Kartenspieler

Beiträge zum Thema Kartenspieler

Jacqueline Lockauer, Brigitte Birgmayer und Johannes Zimola bereiten sich schon auf das Schnapser-Turnier vor.
1 Aktion 2

Mostviertel Meisterschaft im Schnapsen
A Bummerl für den guten Zweck in Mank

MOSTVIERTEL. "Den Mitgliedern und mir hat es die Tränen in die Augen gedrückt, als wir die Geschichte von der Familie Heindl aus Amstetten in den Bezirksblättern gelesen haben", erklärt Johannes Zimola vom Dachverband der Österreichischen Kartenspieler "OESG66" aus Mank. Aus diesem Grund hat sich der Verband entschlossen, die Spendensumme der diesjährigen Mostviertler Meisterschaften im Schnapsen in Mank der BEZIRKSBLÄTTER-Aktion "Wir helfen!", im Speziellen der Familie Heindl, zu...

  • Melk
  • Daniel Butter
1 1 2

Der Stammtisch in Oberschützen
Oberschützer Kartenrunde

Jeden Sonntag Vormittag trifft sich der Kartler - Stammtisch in Oberschützen. Ab 10.00 Uhr wird dann kräftig entweder im Cafe PIA oder in der Pizzeria BELLA gekartelt. (Bauernschnapsen). Dabei werden auch die neuesten Neuigkeiten und die Probleme der Welt besprochen, wobei man natürlich für jedes Problem eine Lösung hat. Die Runde die sich hier trifft besteht aus: Sigi Pratscher, Dietmar Schimanofsky, Viktor Gosch, Werner Stecker, Erich Hofer, Bruckner Gerhard und Josef Leirer. Zahlreiche...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Werner Alfred Stecker
In Wang fand das Tischgruppen-Preisschnapsen statt.

Tischgruppen-Preisschnapsen
Wanger Stockschützen luden zum Preisschnapsen

Der ESV Wang lud alle Kartenspieler zu seinem großen Turnier. WANG. Vor Kurzem luden die Stockschützen der Sportunion Wang zum Tischgruppen-Preisschnapsen, das alle zwei Jahre ausgetragen wird. 72 Schnapser auf acht Tischen Immerhin 72 Schnapser spielten auf acht Tischen um insgesamt 48 Warenpreise. In den überaus fair durchgeführten Spielen konnte sich schlussendlich Fritz Prammer vor Leopold Höhlmüller und Johann Heimberger durchsetzen. Der Präsident der Sportunion Wang, Erich Kogler,...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Beim ersten Treffen der neuen Tarockrunde 'kartelten´ Lisa Krautgartner, Josef Znamenacek, Initiatorin Eva Hürner, Evi Ditrt-Blaschka und Georg Ragyoczy.

Neue Kartenspieler-Runde ins Leben gerufen
1. Purkersdorfer Tarock-Gruppe

PURKERSDORF (bri). Von Eva Hürner wurde im Gasthaus “Zur Alten Linde” in Purkersdorf eine neue Tarock-Gruppe ins Leben gerufen. Vergangenen Freitag traf sich zum ersten Mal eine Gruppe interessierter Kartenspieler. "Es soll ein geselliges Treffen in netter Runde sein, beim wunderbaren Kartenspiel “Tarock”, so Initatorin Eva Hürner. Geplant ist alle zwei Wochen ein Treffen, jeweils Freitags, um 18 Uhr. Wer jetzt Lust bekommen hat mitzuspielen, der kontaktiert Initiatorin Eva Hürner per E-Mail:...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Gerhard Krenn, Gottfried Wagner, Christian Schauppenlehner und Anita Eybl übergaben Josef Raab aus Wang (2.v.r.) den Wanderpokal.
2 2

Josefipokal verweilt nun in Wang

Neuer Pokal für Josefischnapser am Panoramahöhenweg wurde angefertigt RANDEGG/WANG. "Rundum gmiatlich" hieß es beim Josefifest am Panoramahöhenweg. Und besonders gemütlich war es im Almhaus am Hochkogelberg beim traditionellen Josefischnapsen am Panoramahöhenweg. Den Bewerb konnte der Erlauftaler Josef Raab aus Wang knapp vorm letztjährigen Sieger, Josef Wieser aus Randegg, für sich entscheiden. Ein neuer Pokal musste her 2017 ging der von Sepp Eybl künstlerisch geschmiedete Wanderpokal...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Das 18. Sauschnapsen der Sportunion wurde in Randegg ausgetragen.

Die Sportunion lud zum Sauschnapsen in Randegg

RANDEGG. Im Gasthof Randegger Stub'n beteiligten sich Helmut Hofmarcher sen., Ernst Studirach, Marianne Baumgartner, Hans Studirach, Helmut Aichinger, Manfred Geissler, Johann Schwarzschachner, Martin Ensmann, Stefan Buxhofer, Franz und Markus Wieser, Michael Studirach, Elfi Moschtegel sowie Gottfried Distelberger am 18. Sauschnapsen der Sportunion Randegg. Unter der Spielleitung von Sektionsleiter Helmut Hofmarcher jun. stand nach sechs Stunden schließlich Johann Schwarzschachner vor Stefan...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Großes Preisschnapsen im Landgasthaus Stadler in Reinsberg.

Die Reinsberger schnapsen es sich jetzt aus

REINSBERG. Am Samstag, 30. Dezember lädt die Junge Volkspartei ab 18 Uhr zum großen Preisschnapsen im Landgasthaus Stadler in Reinsberg. Weitere Infos unter Tel. 07487/2373 bzw. unter ghstadlerreinsberg@aon.at Wann: 30.12.2017 18:00:00 Wo: Gasthaus Stadler, Reinsberg 21, 3264 Reinsberg auf Karte anzeigen

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Senioren hatten beim Preisschnapsen, das beim Mostheurigen Wurzenberger in Oberhub ausgetragen wurde, ihren Spaß.
1

Senioren schnapsten es sich beim Mostheurigen in Oberndorf aus

OBERNDORF. 112 Teilnehmer, die auf 56 Paare aufgeteilt waren, spielten beim Mostheurigen Wurzenberger in Oberhub 728 Bummerl, bis die Sieger ermittelt wurden. Aurelia und Leopold Fohringer aus Purgstall an der Erlauf setzten sich schließlich vor Anni Wurzenberger und Ignaz Waxenegger aus Oberndorf an der Melk sowie vor Margarete Schachinger und Franz Karner aus St. Georgen an der Leys durch. Ignaz Gindl, Ernst Schachinger, Therese Speiser, Franz Mayer und Engelbert Fahrnberger freuten sich über...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Simmering: Ein Treff für alle Kartendippler

Am Samstag, dem 8. März, veranstaltet die Sektion 10 der SP Simmering ein Kartenturnier. Um 14 Uhr geht es in der Kopalgasse 55 los. Gesucht wird der beste Schnapser des ganzen Grätzels! Wann: 08.03.2014 14:00:00 Wo: SP Simmering Sektion 10, Kopalg. 55, 1110 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Unter einem Regenschirm am Abend...
18 8 5

Die Bären vom Sechserjahr (für Heinz)

Ich wusste, dass ich die Bärlis in dieser Auslage auch schon einmal fotografiert habe, aber nicht mehr genau, wann. Es war 2006, vielleicht entlocken sie Euch auch ein Schmunzeln. Wo: Lugeck, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • lieselotte fleck

Gerhard Duckhorn ist Schnapserkönig

Nach den Ausscheidungsturnieren in den Zügen traten die 28 Besten im Vereinsheim zum Finale des Preisschnapsens des ÖKB Feldbach an. Schnapserkönig ist Gerhard Duckhorn aus Oberweißenbach. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Ernst Hintersonnleitner aus Feldbach (Zug II) und Josef Leiner aus Oedt. Bis zum Achtplatzierten konnten alle einen Geschenkskorb mit nach Hause nehmen.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.