Alles zum Thema Kurt Hackl

Beiträge zum Thema Kurt Hackl

Lokales
LAbg. Kurt Hackl, Bgm. Doris Kellner, Manfred Hammer, Franz Koch, Johanna Tanzer, Vorne: Tanzer Thomas, Walter Worlitschek, Johannes Tischler.

21.660 Euro für moderne Sportstätten im Bezirk Mistelbach bewilligt

Die Modernisierung und der Ausbau der Sportinfrastruktur sind eine sehr wichtige Säule in der NÖ Sportförderung. Das Land NÖ stellt daher im ersten Halbjahr 2018 für 79 Vereine und 20 Gemeinden rd. 622.000 Euro an Sportfördermittel zur Verfügung. Damit wird nicht nur in die Qualität der Sportstätten investiert, sondern auch mehr Sport-Spaß garantiert. „In Mistelbach wurde die Unterstützung von 8 Projekten beschlossen und somit Investitionen in der Höhe von 21660 Euro ausgelöst. „Damit...

  • 26.07.18
Sport
Bernhard Epp, Vbgm. Birgit Boyer, Bgm. Richard Schober. ÖAbg. Kurt Hackl, Erich Stutteregger, SB BO Richard Hartenbach und Maria Loibl

Bezirk Mistelbach sucht sportliche Senioren

BEZIRK MISTELBACH. Um Niederösterreichs SeniorInnen, die außergewöhnliche sportliche Leistungen erbringen, vor den Vorhang zu bitten, wird heuer unter dem Ehrenschutz von Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister der Wettbewerb „Seniorensport - Master of the Year“ bereits zum dritten Mal gestartet. „20.511 Personen im Bezirk Mistelbach sind älter als 60 Jahre. Ich möchte alle aktiven und sportbegeisterten älteren Personen einladen, sich bis 31. Oktober 2018 zu bewerben und mit...

  • 20.07.18
Lokales
Landtagspräsident Karl Wilfing und Landtagsabgeordneter Vize Präsident der Wirtschaftskammer Kurt Hackl freuen sich über den neuen Frühzug.

15 Prozent mehr Fahrgäste auf Ostbahn

BEZIRK MISTELBACH. „Das attraktive Angebot hat zu einem Plus bei den Fahrgästen auf der Laaer Ostbahn in Höhe von 15 Prozent geführt“, weiß Landtagspräsident Karl Wilfing. Seit Anfang Mai wurde auf der Linie S2 ein weiterer Frühzug um 4:25 für Pendler eingeführt. Der Zug kommt wochentags von Meidling über Floridsdorf nach Wolkersdorf, der Wiener Auspendler in den Eco Plus Wirtschaftspark bringt, erklärt Landtagsabgeordneter Kurt Hackl. Knapp 3 Millionen Buskilometer Im Bezirk Mistelbach...

  • 18.07.18
Wirtschaft
WK-Bezirksstellenobmann Vizepräsident LA Kurt Hackl (links) mit Amina Gusejnova (6. v.l.), Ernst Halkort (7. v.l.), Kathrin Höfer (8. v.l.), und einigen der TeilnehmerInnen

DJ Kraft lässt Mistelbachs Junge Wirtschaft tanzen

MISTELBACH. Zu einem stimmungsvollen Vernetzungsabend hatte Junge Wirtschaft-Bezirksvorsitzende Amina Gusejnova mit ihrer Stellvertreterin Kathrin Höfer auf die Terrasse des „Shepherd‘s“ im MAMUZ-Gelände in Mistelbach eingeladen. Neben zahlreichen jungen Wirtschaftstreibenden waren auch Bezirksstellenobmann Vizepräsident Landtagsabgeordneter Kurt Hackl und als Sponsorvertreter Ernst Halkort von der Raiffeisenbank mit dabei. Nach der Begrüßung und Vorstellung des Leistungsangebotes der Jungen...

  • 22.06.18
Wirtschaft
Obmann Kurt Hackl mit seinem Team in Mistelbach
5 Bilder

Mehr für Niederösterreichs Wirtschaft

MISTELBACH (ega). Unter dem Motto "Mehr für Niederösterreichs Wirtschaft" lud Klaus Kaweczka, Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Mistelbach, zur 10. Langen Nacht der Wirtschaft. Die Gäste konnten die "Mehr-Chance" nutzen, um ihre Anliegen, Wünsche und  Anregungen in die Info-Box werfen. Entertainer Reinhard Reiskopf unterhielt das Publikum mit seiner Band und Obmann Kurt Hackl sprach über die "Europaspange", eine zukünftig bessere Verkehrsverbindung zwischen stark wachsenden...

  • 13.06.18
Wirtschaft
Wirtschaftskammer-Obmann Kurt Hackl freut sich über innovativen Unternehmergeist und wünscht Gastronom Michael Jöchlinger und seiner Familie viel Erfolg.

Eibesbrunn: Urbanes Flair am Land

EIBESBRUNN. Ein zeitgemäßes Konzept mit Slow Food, Nichtraucher und No Waste-Bar setzt die Familie Jöchlinger in ihrem neuen Abendlokal in Eibesbrunn um. Die Jugendbar „Gecko“ war einmal, jetzt bietet das „SASO“ eine Auszeit vom Alltag mit gutem Essen, Drinks und souliger Musik. Dinner, Drinks, Music Mit urbanem Flair und Urlaubsfeeling besticht das neue Lokal der Familie Jöchlinger in Eibesbrunn. „Es war Zeit für etwas Neues“, sagt Michael Jöchlinger, der nach 20 Jahren „Gecko-Bar“ –...

  • 13.06.18
Lokales
14 Bilder

Die Drahdiwaberl des Weinviertels

Der neue Windpark Großengersdorf II wird nach nur einem Jahr Gesamterrichtungszeit eröffnet. GROSS-ENGERSDORF. "1,5 Millionen Euro Bürgergeld stecke in dieser Anlage," unterstricht Ökoenergie Geschäftsführer Richard Kalcik die Akzeptanz der Bevölkerung für das Windradprojekt. „Energiegewinnung der Zukunft betrifft uns alle. Es ist wichtig, dass die Bevölkerung in laufende Prozesse miteingebunden wird, so wie es bei dem Windradprojekt Großengersdorf II der Fall war. Dieses Thema nimmt heute...

  • 08.06.18
Wirtschaft
Peter Harrer, Florian Kindl, Valentin Haas, Josef Kindl und WK-Bezirksstellenobmann Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl

Valentin Haas ist Niederösterreichs bester Zimmermannlehrling

LADENDORF. „Wir sind sehr stolz auf die Leistung von unserem Vali. Wir werden ihn natürlich sowohl bei der Vorbereitung auf den Bundeslehrlingswettbewerb als auch auf seinem weiteren Karriereweg unterstützen“, erklärt Firmenchef Josef Kindl. An Aufgaben gab es bei diesem Wettbewerb von der Planung, Berechnung, Ausarbeitung bis zum Zusammenbauen eines Ausschnittes eines Pultdaches mit Gratsparren und Ichsensparren. „Eigentlich habe ich mir einen unnötigen Zeitdruck gemacht, weil ich dachte,...

  • 05.06.18
Politik
Kurt Hackl: 2018 bereits 32 Einreichungen bewilligt.

Handwerkerbonus 32mal in Mistelbach angefordert

BEZIRK MISTELBACH. „Der NÖ Handwerkerbonus 2018 ist erfolgreich angelaufen. Bisher konnten rund 1.000 Einreichungen in ganz NÖ verzeichnet werden, davon waren alleine 32 Einreichungen vom Bezirk Mistelbach. Insgesamt konnte eine Summe in der Höhe von 30.000 Euro für den Bezirk Mistelbach genehmigt werden“, freut sich Mandatar Kurt Hackl über das rege Interesse in der Region. „Unsere Anforderung - die NÖ Wirtschaft auch in den Wintermonaten in Schwung zu halten - wurde mit dieser Aktion...

  • 24.05.18
Wirtschaft

392 Unternehmensneugründungen im Bezirk Mistelbach 2017

Dynamik dank vieler Jungunternehmer. BEZIRK MISTELBACH. Bereits seit 30 Jahren unterstützt das Land Niederösterreich Personen, die ein Unternehmen gründen möchten mit der Gründeragentur Regionale Innovations Zentrum (RIZ). Gestartet wurde das „RIZ“ in Wiener Neustadt. Von dort breitete es sich flächendeckend auf ganz Niederösterreich aus. Heute ist „riz up“ die Gründeragentur für ganz Niederösterreich. Gründungsdynamik Über die 392 Unternehmensneugründungen im Jahr 2017 ist vor allem...

  • 22.05.18
Lokales
Gruppenfoto vor dem neuen HLF: in Vertretung für die Landeshauptfrau Mag. Kurt Hackl, Landtagsabgeordneter Ing. Manfred Schulz, Bezirkskommandant OBR Reinhard Steyrer, Verwalter VI Franz Riener, Abschnitt Wolkersdorf-Abschnittskommandantstv. Alois Brenner, Abschnittsverwalter VI Robert Weitzendorfer, Kommandant Harald Gepp, KDTStv. BI Andreas Mathias, Verwalter V Markus Plesner und Fahrmeister OLM Harald Meissl mit der Feuerwehrjugend.
95 Bilder

Mercy KLF, hello HLF

Verjüngung in vielerlei Hinsicht in der FF Oberkreuzstetten mit großartig inszinierter Show für die Bevölkerung OBERKREUZSTETTN (gdi). Der bewegende Jazzsong "Mercy, mercy mercy", Feuerschalen-Geflacker, Lichteffekte im lauen Abendhimmel und viel Applaus  begleiteten den Kleinlöschwagen KLF auf seiner letzten Fahrt. Die langgediente Ehrenmannschaft setzte das Fahrzeug nach 40 Dienstjahren feierlich außer Betrieb, und der umfassende Hobby-Chronist von Oberkreuzstetten, Otto Achter, erinnerte an...

  • 03.05.18
Freizeit
Vbgm. Georg Eigner, Elisabeth Ledersberger-Lehoczky, Mag. Mária Molnár, Bgm. Brigitte Ribisch, LAbg. Mag. Kurt Hackl

Laa: „Die Größe der Miniatur & die Vielfalt der Textilkunst“



LAA. Großartige Kunstwerke gibt es derzeit wieder im Kunsthaus Laa im Bürgerspital zu sehen. Es handelt sich dabei um eine exklusive Auswahl aus der internationalen Sammlung der Kunsthalle Szombathely in Ungarn unter dem Titel „Die Größe der Miniatur & die Vielfalt der Textilkunst“, zusammengestellt von der Kunsthistorikerin Anna Cebula. Die Kunsthalle beherbergt u.a. eine Sammlung von rund 2.500 zeitgenössischen Textilkunstwerken, Miniaturtextil-Objekten und Kunstfahnen. Im Kunsthaus Laa...

  • 20.04.18
Wirtschaft
Geschäftsführer Hannes Weitschacher, Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, Aufsichtsratsvorsitzender Kurt Hackl und Hermine Buchegger von der Niederösterreich-Werbung freuen sich über 4,6 Millionen Ausflugsgäste im Weinviertel

Top-Destination Weinviertel

4,6 Millionen Ausflugsgäste bescheren dem Weinviertel 160 Millionen Euro Umsatz WEINVIERTEL. Die Ergebnisse einer erstmals durchgeführten, umfassenden Studie zum Thema Tagesausflugstourismus in Niederösterreich spiegeln den hohen Stellenwert dieses Sektors im Weinviertel wider: 4,6 Millionen Tagesgäste und 160 Millionen Euro Umsatz entsprechen einem Marktanteil von rund 12 Prozent. Gemeinsam mit der Oberösterreich Tourismus GmbH hat sich die Niederösterreich-Werbung im Sommer 2016 dazu...

  • 18.04.18
Politik
Mistelbachs Trio mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner
2 Bilder

Mistelbachs starke Vertretung im Land

MISTELBACH. Auch in der 19. Legislaturperiode des niederösterreichischen Landtages sind drei Mistelbacher vertreten. Von den 56 Sitzen im Landtag nehmen Manfred Schulz und Kurt Hackl auf zweien wieder Platz. Beide sind bereits seit zehn Jahren in St. Pölten aktiv. Karl Wilfing durfte bei der Angelobung einen neuen Platz einnehmen. Statt wie in den vergangenen sieben Jahren auf der Regierungsbank zu sitzen, wird dem Landtagspräsidenten der formal höchste Platz zugewiesen. Arbeit, Gesundheit,...

  • 27.03.18
Wirtschaft
Landesrat Karl Wilfing, Margarete Müllner, Samuel Pope, Bernadette Hellmer, Alfred Müllner und WK-Bezirksstellenobmann Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl

Neues Team im Schlosskeller

BOCKFLIESS. Viele kennen ihn, den Schlosskeller in Bockfließ. Vier Jahrzehnte hatte dort Alfred Müllner als Pächter seine Gäste weit über die Region hinaus kulinarisch verwöhnt. Nach seiner Pensionierung haben nun Bernadette Hellmer und Samuel Pope den Schlosskeller übernommen und lassen ihn in neuem Glanz erstrahlen. Internationales Flair Auch die Küche wurde einer sanften Stiländerung unterzogen. Gemeinsam mit Samuel Pope freut sich Jungunternehmerin Bernadette Hellmer neue Akzente...

  • 06.02.18
Politik

Landtagswahl: die Ergebnisse im Bezirk Mistelbach

47.438 Mistelbacher gaben ihre Stimme ab: Zugewinne für FPÖ, ansonsten wenig Veränderung. BEZIRK MISTELBACH. Die Landtagswahl 2018 ist geschlagen. Im Bezirk Mistelbach weichen die Ergebnisse kaum von jenen von 2013 ab. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/landtagNoe2018/31600.html Die ÖVP holt 57,05 % der Stimmen (–0,23 %), die SPÖ bringt es auf 19,56...

  • 29.01.18
Wirtschaft
Klaus Kaweczka, Franz Wiedersich, Karl Wilfing, Verena Sonnleitner, Kurt Hackl, Sonja Zwazl, Harald Servus, Eva-Maria Himmelbauer, Alfred Pohl und Gernot Wiesinger

Neujahrsempfang des Wirtschaftsbundes

MISTELBACH. Sehr gut besucht war der heurige Neujahrsempfang des Wirtschaftsbundes im Autohaus Wiesinger in Mistelbach. Bezirksgruppenobmann Vizepräsident Kurt Hackl konnte auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen wie z.B.: Landesrat Karl Wilfing, Nationalratsabgeordnete Eva-Maria Himmelbauer, Landesgruppenobfrau Sonja Zwazl, Wirtschaftskammerdirektor Franz Wiedersich, Wirtschaftsbunddirektor Harald Servus, Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner und Bürgermeister Alfred Pohl. Mut zu handeln Kurt...

  • 26.01.18
Politik

Krapfenparty mit Kurt

WOLKERSDORF. andtagsabgeordneter Kurt Hackl lud am Hauptplatz Wolkersdorf zur Krapfenparty. Es war richtig viel los und die Stimmung war hervorragend. In ungezwungener Atmosphäre, bei Krapfen, Tee und Musik von DJ Graf D, ergaben sich zahlreiche interessante Gespräche. Auch Landesrat Karl Wilfing schaute vorbei, der die wirtschaftliche Kompetenz und Erfahrung von Kurt Hackl besonders schätzt, die gerade jetzt, nach Fertigstellung der A5, unentbehrlich für die Weiterentwicklung des Bezirks...

  • 23.01.18
Wirtschaft
ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Bgm. Anna Steindl, Martina Ellend von Fa. Aerfast, Aufsichtsrat Kurt Hackl.
32 Bilder

Wolkersdorf für Wiener Firmen attrativ

Weitere Halle im Wolkersdorfer ecoplus Wirtschaftspark ist bereits zu knapp 80 Prozent ausgelastet. WOLKERSDORF (gdi). Im Oktober des Vorjahres wurde mit dem Bau der dritten Halle im ecocenter Wolkersdorf begonnen, nun ist bereits Dachgleiche der rund 1.150 m² großen Halle gefeiert worden. Die Firma Aerfast, Heinz Bühnen Befestigungstechnik, steht als erster Mieter bereits in den Startlöchern. „Aufgrund einer Konzernentscheidung waren wir auf der Suche nach einem Standort. Dieses Objekt hier...

  • 22.01.18
Wirtschaft
Johannes Rinnhofer, Helmut Miernicki, Kurt Hackl und Peter Lechner vor dem brandneuen Multimedia Gerät im ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf.
11 Bilder

Virtuell von Wolkersdorf in die ganze Welt

Ein Tippen mit dem Finger und das Team am anderen Ende der Welt winkt vom riesigen Touchscreen. Das multifunktionale high-tech Gerät kann im ecoplus Center gemietet werden. WOLKERSDORF (gdi). Ein top-modernes, multifunktionales Präsentationsgerät steht ab sofort im Wirtschaftspark ecoplus in Wolkersdorf zur Verfügung. "Alle 94 Unternehmen im Wirtschaftspark, aber auch auch gerne andere Firmen oder Geschäftsleute, können das Gerät in unseren Räumlichkeiten mieten und somit virtuelle...

  • 19.01.18
  •  1
Wirtschaft
Bgm. Anna Steindl, Geschäftsführer Dominik Krexner und Familie, ecoplus Aufsichtsrat LAbg. Kurt Hackl und ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki
7 Bilder

Haustechnik bekommt nagelneues Gebäude

Das Familienunternehmen smart:ex aus Mistelbach siedelt sich im ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf an. WOLKERSDORF (gdi). Der ecoplus Wirtschaftspark bekommt Zuwachs: Dominik Krexner wird seine Firma smart:ex Haustechnik GmbH auf einem rund 3.000 Quadratmeter großen Grundstück ansiedeln. Der Spatenstich erfolgte bereits und Geschäftsführer Krexner lobt den guten Zusammenhalt im Wirtschaftspark, der ihm bereits in der Planungsphase positiv aufgefallen ist. "Unsere Firma bietet passgenaue...

  • 19.01.18
  •  1
Politik
Kurt Hackl, Karl Wilfing und Manfred Schulz.

6,5 Millionen Euro für Straßenbauprojekte

BEZIRK MISTELBACH. „Im Jahr 2018 werden rund 6,5 Millionen Euro in Straßenbauprojekte im Bezirk Mistelbach investiert. Damit wird nicht nur die Straßeninfrastruktur ausgebaut, sondern auch die Verkehrssicherheit und Lebensqualität im Bezirk weiter erhöht. Dabei wird auch auf einen schonenden Umgang mit den vorhandenen Ressourcen geachtet“, so Landesrat Karl Wilfing und die Landtagsabgeordneten Manfred Schulz und Kurt Hackl, die als umzusetzende Projekte unter anderem die Sanierung der B7,...

  • 18.01.18
Wirtschaft
Neue Initiative: ecoplus Aufsichtsratsvorsitzender LAbg. Kurt Hackl möchte die Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen für Betriebsansiedlungen forcieren.

Hackl: Alle Player an einem Tisch

WOLKERSDORF. Das Erfolgsprojekt „ecoplus Park Wolkersdorf“ soll in Zukunft als Vorbild für mehr Betriebsansiedlungen in der Region dienen. „Ich möchte alle Verantwortlichen für Betriebsansiedlungen an einen Tisch bringen zum Erfahrungsaustausch. Ich werde dazu in den nächsten Wochen eine Einladung aussprechen. Durch die Fertigstellung der A5 ist es jetzt noch wichtiger als zuvor an einem Strang zu ziehen. Zusammen sind wir stärker. Ziel muss es sein, hochwertige Arbeitsplätze zu schaffen,“...

  • 17.01.18
Politik
Thema Sicherheit im Fokus: LAbg. Kurt Hackl suchte das Gespräch mit Landespolizeidirektor Konrad Kogler.

Hackl setzt auf Sicherheit

WOLKERSDORF. Gestärkt durch viele erfolgreich umgesetzte Projekte will Landtagsabegordnter Kurt Hackl auch in Zukunft mit Leidenschaft und Engagement die Anliegen der Bürger des Bezirkes im NÖ Landtag vertreten. Eines seiner Schwerpunktthemen ist die Sicherheit. Der Schutz für Menschen und Eigentum ist Hackl ein ganz wichtiges Anliegen. Deshalb suchte er kürzlich das Gespräch mit dem frischgebackenen Landespolizeidirektor Konrad Kogler, der für die Sicherheit in Niederösterreich...

  • 15.01.18