Karrösten

Beiträge zum Thema Karrösten

Lokales

Fußgänger? Gibt es die überhaupt noch?

Mit dem wohl baldigen völligen Verschwinden von Personen, die sich ganz auf die altmodische Art, per Fuß, fortbewegen, wird gerechnet. Was? Wie ich auf so etwas komme? Nun, ich würde sagen, aufgrund meiner Erfahrungen. Lassen Sie es mich mit ein paar Fragen erläutern: Warum sonst gibt es häufig keine, und wenn, dann oft zu schmale Gehsteige? Warum sonst machen zunehmend mehr Radfahrer auf den Gehsteigen den Fußgängern den Platz streitig? Warum sonst wird das Auto so gerne "auf die...

  • 02.07.11
  •  9
Lokales
78 Bilder

"SUNNE THEATER IMST" Freilichttheater - Gasthof Sonne Imst

"RÄUBER VERLANGEN GELD ODER LEBEN - FRAUEN BEIDES" Eine etwas dunklere Komödie in 2 Akten von Carlo Krismayr Uraufführung: Samstag, 18. Juni, 20.30 Uhr, im Gastgarten des Gasthofes Sonne Imst. Das SUNNETHEATER IMST steht für leichtes, heiteres Sommertheater. Unser Motto lautet "Unterhaltung die Spaß macht." Zum Stück: Wendl ist ein wohlhabender, lediger, älterer Viehhändler. Burian, ein Schwindler, bietet Wendl seine Tochter Walli als Braut an....

  • 09.05.11
  •  1
Lokales

Frühjahrs- & Muttertagskonzert mit Taktstockübergabe der MK Karrösten

Die Musikkapelle Karrösten lädt zum Frühjahrs- & Muttertagskonzert am Samstag, den 7. Mai. Beginn ist um 20.15 Uhr. Ein Höhepunkt der Veranstaltung ist die Taktstockübergabe von Josef Köll, welcher nach 12 Jahren sein Amt als Kapellmeister an Florian Schöpf, ehem. Kapellmeister bei der MK Ötz, übergibt. Das Konzert findet heuer im Agrarzentrum West, Imst - Brennbichl statt, ein kostenloser Shuttle-Bus fährt ab 19.45 Uhr vom Dorfplatz Karrösten zum Agrarzentrum. Eintritt: freiwillige Spenden....

  • 28.04.11
Lokales
2 Bilder

Immer wieder ...

... fällt der Zaun unter der Autobahnbrücke (am Westportal des Roppener Tunnel) "übermütigen" Zeitgenossen zum Opfer. Manchmal genügt es den Halbstarken (oder sind hier gar unausgelastete Erwachsene am Werk?), die Pflöcke nur auszureißen, manchmal landen Teile des Holzzauns im Biger. Was denken sich die "Täter" eigentlich bei derartigen Aktionen? Vermutlich gar nichts, und wenn doch, dann finden sie das wahrscheinlich lustig. Vielleicht ist ihnen das noch nicht bekannt, aber das hier...

  • 05.03.11
  •  4
Lokales
7 Bilder

Die Wegwerf-Gesellschaft

Am Biger entlang, alles auf einer Länge von etwa 200 Metern: Zeugen einer Variante der heutigen Wegwerf-Gesellschaft. Wie hieß es doch damals - der Titel des Liedes, wie auch der oder die Interpreten wollen mir nicht mehr einfallen - aber diese Zeile daraus hat offensichltich nach wie vor Gültigkeit: "Der Mensch is a S . . ".

  • 05.03.11
  •  3
Lokales

Lesung in der Bücherei Karrösten

Am Mittwoch, dem 15. Dezember, liest Silvia Flür-Vonstadl in der Bücherei Karrösten aus ihrem Buch "Tod in Tirol". Das Buch hat sie gemeinsam mit Heidi Sturm-Noren geschrieben. Beginn ist um 19.30 Uhr. Das im Verlag Federfrei erschienene Buch beinhaltet regionale, in den Regionen von Hall bis St. Anton, dem Ötztal und dem Außerfern handelnde Kurzkrimis. Auszüge daraus versprechen einen unterhaltsamen Leseabend. Wann: 15.12.2010 19:30:00 ...

  • 07.12.10
Lokales
2 Bilder

Eine Laune der Natur?

Das könnte eine Kreuzung zwischen Taube und ... was? sein. Oder aber hier hat sich ein Vogel mit ähnlichem Geschmack für Beinkleidung wie Hansi Hinterseer (das ist nicht böse gemeint, Hansi!) in das Federkleid einer Taube gehüllt. Der seltsame Gefiederte begegnete uns in Meersburg am Bodensee.

  • 22.11.10
Lokales

Krippenausstellung in Karrösten

Der Krippenverein stellt im Gemeindesaal Karrösten die Krippen der heurigen Baukurse (Erwachsene und Kinder) aus. Die 27 Krippen sind am Samstag, dem 27. November von 14 bis 19 Uhr, und am Sonntag, dem 28. November von 10 bis 19 Uhr zu sehen. Auf zahlreichen Besuch freut sich der Krippenverein Karrösten. Wann: 27.11.2010 14:00:00 bis 28.11.2010, 19:00:00 Wo: Gemeindesaal, ...

  • 19.11.10
Lokales

Innovationspreis 2010

Erstmals Innovationspreis „Energiespeicher Beton“ vergeben Vier erfolgreiche Modelle für Energieressource Beton Bauen für die Zukunft mit nachhaltigen und energieeffizienten Technologien Nachhaltigkeit und Klimaschutz im Wohn- und Dienstleistungsbau sind die großen Zukunftsthemen und seit Jahren wesentlicher Schwerpunkt der Zement- und Betonindustrie. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT), der Österreichischen Gesellschaft für...

  • 17.11.10
Sport
Bürgermeister Oswald Krabacher mit den Preisträgern der einzelnen Klassen.

Karrösten kürt den Dorfmeister

Vor kurzem hat die Schützengilde Karrösten die Dorfmeisterschaft veranstaltet. An 2 Wochenenden wurde der beste Schütze in den Disziplinen 'Blattl', 'Wildscheibe', 'Jugend I', 'Jugend II', 'Juxscheibe', '10er Serie Damen' sowie '10er Serie Herren' gesucht. Die örtlichen Vereine konnten sich zusätzlich in einer eigenen Mannschaftswertung messen. Mehr als 100 Teilnehmer stellten sich der Herausforderung und nach fairen aber sportlich geführtem Wettkampf konnten schließlich die besten Schützen...

  • 17.11.10
Lokales
Kurz nach Leins ...
6 Bilder

"November-Blues" - ein Spaziergang ...

... in einer solchen Umgebung könnte der berüchtigten Herbstdepression entgegenwirken. Vorausgesetzt, das Wetter spielt mit. Heute hat es mitgespielt - das Wetter und die Temperatur. Um die 20 Grad - und das an einem 14. November! Unser Weg führte uns von Leins nach Waldeck, über den "Tier-Lehrpfad" (Hier hat man sich sichtlich viel Mühe gemacht und einen - nicht nur für Kinder - sehenswerten "Rundgang" in ein zum Teil mystisch anmutendes Waldstück gesetzt.), über den Steig nach Wald und...

  • 14.11.10
Lokales

Kurse des Ländlichen Fortbildungsinstitutes

Das Ländliche Fortbildungsinstitut (LFI) bietet folgende Kurse an: Kunstwerke aus der Natur gestalten, Mittwoch, 10. November, 19.30 Uhr, Gemeindesaal Karrösten. Anmeldung bei Stefanie Köll, Tel. 0676-7427253. Filzen eines Schals, Mittwoch, 10. November, 19.30 Uhr, Mehrzwecksaal Tarrenz. Anmeldung bei Susanne Waibl, Tel. 0699-11365732. Kunstwerke aus der Natur gestalten, Mittwoch, 17. November, 19.30 Uhr, VS Untermieming. Anmeldung bei Michaela Maurer, Tel. 0660-1207024 bis Montag, 15....

  • 03.11.10
Lokales
3 Bilder

Dem Erdboden gleichgemacht ...

So schnell kann's gehen - am 19. Oktober wurde der Abriss des alten Bahnmeister-Gebäudes samt Werkstätten gerade noch 'erwischt ' ... Am Morgen des 21. Oktober bot sich dann schon ein Anblick wie auf dem dritten Bild.

  • 26.10.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.