Märkte

Beiträge zum Thema Märkte

Beim Bauernmarkt Perg-Aisthofen. Das Bild wurde vor Corona-Ausbruch 2020 aufgenommen.
8

Frisch und regional einkaufen
Überblick der Bauernmärkte im Bezirk Perg

Bauernmärkte sind besondere Geheimtipps in der Region. Frische Lebensmittel mit nachvollziehbarer Herkunft und in hochwertiger Qualität werden an einem Markttag – meist einmal in der Woche – angeboten. Eine Übersicht für den Bezirk Perg. BEZIRK PERG. Wer bäuerliche Produkte sucht, wird hier fündig: Auf den Märkten in der Region, die regelmäßig stattfinden. Konsumenten können regionale Spezialitäten und Schmankerl einkaufen. Es besteht die Möglichkeit, mit den Produzenten direkt ins Gespräch zu...

  • Perg
  • Michael Köck
Der Eingang zum Kutschkermarkt von der Schulgasse aus: Hier kommt ein Grätzelfest der Neos, um eine Sperre beim Markttag zu testen.
Aktion 3

Kutschkermarkt in Währing
Autofreie Schulgasse am Marktsamstag im Test

Bereits vor längerer Zeit gab es den Entschluss im Bezirksparlament, dass an Samstagen ein Teil der Schulgasse für den Verkehr gesperrt werden soll. Jetzt wird dies von Neos mit einem Grätzelfest erneut getestet. WIEN/WÄHRING. Der Kutschkermarkt am Eingang zum 18. Bezirk ist ein beliebter Ort zum Einkaufen, Flanieren und Verweilen. Wenn man samstags vom Gürtel die Schulgasse hinauffährt, befindet sich in der Kutschkergasse rechts der gleichnamige Markt – und in der anderen Gassenhälfte links...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits

Villach-Währung
"City Gutschein" gilt ab morgen auch auf Märkten

Die Villach-Währung "City Gutschein" gilt ab morgen auch für den Einkauf auf allen drei Villacher Märkten: Dem Biobauernmarkt, dem Genussmarkt und dem Wochenmarkt. VILLACH. Der beliebte Villach-Gutschein, den man im Büro des Stadtmarketings bekommt, ist jetzt um weitere 100 Adressen attraktiver: "Ab sofort kann man mit dem Villach-Gutschein auch auf allen unseren Märkten bezahlen", freut sich Marktreferent Stadtrat Christian Pober über das zusätzliche Angebot. "Sowohl die insgesamt 100...

  • Kärnten
  • Villach
  • Evelyn Wanz
Bürgermeister Christian Scheider und Marktkoordinator Alexander damitsch mit Fachvertretern aus ganz Österreich bei der Tagung im Europahaus.

Klagenfurt
Wichtiger Austausch zur Zukunft der Marktplätze

Der Benediktinermarkt zählt mehr denn je zu den beliebtesten und meist frequentierten Plätzen der Landeshauptstadt. Doch, wie geht es mit den Märkten weiter? Dazu trafen sich Vertreter namhafter Märkte aus ganz Österreich bei der Fachtagung des Städtebundes im Klagenfurter Europahaus. KLAGENFURT. “Es ist von enormer Wichtigkeit, dass sich alle Marktverantwortlichen der Städte regelmäßig treffen und ihr Knowhow austauschen. Viele Märkte haben zurzeit mit denselben Problemen - ausgelöst durch die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Patrick Landrock (GF kitzVenture) startet mit Schlecker+.

kitzVenture - Schlecker+
kitzVenture pusht nun Schlecker+

Schlecker+ auf dem Weg zur Wiedergeburt; der Marktangriff des Investors kitzVenture hat begonnen. KITZBÜHEL. Die kitzVenture GmbH will die Marke Schlecker wieder auferstehen lassen – wir berichteten. Nun werden die ersten Investitionen sichtbar. Für Schlecker+ wurde bereits eine Firmenzentrale samt Logistikzentrum gefunden sowie Verträge für 39 Filialen in Deutschland und Österreich abgeschlossen. Parallel dazu erfolgt der Aufbau einer innovativen Technologie-Plattform, wie kitzVenture-GF...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Andreas Aigner (Obmann-Stv.), Erika Brauneis (Geschäftsführerin) und Christian Steiner (Obmann) präsentierten das Stadtmarketing-Programm für 2022.

Veranstaltungsjahr 2022
Stadtmarketing Grieskirchen präsentierte Programm

Von verschiedenen Märkten über zahlreiche Feste bis hin zu einem großen Gewinnspiel: Das Stadtmarketing Grieskirchen hat ein vielfältiges Programm für das kommende Jahr auf die Beine gestellt. GRIESKIRCHEN. Den Beginn des Veranstaltungsjahres markiert der Ostermarkt am kommenden Wochenende von 8. bis 10. April. "Aufgrund der Pandemie konnte der Ostermarkt erst ein Mal stattfinden. Umso mehr freut es uns, dass wir ihn heuer endlich erneut organisieren und veranstalten können", so...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Hier findet ihr Flohmärkte und Second-Hand-Shops in ganz Oberösterreich.
16

Geheimtipps
Flohmärkte und Second-Hand-Shops in Oberösterreich

Flohmärkte und Second-Hand-Shops erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Gerade in Zeiten des maßlosen Konsums und der Wegwerfgesellschaft können diese auch einen wichtigen Beitrag leisten, um nachhaltiger zu leben. In Oberösterreich gibt es ein großes, buntes Angebot an unterschiedlichen Läden und Flohmärkten. Braunau Kaiserin - Trödel und mehr Gemeinde: Braunau Adresse/Anfahrt: Kirchengasse 9, 5280 Braunau Anmeldung unter: +49 160 959 86 006 Darum ist es unser Geheimtipp: Vintagemöbel- und...

  • Oberösterreich
  • Ramona Gintner
Wiens Märkte punkten mit Frische und Regionalität.
1 1 21

Regional einkaufen
Alle Märkte Wiens im Überblick

Wer sich mit frischen Lebensmitteln kostengünstig eindecken möchte, ist auf Wiens Märkten bestens aufgehoben. WIEN. Von der Inneren Stadt bis Liesing – die bz verrät, wo wann welcher Markt stattfindet und mit welchen Besonderheiten sie aufwarten. Biobauernmarkt Freyung Egal ob Fleisch, Käse, Gemüse, Wein oder Brot, alles wird von regionalen Bauern angebaut und hergestellt. Adresse: Freyung Öffnungszeiten: jeden Freitag und Samstag von 9 bis 18 Uhr Homepage: Biobauernmarkt Freyung Markt auf der...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Wir haben uns in Oberösterreich auf die Suche nach regionale Bauernmärkte gemacht und unsere Geheimtipps hier für euch zusammengefasst.
1 15

Geheimtipps
Lokal, regional, frisch und fair - die Bauernmärkte in Oberösterreich

Ein Bauernmarkt ist ein Ort, an dem Bauern ihre Produkte direkt an den Endverbraucher verkaufen. Lokal, Regional, Frisch und Fair. Auf Bauernmärkte in Oberösterreich gibts Fleisch, Eier, Käse, Obst und Gemüse bis hin zu Honig, selbstgemachten Säften und vieles mehr. Wir haben uns in der Region auf die Suche gemacht und unsere Geheimtipps für euch zusammengefasst. Braunau Bauernmarkt Mauerkirchen Marktgemeinde Mauerkirchen Ort: Parkplatz Wilhelm-Mayer Straße (hinter Sparmarkt), Mauerkirchen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Der Stadtmarkt am Hauptplatz findet freitags von 8 bis 12 Uhr statt. Auch am Dienstag gibt es dort zu den gleichen Zeiten ein paar Stände.
5

Geheimtipps
Das sind die fünf schönsten Linzer Märkte

In Linz gibt es elf regelmäßige Grünmärkte. Einige davon setzten voll auf "Bio", andere bieten auch Exotischeres an. Eines steht jedoch bei allen im Mittelpunkt: Regionalität.  LINZ. Die StadtRundschau hat auf den schönesten der elf Linzer Frischmärkte vorbeigeschaut. Stadtmarkt am Hauptplatz Alles für den täglichen Bedarf findet man am Freitag am Hauptplatz. Die Produzenten kommen meist aus dem nahen Mühlviertel und bieten unter anderem saisonales Obst und Gemüse, frischen Fisch, Fleisch und...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
4

Geheimtipp
Bauernmärkte bieten viel Regionales

Regionales Einkaufen liegt im Trend. Die BezirksRundschau gibt Überblick über Bauernmärkte in der Region. STEYR, STEYR-LAND. Wissen, woher das Schnitzel am Teller oder die Milch im Glas kommt, rückt mehr in den Vordergrund. "Die saisonalen Angebote und Spezialitäten unserer Bauernmärkte geben Einblick in die heimischen, bäuerlichen Traditionen und spiegeln die Jahreszeiten wider. Die Konsumenten schätzen das persönliche Gespräch mit den Produzenten und erfahren aus erster Hand, wie die Produkte...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Der Bauern- und Wochenmarkt Mondsee ist jeden Samstag von 8 bis 12 Uhr.
1 5

Geheimtipps
Viele Märkte bieten regionale Schmankerl

Von Fleisch und Gemüse bis zu Käse, Brot und Mehlspeisen bieten Direktvermarkter im Bezirk an. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Der Wochenmarkt jeden Mittwoch ist wohl der größte Besuchermagnet am Vöcklabrucker Stadtplatz. Ebenso pilgern jeden Freitag unzählige Menschen zum Regauer Bauernmarkt. Doch auch in vielen anderen Gemeinden quer durch den Bezirk bieten Direktvermarkter ihre Produkte an. Für alle, die Neues probieren möchten, haben wir eine Auswahl an Märkten im Bezirk zusammengestellt. Wochen- und...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Eine Standbetreiberin am Kirchenplatz in Grieskirchen.
3

Regionale Händler
Die Bauernmärkte in Grieskirchen und Eferding

Bauernmärkte bieten eine Plattform für Händler in der Region und sind echte Geheimtipps. Neben der Regionalität punkten die Märkte mit frischen Lebensmittel, die zu fairen Preisen produziert und verkauft werden. GRIESKIRCHEN & EFERDING. Trotz der derzeitigen Corona-Beschränkungen dürfen Bauernmärkte auch aktuell stattfinden. Bauernmärkte fallen nämlich unter bäuerliche Direktvermarktung und somit unter Lebensmittelhandel. Die regionalen Händler dürfen also auch im derzeitigen Lockdown, unter...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Christian Mayr, Bori Radmanovic und Marley im BeThrifty Büro – ein Ort, an dem nicht nur viel gelacht, sondern auch kreativ und ambitioniert gearbeitet wird.
Video 3

Vintage-Modelabel
Nonchalance trifft klaren Fahrplan

Das Vintage-Modelabel BeThrifty hat sich weit über die Grenzen von Graz hinaus etabliert. Im Gespräch mit den Gründern Bori Radmanovic und Christian Mayr wird klar, was das Erfolgsrezept des jungen Unternehmens ausmacht. GRAZ. Seit 2019 kann man bei den Märkten und im Online-Shop von BeThrifty unter dem Motto "Be unique, be concious" (sei einzigartig, sei bewusst) Vintage-Mode zum Kilopreis erwerben. Mit wöchentlich bis zu drei Events nicht nur in Graz, sondern auch in ganz Österreich,...

  • Stmk
  • Graz
  • Antonia Unterholzer

Villach
Ab sofort gilt FFP2-Maskenpflicht auf allen Villacher Märkten

Die aktuelle Corona-Situation macht es nötig, dass ab sofort auf allen Märkten im Villacher Stadtgebiet – in den Innen- und Außenbereichen - eine FFP2-Maske getragen werden muss. Das wurde jetzt verordnet. VILLACH. Weil die Infektionszahlen in der der Corona-Pandemie derzeit wieder in die Höhe schnellen, hat die Stadt Villach verordnet, dass sowohl Besucherinnen und Besucher als auch Beschickerinnen und Beschicker auf allen Villacher Märkten eine FFP2-Maske tragen müssen. Diese Bestimmung gilt...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Bauernmarkt Leonding: regionale Produkte einfach beziehen.
3

Bauernmärkte
Lokal, regional, frisch und fair - die Bauernmärkte im Bezirk Linz-Land

Bauernmärkte sind besondere Geheimtipps in der Region. Frische Lebensmittel mit nachvollziehbarer Herkunft aus dem näheren Umkreis werden an ausgewählten Tagen, zu fairen Preisen angeboten. LINZ-LAND. Ein Bauernmarkt oder auch Greenmarket ist ein Ort, an dem Bauern ihre Produkte direkt an den Endverbraucher verkaufen. Also in wenigen Worte: Lokal, Regional, Frisch und Fair. Über Fleisch, Eier, Käse, Obst und Gemüse bis hin zu Honig, selbstgemachten Säften und vieles mehr, geht hier das...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Das Tierwohl liegt den Landwirten sehr am Herzen, die hohe Fleischqualität resultiert daraus.
6

Direktvermarkter in deiner Nähe
Ein Besuch im nahen Hofladen lohnt sich auf jeden Fall

Direktvermarkter und Hofläden haben in den vergangenen Jahren an Relevanz deutlich zugenommen und auch das Image der Produkte direkt ab Hof wurde wesentlich aufgewertet. BEZIRK IMST (ps). Hat man noch vor wenigen Jahren seine Kartoffeln oder Eier direkt vom Bauern bezogen, galt man im besten Fall noch als sehr ökologisch eingestellt. Mittlerweile hat die gesunde Lebensweise einen enormen Aufschwung erlebt, begleitet von der bewussten Ernährung. Dazu gehört unweigerlich auch, dass man weiß, wo...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Rudolf Dörr-Kaltenberger, (Leiter der Beruflichen Integration der Caritas St. Pölten), Claudia Psota (Projektleiterin Caritas), Geschäftsführer Christoph Höllerschmid-Haslinger und Gabriele Sigl(Caritas Marktleiterin soma Krems).

Soziales
Firma spendet Wurst und Fleisch für Caritas Sozialmärkte

Das Familienunternehmen Fleischwaren Höllerschmid aus Walkersdorf hat an die Caritas Sozialmärkte in Krems, Zwettl und Gföhl Fleisch- und Wurstwaren im Wert von 20.000 Euro gespendet. HADERSDORF. Dem Familienunternehmen ist es besonders wichtig, dass die Weihnachtsspende einem regionalen Projekt zugutekommt. „Es gibt so viele Menschen in schwierigen Lebenssituationen, die gerade in Zeiten wie diesen unsere Unterstützung benötigen“, betont Geschäftsführer Christoph Höllerschmid-Haslinger....

  • Krems
  • Doris Necker
In den Hofläden und Bauernmärkten werden regionale Produkte angeboten.
8

Westliches Mittelgebirge
Bauernmärkte und Hofläden in der Region

Viele Landwirte im Bezirk setzen auf Direktvermarktung. Somit wird den Konsumenten eine große Vielfalt an regionalen Produkten geboten. Viele Konsumenten möchten regionale Produkte beziehen. Diesem Trend werden viele Bäuerinnen und Bauern aus den Regionen Westliches Mittelgebirge sowie Kematen und Umgebung gerecht. Sie verkaufen ihre Produkte in einem hofeigenen Laden oder auf stattfindenden Märkten. Auch bei uns findet man Direktvermarkter, die den Bürgerinnen und Bürgern unterschiedliche...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
In Osttirol gibt es ein vielfältiges Angebot an Bauern- und Hofläden sowie auch Verkaufsautomaten.
1

Osttirol
Vielfältiges Angebot an Bauern- und Hofläden

OSTTIROL. Nicht nur Bauernmärkte, sondern auch zahlreiche Hof- und Bauernläden laden im Bezirk Lienz ein zum regionalen Einkauf. Regionalität rückt gerade bei Lebensmitteln und erst recht seit Corona immer mehr in den Fokus der Konsumenten. Frische, kurze Transportwege und wenig Verpackungsmaterial spielen für viele Kunden eine große Rolle. Im Bezirk gibt es ein umfangreiches Angebot an Bauernmärkten,  Bauern- und Hofläden sowie Verkaufsautomaten, bei denen man sich mit frischen regionalen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Bauern- und Hofläden, regionale Automaten oder Bauernmärkte - Die Vielfalt an Möglichkeiten im Bezirk Landeck beste Produkte direkt von Bauern zu bekommen ist groß.
Aktion 13

Bezirk Landeck
Beste Produkte direkt von heimischen Bauern

BEZIRK LANDECK (sica). Das wieder größer werdende Interesse an Produkten aus der Region sorgt für einen verstärkten Zulauf bei bäuerlichen Direktvermarktern - Auch im Bezirk Landeck gibt es eine Vielzahl an Bauern- und Hofläden, Bauernmärkten sowie mit regionalen Produkten bestückten Automaten, welche die BezirksBlätter zusammengefasst haben. Regionalität neu in den Fokus gerücktDas wieder größer werdende Interesse an Nachhaltigkeit und Regionalität ist eine der wenigen guten Seiten, die die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Das Bauernladl in der Oberau gibt es mittlerweile schon über 10 Jahre.
9

Regionalität
Bauernmärkte und Hofläden im Bezirk Kufstein

Viele Landwirte im Bezirk setzen auf Direktvermarktung. Somit wird den Konsumenten eine große Vielfalt an regionalen Produkten geboten. BEZIRK KUFSTEIN. Viele Konsumenten möchten regionale Produkte beziehen. Diesem Trend werden viele Bäuerinnen und Bauern aus dem Bezirk gerecht. Sie verkaufen ihre Produkte in einem hofeigenen Laden oder aber auch auf regelmäßig stattfindenden Märkten. Bezieht man regionale Produkte, dann werden einerseits die Lieferwege und somit CO2 Ausstöße minimiert,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Der Bauernmarkt in Freistadt findet jeden Samstag am Hauptplatz statt.
33

Modern, gesund, regional & nachhaltig
Bauernmärkte im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Bauernmärkte sind eine hervorragende Alternative zum Supermarkt. In Freistadt, Pregarten und Bad Zell erhält man regelmäßig frisches Gemüse & allerlei bäuerliche Schmankerl wie Speck, Brot, Liköre, Schnäpse, Honig und vieles mehr. Alles direkt aus der Region, ohne lange, klimaschädliche Transportwege, alles in exzellenter Qualität. Wen die Herstellung oder Inhaltsstoffe genauer interessiert, der fragt einfach direkt bei den Produzenten nach. Weiter Vorteil: Die Wertschöpfung...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Gramastettner Bauernmarkt
3

Bauernmärkte
Lokal, regional, frisch und fair - die Bauernmärkte in Urfahr-Umgebung

Bauernmärkte sind besondere Geheimtipps in der Region. Frische Lebensmittel mit nachvollziehbarer Herkunft aus dem näheren Umkreis werden an ausgewählten Tagen, zu fairen Preisen angeboten. BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Ein Bauernmarkt oder auch Greenmarket ist ein Ort, an dem Bauern ihre Produkte direkt an den Endverbraucher verkaufen. Also in wenigen Worte: Lokal, Regional, Frisch und Fair. Über Fleisch, Eier, Käse, Obst und Gemüse bis hin zu Honig, selbstgemachten Säften und vieles mehr, geht hier...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.