Matthias Aumayr

Beiträge zum Thema Matthias Aumayr

Sport
Kinderlauf: Auch die Allerkleinsten, die Kindergartenkinder, stellten sich begeistert der Herausforderung.
6 Bilder

25 Jahre Ennsbrückenlauf
Ideale Bedingungen beim Laufevent in Ennsdorf

Bereits zum fünften Mal hat Matthias Aumayr aus Freistadt mit 45 Minuten und sieben Sekunden die Tagesbestzeit auf der 12,5 Kilometer-Strecke erreicht. Bei den Frauen gewann Andrea Reiter aus Amstetten den Preis für die Tagesschnellste. ENNSDORF. Vor 25 Jahren hat Langzeitobmann und Askö-Legende Anton Prinz den Ennsbrückenlauf ins Leben gerufen. Heute ist er für viele Läufer ein Fixpunkt im Kalender. Die Ennsdorfwertung für die Frauen hat Kerstin Roiß für sich entschieden und bei den...

  • 30.09.19
Sport
Von links: Matthias Aumayr, Irmi Kubicka, Helmut Kellerer.

ERZBERG-RUN
Mühlviertler Machtdemonstration in der Steiermark

KEFERMARKT. In einer Zeit von 1:01:38 holte sich Matthias Aumayr (Naturbackstube Honeder) den Sieg beim Erzberg-Run. Der 34-jährige Kefermarkter hatte im Ziel mehr als eine Minute Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Teamkollege Helmut Kellerer aus Waldburg wurde in 1:04:28 Fünfter. Den Triumph des Teams Naturbackstube Honeder komplettierte Irmi Kubicka: Die Grünbacherin gewann die Frauenwertung in einer Zeit von 1:15:09.

  • 05.08.19
Sport
Von links: Thomas Reidinger (Obmann der Union Lasberg), Michaela Gradl, Oliver Kreindl, Matthias Aumayr, Christian Wimberger (Präsident der Union Lasberg) mit Henri Kratschmayr (Gewinner des Mountainbikes).

LASBERGER BRÜCKENLAUF
Aumayr und Kreindl im Gleichschritt zum Sieg

LASBERG. Am 19. Mai ging der 8. Lasberger Brückenlauf bei besten Laufwettter über die Bühne. Mehr als 400 Sportler gingen an den Start. Beim Hauptlauf waren Matthias Aumayr und Oliver Kreindl die Schnellsten. Sie erreichten in einer Zeit von 38:32 Minuten gemeinsam das Ziel, Rang drei belegte Christoph Schmalzer (40:28). Bei den Damen siegte Michaela Gradl (46:10) vor Irmi Kubicka (46:30) und Kathrin Kaspareth (46:40). Ältester Teilnehmer war Wilhelm Haberkorn. Der 81-Jährige beeindruckte...

  • 22.05.19
Sport
Matthias Aumayr (grünes Trikot) war beim Linz-Marathon unglaublich schnell unterwegs.

LINZ-MARATHON
Sensationelle Leistung von Matthias Aumayr

KEFERMARKT, LINZ. Eine überragende Leistung lieferte Matthias Aumayr (Tripower Freistadt) beim Linz-Marathon ab. Der 33-jährige Kefermarkter spulte die 42,2 Kilometer in einer Zeit von 2:34:42 Stunden ab und pulverisierte seine Bestmarke um sechs Minuten. Damit landete er in der Gesamtwertung auf dem 18. Platz. "Je länger das Rennen dauerte, desto stärker wurde ich", sagt Aumayr, der für die ersten 21 Kilometer 78 und für die zweite Hälfte 76 Minuten benötigte. In der superstark besetzten OÖ...

  • 15.04.19
Sport
Am Weg zur Vizeweltmeisterschaft in der Kategorie "ITU-M-30": Matthias Aumayr.
4 Bilder

Matthias Aumayr ist Duathlon-Vizeweltmeister

KEFERMARKT. Erneut eine überwältigende Leistung von Matthias Aumayr! Der 33-jährige Kefermarkter, der für Tripower Freistadt startet, erreichte beim Powerman in Zofingen, in dessen Rahmen die Duathlon-Weltmeisterschaft in der Langdistanz (10 Kilometer Laufen, 150 Kilometer Rad fahren und 30 Kilometer Laufen) ausgetragen wurde, den 17. Platz. Mit seiner Zeit von 6:44:26 Stunden wurde Aumayr damit Vizeweltmeister in der Kategorie "ITU-M-30". Was Hawaii für die Triathleten ist, das ist...

  • 06.09.18
Sport
Matthias Aumayr
2 Bilder

Kefermarkter mitten in der Weltelite

KEFERMARKT. Ein Topergebnis gelang Matthias Aumayr (Tripower Freistadt) beim Powerman-Duathlon in Weyer. In dem absoluten Weltklassefeld, das von Soren Bystrup aus Dänemark angeführt wurde, belegte der 33-jährige Kefermarkter den zehnten Rang und war damit drittbester Österreicher hinter Andreas Silberbauer (Platz 5) und Stefan Wrzaczek (Platz 8). In der Wertung "AK 30" holte sich Aumayr mit seiner Leistung den Sieg und in der Landesmeisterschaft wurde er Zweiter. Stark präsentierte sich auch...

  • 27.08.18
Sport
Die letzten Meter für Bezirksmeister Matthias Aumayr.

Bergzeitfahren: Aumayr kürt sich zum Bezirksmeister

NEUMARKT, OTTENSCHLAG. August Kohlbauer aus Pettenbach (Bezirk Kirchdorf) gewann das Bergzeitfahren von Lamm nach Helmetzedt. Er bewältigte die fünf Kilometer bei einer durchschnittlichen Steigung von 7,5 Prozent in einer Zeit von 14:59 Minuten. Bei den Frauen gewann die Linzerin Lorraine Dettmer in 16:40 Minuten. Zu Bezirksmeistern kürten sich Matthias Aumayr aus Kefermarkt und Evelin Bröderbauer aus St. Oswald. Den Titel des Vereinsmeisters gewann Stefan Lubinger vom veranstaltenden RC...

  • 06.08.18
Sport
Die Helden des Tages wurden Irmi Kubicka und Matthias Aumayr (4. v. l.).
220 Bilder

Irmi Kubicka und Matthias Aumayr sind die ersten "Helden"

NEUMARKT. Bei strahlendem Sonnenschein fiel am Samstag, 30. Juni, mittels einer Kanone des Kameradschaftsbundes pünktlich um 17.30 Uhr der Startschuss zum "Heldenlauf Zeiß". Insgesamt zehn Hindernisse warteten auf der rund sechs Kilometer langen Strecke mit unterschiedlichsten Aufgaben darauf, bewältigt zu werden und sorgten für viel Spaß. Das Spinnennetz aus Feuerwehrschläuchen und das riesige „Sport 2000 Roth“-Strohballenhindernis mussten dabei gleich zwei Mal von den 100 Läufern...

  • 02.07.18
Sport
Matthias Aumayr ist der Gesamtsieger.

Fast 500 Teilnehmer beim Planetenlauf

HELLMONSÖDT. 456 Anmeldungen registrierten Robert Gahleitner und sein Team beim 9. Hellmonsödter Planetenlauf. Das ist Rekord. 184 Kinder in Einzel- und 60 in Staffelbewerben eröffneten den Lauf. Durch die gute Zusammenarbeit mit den Hellmonsödter Schulen, gemanagt von Elternvereinsobmann Michael Rössler, konnten zahlreiche Hellmonsödter Schüler zum Mitmachen motiviert werden. Den Sieg beim Hauptlauf holte sich Matthias Aumayr vor Peter Möllinger und Philipp Obermüller. Als schnellster...

  • 19.06.18
Sport

Silber! Freistädter trumpften bei Duathlonbewerb auf

FREISTADT. Silber für Tripower Freistadt bei der Duathlon-Staatsmeisterschaft im Sprint in Deutschlandsberg (Steiermark). Elisabeth Feizlmayr, Matthias Aumayr und Oliver Kreindl mussten sich in einer Zeit von 37:56,2 Minuten nur dem Team SU Tri Styria (37:52,9) geschlagen geben. Rang drei ging an den RC Grieskirchen (38:43,2). Beim Sprintbewerb waren jeweils zwei 800-Meter-Läufe und eine 4-Kilometer-Raddistanz zu bewältigen. Auch in den Einzelwertungen waren die Freistädter top: Feizlmayr...

  • 20.09.17
Sport
Von links: Helmut Kellerer, Matthias Aumayr und Christian Auer.

Flott auf die Katrin gelaufen

BAD ISCHL, FREISTADT. Das Tripower-Team aus Freistadt holte sich den Vizelandesmeistertitel im Berglauf. Matthias Aumayr, Helmut Kellerer und Christian Auer bezwangen die Katrin (4,5 Kilometer; 1000 Höhenmeter) in gut 40 Minuten. Kellerer (AK 45) und Auer (AK 40) erreichten in ihren Altersklassen jeweils dritte Plätze.

  • 14.06.17
Sport
On the run
3 Bilder

Der geniale Lauf des Matthias Aumayr

FREISTADT, LINZ. In der Zeit von 2:40:26 Stunden krönte sich Matthias Aumayr in Linz zum Marathon-Landesmeister von Oberösterreich. Der Athlet von Tripower Freistadt beendete das Rennen als Gesamtachter und drittbester Österreicher. Hier schildert Matthias Aumayr seinen Lauf: "Man muss gleich vorweg sagen: An diesem schönen Frühlingstag lief viel für mich. Von Beginn an mit dem Pacemaker der schnellsten Dame und dem Laufkumpanen Martin Karl fand ich rasch ins Rennen. Die Urfahrschleife mit...

  • 13.04.17
Sport
21 Einzelstarter und 34 Teams nahmen beim Granitmann teil.
2 Bilder

Aumayr war der Schnellste beim Kirchschlager Granitmann

KIRCHSCHLAG. Matthias Aumayr (Honeder Naturbackstube) erreichte beim Kirchschlager Granitmann die beste Einzelzeit. Auf der neu gestalteten Bike-Strecke über 9 Kilometer und 600 Höhenmetern von der Speichmühle, teils in Serpentinen, bis zu den Skiliften Pilsl fuhr er 36,47 Minuten. Für den 18 Kilometer Geländelauf benötigte er 24,39 Minuten. Schnellstes Team: Christoph Vorholzer (36,40) und Stefan Panholzer (22,22 Minuten) von der SU Bad Leonfelden. Es gab auch einen Kinder- und...

  • 12.09.16
  •  1
Lokales
7 Bilder

Kubicka und Aumayr Bezirksmeister im Geländelauf

BAD ZELL. Irmi Kubicka (LGAU Pregarten) und Matthias Aumayr (Honeder Naturbackstuben) gewannen die Bezirksmeisterschaft im Geländelauf. Zu Bad Zeller Ortsmeistern kürten sich Christine Schinnerl und Johannes Wurm, der sich Aumayr nur um drei Sekunden geschlagen geben musste. Die weiteren Klassensiege gingen an Lara Grundwald (LGAU Pregarten), Matteo Bertignoll (Bad Zell), Sophie Ann Kastl (LGAU Pregarten), Felix Grasserbauer (Bad Zell) Luise Schedlberger (Bad Zell), Paul Höfer (SU Bad...

  • 13.10.15
Sport
Von links: Oliver Kreindl, Karl Prungraber und Matthias Aumayr.
4 Bilder

Freistädter holen Gold im Duathlon

FREISTADT, DEUTSCHLANDSBERG (Stmk.). Gold für die Mannschaft von Tripower Freistadt bei der Duathlon-Staatsmeisterschaft in Deutschlandsberg. Karl Prungraber, Matthias Aumayr und Oliver Kreindl holten sich auf der Kurzdistanz (10 km Lauf, 38 km Rad, 5 km Lauf) souverän Platz eins. Die Dominanz des Freistädter Vereins wurde im Einzelbewerb mit den Plätzen eins (Prungraber), fünf (Aumayr) und sieben (Kreindl) unterstrichen.

  • 16.09.14
Sport
Matthias Aumayr
2 Bilder

14 Medaillen für Freistädter Duathleten

FREISTADT. Nicht weniger als 14 Medaillen erkämpften die Duathleten von Tripower Freistadt beim "MürzMan"-Extremduathlon, bei dem heuer sowohl die österreichischen als auch die oberösterreichischen und steirischen Meister ermittelt wurden. Matthias Aumayr gewann den Vizestaatsmeistertitel und Katrin Lang den Staatsmeistertitel im Langdistanz-Duathlon. Zusätzlich wurde das Team Matthias Aumayr/Karl Prungraber/Georg Horner mit dem Staats- und Landesmeistertitel belohnt, außerdem gab es noch...

  • 02.05.14
Sport

Rang 3 für Aumayr beim Katsdorfer Altjahreslauf

KATSDORF, FREISTADT. Platz drei für Matthias Aumayr (TriPower Freistadt) beim traditionellen Katsdorfer Altjahreslauf. Der gebürtige Kefermarkter lieferte sich auf der 7,2 Kilometer langen Strecke ein heißes Duell mit seinem Vereinskollegen Karl Prungraber um den zweiten Rang. Schließlich hatte Prungraber um drei Sekunden die Nase vorn. Den Sieg holte sich Daniel Pabinger (ALC Wels). Ergebnis: 1. Pabinger (ALC Wels) 24:04 Minuten, 2. Prungraber 24:23, 3. Aumayr (beide TriPower Freistadt)...

  • 19.12.12
Sport
Matthias Aumayr war in Ennsdorf nicht zu schlagen.

Ennsbrückenlauf: Aumayr siegt überlegen

FREISTADT. Eine tolle Vorstellung lieferte Matthias Aumayr, der für Tripower Freistadt startet, beim Ennsbrückenlauf in Ennsdorf ab. Mit mehr als drei Minuten Vorsprung holte sich der 27-Jährige in einer Zeit von 44:05,64 Minuten überlegen den Tagessieg auf der selektiven, 12,5 Kilometer langen Strecke. „Eine wirklich tolle Laufveranstaltung, auch das Wetter passte perfekt“, resümiert Aumayr.

  • 08.10.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.