Lokaleröffnung

Beiträge zum Thema Lokaleröffnung

Rosenblüten zieren die Kreationen von Birgit Schattbacher. Das Rosentörtchen "Emilie" darf natürlich nicht fehlen.
3

Im Rosencafé
Rosenblüten sind bei Birgit Schattbacher der Hauptakteur

Im neu eröffneten Café von Birgit Schattbacher in Salzburg steht die Rose im Mittelpunkt und ziert Torten und Kuchen. SALZBURG. Achtsamkeit, Wohlfühlen und Schönheit – diese drei Begriffe kommen Birgit Schattbacher oft über die Lippen, wenn sie über ihr neu eröffnetes "Rosencafé" in der Salzburger Altstadt beim Hotel Stein erzählt. "Das sind Dinge, die ich meinen Gästen vermitteln möchte. Wir leben in einer sehr hektischen Zeit mit einem ständig verfügbaren Überangebot von Produkten. Der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Stießen gemeinsam an: Familie Bojic und Stefan Baumgartner (Brauunion).

Lokaleröffnung
Kroatisches Flair in Wels

Das neue Feinschmeckerlokal Agape eröffnete mitten im Herzen von Wels, direkt am Stadtplatz. WELS. "Wir haben alles neu gemacht", erklären die Betreiber, die Familie Bojic. Mediterane Speisen wie frische Fische, Steaks (Dry Age), Risotto, selbstgemachte Nudeln und kroatische Spezialitäten holen in Zeiten von Reisewarnungen und Co. das Urlaubsfeeling direkt in die Messestadt. Perfekt für die heißen Sommertage bietet das Lokal auch zahlreiche Bierspezialitäten zur Erfrischung. Samstag und...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
„Wilma und Fred“: Die Strandhütte Römersee öffnet am 14. Juni erstmals für Gäste

Mattersburg
Neue Gastro am Wasser

Im Bezirk Mattersburg wartet so manch Schmankerl neben dem Badespaß im Sommer BEZIRK MATTERSBURG. Während viele Gastronomen derzeit nach Gästen Ausschau halten oder sogar für immer ihre Tore schlossen, wagten an den Mattersburger Badeoasen einige den Sprung ins gastronomische kühle Nass. Die Kantinen am Badestausee in Forchtenstein, im Schwimmbad Mattersburg und die Strandhütte am Römersee bei Bad Sauerbrunn locken mit neuem gastronomischen Angebot. Neue Pächter in Forchtenstein In...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Über die Neueröffnung der "ehemaligen Schotterhütte" unter dem neuen Namen "Wurst&Bier" freuen sich die  Verpächter  Familie Winkler (l) , die Kellnerin Gitti Madlmayr und Maria Munteanu und ihr Mann Gabriel.
1 1 2

Gastronomie-Wiedereröffnung
Imbisslokal „Wurst und Bier“ wieder geöffnet

Maria Munteanu hat Anfang März zusammen mit ihrem Mann Gabriel das Imbisslokal „Wurst& Bier“ (ehemals Schotterhütte) in Haslach neu eröffnet. Nun ist es nach dem Corona-Shutdown wieder offen. Am Samstag, 7. Juni startet auch der schon traditionelle Flohmarkt wieder. HASLACH (hed). „ Liebe Freunde und Stammgäste der ehemaligen `Schotterhütte`. Ich möchte euch heute im neuen Imbisslokal "Wurst &Bier" recht herzlich begrüßen.“ Ich freue mich , dass ich mit Gitti Madlmayr ab Montag...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Am Wiedereröffnungstag: Bgm. Josef Ober (l.) und Tourismuschef Christian Ortauf statteten der Familie Niederl-Pfeiler einen Besuch ab.
1 3

Gastronomie
Ein neuer Beginn mit alter Tradition

Die Gastronomie treibt im zweiten Frühling – nach der Zeit der Entbehrung – neue Blüten. Zwei Monate waren die Lokale geschlossen. In dieser Zeit haben manche Feldbacher Wirte trotz fehlender Einnahmen in Umbau und Renovierung investiert. In der Bürgergasse präsentiert sich Pfeiler's Bürgerstüberl heller, freundlicher und in seinen Linien klarer. Ein paar Meter weiter hat Gerhard Haberfellner die verordnete "Auszeit" für Investitionen ins "Café Beisl" an der Ecke Ungarstraße-Ringstraße...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Extrem gespannt auf die ersten Tage der Wiedereröffnung: der Gänserndorfer Extremhirsch

Coronakrise: Lokale öffnen am 15. Mai
Wir dürfen wieder... zum Wirten

BEZIRK (up). Schritt für Schritt zur neuen Normalität und dazu gehören auch die wirklich schönen Dinge des Lebens. Am 15. Mai dürfen Österreichs Lokale wieder den Betrieb aufnehmen und auch die Wirte und Gastronome des Bezirks Gänserndorfs bereiten sich auf diesen Tag vor. "Ich hoffe auf gutes Wetter, denn unser Gastgarten ist ideal, um mit den neuen Bestimmungen Gäste bewirten zu können", sagt Mira Zieger, Wirtin des Hohenruppersdorfer Gemeindegasthauses Zum Schwarzen Adler. Aber mit dem...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Ramazan Türk stellt schon seinen Schanigarten auf.
2 2

Gastronomie in Währing
Die Wirte sperren bald wieder auf

Nach wochenlanger Durststrecke dürfen Währings Gastrobetriebe bald wieder ihre Tore öffnen. WÄHRING. "Der 15. Mai steht: Dann darf unsere Gastronomie wieder aufsperren", freut sich Peter Dobcak, Fachgruppenobmann der Wiener Wirtschaftskammer. "Aufsperren ja, aber" lautet das Motto, denn wegen des Coronavirus müssen folgende Regeln eingehalten werden: "Die Gäste sollen vorreservieren. Jedenfalls muss man beim Eingang warten, wo dann ein Platz zugeteilt wird", so Dobcak. "Auf den Tischen...

  • Wien
  • Währing
  • Mathias Kautzky
Das Team vom Beaver Brewing hat in Margareten eine zweite Heimat für ihr Lokalkonzept gefunden.
1 27

Beaver Brewing Comany
Ein Craft Beer für alle Fälle in Margareten

Amerikanisches Pub trifft auf Wiener Beisl: Bei "Beaver Brewing" kommen Bierliebhaber auf ihre Kosten. Nach dem Alsergrund hat die Company jetzt einen zweiten Standort in Margareten eröffnet. MARGARETEN. (bas). Gut Ding braucht Weile, sagt der Volksmund nicht ohne Grund – knapp zweieinhalb Jahre war das Team der "Beaver Brewing Company" auf der Suche nach einer Bleibe. Aufgrund des großen Erfolgs in der Liechtensteinstraße im 9. Bezirk wollte das Team expandieren. Fündig wurde man nun in...

  • Wien
  • Margareten
  • René Brunhölzl
Ernst Stargl, Erich Decker und Harald Fass haben das DAHAM eröffnet
1 1 15

Lokaleröffnung
DAHAM in Wiener Neustadt kann man sich Wohlfühlen

Die Räumlichkeiten des ehemaligen Trara und Wohnzimmer sind wieder ein Lokal für einen entspannten Abend. WIENER NEUSTADT (mp). Erich Decker, Harald Fass und Ernst Stargl haben gemeinsam ihrem Lokal den klingenden Namen DAHAM gegeben. Kerstin und Robert Fried von Hubner Immobilien sponserten den Fernseher, für Matchübertragungen. Es gratulierten ihnen zur Eröffnung SPÖ WN Geschäftsführerin Christine Schlögl, Bezirksvorsitzende vom Sozialen Wirtschaftsverband Monika Retl, stellvertretender...

  • Wiener Neustadt
  • Mirjam Preineder
Stadtregierung und Stadtrat waren bei der Eröffnung (fast) vollzählig vertreten.
3

Neues Lokal
"Die Tanke" eröffnete in Krenhof

Wolfgang Puffing eröffnete mit seiner Gattin ein neues Lokal. KÖFLACH. Der Köflacher Ortsteil Krenhof hat ein neues Lokal. Der Gradener Wolfgang Puffing lud mit seiner Gattin zur feierlichen Eröffnung von "Die Tanke" und zauberte im ehemaligen Wieser-Haus ein kleines Schmuckkästchen hin. Zum Auftakt kamen Bgm. Helmut Linhart, die Vize-Bgm. Bernd Jammernegg und Alois Lipp sowie fast der gesamte Stadtrat.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Karin und Gert Humer mit ihren beiden Kindern Noël und Fabienne und Freund Yannik (v.l.).
1 2 54

Vi[e]noschank
Ein Heuriger für die Wieden

Mit der Eröffnung der "Vi[e]noschank" kommen Karin und Gert Humer dem großen Wunsch ihrer Kunden nach. Ein Heuriger mitten in Wien mit besten Weinen und kulinarischen Köstlichkeiten. WIEDEN. Im Mai eröffnete Karin Humer in der Schönburgstraße 36 ihr Lokal "Humer's", welches Café, Bistro und Vinothek vereint (die bz berichtete). Jetzt folgte der zweite Streich: Direkt daneben gibt es mit der "Vi[e]noschank" nun einen echten Heurigen auf der Wieden. Im burgenländischen Breitenbrunn haben...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
Das Carl Ludwig Cafe lädt jeden Montag bis Samstag in die Favoritenstraße 7 zum köstlichen Kaffee ein.
1 4

Carl Ludwig Café
Hier kommen Kaffeeliebhaber auf den Genuss

Das Carl Ludwig Café hat in der Favoritenstraße 7 mit einem fulminanten Fest seine Pforten geöffnet. WIEDEN. Köstliche Kaffeespezialitäten, Live-Musik vom guatemaltekischen Sänger und Songwriter Harold Taylor und traumhaftes Herbstwetter sorgten in der Favoritenstraße 7 für grandiose Stimmung. Milano Events lud zur Eröffnung des Carl Ludwig Cafe. Auf einer Fläche von über 75 Quadratmeter mit 38 Sitzplätzen können die Gäste Kaffee- und Teespezialitäten sowie erfrischende Getränke und süße...

  • Wien
  • Wieden
  • Sophie Brandl
Nicht nur für Weinliebhaber: Antialkoholisch gibt's im Humer's etwa Traubensaft.
2 2

Lokaleröffnung
Das Humer's ist der neue Hotspot auf der Wieden

Auf der Wieden gibt's einen neuen Grätzel-Treffpunkt: Das "Humer's" vereint Bar, Bistro und Vinothek. WIEDEN. Der "Grätzel Heuriger Wieden" in der Schönburgstraße 36 galt viele Jahre als der Treffpunkt für die Bewohner des Bezirks. Um so trauriger waren die Wiedner, als das Lokal seine Pforten schloss. Doch jetzt haucht Karin Humer mit ihrem "Humer's" dem Grätzel neues Leben ein. Was sich von außen nicht erahnen lässt: Zu dem Ecklokal gehört auch die angrenzende Geschäftsfläche mit...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
Bürgermeister Gerhard Pirih, Judith und Bernhard Kepe mit Team
9

Eröffnung
"Ma Ma Mia" in Spittal mit Freunden und Wegbegleitern eröffnet

SPITTAL (ven). Bernhard und Judith Kepe luden zur feierlichen Eröffnung ihres "Ma Ma Mia" in der Spittaler Bahnhofstraße (die WOCHE berichtete).  Segnung und Grußworte Neben der Segnung von Diakon Wolfgang Hohenberger sprach auch Bürgermeister Gerhard Pirih Grußworte. Zur Eröffnung gratuliert haben unter anderem Vermieter Walter More mit Gattin, Christian Kollenz (Sparkasse), Nationalratsabgeordneter Erwin Angerer, Stadtrat Christoph Staudacher und Tina Angela Berger, Steuerberater Ralf...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Judith und Bernhard Kepe eröffnen am 15. April ihr "Ma ma Mia" in der Spittaler Bahnhofstraße

Spittal
"Ma ma Mia" öffnet am 15. April in der Bahnhofstraße

Bernhard und Judith Kepe wagen erneut die Selbstständigkeit und öffnen Lokal in Spittal. SPITTAL (ven). Die Spittaler Bahnhofstraße erhält wieder ein neues Café: Nachdem Anita Unterrainer ihr Café Classico vor geraumer Zeit geschlossen hat, eröffnen Bernhard und Judith Kepe das Lokal unter dem Namen "Ma ma Mia" am 15. April neu. Wieder etwas eigenes Die beiden gelernten Köche bringen bereits viel Erfahrung in der Gastronomie mit. "Am Katschberg habe ich bei Familie Hinteregger viel...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Alexis Vassilios eröffnete den "kleinen Griechen" in der Körnerstraße gegenüber des Spittaler Bahnhofs
9 1

Lokaleröffnung
Griechische Spezialitäten ab sofort in Spittal

Spittal hat seit Dezember wieder ein griechisches Restaurant. SPITTAL (ven). Alexis Vassilios hat in Spittal gegenüber des Bahnhofs ein neues Lokal eröffnet. Beim "kleinen Griechen" gibt es ab sofort Spezialitäten wie Tzatziki, Souvlaki oder auch Moussaka aus seiner griechischen Heimat. Seit 2001 in Kärnten Seit 2001 ist Vassilios, der aus der Nähe von Thessaloniki stammt, in Kärnten. Der Liebe wegen verließ der heute 52-Jährige in jungen Jahren seine Heimat, machte gastronomisch auch...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die beiden Brüder Manuel (l.) und Benjamin Hötzendorfer haben Restaurant und Bar in der "Wilden Ehe" verbunden.
5

Wilde Ehe
Feine Vermählung in Währing

Wie sich Bar und Restaurant verbinden lassen, zeigen die Hötzendorfer-Brüder am Kutschkermarkt. WÄHRING. Bevor das Lokal in der Kutschkergasse 22 eröffnete, mussten sich die Brüder einigen. Benjamin Hötzendorfer, der aus der Barszene kommt, war auf der Suche nach einem Ort, der sich gut für Veranstaltungen eignet. Seinem Bruder Manuel Hötzendorfer, beruflich in der Küche tätig, war es wichtig, dass man auch "g'scheit kochen" kann. Das Ergebnis ist ein selbst umgebautes Lokal mit lässigem...

  • Wien
  • Währing
  • Thassilo Hazod
Nikoletta Tóth ist Chefin, Kellnerin und Putzfrau in einer Person
1 1 7

Niki's Bar wird neu eröffnet
Radentheins einziges Nachtlokal in neuen Händen

RADENTHEIN. Das einzige Nachtlokal in der Granatstadt ist in neuen Händen. Die aus dem nordungarischen Salgótarján stammende Nikoletta Tóth eröffnet am Dienstag, 15. Jänner, um 14 Uhr in der Hauptstraße 57 (zwischen Polizeiwache und Friseur Krug) Niki's Bar. Die 38-jährige gelernte Gastronomin, die sowohl als Köchin als auch als Kellnerin ihr Handwerk versteht, managt nun mehr allein den Betrieb, in dem sie zuvor serviert hatte. Die vergangenen zwei Jahre hieß die Lokalität Horstis...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Dream Team: Tihomir Mudnić (l.) und Niko Frühauf
1

Graz ist um "Goldene Banane" reicher

Lange haben die Feinschmecker auf die Eröffnung der "Goldenen Banane" in der Brockmanngasse gewartet, vergangene Woche war es endlich soweit: Top-Koch Tihomir Mudnić tischt dort südamerikanische Tex-Mex-Küche auf und versorgt die Grazer mit Fast Food auf Höchstniveau. „Qualität und eine schnelle sowie preiswerte Küche schließen sich nicht aus“, sagen Mudnić und sein Geschäftspartner Niko Frühauf. Und auch die Location kann sich sehen lassen: Innenarchitektin Sabine Schimanofsky verwandelte eine...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
4

Lokaleröffnung in Gänserndorf
Auf die Plätze, 1, 2... Seven eröffnet am 13. Dezember

GÄNSERNDORF. Länger als geplant mussten die neugierigen Gäste auf das neue Lokal von Stephanie und Gerhard Fürhacker warten. Aus der Eröffnung im Juni wurde Dezember. Am Donnerstag, den 13. Dezember öffnen die Fürhackers die Türen zum Seven. Aus dem ehemaligen K.U.L.T. ist ein Café Restaurant geworden. Gerhard Fürhacker will das Lokal für ein breites Publikum öffnen, sein Angebot ist ensprechend vielfältig und reicht vom klassischem Kaffeehaus-Sortiment über Snacks und Pizza bis zu Mittags und...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Claudia Müller in ihrem neuen Lokal "Müllers Deli" im Zentrum von Golling.
3

Kaffee, Sushi, Schnitzel – Ein Gollinger Lokal macht alles

Für "Müllers Deli" in Golling gibt es keine Grenzen. Hier verschmelzen Restaurant, Cafe und Bistro. GOLLING. Die Gemeinde Golling ist um ein Lokal reicher: Seit 2018 gibt es mit "Müllers Deli" erstmals "Urban Food" zum Genießen. "Urban Food"? "Die Idee stammt aus Amerika", erklärt Inhaberin Claudia Müller. Ihre Mutter hatte das Lokal als Kaffee gegründet, sie machte dann ein "Deli" daraus, einen Delikatessenladen nach US-Vorbild. Inspiriert wurde Claudia Müller von einer Mitarbeiterin: Diese...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Der elterliche Hof wird zu einem Bierlokal umgebaut.
1 5

Hofgenuss Woigartlbräu: Gastronomen Paar aus Schalchen vor Eröffnung eines Bierlokals

SCHALCHEN. Nach Übernahme des elterlichen Hofes standen Carmen Schober und Alexander Schiemer aus Schalchen vor der Aufgabe die Kleinlandwirtschaft, das sogenannte "Woigartl" einkommenssicher zu bewirtschaften. Als eingefleischte Gastronomen und leidenschaftliche Gastgeber, war es für die beiden ein logischer Schritt ein kleines Lokal einzurichten. Zahlreiche Umbauarbeiten In einem Nebengebäude das bis jetzt als Seminarraum diente, wird ein Gastraum mit circa 25 Sitzplätzen sowie eine...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Café & Pub "Serie A": Erwin Kollmann mit Gattin Christina und Jürgen Prutsch (v.l.).
2 2

"Serie A": Ein neues Lokal in Trofaiach

TROFAIACH. Der Fußballer Jürgen Prutsch hat in der österreichischen Bundesliga und in der höchsten italienischen Spielklasse gekickt. "Serie A" heißt sein neues Café & Pub in der Trofaiacher Hauptstraße 16, das vergangenen Samstag mit viel Prominenz aus Sport und Politik eröffnet wurde. Mit im Team ist der ehemalige DSV-Spieler Erwin Kollmann. Bei der Eröffnung signierte Walter "Schoko" Schachner ein großformatiges Fotoportrait aus seiner Zeit im italienischen Fußball.

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.