf Fragen in allen wichtigen Lebensbereichen. Egal ob Ausbildung, Schule, Lehre, Freizeit oder Familie – beim Jugendservice ist man immer richtig. Mit den regionalen Anlaufstellen in jeder Bezirkshauptstadt haben die Jugendlichen kompetente Ansprechpartner in ihrer Nähe. #staysafe –...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Das Jugendservice Oberösterreich, das unter anderem Jobcoachings und Bildungsberatung anbietet, hat jetzt wieder zu den regulären Zeiten geöffnet (Symbolbild).

Thomas Stelzer
Das Jugendservice Oberösterreich hat wieder geöffnet

Das Jugendservice Oberösterreich hat ab sofort wieder zu den regulären Zeiten geöffnet. Die Berater beantworten von Montag bis Freitag zwischen 13 und 17 Uhr Fragen rund um Bildung und Beruf, aber auch Freizeit wie zum Beispiel Auslandseinsätze. OÖ. Für viele Jugendliche sei es derzeit schwierig einzuschätzen, wie sie am besten mit der aktuellen Situation umgehen sollen. Ist die Lehrstelle noch in Sicht? Wie kann ich mein Taschengeld diesen Sommer ausbessern? „Das Jugendservice, die Jugendinfo...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
2

Restart im Jugendservice

Das Jugendservice Steyr hat ab sofort wieder regulär für dich geöffnet. Wir sind für alle Fragen da, ob persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Ferialjob gesucht?  Auf www.jugendservice.at/jobs sind noch viele Ferialstellen für die Sommerferien ausgeschrieben, wie auch Praktika und Nebenjobs. Lehrstelle noch nicht in Sicht? Du suchst noch eine Lehrstelle und weißt nicht, wie du mit der aktuellen Situation umgehen sollst? Oder du überlegst in eine Schule weiterzugehen? Melde dich an zu unserem...

  • Steyr & Steyr Land
  • Martina Singer
Das Jugendservice des Landes OÖ wirbt derzeit für die Tätigkeit als Lebensmittelhelfer oder Lebensmittelhelferin.

Jugendservice Land OÖ
Durch Corona-Pandemie entstehen neue Ferialjobs

Während manche Ferialjobs durch die Corona-Pandemie wegfallen, kommen andere wie Lebensmittelhelfer oder Lebensmittelhelferin hinzu. Das Land Oberösterreich bietet mit der Ferial- und Nebenjobbörse des Jugendservice OÖ einen Überblick über freie Stellen für den Sommer 2020. OÖ. Die Corona-Pandemie macht vor Ferialjobangeboten nicht halt. Das Jugendservice des Landes OÖ empfiehlt nun etwa Lebensmittelhelfer oder Lebensmittelhelferin zu werden. Bei diesem Job stehen Tätigkeiten wie Erntearbeiten,...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Stefan Biereder ist auch weiterhin für die Jugendlichen im Bezirk da.

CORONA
Jugendservice Freistadt bietet weiterhin Unterstützung

FREISTADT. Auch in diesen turbulenten Zeiten ist das Jugendservice Freistadt, die Jugendinfo des Landes OÖ, erreichbar. Zwar gibt es derzeit keine persönlichen Beratungsgespräche, jedoch ist die Servicestelle telefonisch oder per E-Mail für Jugendliche zwischen zwölf und 26 Jahren ebenso wie für interessierte Erwachsene, Eltern und Lehrer erreichbar. Darüber hinaus bietet das Jugendservice während der Corona-Pandemie hilfreiche Informationen auf seiner Website und dem Instagram-Channel...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Soziale Kontakte sind derzeit nur sehr eingeschränkt möglich.

JugendService gibt Tipps
Wie Eltern mit der Corona-Krise umgehen können

Das JugendService des Landes Oberösterreich hält Tipps und Tricks für Jugendliche parat, wie man die Zeit Zuhause am besten übersteht und worauf man als Elternteil besonders achten sollte. Verantwortung übernehmenPrimär ist es wichtig, den Sars-CoV-2 ernst zu nehmen – dies soll auch so an Jüngere kommuniziert werden. Eltern sind besonders in dieser Situation Vorbild und können ganz einfach Bewusstsein schaffen, indem sie die empfohlenen Maßnahmen vorleben. Ebenso empfiehlt sich ein Gespräch...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Eine Bewerbung sollte individuell und fehlerfrei sein.

Bewerbungstipps
Richtig bewerben für den Traumlehrberuf

Nach der Berufsorientierung und der Entscheidung, eine Lehre anzutreten, ist es an der Zeit sich zu bewerben und zwar richtig! OÖ. Es ist nicht immer zielführend, sofort eine vollständige Bewerbungsmappe an ein Unternehmen zu senden. Das JugendService des Landes OÖ empfiehlt, eine Bewerbung telefonisch oder persönlich anzubahnen. Am besten Stift und Block für Notizen bereitlegen und bei Namen exakte Schreibweisen nachfragen. Für das Motivationsschreiben ist wichtig, dass man nicht einfach eine...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Die WWW-Party im JugendService ist für alle auslandshungrigen Jugendlichen ein Muss.

„World Weit Weg“
Info-Party für Auslandshungrige und Reisebegeisterte

Unter dem Motto „WORLD WEIT WEG“ findet am 22. November 2019 die Info-Party des JugendService für alle Fernwehgeplagten statt. Neben zahlreichen Informationsständen von Vermittlungsorganisationen und umfassendem Infomaterial gibt es hier auch Auslandserfahrungen von Jugendlichen aus erster Hand. Viele Jungendliche haben den Wunsch Neues kennen zu lernen, den eigenen Horizont zu erweitern und nebenbei auch noch seine Sprachkenntnisse zu verbessern. Um diesen Wunsch greifbar zu machen, bietet das...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Winterliche DIY-Party im JugendService Linz.

Adieu Konsumzwang
Kreative Weihnachtsgeschenke selber machen

Wer noch kein Weihnachtsgeschenk hat und dem vorweihnachtlichen Konsumzwang entkommen möchte, kann sich bei der DIY-Party im JugendService Linz inspirieren lassen. OÖ. Noch kein passendes Weihnachtsgeschenk? Die DIY-Party im JugendService Linz für alle zwischen 12 und 26 Jahren hilft weiter: Dort kann am 29. November Originelles nach dem Motto „Do it yourself“ gebastelt werden. Dank der anwesenden Bastel-Profis kommen nicht nur talentierte Künstler auf ihre Kosten, sondern auch alle anderen....

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Die neue Broschüre des Jugendservice OÖ verrät Tipps und Tricks für einen "Healthy Lifestyle".

"Jung & Xund" macht Lust auf Gesund

SCHÄRDING. Wer früh anfängt, profitiert später davon – diese Devise gilt vor allem beim Thema  Gesundheit. Dass ein gesunder Lebensstil leicht umzusetzen ist und auch Spaß machen kann, zeigt die neue Broschüre "Jung & Xund" vom Jugendservice. Bewegung, vitaminreiche sowie ausgewogene Ernährung, Entspannung und psychisches Wohlergehen sind wesentlich für Gesundheit. Wie sich das auch umsetzen lässt, zeigt die Broschüre anhand von einfachen Tipps und Tricks sowie Checklisten. Die Broschüre kann...

  • Schärding
  • Judith Kunde
2

Einfach mal weg?
Einfach mal weg? Infonachmittag zu Auslandsaufenthalten im JugendService Steyr

Nach der Schule in die Welt hinaus, während der Ausbildung ein Auslandspraktikum oder in den Sommerferien ein Workcamp in Frankreich? Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Jede Menge Infos dazu gibt es beim kostenlosen Infonachmittag für Jugendliche am DO, den 10. Oktober 2019 im JugendService Steyr. Von freiwilligen sozialen Einsätzen, Jobben, Au-Pair, Workcamps, Work and Travel bis zur Mitarbeit auf biologischen Bauernhöfen, dem sogenannten „Wwoofen“ ist...

  • Steyr & Steyr Land
  • Martina Singer
Die neue Broschüre des Jugend Service.

Jugend Service Ried
Jung & Xund - neue Broschüre

RIED. Wer früh anfängt, profitiert später davon – diese Devise gilt vor allem beim Thema Gesundheit. Dass so ein Lebensstil leicht umsetzbar ist und Spaß macht, zeigt die neue Broschüre „Jung & Xund“ vom JugendService, in der die wichtigsten Infos für Jugendliche zusammengefasst sind.   „Mit dieser Broschüre wollen wir zur Steigerung der Eigenverantwortung für die Gesundheit und zur Schaffung eines gesundheitsfördernden Lebensumfeldes für Jugendliche beitragen", so das JugendService....

  • Ried
  • Noah Kramer
Landeshauptmann Thomas Stelzer begrüßt mit Präsidentin Doris Hummer die WKOÖ als neue strategische Partnerin der Ferialjobbörse des JugendService OÖ.

JugendService OÖ
WKOÖ als neuer Partner der Ferialjobbörse

OÖ. Auch heuer bietet die Ferial- und Nebenjobbörse vom JugendService des Landes OÖ wieder 3.000 Ferialjobs quer durch alle Branchen, vom Gastgewerbe bis zum Verkauf, vom Handwerk bis zum Sozialbereich und vieles mehr. Ab Februar haben Schüler und junge Erwachsene die Möglichkeit, sich bei einem der 300 inserierenden Unternehmen zu bewerben. Angebot für Praktikumsplätze erhöhen Als neuer strategischer Partner holte das Land die WKOÖ an Bord. Dadurch soll das Angebot an Praktikumsplätzen erhöht...

  • Linz
  • Lisa-Maria Langhofer

Erweiterung zur 4youcard
Neu: 4youCard für Schüler bis 12 Jahre

Seit kurzem gibt es mit der "4youcard.Junior" eine Erweiterung zur beliebten Jugendkarte "4youcard". Im Herbst startete die Anmeldephase für die neue Vorteilskarte des Landes OÖ, im Dezember wurde schon die 6000. Anmeldung verbucht. Als Karteninhaber haben alle Mädchen und Jungen zwischen acht und elf Jahren die Möglichkeit Vergünstigungen in Anspruch zu nehmen. Mehr Infos unter: 4youcard.at

  • Linz
  • Birgit Leitner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.