Lind

Beiträge zum Thema Lind

Bleibt das Schuljahr 2020/2021 ohne Schulkikurse? Momentan sieht es danach aus.
2

Schulen in Villach
Auch Schul-Skikurse und Erstkommunionen wackeln

Mehrere Schulen sagen Veranstaltungen wie Skikurse und Exkursionen ab. Einige halten – noch – daran fest. Auch eine Erstkommunion wurde bereits auf "ungewiss" verschoben.  VILLACH. Nicht nur Präsenzveranstaltungen an Schulen – also Elternabende und Sprechtage –  auch zahlreiche Exkursionen und Veranstaltungen werden abgesagt. So werden auch vielerorts Schulskikurse nicht stattfinden. Keine Skikurse Bereits abgesagt hat einen solchen das Gymnasium St. Martin in Villach, ebenso das...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Seit 1. September hat das Sprachcenter von Sylvana Sauerschnig in Villach geöffnet.

Villach
Sylvana Sauerschnig hat Sprachcenter in Lind eröffnet

Am 1. September hat Sylvana Sauerschnig vom "Sprachcenter Klopeiner See - Klagenfurt" die Zweigstelle ihres Sprachcenters in Villach Lind eröffnet.  VILLACH. Seit 2004 betreibt Sylvana Sauerschnig ihre Sprachschule in St. Kanzian am Klopeiner See. Jetzt hat sie sich dazu entschlossen, den Sprachunterricht, der auf Intensiv-Coaching basiert, auch in Villach anzubieten. "Das Hauptaugenmerk liegt bei meinem Unterricht auf der lebhaften Vermittlung der Fremdsprachen Englisch und Italienisch",...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
„Grüß Gott“ Herr Hochwürden: Marijan Marijanovic herzlich empfangen.

„Grüß Gott“ Herr Hochwürden
Neuer Pfarrer in Lind und Rosegg

In der Pfarre Lind ob Velden heißt man mit Marijan Marijanovic einen neuen Pfarrer willkommen. LIND OB VELDEN. Einen festlichen Empfang, musikalisch umrahmt vom MGV Lind ob Velden,  bereiteten die Mitglieder der Pfarre Lind ob Velden mit der Ortsgemeinschaft und den örtlichen Vereinen ihrem neuen Pfarrer Marijan Marijanovic. Der bisherige Pfarrer der Pfarren Timentitz, Otmanach und Pischelsdorf, wo er über fünf Jahre seelsorgerisch wirkte, hat mit Wirkung vom 1. September die Pfarren...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Am 14. Juni ist Vatertag
7

Umfrage

Am Sonntag, dem 14. Juni, ist Vatertag. Wurde der Tag früher noch etwas stiefmütterlich behandelt, stellt der Tag inzwischen einen feierlichen Fixpunkt für viele Familien dar. Wir haben uns umgehört. Julia Mangweth, Selpritsch: Wir werden den Tag natürlich feiern, wie auch den Muttertag. Die Kinder basteln etwas Schönes und lernen ein Gedicht. Wohin der Ausflug gehen wird, darf Papa bestimmen. Aber es wird wohl ein ruhiges Plätzchen werden, wir verbringen den Tag gerne im engen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Dieser Abschnitt der Grutschen Landesstraße gleicht einem Fleckerlteppich. Die schlechten Straßenverhältnisse gefährden viele Autofahrer, die diesen Abschnitt täglich passieren müssen
1

Völkermarkt und Wolfsberg
Schlechter Zustand der Straße sorgt für Ärger

Grutschen Landesstraße: Straße zwischen Lind und Granitztal entpuppte sich als Gefahrenquelle. LIND, ST. PAUL. Bereits vor einigen Wochen erfolgten Sanierungsarbeiten an der Grutschen Landesstraße zwischen dem Granitztal und Lind. Für einige Pendler entpuppte sich die sanierte Straße jedoch erneut als Gefahrenquelle.  Zu viel StreusplittIm Rahmen der kleinräumigen Sanierung wurde Betumen an ausgewählten Stellen aufgesprüht und mit Streusplitt bedeckt. Laut dem Land Kärnten wird der Splitt...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Koller
Obmann Daniel Hasslacher und Schriftführerin Eva Steiner
66

95 Jahre TK Lind
Blechreiz-Pop im Pfarrgarten

KLEBLACH-LIND. Mit einem zweitägigen Festprogramm beging die Trachtenkapelle (TK) Lind von Kapellmeisterin Margret Hillebrand und Obmann Daniel Hasslacher ihren 95. Geburtstag. Den Auftakt machte ein beschwingter Abend im Pfarrgarten, zu dem das BlechReiz BrassQuintett mit Nico Samitz (Gesang, Songschreiber, Trompete, Klavier), Peter Kosz (Gesang, Trompete, Cajon), Martin Kohlweis (Tuba), David Zuder (Posaune) und Hannes Burgstaller (Horn) aufspielte. "I kenn di von mein Handy" Zunächst...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Verärgert die Anrainer: ein Supermarkt auf der grünen Wiese. Statt rund 35 Parkplätzen will Spar um die 60 errichten
1

Villach
Änderungen im Bebauungsplan angestrebt

Villach strebt Änderung des Bebauungsplans an. Konzept wurde bereits erstellt.  VILLACH. Nägel mit Köpfen ist die Devise. Die Offensive "Villach goes green" werde weiterhin gezielt umgesetzt, heißt es seitens der Stadt Villach in Hinblick auf die nunmehr öffentlich gewordene Kritik zu dem geplanten Spar-Markt in Villach/Lind (Meerbothstraße/Treffner Str.). Der Hintergrund: Anrainer beschwerten sich über das Supermarkt-Projekt, sprachen von "Betonwüste". Um Projekte wie diese in Zukunft von...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Car Advisor Award für Lind Automobile.

Car Advisor Award für Lind Automobile

Das Team von Lind Automobile freut sich ganz besonders, dass ihm von Porsche Austria der Car Advisor Award 2019 verliehen wurde. Der Car Advisor Award wurde im Zuge einer Gala übergeben und zeichnet die 12 besten Betriebe Österreichs, mit höchster Kundenzufriedenheit, ausgezeichneter Kundenbindung und Weiterempfehlung aus. Das Team von Lind Automobile bedankt sich bei seinen Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen und die Weiterempfehlung. Die Auszeichnung für den Car Advisor Award wird mit...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Gemeinsam arbeiteten die Kinder mit dem Künstler an dem Werk
9

Lind ob Velden
Eine Skulptur macht Schule

Eine Skulptur, die viel mehr als bloß das ist. Kunst gegen Gewalt ist das Motto in Lind. LIND OB VELDEN. Die unter dem Arbeitstitel "Gemeinsam" benannte Skulptur nimmt Formen an. Inzwischen von Maler Klaus Frost und 120 Schülern bemalt, wird die Installation im Mai von Holzkünstler Klaus Mölzer ergänzt und danach (am 17. Mai) offiziell enthüllt werden – Bevor sie mit einem Tieflader in den Garten der Galerie August nach Gmünd transportiert wird. Wo sie dann den ganzen Sommer über zu...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
3

FF VASSACH.ONLINE
Wohnungsbrand im Villacher Stadtteil Lind

Am 17. April gegen 13:30 Uhr meldeten aufmerksame Anrufer Qualm aus einer Wohnung im Villacher Stadtteil Lind. Entsprechend des Alarmplans wurde Alarmstufe 2 ausgelöst und damit die Freiwilligen Feuerwehren Hauptfeuerwache und Vassach alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der Rauch auch sofort wahrgenommen werden, welche aus einem Fenster einer Wohnanlage drang. Ein Atemschutztrupp verschaffte sich über die Drehleiter und den Balkon Zutritt zur Wohnung und löschte den...

  • Kärnten
  • Villach
  • ÖA-Team FF-Vassach
Das Motto: malen gegen Gewalt. Daher war es für die Veranstalter eine besondere Ehre unter den Teilnehmern, die heute 80 jährige Frau Hermine Pratnekar, Gründungsmitglied der Kärntner Frauenhäuser, begrüßen zu dürfen.
2

Velden
Malen gegen Gewalt in der Volksschule Lind

Lande Nacht gegen Gewalt. Reinerlös geht an Frauenhaus Villach.  VELDEN. Im Rahmen des Ganzjahresprojektes „Gewaltprävention und Integration“ wurden am Freitag, den 15. März Künstlern aus ganz Kärnten eingeladen, um sich an diesem Abend, mit allen Besuchern, Kindern, Erwachsenen dem Thema Gewalt anzunehmen. Erlös geht ans Frauenhaus Villach Der Reinerlös dieses Abends und der verkauften Bilder, die am 17. Mai bei der Projektpräsentation in den Räumlichkeiten der Schule ab 11 Uhr...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Datenschutz, zusätzlich sensibilisiert in Zeiten der DSGVO

Bezirk Villach
Datenschutz, auch Thema an Schulen

Die DSGVO wird auch an Schulen umgesetzt. So manch altes Klassenbuch wird deshalb geschreddert. LIND/VELDEN (aw). "Also um mancherlei Zeitdokument ist es sicher schade", sagt Volksschuldirektor Christian Zeichen auf die Frage der DSGVO, und wie man diese in Schulen umsetze. Immerhin häufen sich gerade in Bildungseinrichtungen nicht nur Fotos, Daten und Namen, nein auch Klassenbücher gibt es, Urkunden, Abschiedsveranstaltungen. "Aufbewahrt werden nur digitale Daten, die zu...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
3

Lind ob Velden
"Elternschule ist wichtiger Beitrag zur Begegnungskultur"

LIND OB VELDEN. Nicht die Erwachsenen sondern die Kinder hatten an diesem Abend im Rahmen des „5-Jahres Jubliäums Elternschule Lind ob Velden“ als Vortragende das große Sagen. Werden üblicherweise Referenten zu diversen Themen geladen, um Eltern im Umgang mit ihren Kindern „weiterzubilden“, so waren es diesmal deren Sprösslinge im Alter von 6-12 Jahren selbst. Freiwillig und zu Themen, die das Kinderherz bewegen, wurde referiert: über den persönlichen Blick auf die Schule bis zu Tier-und...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
BZL Ingrid Petschar (5.v.r.) mit den eifrigen Damen zeigen einzigartige selbstgebundene Adventkränze.

Velden am Wörthersee
Besinnliches Adventkranzbinden beim Kirchenwirt

Eine vorweihnachtliche Tradition ist vielerorts das gemeinsame Adventkranzbinden. Ein solches fand auch heuer in Velden statt.  VELDEN. Wunderschöne Adventkränze wurden unter der Leitung von Adelheid Sebung beim Kirchenwirt in Velden gebunden. Die Bezirksleiterin der ÖVP Frauen, Ingrid Petschar, die das Adventkranzbinden organisierte, freute sich sehr, dass an die 20 Damen ihr Angebot angenommen und mit viel Freude und Eifer ihre eigenen Kränze gebunden hatten. GV Robert Köfer besuchte die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
8

Villach Lind
Stimmung pur bei der Basketball Volksschul-Challenge

Die Basketball Volksschul-Challenge: Mehr als 220 Kinder machten mit.  VILLACH. Der Basketballverein ASKÖ Hornets Villach lud wieder zur Basketball Volksschul-Challenge in die Sporthalle Lind ein und über 220 Kinder aus den Volksschulen Villachs und Umgebung sind dem Ruf gefolgt. Basketballverein Hornets Zum zweiten Mal veranstaltete der Villacher Basketballverein Hornets Villach, der sich ausschließlich der Nachwuchsarbeit widmet, die Basketball Volksschul-Challenge. Als Schirmherr...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Millionenpleite Esto Lighting: Das Unternehmen hat Gläubigern Sanierungsplan unterbreitet.

Millionenpleite
Sanierungsverfahren über Esto eröffnet

Millionenpleite eines Leuchtenhändlers. Sanierungsverfahren wurde eröffnet, ein Sanierungsplan erstellt.  VELDEN. "Über das Vermögen der Esto Lighting GmbH wurde heute am Landesgericht Klagenfurt ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung eröffnet", sagt Gerhard Weinhofer vom Österreichischen Verband Creditreform. Preisdruck als "Schuldiger" Die Firma führt ihre wirtschaftlichen Probleme auf Änderungen des Marktes und die daraus resultierenden Ertragsrückgängen zurück. Vor allem die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
2

Vernissage Hein Wachinger "Ansichten eines..."
Vernissage von Hein Wachinger mit Starsopranistin Eva Lind

Die neue Vernissage in der Galerie Artinnovation in Innsbruck präsentiert Werke des Dadaisten Hein Wachinger. Musikalisch unterstützt wird er von der Starsopranistin Eva Lind. Hein Wachinger wäre gerne der Maler des Unsinns und verschreibt sich somit den Idealen des Dadaismus. Er begreift dies als eine Möglichkeit, den Sinn des Lebens zu suchen, aber vermutlich nie zu finden. Hein Wachinger „lebt, arbeitet und leidet nach wie vor in seiner Geburtsstadt Schrobenhausen in Bayern“. Sein...

  • Josef Rojko
Ein herbstliches Zeichen einer lebendigen Orstgemeinschaft
2

17. Erntedankfest in Lind ob Velden

Bei schönstem Wetter lud die Ortsgemeinschaft Lind ob Velden zum traditionellen Erntedankfest. LIND OB VELDEN. Schönstes Wetter, Speis & Trank und jede Menge gute Stimmung, das gab es beim 17. Erntedankfest organisiert von der Ortsgemeinschaft Lind ob Velden.  Dem Ruf folgten nicht nur die 700 Lindner selbst zahlreich, von denen ein großer Part mit herbstlich geschmückten Gefährten am gelungenen Festumzug teilnahmen, sondern auch viele Besucher aus der nachbarlichen Umgebung. Stimmung &...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
13

Ärger über fehlenden Radweg in der Genotteallee

Anrainer wünschen sich einen Radweg. Seitens der Stadt Villach ist derzeit nichts geplant. VILLACH/LIND. Ärger über einen fehlenden Radweg macht sich in Villach Lind breit. In der Genotteallee in Villach, zwischen August v. Jaksch Straße und Franz-Xaver von Wirth Straße, fehlt ein Radweg, so die Beschwerde eines Anrainer. "In drei Wochen fängt die Schule an, hier gibt es gleich drei davon. Das ist nicht nur ein Mangel, sondern gefährlich", sagt ein Lindner, der nicht namentlich genannt werden...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
In den vergangenen tagen wurde auf der Baustelle eingebrochen (SYMBOLBILD).

Lind ob Velden: Einbruch auf Baustelle

Unter anderem wurden zwei Klimageräte entwendet. LIND OB VELDEN. In der Zeit von 23. August Uhr bis 27. August, brachen bisher noch unbekannte Täter auf einer Baustelle in Lind ob Velden zwei Baucontainer auf und stahlen daraus Baustellenwerkzeuge und Zubehör verschiedenster Marken und Typen. Des Weiteren wurden die zwei Klimageräte der Baucontainer gestohlen. Die Gesamtschaden in derzeit noch unbekannt.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das Projekt "3 Sprachen, 1 Bühne" vereinte drei Sprachen in einem Theaterstück
2

"Orte des Respekts": Lindner Projekt wurde nominiert

Das erfolgreiche Projekt 3 Sprachen eine Bühne wurde als "Ort des Respekts 2018" nominiert. LIND OB VELDEN. Mit den Worten "Wir gratulieren! Sie konnten die Vorjury von Ihrer Initiative überzeugen und sind für die Shortlist der Orte des Respekts nominiert", wurde die Volksschule Lind ob Velden über die Nominierung ihres Projekts "3 Sprachen, 1 Bühne" für die Shortlist der "Orte des Respekts" informiert. Direktor Christian Zeichen "freut sich sehr" über die Nominierung und "hofft auf viele...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Volksschule 3 Villach - Lind
1 11

Hurra, die Ferien sind da!

Eigentlich ist die Schule spitze, finden die Villacher Volksschüler. Jetzt sind aber erst einmal Ferien. VÖLKENDORF/ LIND (aw). Nur mehr zwei Tage sind es, dann heißt es "Ferien" für die Kärntner Schülerinnen und Schüler. Und wenn auch das Schuljahr noch so toll war, diese möchte dann doch keiner von ihnen missen. Ab in den Urlaub Davon überzeugen uns auch die Schüler der Klasse 3B in der VS 1 Villach Völkendorf. Denn für sie geht es durch die Bank in den wohlverdienten Urlaub, und die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Für die Kinder der VS Lind ob Velden ging es auf Auslandstournee in die Partnergemeinden Bled und Gemona.
2

VS Lind auf Auslandsreise: Drei Sprachen auf einer Bühne

Der Alpe-Adria-Gedanke lebt. LIND OB VELDEN. Nach einer überaus erfolgreichen Premiere des grenzüberschreitenden Projekts „3 Sprachen- 1 Bühne“, im Cap Wörth, Velden, ging es für die Kinder der VS Lind ob Velden auf Auslandstournee in die Partnergemeinden Bled und Gemona. Unter dem Motto „Reisen bildet“ bereiteten die Partnerschulen ein tolles Rahmenprogramm rund um die bestens besuchten Aufführungen für die Kinder vor. Ganz besonders stand natürlich auch dabei der sprachliche Austausch und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Gewinner 2015: Lind ob Velden. Christian Zeichen, Walter Kupper und Volksschüler

Der Bezirkssieger will auch dieses Mal dabei sein!

Kreative Projekte, tatkräftiges Anpacken und ein liebevolles Miteinander zeichnet den Bezirkssieger der Dorfwahl 2015 aus. LIND OB VELDEN (aw). Spannend wie nie zuvor war das Rennen um den Titel der WOCHE Dorfwahl 2015. Die Nase vorne hatte im Bezirk Villach und Villach Land schlussendlich Lind ob Velden. "Wir haben uns riesig gefreut", erinnert sich Volksschuldirektor Christian Zeichen und denkt noch heute gerne daran zurück. "Und wenn wieder eine Wahl kommt, sind wir gerne dabei", versichert...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.