LED Technologie

Beiträge zum Thema LED Technologie

Vizebürgermeister Reinhard Antolitsch mit Gemeinde-Mitarbeitern im kleinen Sitzungszimmer
2

Arnoldstein
Neue LED-Leuchten im Sitzungszimmer

Das kleine Sitzungszimmer im Marktgemeindeamt ist nun mit moderner LED-Technologie ausgestattet. ARNOLDSTEIN. LED-Technologie ist effizient und ermöglicht es, intelligente Lichtsteuerungen einzusetzen. Durch einen Anwesenheits- und Tageslichtsensor schalten sich die Leuchten beispielsweise automatisch ein und aus, sobald sich Personen im Raum befinden oder diesen wieder verlassen. Nun ist auch das kleine Sitzungszimmer im Marktgemeindeamt Arnoldstein mit modernen LED-Leuchten ausgestattet....

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Mit einer innovativen Lösungen sollen die Tunneleinfahrten in Zukunft noch heller werden.
2

So will die Asfinag unsere Tunnel noch heller machen

In mehr als 30 Tunneln setzt die Asfinag bereits auf den Einsatz von LED-Technologie, so etwa auch im Tanzenbergtunnel sowie im Tunnel Eselstein auf der S 6 Semmering Schnellstraße. Bisher konnten die LEDs allerdings nur bei Durchfahrsbeleuchtungen eingesetzt werden. In dem Bereich in dem besseres Licht besonders wichtig ist, stießen die Techniker bislang auf unüberwindbare Hürden: die Einfahrtsbeleuchtungen ließen sich bisher nur im Zuge großer Sanierungen und mit einem enormen Aufwand auf LED...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Energiebeauftragter Andreas Datler und Bürgermeister Karl Elsigan bei einer der bereits auf LED erneuerten Straßenlaternen in der Katastralgemeinde Schlag.
5

Einleuchtende Zukunftsinvestition mit Klimaschutzfaktor

Die Marktgemeinde Schwarzenau stellt zurzeit die Straßenbeleuchtung komplett auf energiesparende und langlebige LED-Technik um. SCHWARZENAU (kuli). "Es ist wirklich ein Kraftakt!", so Bürgermeister und Lagerhaus-Filialleiter Karl Elsigan zur Umstellungsaktion von Neon-Röhren und Quecksilberdampflampen der öffentlichen Beleuchtung auf zeitgemäße LED-Technologie. Initiiert noch zu Zeiten als Partizipationsgemeinde der Klima- und Energiemodellregion ASTEG, findet das Projekt nun nach deren...

  • Zwettl
  • Ulrich B. Küntzel
Neue LED-Tafeln der modernsten Generation sorgen für mehr Sicherheit auf der S16 Arlberg Schnellstraße.
2

S16: Neue LED-Infotafeln sorgen für mehr Sicherheit

Sechs Anzeigensysteme versorgen die Autofahrer auf der Arlberg Schnellstraße mit aktuellen Verkehrsinformationen. ASFINAG investiert 1,1 Millionen Euro. LANDECK. Wer seit Beginn der Sperre des Arlbergtunnels auf der S16 Arlberg Schnellstraße unterwegs war, dem sind sie sicher aufgefallen: große, über fünf Meter breite Anzeigentafeln mit aktuellen Verkehrsinformationen und Hinweisen auf die Sperre des Arlbergtunnels. 1,1 Millionen Euro investierte die ASFINAG in die Erneuerung der elektronischen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Sie vermarkten die LED-Werbetafel: Andreas Kogelnig, Josef Polka, Romed Wopfner, Leopold Krassnitzer und Franz Höfferer

Die Werbung kommt von oben

Fünf Unternehmer wollen den Wirtschaftsraum Althofen stärken. ALTHOFEN. Vor rund zwei Jahren trafen sich Leopold Krassnitzer, Hotel-Restaurant Prechtlhof und Josef Polka von Elektrotechnik Polka im Büro des Krappfelder Landwirten und BKS-Filialleiter Andreas Kogelnig und wollten eine Werbeinformationstafel in Althofen für ihre Unternehmen errichten. "Polka brachte die Idee einer LED-Werbetafel ein", erzählt Kogelnig. Videowall am Hautplatz Kurze Zeit später schlossen sich der Kappeler Eierbauer...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger freut sich über die auf Schiene gebrachten Objekte.

Gföhl investiert 750.000 Euro

GFÖHL (don). Investitionen in der Höhe von 750.000 Euro wurden kürzlich in der Stadtgemeinde Gföhl in Auftrag gegeben. Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger sagt zu dem Gemeinderatsbeschluss der vergangenen Sitzung: "Mit der Umsetzung der Projekte stärkt die Gemeinde heimische und regionale Unternehmen. Es betrifft zum Einen die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED-Lampen. Damit werden einige Straßenzüge in der Stadt von den umweltfreundlichen Lichtpunkten profitieren. Zum anderen wird...

  • Krems
  • Doris Necker

Vortrag "LED-Beleuchtung im Haushalt"

Bald gehört die klassische Glühbirne der Vergangenheit an. Restbestände dürfen zwar noch verkauft werden, jedoch ist es nur noch eine Frage der Zeit bis die Regale geräumt sind. Für den Konsumenten ist es somit an der Zeit, sich nach entsprechenden Ersatzprodukten umzusehen. Die LED-Technologie verspricht Gutes: hohe Energieeffizienz, lange Lebensdauer, kein Quecksilber und problemloser Ersatz zur Glühbirne. Trotz allem bestehen zahlreiche Fragen rund um das Thema LED: Welche Kriterien gilt es...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Maria Eder

50 Prozent Kostenersparnis

Die LED-Lampen bringen Neunkirchen laut Stadtgemeinde 50-60% Kostenersparnis oder 190.000 €.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die gute alte Glühbirne hat bald ausgedient.
1

Alles rund um LED-Lampen

Die EGEM-Gemeinde Adlwang lädt zu einem Vortragsabend ein. ADLWANG. Am Montag, 4. Februar, findet im Rahmen der Energiemodelleregion Traunviertler Alpenvorland im Gasthaus Zeilinger (Kirchenplatz) ein Informationsabend über LED-Beleuchtung statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. „Die Veranstaltung soll alle Bürger des Kurbezirks Bad Hall und der umliegenden Gemeinden ansprechen", lädt Peter Kammerhuber von der EGEM-Gruppe Adlwang (Energiesparende Gemeinde) ein. Drei Referenten vor Ort Vortragende sind...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne

LED-Die neue Dimension der Beleuchtung

Mit der LED (“Licht Emittierende Diode“) steht eine neue Technologie zur effizienten Beleuchtung zur Verfügung. SCHLIERBACH, WARTBERG (wey). LED-Leuchtkörper erzeugen gleiches oder besseres Licht als die herkömmlichen Glühlampen, sind aber nicht giftig und verbrauchen deutlich weniger Energie. Mittlerweile stellt die LED-Beleuchtung in vielen Bereichen schon eine sinnvolle und wirtschaftliche Lösung dar. Einen Überblick über die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten gibt es bei einer...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
In der Plenkerstraße beim Schulzentrum sind schon LED-Musterleuchten in Betrieb.
2

Umstellung auf innovative Lichtlösung im Kommen

WAIDHOFEN. Die Waidhofner Straßenbeleuchtung soll auf energiesparende LED-Technologie umgestellt werden. Ein erster Schritt dazu wurde in der Gemeinderatssitzung vom 30. Jänner getan. Einstimmig wurde beschlossen, die Firma L.U.X Beleuchtungskonzepte GmbH aus Gänserndorf um rund 57.000 Euro mit der Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und der rechtlichen Betreuung der erst noch zu beschließenden Ausschreibung zu betrauen. Die Umstellung solle auf jeden Fall noch heuer stattfinden, so STR...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Amstetten / Ybbstal

LED-Testaktion im Seenland

Kostenlose LED-Testaktion Den zahlreichen Besuchern beim Beleuchtungs-Infotag in Henndorf Anfang November wurde die LED-Testaktion bereits kurz vorgestellt. Einige Hersteller und Händler, die in Henndorf vertreten waren stellen ihre Produkte den Bürgern der Gemeinden des Regionalverbandes kostenlos zu Testzwecken zur Verfügung. Die Abwicklung der Testaktion läuft über den Regionalverband Salzburger Seenland. Egal ob es sich um den Ersatz für Standardglühlampen mit Schraubfassungen oder...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Regionalverband Salzburger Seenland
Von einer Fachjury prämiert - Gewinner der Aktion "Naturnaher Garten 2011"
16

"Haus der Zukunft" - zum eigenen Passivhaus mit richtiger Planung, gezielter Förderung und mit Hilfe der Sonne

Am vergangen Donnerstag gab es im Stadtsaal Imst für Interessierte sehr viele Informationen wie man mit neuester Technologie und Baustoffen ein Haus für die Zukunft planen, bauen und bewohnen kann. Mag. Gottfried Mair, Obmann des ÖKO-Zentrum für den Bezirk Imst begrüßte alle Anwesenden und führte durch den Info-Abend. Als erster Punkt wurden die Sieger der Aktion "Naturnaher Garten 2011" vorgestellt. Jeweils mit einem Gutschein und einer Urkunde wurden Frau Gisela Ruetz aus Obtarrenz, Ehepaar...

  • Tirol
  • Imst
  • Hans Rimml

Gutes Licht mit wenig Energie-LED und intelligente Energienutzung für Haushalt und Gewerbe

Ein Informationstag mit Messe in Kooperation mit e5 dem Landesprogramm für energieeffiziente Gemeinden Fachvorträge zu folgenden Themen: • LED Anwendung im Innenraum • Technik und Produktneuheiten im Bereich LED • Einsatz von LED in Gewerbe und Unternehmen • LED – Ersatz für Glühlampe, Energiesparlampe und Halogen? • Praxisberichte der Energieberatung Zeitgleich mit den Fachvorträgen findet im Foyer die LED-Messe mit Ständen von Herstellern, Händlern und Beratungseinrichtungen statt. Wann:...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Regionalverband Salzburger Seenland
Die neuen Mittelinseln der Wiener Straße – ein Hindernis für Einsatzfahrzeuge?

Ende des Baustellenhorrors

Drei Monate dauerte die Sanierung der Wiener Straße im Klosterneuburger Zentrum. Die Umgestaltung kostete den Autofahrern ein paar sommerliche Nerven, Stadt und Land hingegen zwei Millionen Euro. KLOSTERNEUBURG (cog). Vorausgesetzt alles läuft glatt, wird die neue Wiener Straße zwischen Leopoldstraße und Niedermarkt heute, Mittwoch, wieder für den Verkehr freigegeben. Die zentrale Einfahrtsstraße von Wien kommend wurde während der Sommermonate ab dem Bahnhof Kierling erneuert. Die Erneuerung...

  • Tulln
  • Bezirksblätter Tulln

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.