Margaretenbad

Beiträge zum Thema Margaretenbad

In der Schloßbergbahn kann Manfred Molnár bald wieder Gäste begrüßen.
  2

Freizeitöffnung: Grazer Bäder und Bahnen rüsten sich für die Gäste

Spät, aber doch, starten die von der Holding Graz betriebenen Freizeiteinrichtungen in die Sommersaison: Am 29. Mai öffnet das Margaretenbad seine Pforten, mit 15. Juni folgen Augartenbad, Auster, Stukitzbad und Bad Straßgang. Auch die Schloßbergbahn ist ab Freitag wieder in Betrieb, tags darauf bringt dann die Schöckl-Seilbahn Wanderer wieder auf den Grazer Hausberg. In den Badeeinrichtungen gibt es aufgrund der Coronakrise heuer aber ein Besucher-Limit und angepasste Öffnungszeiten. Kein...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Das beliebte Grätzelfest steigt am 9. September.

#17 Bezirke – Geidorf. Ein Fest im Zeichen des Margaretenbades

Bereits zum dritten Mal veranstaltet die Grätzelinitiative Margaretenbad mit dem Bezirksrat Geidorf das Margerl-Grätzel-Fest, das heuer dazu noch im Zeichen des 90. Geburtstages des Bades steht. Um 10.30 Uhr gibt's eine Radspazierfahrt, eine Stunde später einen Brunch, dazu auch noch ein Streetsoccer-Turnier. Das genaue Programm gibt's unter https://www.margerl.at.

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Es war einmal im Maragaretenbad: Die Geschichte der Badeanlage gibts jetzt in Form einer Ausstellung zu sehen.

#17 Bezirke – Geidorf. 90 Jahre "Margerl": Großes Jubiläum mit Ausstellung

Badehose, Sonnenschirm und Sonnenbrille haben wieder Saison in Geidorf: Bereits zum 90. Mal wurde eine Badesaison im legendären Margaretenbad eröffnet. Dieses besondere Jubiläum würdigt die Grätzelinitiative Margaretenbad mit einer großen Ausstellung, die die Geschichte des Bades widerspiegelt. Bewegende Zeiten liegen hinter der vom jüdischen Architekten László Székely erbauten Badeanlage: Von der Arisierung im Jahr 1938 über die frühen Höhepunkte in den aufstrebenden 50er-Jahren bis zur...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die Grazer Schwimmbäder laden zu Spiel und Spaß ein.
 1

Die Grazer Schwimmbäder im Überblick: Vom 10-Meter-Brett zur Yogastunde

Auch abseits der Becken gibt’s viel zu entdecken! Auf Badegäste wartet ein buntes Programm. Wenn das Eis bereits beim Bezahlen schmilzt und die raren Schattenplätzchen im Park schon seit den frühen Morgenstunden besetzt sind, gibt es nur noch ein Ziel: das Freibad. Glücklicherweise ist Graz diesbezüglich gut ausgestattet, weshalb die WOCHE einen genaueren Blick auf das Angebot der umliegenden Freibäder geworfen hat. (Die wichtigsten Fakten finden Sie in der Grafik links.) Entspannung durch...

  • Stmk
  • Graz
  • Miriam Defregger
Grätzelführung mit Melitta Ranner
 1   11

Grätzelmonat im Margaretenbad

Wir rücken zusammen im Grätzel. Ein vielfältiges Programm (kostenfrei und offen für alle) für alle Altersstufen hat schon in der ersten Woche weit mehr als 100 Geidorfer mitten im Winter ins Margerl gebracht. Es wird geplaudert, gespielt, getanzt, geturnt den ganzen Februar lang. Beiträge von NachbarInnen für NachbarInnen sind auch in Zukunft erwünscht. www.margerl.at Wo: Margaretenbad, Grillparzerstrau00dfe 10, 8010 Graz auf Karte...

  • Stmk
  • Graz
  • Claudia Beiser
Leer: Wetterbedingt bleibt in den Grazer Freibädern der große Besucherandrang derzeit aus. Im Sommer soll sich das ändern.

"Ganz klar, dass wir damit kein Geschäft machen"

Der Mai macht, was er will. Just zum Start der Freibad-Saison in Graz verwandelten sich die teils sommerlichen Temperaturen, die der April in die Murmetropole brachte, in nasskaltes Regenwetter. "Das ist aber gar nicht weiter schlimm!", verrät Gerald Pichler, Pressesprecher der Holding Graz. "Dass wir schon am 1. Mai aufsperren, ist nur ein zusätzliches Service unsererseits – ganz klar, dass wir damit kein Geschäft machen!" Während der Großteil der Hobby-Schwimmer lieber zuhause bleibt, lässt...

  • Stmk
  • Graz
  • Philipp Kessler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.