Alles zum Thema Konfitüre

Beiträge zum Thema Konfitüre

Lokales
Bis 20. September kann "Eing'mochtes" – süß oder sauer – im Urslauerhof für den Kontest abgegeben werden.
3 Bilder

Eing´mocht - meine Hoamat im Glas

Das Hotel Urslauerhof verbindet kulinarisch die Heimat im Pinzgau mit jener seiner Gäste und verkostet diese am Bauernherbstwochenende. MARIA ALM (red). "Bei uns wird Heimat und Regionalität groß geschrieben. Die Kräuter wachsen im hoteleigenen Garten und viele unserer Produkte stammen aus der Landwirtschaft meiner Großeltern. Wir geben also quasi jedem Gast ein Stück unserer Heimat mit. Nun möchten wir den Spieß umdrehen und die Heimat unserer Gäste kosten", verrät Claudia Kraker-Neumayr...

  • 27.06.18
  •  2
Freizeit
31 Bilder

Einkochkurs am Engelhartgut

Die Bezirksblätter organisierten einen Kurs, um die traditionellen Techniken des Einkochens von Früchten in Erinnerung zu rufen. BAD VIGAUN (red). Bei Wirtin Maria, die das Einkochen von Früchten noch als Familientradition kennt, hatten die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, 3 verschiedene Möglichekeiten zu erlernen. Obwohl alle gerne "Marmelade" zu den Ergebnissen gesagt hätten, wisssen sie nun, dass sie Konfitüre, Gelee und Fruchtaufstriche hergestellt hatten. Aus den rohen - wie gefrorenen -...

  • 21.06.17
Wirtschaft
2 Bilder

Darbo voll auf Erfolgskurs

STANS (red). Die A. Darbo AG blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 zurück: Mit einem Umsatz von € 123,5 Millionen erzielte das Tiroler Familienunternehmen den zweithöchsten Umsatz der Firmengeschichte. Auch die Exportstrategie des Konfitüren- und Honig-Anbieters trägt weiterhin Früchte: Der Exportanteil stieg von 48 auf 49,9 Prozent. Zuwächse wurden vor allem in Deutschland, Italien, Nordamerika und China verzeichnet. In Österreich baute Darbo seine Position als Nummer 1 im...

  • 12.02.15
Wirtschaft
Der Stanser Marmeladenhersteller Darbo siegt im Konfitürenprozess gegen den deutschen Konfitürenhersteller Zentis.

Sieg im Konfitürenprozess

Darbo darf den Slogan behalten und Marmelade „naturrein“ bezeichnen. STANS (red). Die Rechtsstreitigkeit zwischen dem deutschen Konfitürenhersteller Zentis GmbH & Co KG und dem Stanser Unternehmen hat mit einem Erfolg der Adolf Darbo AG geendet: Das Landgericht Köln wies in erster Instanz die Klage, die im Dezember 2009 von Zentis eingebracht worden war, in sämtlichen Punkten ab. „Diese Entscheidung kommt für uns nicht unerwartet. Wir freuen uns aber, dass sich das Gericht unserer...

  • 20.09.11