marmelade

Beiträge zum Thema marmelade

Ein Generationenprojekt zwischen FH Kärnten, Haus Haarbach, Kids WG und der Kärntner Früchtewelt fand großen Anklang.
97

Jung und Alt
Generationenspaß in Harbach

Unter dem Motto "Fachhochschule trifft Jung und Alt wurde ein Generationenprojekt in Harbach durchgeführt.  KLAGENFURT/EBENTHAL. Ein gemeinsames Tun, Lachen, Zeichnen und Schaffen stand im Mittelpunkt einer dreitägigen Projektdurchführung, welche von fünf Studierenden der Fachhochschule Kärnten mit dem Studienschwerpunkt "Soziale Arbeit" ins Leben gerufen wurde. Das Projekt, mit dem Namen "KINDesALTER - Hand in Han die Welt (neu) entdecken", sollte eine professionell gestaltete,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Gleich 26 Prämierungen gab es für die Fruchtaufstriche von Brigitte Berger. Vier dieser Produkte erhielten als Sortensieger die höchste Auszeichnung: die "Goldene Birne".
Aktion 4

Wieselburg
Gold, Silber, Bronze und fünf Vergoldete für das Schilcherland

Direktvermarkter aus Deutschlandsberg räumten bei der "Ab Hof"-Messe in Wieselburg wieder groß ab: Ein "Goldenes Stamperl" und vier "Goldene Birnen" gehen in diesem Jahr gemeinsam mit zahlreichen Prämierungen in Gold, Silber und Bronze ins Schilcherland.  WIESELBURG/BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Bei der jährlichen "Ab Hof"-Messe in Wieselburg wurden auch heuer wieder Österreichs beste Direktvermarkter ausgezeichnet: Aus knapp 5.500 eingesendeten Produkten kürte eine Jury die qualitativ...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Draustädter WOCHE Mitarbeiter mit süßem Besuch: Sophie Garz, Christoph Augustin, Nadja Pichler, Corinna Kofler (CHS Villach), Sabine Krause (Von links)
1 2

Süße Überraschung
CHS-Marmelade fürs Regionalmedien Villach-Team

Etwas Süßes fürs Team: Die Marmeladen vom CHS fanden heute ins Regionalmedien Villach-Büro. VILLACH. Mit einer süßen Vitaminbombe wurde das Team der Regionalmedien Kärnten in Villach heute verwöhnt: CHS-Professorin Corinna Kofler und ihre Kollegin haben uns mit selbstgemachter Rum-Himbeermarmelade beschenkt. Wir sagen DANKE und freuen uns schon, die Köstlichkeiten beim nächsten Frühstück verkosten zu dürfen.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Rezept Corona Restlkochen
Rezept Der faulste Kuchen

Nicht der Kuchen ist faul, sondern ich, aber der Name gefällt mir. Ich habe hier schon Kuchen beschrieben: unten trockene Kekse, darauf Obst - davon werden dann die Kekse feucht u weich - und oben ein Topfenteig oder ähnlich. Nach dem Backen muss man dann den Kuchen aus der Form stürzen - und dann nochmals auf den Kopf stellen, damit die Keksschicht unten ist. Diesmal war ich zum 2x Stürzen echt zu faul. Nach dem Sturz aus der Backform bestrich ich die obere(!) Keksschicht mit Marmelade - und...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
weihnachtliche Kürbis-Apfelmarmelade
7

Süßer Genuss, Klassiker
Kürbis-Apfel-Marmelade

Weihnachtliche Kürbis-Apfel-Marmelade. Auch die Vorweihnachtszeit ist heuer anders als sonst und wir verbringen auch jetzt mehr Zeit zu Hause. Für die Köche unter uns, ist dieses Mehr an Zeit gar nicht so schlecht, um neue Rezepte auszuprobieren. Wie wäre es z.B. mal mit selbst gemachten Weihnachtsgeschenken? Darüber freut sich doch jeder, besonders wenn es Leckereien aus der Küche sind. Das heutige Rezept für eine weihnachtliche Kürbis-Apfel-Marmelade eignet sich hervorragend als kleines...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Schoko, Nuss, Marmelade: Diese Kekse haben alles, was man zum vorweihnachtlichen Genuss braucht!
1 Video

WOCHE Adventkalender
Rezept für Schokokekse

12. Dezember: Heute gibt's Schokolade! Darin tauchen wir unsere Kekse, die "Elisabeth Törtchen". Elisabeth Reichmann hat uns dieses Keksrezept geschickt. In einem Koch- und Backbuch hat sie alle Rezepte für ihre Tochter gesammelt. Und dieses ist ein besonders süßes: Zutaten:280 g glattes Mehl80 g geriebene Walnüsse80 g Staubzucker oder brauner Backzucker1 Prise Salzechte Vanilleetwas Zimt220 g ButterFüllung: Marzipan und Orangenmarmelade oder nach BeliebenSchokoglasurganze Walnüsse Wir bereiten...

  • Stmk
  • Graz
  • Simon Michl
Andrea Mühlbacher aus Taxenbach verrät, wann man Hagebutten am besten sammelt und was man daraus machen kann.
Video 5

Kräuterhexen-Tipp
Andrea Mühlbacher stellt die Hagebutte vor

Bezirksblätter-Online-TV: Jeden Freitag verrät uns eine Salzburger Kräuterhexe einen hilfreichen Tipp. Diese Woche stellt uns Andrea Mühlbacher die Heckenrose vor. TAXENBACH. "Auch im Spätherbst kann man noch ernten – zum Beispiel die Hagebutte, auch Heckenrose genannt", informiert Kräuterexpertin Andrea Mühlbacher aus Taxenbach. "Diese sammelt man am besten nach den ersten Frösten an einem schönen Herbsttag", weiß sie.   Im Tee oder als Marmelade Das Fruchtfleisch der gesammelten Hagebutten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
15

Quarantäne
Erinnerungen an den Sommer

Das Glück des Schrebergärtners: kein Problem, fernab von der Pandemie brav weiter (und freiwillig) Quarantäne zu halten! Die tierischen Besucher, Insekten, Schleichen, Igel, Nachbarshunde usw. sind unverdächtig, sie stecken uns nicht an. - Es war ein entschleunigter, meditativer, schöner Sommer. Gartenarbeit und Marmeladekochen kann man eh allein am besten.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Romana Nigitz aus Takern 2 darf sich über die Goldauszeichnung freuen
3

Landesprämierung
Die besten handgemachten Krapfen

Der Landessieg ging zwar nach Pemstätten an Sonja Wippel und sie ist damit die steirische Krapfen-Königin 2020. Dennoch gab es auch in unserem Bezirk Weiz große Freude, denn Gold wurde an Romana Nigitz aus St.Margarethen an der Raab verliehen.  Rechtzeitig zu Faschingsbeginn hat die Landwirtschaftskammer zum 3. Mal die besten Krapfen-Bäckerinnen des Landes gekürt. Diesem Landeswettbewerb stellten sich zehn Bäuerinnen, die sich traditionell seit vielen Jahren mit dem Backen dieses klassischen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Zwei der Schützlinge des Tierschutzvereins in St. Barbara. Im Eigenheim im Scheibsgraben in Wartberg wird derzeit 15 Hunden ein Zuhause gegeben.

Tierschutzhilfe
Stibis Hundeparadies: Adventkranz kaufen und Hunden helfen

Viele Freiwillige haben auch heuer wieder Adventkränze, Marmeladen und Liköre gefertigt, um mit dem Erlös den Tierschutzverein "Stibis Hundeparadies" aus St. Barbara zu unterstützen. Seit mehr als zehn Jahren leistet der Verein "Stibis Hundeparadies" Tierschutz im In- und Ausland. Im Eigenheim im Scheibsgraben in Wartberg wird derzeit 15 Hunden ein Zuhause gegeben. Auch heuer stellen sich viele Freiwillige in den Dienst der guten Sache und basteln Adventkränze, fertigen Marmeladen und Liköre...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Im Jahr 2019 machte Darbo einen Umsatz von 143 Mio. Euro.

Umsatzplus
Darbo machte 2019 143 Mio Umsatz

STANS (red). Die A. Darbo AG, Österreichs führender Konfitüren- und Honig-Anbieter, präsentierte kürzlich, im Zuge der Hauptversammlung, die Zahlen zum Geschäftsjahr 2019. Mit einem Umsatz von € 143,0 Millionen erreichte das Tiroler Familienunternehmen im Jahr 2019 ein Umsatzplus von 2 Prozent. Auch die hohe Exportquote konnte im vergangenen Jahr gehalten werden und lag bei 52,5 Prozent. Im Inland verteidigte Darbo seine Marktführerschaft bei Konfitüre mit 59,6 Prozent und bei Honig mit 30,8...

  • Tirol
  • Florian Haun
Kerstin Urbanich betreibt den liebevoll eingerichteten Deko- und Geschenkeshop in Hof.
1 2

Wirtschaft
Geschenkshop "Herzens Sache" eröffnete in Hof

Kerstin Urbanich vertreibt mit Liebe handgemachte Dekoration und Geschenkartikel für jeden Anlass. HOF/LEITHABERGE. Kerstin Urbanich eröffnete ihren Geschenke- und Dekoladen in der Gemeinde Hof. Der Shop bietet die neuesten Dekotrends für Haus und Garten, Geschenke für alle Anlässe wie Geburtstage, Hochzeiten, Taufen oder Firmungen sowie Geschenkkörbe mit Nudeln, Marmeladen, Weinen und Kürbiskernöl von regionalen Produzenten. Dabei achtet Kerstin Urbanich vor allem auf die Nachhaltigkeit der...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Rezept
Rezept Nackter Mohnkuchen

Ich verquirle mit der Gabel 3 ganze Eier, 250 g Magertopfen, 3-4 EL Kristallzucker, 1 EL Haferflocken und 4 EL geriebenen Mohn. Eher viel abgeriebene Zitronenschale passt auch gut hinein. Ich gieße die Masse in eine Silikon-Kuchenform und backe sie bei 180 Grad ca. 30 Min - bis zur Stricknadelprobe. Man könnte auch diesen Kuchen mit einer Schokocrème oder Marmelade oder Schlagobers bestreichen, aber wir mögen alle Kuchen "nackt", denn ich serviere verschiedene Marmeladen dazu, auch Sauerrahm...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
2

Fruchtig & geistige Gin Marmelade
Diese Gin Marmelade hat's in sich

Wenn Medusa Sinful Gin auf Frucht trifft, wird daraus ein absolutes Brunch Highlight. Da der Gin ganz zum Schluss in die Marmelade kommt, ist Genuss erst ab 18 erlaubt.  Marille & Gartenminze mit Pfirsich & Maracuja Gin Himbeere mit Himbeere Gin Erdbeere & Gartenminze mit Erdbeere & Kirsche Gin Mango & Erdbeere mit Erdbeere & Kirsche Gin Heidelbeere mit Heidelbeere Gin Erhältlich in edler Verpackung - 22 ml und 106 ml ab 2,- Bestellungen bei Daniela Wokatsch unter www.medusagin.at oder...

  • Wels & Wels Land
  • Gin Queen
Anzeige
6

Selbst gemachte Marmelade
Marmeladen Traum

Daniel Neukirch produziert Selbstgemachte Marmelade!  Er hat folgende Sorten:  Kirsch  Marille Erdbeer Heidelbeer  Himmbeer  Pflaumen mit Zimt  Das Glas kostet 3,00 Euro. Die Kunden sind in ganz Österreich verstreut  Man kann die Marmelade selberabholen oder auch verschickt werden.  Hier ist der Link zur Facebook Seite:  https://www.facebook.com/neukirchdaniel/ Auf der Facebook Seite erfährt ihr immer alle Neuigkeiten.   Weitere Sorten kommen noch! Bestellhotline  06766957805

  • Tirol
  • Reutte
  • daniel neukirch
Auch der Verkaufsstand der Fachschule Stainz bei Hubmann kehrt in der Corona-Krise wieder zurück.

Fachschule Stainz bringt Verkaufsstand mit eigenen Delikatessen zurück

STAINZ. Gerade die Corona-Krise zeigt, wie wichtig die heimische Landwirtschaft ist. BäuerInnen und Direktvermarkter versorgen uns auch in schwierigen Zeiten mit hochqualitativen Erzeugnissen.
 Sie sind Symbole für den Zusammenhalt in der Region. Das lernen auch die SchülerInnen der Land- und Forstwirtschaftlichen Fachschule Stainz
 im praktischen Unterricht 
"Produktveredelung, Direktvermarktung und Dienstleistung". Dort erlernen sie nicht nur die gesetzlichen Rahmenbedingungen der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Eva Zach zaubert Krapfen vom Feinsten.
4

Kulinarik im Fasching
Südoststeirische Krapfenkunst in Reinkultur

Krapfenkultur wird in der Region mit viel Know-how und Liebe hochgehalten. Der Fasching ist mit kulinarischen Freuden verbunden. Nicht fehlen darf der Faschingskrapfen – jede Menge Kompetenz sitzt diesbezüglich in der Region. "Es ist heutzutage nicht mehr sehr üblich, Faschingskrapfen selbst zu backen. Nicht so bei uns in der Fachschule Schloss Stein. Unter der Anleitung von den Fachschullehrerinnen erlernen alle Schüler die Fähigkeit diese regionale Köstlichkeit selbst zuzubereiten", so...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
7

Rezept
Rezept Orangenschalen-Kuchen

Die Schalen der Bio-Orange schäle ich dünn ab, ich trockne sie für andere Zwecke. Hier geht es eigentlich um die weiße Schicht zwischen Schale und Fruchtfleisch, von den meisten Menschen unbegreiflicherweise weggeworfen. Ich schäle dieses duftende Weiße und sammle die Stücke im Tiefkühlschrank, bis so 2 Handvoll zusammen kommt. Dann mahle ich es im Mixer grob und verwende es für den nächsten Kuchenteig statt Mehl! Hier z.B. habe ich 2 ganze Eier mit einer Gabel mit 3-4 EL braunem Zucker...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann

Rezept
Rezept Aromakuchen

Ich verrührte allerlei Reste - und zwar: 2 ganze Eier, ca. 4 EL Kristallzucker, ca. 4 EL geriebenen Mohn, ca. 4 EL Sauerrahm und 2 überreife Bananen, die ich zuvor mit einer Gabel zerdrückt hatte. Dann goss ich ca. 4 EL frisch gepressten Zitronensaft dazu und zum Schluss so viel (oder so wenig) Mehl, dass eine Art dicker Palatschinkenteig entstand. Ich streute 1 TL Speisesoda hinein, goss die Masse in eine leicht bebutterte Kastenform und buk es ca. 35 Minuten bei 185 Grad im Umluft-Ofen. Der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Unter anderem Wissen aus dem Steirischen Vulkanland hat Daria Arzberger (links, hockend) beim Besuch in Tansania weitergegeben.
2

Von Mensch zu Mensch
Wissen aus Region für Fortschritt in Tansania

Eine Gruppe aus Edelsbach war in Tansania vor Ort, um anzupacken. Unterstützung für Tansania wurde kürzlich von einer Gruppe aus Edelsbach geleistet. Mit dabei war u.a. die studierte Politikwissenschaftlerin Daria Arzberger. Sie ist auf der Geburtstagsfeier von Bürgermeister Alfred Buchgraber auf ein Brunnenprojekt, an dem sich der "Gemeindechef" und sein Sohn Jakob beteiligt haben, aufmerksam geworden. Für die dreifache Mutter war sofort klar, dass sie sich anschließen möchte. Gemeinsam mit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
3

Rezept
Rezept Elisabeths Joghurt-Crème

Ich leere ein Joghurt, ein käufliches Fruchtjoghurt oder wie hier ein Vanillejoghurt in ein papierenes Kaffeefilter und lasse die Molke abtropfen. Das dauert 2-3 Stunden. Die Molke ist im Fall des Vanillejoghurts süß. Man kann sie verdünnt trinken oder als Flüssigkeitszugabe im Kuchenteig weiter verwenden. Im Filter bleibt die eingedickte Joghurtcrème, die ich statt Schlagobers verwende, z.B. mit  Marmelade und einem Kekserl - oder wie hier auf em Bild mit einer eingelegten schwarzen Nuss...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Silvia Kubista stellt aus dem eigenen Obst und Gemüse Marmeladen und mehr her.
2

Obst und Gemüse
Silvia Kubista füllt die Natur in Gläser ab

Silvia Kubista verkocht Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten zu regionalen Köstlichkeiten. FLORIDSDORF. Schon als Kind lernte Silvia Kubista den Geschmack von eingekochtem Obst kennen: „Das Kirschenkompott und der Zwetschkenröster von der Oma waren einfach ein Gedicht und haben den ganzen Winter gehalten.“ Heute dienen diese Rezepte als Grundlage für die eigenen Kompositionen in der Küche. Alte und neue Rezepte werden leidenschaftlich gerne an saisonalem Obst und Gemüse ausprobiert und zu...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
2 1

Rezept
Rezept mit überreifer schwarzer Banane

Ich mag überreife Bananen, aber diese war schon wirklich hinüber. Ich habe sie also mit einer Gabel zerquetscht, mit einem Ei, 2 EL Zucker, 2 EL Topfen (Restl), 1 EL Sauerrahm (Restl) und so 3 EL Mehl zu einem weichen Teig verarbeitet. Es kamen noch ein paar Spritzer Milch dazu und eine Prise Backpulver. Ich goss die Masse - einem dicken Palatschinkenteig nicht unähnlich - in eine Tortenform und schob diese in den Umluftofen, 185 Grad. Ich buk es bis zur Stricknadelprobe (ca. 25-30 Min.).  Es...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann

Kost.bare Marmelade versüßen den Wochenmarkt in Waidhofen

WAIDHOFEN/Y. Am Freitag, 13. September, ab 8 Uhr, kocht das kost.bare Waidhofen mit den Mitgliedern des Seniorenbundes am Wochenmarkt Marmelade aus regionalen Früchten. Diese wird in Gläser abgefüllt und an die Besucher verschenkt. „Wir haben die Natur direkt vor der Haustüre. Die kost.bare Stadt verdeutlicht unsere hohe Lebensqualität in Waidhofen“, sagt Bürgermeister Werner Krammer.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.