lendkanal

Beiträge zum Thema lendkanal

Der Lendkanal war nur kurze Zeit für Kufenflitzer bereit.

Zu warm
Eisfläche am Lendkanal wieder gesperrt

Schlechte Nachrichten für alle Eislauf-Fans. Eisfläche am Lendkanal wurde wieder gesperrt.  KLAGENFURT. Von kurzer Dauer war das Eislaufvergnügen am Lendkanal. Die Temperaturen sind zu warm, die Eisfläche wurde heute vom Eislaufverein Wörthersee wieder gesperrt.  Sollte es wieder kälter werden, wird die Eisfläche erneut freigegeben.  Alle Infos: www.evw.at

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
2006 - Eislaufen am Wörthersee - hoffentlich 2021 auch wieder - nicht nur die Möwen warten!
3

2021 hoffentlich auch wieder!
Vor 15 Jahren - Eislaufen am Wörthersee

Zahlreiche Eisläufer Parkplatze mussten am Samstag, wegen des großen Andrangs der Eisläufer, bereits zu Mittag  gesperrt werden. Betroffen war der Rauschelesee und am Hörzendorfer See gab es nur noch vereinzelte Parkmöglichkeiten. Am Aichwaldsee in der Gemeinde Finkenstein zogen viele Eisläufer ihre Runden.  Eishockeyspielen ist auf allen Eisflächen, Lockdown-Corona bedingt, verboten und es gibt auch keinen Schlittschuhverleih. ABSTAND & MNS MASKE Bitte zwei Meter Abstand halten und MNS Maske...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
4

Interessante Ausstellung im Schaukasten des Kinomuseums
"INSTAMATIC das Instagram der Großeltern …"

Ein Spaziergang zum Wörthersee an einem wunderschönen Sonntag führte am Lendkanal beim Schaukasten des Kinomuseums vorbei. Eine kleine Ausstellung erinnert an die Kindheit, als der Vater - mit einer Instamatic-Kamera - so wie sie auch in der Auslage zu sehen ist – die Fotos vom Sonntagsausflug gemacht hat. Dass es auch Super-8 Instamatic-Filmkameras gegen hat, haben wohl viele nicht gewusst. Das Instamatic-Format wurde von Kodak 1963 vorgestellt, es war quadratisch und sehr einfach zu bedienen....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernd Schaffler
„Buffet zur Tramway“

Sabiene und René Antonitsch
Kultlokal „Buffet zur Tramway“ wird wieder eröffnet

Wie berichtet schloss das bei der Klagenfurter Bevölkerung beliebte Kultlokal „Buffet zur Tramway“ am Lendkanal (Wilsonstraße 39) Ende 2019 seine Pforten. Familie Zirgoi ging nach 32 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. Unter neuer Führung, Sabiene und René Antonitsch (bekannt als Backhendl Gourmet beim SAK Sportplatz in Klagenfurt-Welzenegg), wird ab 12. März 2020 die "Tramway", mit alt bekannter und spezieller neuer kulinarischer Note, neu eröffnet.  Der reguläre Betrieb beginnt mit einem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Feuerwehrreferent Stadtrat Christian Scheider begleitete die gemeinsame Übung von Berufsfeuerwehr Klagenfurt und der Wasserrettung am Lendkanal.
3

Eisrettung
Übung für den Ernstfall: Rettung aus eingebrochenem Eis

Berufsfeuerwehr Klagenfurt und Wasserrettung demonstrierten bei einem gemeinsamen Übungseinsatz, wie verunglückte Eisläufer gerettet werden. Aktuell sind keine Eisflächen freigegeben. KLAGENFURT. Bei einer gemeinsamen Übung  am Lendkanal demonstrierten Mitglieder der Berufsfeuerwehr Klagenfurt und Wasserrettung Techniken, wie verunglückte Eisläufer gerettet werden können. Die Einsatzorganisationen mahnen eindringlich, nur freigegebene Eisflächen zu betreten. Aufgrund der aktuellen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Auch der Lendkanal ist nun für Kufenflitzer bereit.

Eislaufen
Nun ist auch der Lendkanal freigegeben!

Teilfreigabe für den Lendkanal bis zur ersten Fußgängerbrücke. Eislaufen kann man auch auf dem Kreuzberglteich und am Rauschelesee. KLAGENFURT. Nach dem unteren Kreuzberglteich ist nun auch eine zweite Eisfläche in der Landeshauptstadt, der Lendkanal, zum Eislaufen freigegeben. Das vermeldet der Eislaufverein Wörthersee. Zehn Zentimeter dickes Eis machen es möglich. Bis zur ersten Fußgängerbrücke ist der Lendkanal nun freigegeben.  Auch der Rauschelesee ist "offen". Noch nicht zum Eislaufen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Steinerne Brücke
11 6 28

Der Lendkanal

Den Lendkanal gibt es seit 1527. Er verbindet den Wörthersee mit dem Stadtzentrum und wurde einst zu Versorgungszwecken angelegt.  Die Umfassungsmauern, Stiegen und Auffahrtsrampen sind aus Pörtschacher Marmor. Ein idyllischer Spazier- und Radweg führt entlang der Lend und bietet herrliche Ausblicke auf schöne Villen. Etliche Brücken, einige davon sind architektonisch und historisch bedeutsam, sind zu sehen. Besonders sehenswert ist die Steinerne Brücke, sie wurde 1535 erbaut und ist die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christa Posch

Neuer Pächter wird gesucht
Tramway-Pächter gehen in Pension

Karoline und Heinz Zirgoi, die Pächter der „Tramway“ (Buffet zur Tramway in der Wilsonstraße 39 am Lendkanal) in Klagenfurt gehen nach 32 Jahren in Pension. Ein Nachfolger wird gesucht. Quelle: Kleine Zeitung

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
3 2 31

Klagenfurt ist schön
Die grüne Stadt am Wörthersee

Nur wenige Gehminuten von der Klagenfurter Innenstadt entfernt findet die  geneigte Leserin schönste Natur/Kulturlandschaften und Parks - ob den Lendkanal entlang über den Europapark Richtung Strandbad/Wörthersee oder man verweilt, wie hier gezeigt, am Kreuzbergl oder einen der zahlreichen anderen schönen Landschaften in der Umgebung von Klagenfurt.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Eislaufen ist ab sofort - und bis auf Weiters - am Lendkanal möglich

Eislaufen
Lendkanal freigegeben

Der Landkanal ist seit heute für Eisläufer freigegeben. KLAGENFURT. Heute, Dienstag, erfolgte die Freigabe des Lendkanals für alle Eisläufer. Dank der Kooperation von Stadt Klagenfurt und Eislaufverein Wörthersee (EVW) ist das Eislaufvergnügen kostenlos.Bis Montagabend haben Mitglieder des EVW die Eisfläche des Lendkanals präpariert, um ab heute optimale Voraussetzungen für alle Eisläufer zu bieten. "Der Lendkanal hat eine rund 15 Zentimeter dicke Kerneisschicht, die betreute Fläche...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Michael Pontasch-Müller und Claudia Schrott-Russold wollen mit der Hafenstadt ein attraktives Stadtviertel schaffen
1 2

Neuer Raum für Kreative

Ein Jahr Hafenstadt Urban Area: In Klagenfurt entsteht ein Künstlerviertel mit urbanem Flair. KLAGENFURT (lmw). Das Lendhafen-Viertel in Klagenfurt entwickelt sich gerade durch das Hafenstadt-Projekt zum urbanen Lebensraum. Michael Pontasch-Müller hat die Hafenstadt vor einem Jahr ins Leben gerufen und revitalisiert nun alte Gebäudestrukturen eines ehemaligen maroden Viertels. Hafenstadt-Projekt Es handelt sich beim Hafenstadt-Projekt um den gesamten Gebäudekomplex der Villacherstraße 16-18,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lisa Marie Werner
Sportamtsleiter Mag. Mario Polak, Lendkanal Crossing-Organisator Mario Kapler, Sportreferent Vzbgm. Jürgen Pfeiler und “Wörthersee-Swim”-Veranstalter Erik Demczuk

Lendkanal als 3,8 Kilometer langes Sportschwimmbecken

KLAGENFURT. Im Rahmen der Klagenfurter Sporttage findet am Sonntag, 17. Juni, schon zum vierten Mal das Lendkanal-Crossing statt. Auf drei Distanzen kann man die komplette Länge des Lendkanals entlang schwimmen. Ziel ist immer das Strandbad Loretto. "Startpunkt für die Langstrecke mit 3,8 Kilometern ist der Lendhafen, die Kurzstrecke über 1,5 Kilometer beginnt bei der Unterführung Villacher Straße und der 750-Meter-Sprint startet beim Seeparkhotel. Die Siegerehrung findet um etwa 12.30 Uhr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Anrainerin Iris Schreier: "Stadt hat in den Heinzelsteg investiert, ohne das eigentliche Problem zu lösen!"
1

Anrainerin ägert sich nach Umbau: "Heinzelsteg ist nicht barrierefrei“

Der Heinzelsteg am Lendkanal wurde im April für Kinderwägen adaptiert. "Barrierefrei ist das nicht", ärgert sich Anrainerin Iris Schreier. LENDKANAL (vep). Seit mehr als einem Jahr kämpft die Waidmannsdorferin Gabi Schreier  darum, dass der Heinzelsteg adaptiert und für Rollstuhl-, Rad-, Rollatorfahrer sowie  Kinderwägen leichter befahrbar wird. Eines vorweg: Iris Schreier hat keine Beeinträchtigung, doch auch für sie ist diese Brücke mit dem Rad oder dem Enkerl-Kinderwagen eine Hürde. Problem:...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Lendhafen mit Johanneskirche und im Vordergrund die Elisabethbrücke
13 15 38

Der Lendkanal

Der Lendkanal ist eine vier Kilometer lange künstliche Wasserstraße, die vom Wörthersee bis ins Zentrum von Klagenfurt führt. Bauwerke aus verschiedenen Epochen befinden sich auf dieser und auch jener Seite des Lendkanals. (Villacher Straße und Tarviser Straße) . Im Westen zieht sich der Lendkanal vom Europapark und dem Minimundus entlang durch den sogenannten „Lendspitz“ und mündet bei Schloss Maria-Loretto in den Wörthersee. Bereits im 13. Jahrhundert entwickelten Heinrich und Albert von...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Alfons Lepej
Hier am Lendhafen soll sich schon ab nächstem Sommer ein Sandstrand erstrecken. Kostenpunkt: 60.000 Euro
1

Neues Konzept: Wird der Lendhafen zum Sandstrand?

Der Lendhafen soll zum "City Beach" werden. Konzept der Jungen ÖVP könnte 2018 Realität werden. LENDHAFEN. Die Diskussionen um die Nutzung des Lendhafens reißen nicht ab. Die Kolumne der freien Journalistin Ilse Gerhard in der letzten Ausgabe der WOCHE Klagenfurt löste in den sozialen Medien rege Diskussionen an. Vorgeworfen wurde ihr unter anderem eine falsche Wortwahl. Dennoch: Die Frage, was wirklich aus dem Lendhafen werden soll, bleibt. Sandstrand am Hafen Geht es nach Julian Geier, Obmann...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Nach dem unteren Kreuzberglteich ist ab 23. 12. nun auch ein Teil des Lendkanals zum Eislaufen freigegeben
1

Lendkanal für Eisläufer ab morgen freigegeben

Vom Lendhafen bis zur Rizzibrücke ist der Lendkanal ab morgen zum Eislaufen freigegeben. Ab morgen, 23. 12. 2016, kann der Lendkanal vom Lendhafen bis zur Absperrung nach der Rizzibrücke zum Eislaufen freigegeben werden. Das teilte der heute der Eislaufverein Kärnten mit. Am Sonntag folgen - günstige Wetterbedingungen vorausgesetzt - der Aichwaldsee und der Hörzendorfersee. Der Eislaufverein Wörthersee warnt aber vor dem Betreten einer nicht freigegebenen Eisfläche - es besteht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Die Polizei konnte Fremdverschulden aussschließen.
1

Leiche im Lendkanal gefunden

Der 68-Jährige kam mit dem Fahrrad zu Sturz und ertrank im Lendkanal. Die Polizei konnte kein Fremdverschulden feststellen. KLAGENFURT. Die Leiche eines 68-Jährigen wurde heute im Lendkanal treibend gefunden. Der Körper trieb kopfüber zwischen mehren Boote. Fremdverschulden konnte nicht festgestellt werden. Mit Kopf auf Boot aufgeschlagen Laut Polizei dürfte der Mann mit gestern Abend auf dem Lorettoweg mit dem Fahrrad unterwegs gewesen sein. Auf der Höhe der Wilsonstraße kam der 68-Jährige zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Touristiker Helmuth Micheler wechselt vom Klopeiner See nach Klagenfurt

Wechsel vom Klopeiner See in die Landeshauptstadt

Nach sieben Jahren verlässt Helmuth Micheler Südkärnten und wird Geschäftsführer in Klagenfurt. ST. KANZIAN, KLAGENFURT (gel). "Ich merke, dass die Klagenfurter hungrig sind", sagt Helmuth Micheler über seine neue Arbeitsstätte in der Landeshauptstadt. Nach sieben Jahren verlässt der Tourismuschef die Region Klopeiner See-Südkärnten und leitet ab September den neuen Verband in Klagenfurt. "Das ist für mich eine riesige Chance für meine persönliche Entwicklung", freut er sich auf die Tätigkeit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Gerd Leitner
3

Lendkanal Crossing 2016 – Schwimmen vom See zur Stadt

Triathlon Stars kündigen sich an Am 12. Juni 2016 wird der Klagenfurter Lendkanal im Rahmen der Klagenfurter Sporttage ab 10 Uhr zum brodelnden Strom. Das zweite „Lendkanal-Crossing“ ist ein in Österreich einzigartiger Freiwasser-Schwimmbewerb über die gesamte Länge der „Lend“ und somit für eine neue Bestzeit über die Ironman-Schwimmdistanz von 3,8 Kilometer bestens geeignet. Für die weniger geübten Schwimmer wird es auch eine Kurzdistanz über 1500m geben, Einstiegspunkt ist dabei die Steinerne...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Zauner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.