Alles zum Thema Kanusport

Beiträge zum Thema Kanusport

Sport
3 Bilder

Kajaksport – Anfängerschulung

Die Instruktoren des EKRV Donau Linz bieten noch bis Ende September Anfängerschulungen zum Preis von € 25,- pro Einheit an (ca. 3 Stunden).  Diese erfolgen im stehenden Wasser in Ottensheim und im fließenden Wasser auf der Donau in Linz. Die nötige Kajakausrüstung wird vom Verein beigestellt. Die Teilnehmer erhalten Kenntnisse über die verschiedenen Boote und Paddel. Die Erlernung der richtigen Paddeltechnik wird direkt auf dem Wasser geübt und darüber hinaus erhalten sie...

  • 19.08.18
Sport
Die Steyrer Beteiligung in Skopje: Victoria Anselgruber, Anton Steinwendtner, Günther Briedl, Eric Kastner und Katrin Reithmayr (v. l.).
2 Bilder

Kanute Kastner holt in Skopje sein bestes internationales Ergebnis

STEYR. Die Wildwasser Junioren & U23 Europameisterschaften im mazedonischen Skopje geht für das österr. Team mit zwei Finalteilnahmen im Kajak-Einer der U23 Klasse zu Ende. Der Forelle Steyr Kanute, Eric Kastner, erreicht mit toller Leistung am Samstag das Finale (Top 15 von 41 Kanuten) im Wildwassersprint und steuert somit auf sein bestes Ergebnis bei einem internationalen Bewerb zu. Der MAN-Facharbeiter behält am Sonntag, 5. August, auf der 350m langen Strecke der Teska die Nerven in...

  • 06.08.18
  •  1
Sport
250 Teilnehmer stellten sich in der Wildwasserarena Mölltal der Herausforderung beim ECA Junior Cup im Kajak
4 Bilder

250 Teilnehmer bei ECA Junior Cup im Mölltal

Seit 2015 gibt es den ECA Cup in der Wildwasserarena Mölltal. MÖLLTAL. Die Wildwasserarena Mölltal war heuer bereits zum vierten Mal Schauplatz des ECA Junior Cups in Kajak. Über 260 Junioren und Jugendliche bewiesen zwei Tage lang auf der selektiven Flußstrecke ihr Können. Auch 2019 ist Flattach wieder als Austragungsort vorgesehen. Lokalmatadoren In der Kategorie Canoe Single (C1) Men U14 punktete Timo Haselmaier-Müllnitsch aus Klagenfurt, in der Klasse Kayak (K1) Men U14 konnte Pauli...

  • 02.07.18
Sport
Simon und Timon Kretzl sind in ihrem Kanu äußerst zielstrebig auf dem Wasser unterwegs.
3 Bilder

Das Wasser als Lebenselixier

Die beiden Kanu-Zwillinge Simon und Timon Kretzl aus Zelking fühlen sich im Wasser richtig wohl. ZELKING/YBBS. Vor kurzem haben Simon und Timon Kretzl ihren zwölften Geburtstag gefeiert. Mehr als die Hälfte ihres noch jungen Lebens verbringen die Zwillingsbrüder aus Zelking nun bereits am Wasser. Ihr Vater Andreas kaufte ihnen mit fünf Jahren das erste Boot und zwei Jahre später sind die beiden dann auch schon ihre ersten Kanu-Rennen gefahren. Seither stellen Simon und Timon ihr großes Talent...

  • 02.07.18
Freizeit
Am Drehtag im vergangenen Herbst an der Steyr.
2 Bilder

Steyrer Forellen paddeln auf ORF 2

STEYR. Achtung, Liebhaber des Kanusports und des heimischen Steyrflusses sollten am Samstag, 7. April, ORF 2 einschalten: Da wird um 16.25 Uhr die ORF-Doku „Kraftplätze am Wasser“ zu sehen sein, wo die wunderschöne obere Steyr mit tollen Aufnahmen posiert. Tim Briedl, Philipp Althuber, Victoria Anselgruber, Elias Meisl, Anton Steinwendtner und Günther Briedl vom SV Forelle Teefix Steyr Kanu paddeln die Steyr entlang und zeigen, wie sehr sie mit dem Wildwassersport verbunden sind. Im...

  • 04.04.18
Sport
Günther Briedl (li.) und das Team des SV Forelle Teefix Steyr Kanu.
4 Bilder

Daumen drücken: Forellen wollen in die Nationalmannschaft

STEYR. Am kommenden Sonntag, 8. April, startet das Team des SV Forelle Teefix Steyr Kanu in die heurige Wildwasser-Rennsaison. Das erste Rennen der Saison ist gleichzeitig die erste Möglichkeit des jungen Forelleteams, sich für die Nationalmannschaft zu empfehlen. Die Junioren & U23 WM-Teilnehmer von 2017 Katrin Reithmayr (U23 & Damen), Eric Kastner (U23&Herren), Victoria Anselgruber (Junioren), Elias Meisl (Junioren) und Anton Steinwendtner (Junioren) haben sich die Qualifikation zur EM in...

  • 04.04.18
Sport
Victoria Anselgruber, Tim Briedl, Elias Meisl (v. l.).

Toller Saisonabschluss für die Steyrer Forellen in Wien

Neuerlich sehr gute Ergebnisse für den SV Forelle Teefix Steyr Kanu in Wien STEYR. Bei strahlendem Sonnenschein und einer ordentlichen Brise Wind nahmen die Steyrer Kanuten am Samstag, 30.9.17, beim Österr. Schüler- und Jugencupfinale im Slalom und Regatta am Brigittenauer Sporn teil. Es war auch das letzte Rennen des Österreichischen Schüler-und Jugendcups für diese Saison. Obwohl er eigentlich noch der Jugendklasse angehört, erreichte Meisl Elias im Slalom (K1) den zweiten Platz in der...

  • 02.10.17
Sport
Silber zum Aufktakt: Lisa Leitner holt Edelmetall bei der WM

Vize-Weltemeisterin! Lisa Leitner jubelt in Frankreich

Mit der österreichischen Teamstaffel holt die Glaneggerin Lisa Leitner die Silbermedaille. PARIS. Beim Auftakt der Weltmeisterschaft der Wildwasserkanuten gibt es heute aus Kärntner Sicht erstmals Grund zum Jubeln. Die Glaneggerin Lisa Leitner (22) gewinnt gemeinsam mit Corinna Kuhnle und Viktoria Wolffhardt den Vize-WM-Titel in Paris. Nur Deutschland bleibt vor den Österreicherinnen.  Ihr Bruder Mario landet anschließend im Herren-Teambewerb mit dem Klagenfurter Felix Oschmautz und Matthias...

  • 26.09.17
Sport
Victoria Anselgruber
7 Bilder

Projekt Murau 2017: Jungforellen für WM qualifiziert

Vom 25. - 29. Juli finden die Weltmeisterschaften der Junioren & U23 Kanutenen aus knapp 20 Nationen in der klassischen Regatta und im Sprint statt. Mit dabei sind fünf „Forellen“ aus Steyr. STEYR. In der ersten Ferienwoche reiste der Nachwuchs des SV Forelle Teefix Steyr Kanu zu einem Verbandstrainingslager für Slalom und Regatta. Am Ende des Kurses gab es auch wieder Erfolge im Slalom zu verzeichnen. Tim Briedl siegte als jüngester Teilnehmer zweimal in der Kinderklasse (Slalom und Regatta)...

  • 17.07.17
Sport

Steyr ist optimalses Trainingsgebiet für Eric Kastner

STEYR. Es ist nach dem letzten Weltcupstarter Günther Briedl wieder gelungen einen Kanuten des SV Forelle Teefix Steyr Kanu in der Wildwasserregatta für den Weltcup fit zu machen und somit zeigt sich erneut, dass Steyr ein tolles Trainingsgebiet für Kanuten ist. Der Saisonhöhepunkt des Steyrers ist die Junioren & U23 Wildwasser Weltmeisterschaft auf der heimischen Mur in Murau von 25. - 29.07. 2017, wo Eric bereits einen Startplatz in der Tasche hat und speziell im Sprint seine Stärken...

  • 01.06.17
Sport
Lisa Leitner steht wie Bruder Mario im EM-Kader

Leitner-Geschwister schaffen Quali für Nationalteam.

Lisa und Mario Leitner sind bei der EM in Tacen, sowie den beiden nächsten Weltcup-Bewerben fix dabei. GLANEGG. In der Wasserarena auf der Wiener Donauinsel fand am Wochenende die interne Qualifikation für das österreichische Kanu-Nationalteam statt. Die Glaneggerin Lisa Leitner konnte sich gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzen und qualifizierte sich sowol für die kommende EM in Tacen (SLO) Anfang Juni, als auch für die beiden nächsten Weltcup-Bewerbe in Deutschland (Augsburg,...

  • 08.05.17
  •  1
Sport
Eric Kastner

Wildwasser Qualifikation gepackt

STEYR. Am 22. April fanden im niederösterreichischen Schwarzau im Gebirge die ersten Läufe der Österrr. Staatsmeisterschaft in der Wildwasserregatta auf der Schwarza statt. Diese Bewerbe waren zugleich auch der erste von drei Qualifikationsläufen für die Junioren und U23 Weltmeisterschaften Ende Juli auf der steirischen Mur in Murau. Sensation von Kastner Das Team mit insgesamt fünf Teilnehmern des SV Forelle Teefix Steyr Kanu zeigte beim Saisonauftakt groß auf und die junge Truppe...

  • 25.04.17
Sport

Forellenjugend will WM-Quali schaffen

Junioren & U23 Weltmeisterschaften auf der Mur in Murau STEYR. Am vergangenen Wochenende war im Münichholz auf der Enns ordentlich was los: Der Jugendmeister im Slalom und Regatta, Eric Kastner, und die Schülermeisterin, Victoria Anselgruber, Elias Meisl, Katrin Reithmayr und Anton Steinwendtner (alle vom SV Forelle Teefix Steyr Kanu) trainierten gemeinsam mit zwei Kanuten aus Wien im Rahmen des ersten gemeinsamen Trainingslagers für die Junioren & U23 Weltmeisterschaften auf der Mur in Murau....

  • 22.11.16
  •  1
Sport
Das Kanu der Steyrer Erich Mekina und Werner Peyrl
2 Bilder

Forelle-Steyr-Kanuten beim Marathon des Gorges de l'Ardèche am Start

Teilnahme von 2 Steyrer Forelle Paddler beim 32. Internat. Marathon durch die Schlucht der Ardeche in Südfrankreich STEYR. Der Marathon International des Gorges de l‘Ardèche am 7. November ist das Highlight am Ende des Jahres im Europäischen Kanusport. Dieses Rennen führt durch die prächtige Schlucht der Ardeche in Südfrankreich, wo sich jährlich bis 2000 Sportler aus allen Ländern Europas in verschiedenen Bootsklassen messen. Die Marathonstrecke über 32 km wird von den Kajaks und Kanadiern im...

  • 17.11.16
Sport

Zwölf Stockerlplätze der Jungforellen Kanu Teefix Steyr in Zelking/Melk

Tagesbestzeit für Eric Kastner und viele Medaillen für die Steyrer STEYR. Am 11. Juni konnte das Team um die Jugendbetreuerin Brigitte Reithmayr wieder sensationelle Erfolge erzielen. In der Jugendklasse männlich gewann Eric Kastner mit Tagesbestzeit sowohl den Slalom als auch die Regatta. Katrin Reithmayr holte bei den Damen im Slalom den 1. Platz, in der Regatta gelang ihr der 2. Platz. Tim Briedl fuhr seinen 1. Wettkampf und belegte in der Kinderklasse sowohl im Slalom als auch in der...

  • 27.06.16
Sport
Im Wildwasser-Kanal fühlt sich Mario Leitner wohl. Bei Olympia will er angreifen

Mario Leitner vertritt Österreich bei den Olympischen Spielen

Der 19-jährige Mario Leitner hat sich am Wochenende für die Olympischen Spiele in Rio qualifiziert. GLANEGG, IVREA (stp). Glanegg hat einen Olympia-Teilnehmer! Der Kanusportler Mario Leitner konnte sich im entscheidenden internen Zweikampf in Ivrea (Italien) gegen Teamkollege Felix Oschmautz durchsetzen und ist bei den Wettkämpfen in Rio dabei. Leitner: "Große Erleichterung" "Es ist eine große Erleichterung. Immerhin habe ich die ganze Saison darauf hingearbeitet", freut sich der...

  • 07.06.16
Sport
Mario Leitner steht in der Quali für Olympia nur noch Teamkollege Felix Oschmautz im Weg

Letzte Chance auf Olympia für Mario Leitner

Zweikampf zwischen Mario Leitner und Felix Oschmautz in Italien. GLANEGG (stp). Endspurt im Kampf um die Tickets für die Olympischen Spiele in Rio für den Glanegger Kanusportler Mario Leitner. Von 3. bis 5. Juni steht für ihn in Ivrea (Italien) ein Zweikampf mit Teamkollege Felix Oschmautz um das letzte Olympiaticket an. Mit einem neunten Platz hatte Oschmautz bei der EM in Liptovsky vor einer Woche in der internen Qualifikation ausgeglichen. Leitner musste sich mit dem 30. Rang begnügen....

  • 26.05.16
Sport
Jubelt Mario Leitner auch bei der WM in London? In einem Monat geht es für ihn dabei auch um die Olympia-Quali
3 Bilder

Kleiner Fehler kann große Wirkung haben

Mario Leitner schaffte in diesem Jahr den Sprung in den Seniorenkader des Kanu-Nationalteams. GLANEGG (stp). Mario Leitner schaffte in diesem jahr den Sprung vom Jugend- in den Seniorkader des österreichischen Kanu-Nationalteams. Im Interview spricht der 18-jährige über seine Ambitionen, den Draht zu seiner Schwester und seine Leidenschaft im Winter. Wann und warum haben Sie mit dem Kanusport begonnen? Mein Vater war auch Kanusportler. Er hat mich - und auch meine Schwester Lisa - zum Sport...

  • 11.08.15
Sport
2 Bilder

Lisa Leitner ist weiter auf ihrem Erfolgskurs

Die Glanegger Kanutin Lisa Leitner konnte sich beim Worldcup in Prag wieder einmal beweisen. GLANEGG (ba). Mit 20 Jahren ist die Glaneggerin Lisa Leitner das Nachwuchstalent im österreichischen Kanusport. Kürzlich konnte sie ihr Talent beim Worldcup in Prag zum wiederholten Mal unter Beweis stellen und ging mit einem 5. Platz aus dem Rennen. In die Wiege gelegt Das Kanu spielte schon seit der Kindheit eine wichtige Rolle für Lisa. "Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das erste Mal in...

  • 28.06.15
Sport
Kampf nach dem Schwall um die Ideallinie
12 Bilder

Traisenslalom 2015 – Ein Sportereignis der Sonderklasse

Bei den Naturfreunde Bundes- und Landesmeisterschaften am Mühlbach in Spratzern konnte Organisator Paul Eplinger (NFKC Ybbs) wieder 40 Teilnehmer begrüßen. Es gab spannende Rennen mit teilweise sehr knappen Entscheidungen. Besonders die Gäste aus Bratislava zeigten ihre Stärke in den Schülerbewerben. Ergebnisse Slalom: Kinder: 1. Kremslehner Moritz (UKK Wien) 1:49,64, 2. Zeitlhofer Simon (NFKC Ybbs) 1:54,75, 3. Rinner Nils (NFKC Ybbs) 2:14,10, 4. Rinner Nick(NFKC Ybbs) 3:02,30 Schüler...

  • 27.04.15
Sport
Kanut Peter Berger trainiert hart für seine Erfolge.

Kanufahrer Peter Berger erzielt beachtlichen Erfolg

BRAUNAU, SIMBACH (gei). Der Simbacher Peter Berger vom Kanuclub Braunau konnte in Linz im Rahmen des "ICF Masters Competition 2014" in seiner Altersklasse (65-69) beachtliche Erfolge feiern. Im Einerkanu auf der Streckenlänge von 200 Metern paddelte er auf den 5. Platz und auf den 2000 Metern zum hervorragenden vierten Platz. "Ich habe mich sehr über die guten Platzierungen gefreut", resümierte Berger nach dem Wettkampf. Seit vier Jahren ist der Simbacher wieder hart im Training. Mit einem...

  • 03.10.14
  • 1
  • 2