Mattighofen

Beiträge zum Thema Mattighofen

Anzeige

Physiotherapie Elke Schmidt in Mattighofen
Schmerzen kennen keinen Lock-down

Mit großer Freude haben sich seit Mai unsere Türen zur Physiotherapie Praxis Elke Schmidt in Mattighofen wieder geöffnet. Und das auch gleich mit neuer Verstärkung im Team. Nun sind wir wieder zu Dritt für all Ihre Anliegen offen und freuen uns Sie in unserer schönen Praxis begrüßen zu dürfen. Egal ob Einzeltherapie, Heilgymnastik in der Gruppe oder die verschiedensten Massagen, unsere Räumlichkeiten sind für alles bestens ausgestattet und bieten einen Ort der Erholung und Gesundung. Mit...

  • Braunau
  • Daniel Lang
MOTORIK-Park Braunau - Spaß und Bewegung für die ganze Familie!
 1   16

URLAUB DAHEIM: BEWEGUNGSARENA UND NAHERHOLUNGSGEBIET
Bewegung, Erholung und Spaß

BEZIRK (fech). Bewegung, Erholung und Spaß beim ‚Urlaub daheim‘. Dazu müssen wir erst gar nicht in die Ferne schweifen. Denn ein breites Angebot für alle Bewegungshungrigen und Erholungssuchenden wird im Bezirk Braunau geboten. Bewegungsarena Mattigtal Ob mit dem Rad, zu Fuß, beim Laufen oder einfach nur zum Spazieren gehen: Die Bewegungsarena Mattigtal bietet für Sporttypen jeden Alters und körperlicher Fitness die passende Variante. Im Großraum Mattighofen, Schalchen und Munderfing...

  • Braunau
  • Christina Feköhrer
Ein 35-Jähriger rief gestern, am Freitag, die Cobra auf den Plan.
 1

Cobra-Einsatz in Mattighofen
35-Jähriger schlug auf Mann ein

Ein Mann, der am Freitag in Mattighofen ein junges Pärchen attackiert hat, ist vom Einsatzkommando Cobra festgenommen worden. Im Arrestraum der Polizei riss er schließlich noch die Fliesen von der Wand. MATTIGHOFEN. Ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Braunau war Freitagvormittag, am 3. April 2020, mit seinem Rad in Mattighofen unterwegs. Gegen 10:10 Uhr blieb der Radfahrer am Stadtplatz vor einem Pärchen stehen und schlug dem 20-jährigen Mann zweimal mit der Faust gegen den Kopf. "Beim zweiten...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Als Gegengewicht zur wachsenden Globalisierung nimmt die Regionalität eine immer wichtigere Position ein.

Wertschöpfung, Regionalität
Regionalität punktet im Bezirk Braunau

BEZIRK BRAUNAU (tazo). Heimische Produkte haben einen immer größer werdenden Stellenwert. Vor allem Holz ist ein wertvoller und nachhaltiger Energieträger. Auch hier ist es vielen Menschen wichtig, dass die verarbeiteten Hölzer aus heimischen Wäldern kommen. Die Forstwirtschaft sichert immerhin viele Arbeitsplätze in den ländlichen Regionen. Das weiß auch Franz Enthammer, Inhaber einer Bau– und Möbeltischlerei in Mattighofen: "Die Qualität der heimischen Hölzer ist hervorragend. Wir verarbeiten...

  • Braunau
  • Tamara Zopf
TierTafel Mattighofen
 1   3

Tiertafel Mattighofen kann aufatmen
Ein Bürgermeister mit Herz auch für Tiere

Bürgermeister hatte Angebot schon vor geraumer Zeit gemacht MATTIGHOFEN. Bürgermeister Friedrich Schwarzenhofer hat selbst Haustiere und es ist ihm natürlich ein Herzensanliegen, dass die TierTafel Mattighofen auch weiterhin bestehen bleibt. Er stellt klar, dass er der TierTafel Mattighofen schon vor geraumer Zeit ein neues Quartier angeboten hat. Offenbar beruht die Befürchtung der drohenden Schließung nur auf einem Missverständnis oder man hat schlichtweg aneinander vorbei geredet. Die...

  • Braunau
  • Pfarre Linz - St. Peter
Landeshauptmann Thomas Stelzer, Julia Mühlbacher aus Schalchen mit Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner.
 1  1   4

Youth Olympic Games 2020
Gold und Silber für Mühlbacher und Moharitsch

Die Jugend-Winterspiele finden alle vier Jahre statt. Julia Mühlbacher und Vanessa Moharitsch vom SC Höhnhart haben sich für die Games in Lausanne qualifiziert – und holten Edelmetall. LAUSANNE, LINZ. Die Nachwuchsathleten aus Oberösterreich punkteten bei den Youth Olympic Games in Lausanne. Vor allem die Mädels aus dem Bezirk Braunau holten Spitzenplätze: Schispringerin Julia Mühlbacher vom SC Höhnhart gewann im Nordischen Mixed Team Gold. Ihre Vereinskollegin Vanessa Moharitsch holte sich...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Nachfrage für neuen Wohnraum ist im Bezirk Braunau ungebrochen groß.

Teures Pflaster Braunau
20 Prozent mehr Wohnungen verkauft

Wohnungen in Braunauer Top-Lage kosten 3.000 Euro pro Quadratmeter und mehr – in den vergangenen fünf Jahren ist die Zahl der Verkäufe um 20 Prozent gestiegen.  BEZIRK BRAUNAU. Die Zahl der Immobilienverkäufe und auch der Verkaufswert ist im Bezirk Braunau gestiegen. Christian Haidinger von der Re/Max Innova konkretisiert: "Seit 2014 ist in der Region ein stärkerer Preisanstieg als im Bundesvergleich festzustellen – in der Bezirkshauptstadt um mehr als 10 Prozent." Als Grund nennt Haidinger...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Der neue Landeskapellmeister Oberösterreichs Günther Reisegger.
 1

Günther Reisegger
"Härte der Privatwirtschaft prägte mich"

Seit November 2019 ist der Weilbacher Günther Reisegger Landeskapellmeister Oberösterreichs. Er löst Walter Rescheneder ab. Wie er zur Musik gekommen ist und wie er seine zahlreichen Aufgaben meistert, erzählt er im Interview. WEILBACH (mef). Günther Reiseggers Aufgabengebiet ist breitgefächert: der Weilbacher ist unter anderem Landeskapellmeister, Direktor der Landesmusikschule Mattighofen, unterrichtet Trompete sowie Flügelhorn und arbeitet als Obmann der Blasmusikkapelle Ceska. "Diese...

  • Ried
  • Florian Meingast
  219

Fotobox
Lehrlingsmesse Mattighofen

MATTIGHOFEN. Am 15. und 16. November können sich Interessierte wieder über Lehrberufe informieren. 46 Aussteller sind vor Ort und präsentieren ihre Unternehmen und die Ausbildungsmöglichkeiten. Für das perfekte Erinnerungsfoto ist wieder unsere Fotobox vor Ort.

  • Oberösterreich
  • BezirksRundschau FotoBOOX
  22

Mattighofen
Wunderhaus -Nächstenliebe

Das Wunderhaus ist vor ca. drei Jahren entstanden! Zwei Wörter - ein Haus, dass schon lange in ihren Gedanken war und ein Wunder welches durch die großartige Mithilfe eines Freundes entstanden ist! Es liegt ihnen sehr am Herzen diesen guten Spirit der Nächstenliebe weiterzugeben! So veranstalten sie dreimal im Jahr kleine Shopping Events, wobei eine angemessene Summe immer an hilfsbedürftige Personen oder Projekte geht! Natürlich kann man sich auch sein eigenes kleines Wunder, in Form von...

  • Braunau
  • Johann Zehner
Peter Haibach (Initiator Salzburger Verkehrstage), Klaus Garstenauer (Vorstand ÖBB-Personenverkehr AG), Friedrich Schwarzenhofer (Bürgermeister Mattighofen), Tanja Kreer (Bürgermeisterin Straßwalchen), Erich Neumeister (BMVIT), David Schießl (Landtagsabgeordneter OÖ), Arnulf Wolfram CEO Siemens Mobility Austria, Paul Sonnleitner (Regionalmanager ÖBB-PV OÖ), Roman Miklautz (Leiter Nah- und Regionalverkehr ÖBB) Josef Spiesberger (Regionalmanager ÖBB-PV Sbg)
  2

ÖBB Cityjet
Eco Cityjet fährt nach Mattighofen

Österreichs erster Zug mit elektro-hybridem Batterieantrieb beeindruckt bei einer Sonderfahrt in Salzburg und Oberösterreich das Fachpublikum der Salzburger Verkehrstage. SALZBURG, FLACHGAU. Auf der Sonderfahrt vom Salzburger Hauptbahnhof nach Mattighofen wurde die Technik des von Siemens Mobility Austria und ÖBB entwickelten Prototyps erklärt und den Teilnehmern der Salzburger Verkehrstage vorgeführt. Auf der elektrifizierten Weststrecke zwischen Salzburg und Steindorf bei Straßwalchen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
AMAG in Ranshofen
  9

AMAG und KTM
Leitbetriebe mit Mehrwert

Leitbetriebe zeichnen sich durch herausragende Leistungen aus. Sie sind die Spitze der Wirtschaft. Welche Bedeutung beispielsweise die weltweit exportierenden Unternehmen AMAG und KTM für ihre Gemeinden haben, dazu haben wir die Bürgermeister von Braunau und Mattighofen befragt. BRAUNAU, MATTIGHOFEN (ach). Im Jahr 1939 wurde in Ranshofen eine Aluminiumhütte durch die Vereinigte Aluminiumwerke AG, Berlin (VAW) errichtet und die Erzeugung des Leichtmetalls Aluminium begann. Heute produziert...

  • Braunau
  • Elke Grumbach
Claudia Hubauer, Vizepräsidentin des Landesgerichts in Ried im Innkreis.
  2

400 Zivil-Fälle pro Jahr
13 Richter für das Innviertel

In den Bezirksgerichten Braunau und Mattighofen werden pro Jahr mehr als 400 Zivil-Fälle – also Nachbarschaftsstreitigkeiten, Scheidungen, Obsorgeverhandlungen und ähnliches – verhandelt.  BEZIRK BRAUNAU (höll/nk). Bezirksgerichte sind im Zivilrechtsbereich die erste Instanz für Fälle mit einem Streitwert bis 15.000 Euro. Sie sind überwiegend für familien- und mietrechtliche Angelegenheiten zuständig – wie Scheidungen, Obsorgeverhandlungen, Nachbarschaftsstreitigkeiten oder auch uneinige...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Block des UVC Weberzeile Ried.

UVC Weberzeile Ried
Erstes Heimspiel findet auswärts statt

RIED, MATTIGHOFEN. Da den Rieder Volleyballern eine eigene, passende Halle fehlt, findet das erste Heimspiel des einzigen Oberösterreichischen Vertreters in der 1. Volleyball Bundesliga am 9. Oktober in der Sepp-Öller Sporthalle in Mattighofen statt. „Es ist natürlich nicht optimal, aber ich sehe darin auch eine Chance. Wir können so noch mehr Fans erreichen“, meint UVC Sektionsleiter Roman Lutz. Der TSV Mattighofen unterstützt die Rieder Volleyball und kümmert sich um die reibungslose...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Walter Feichtinger  aus Mattighofen ist frisch gebackener Enduro-Staatsmeister.

Enduro-Staatsmeister aus Mattighofen
Walter Feichtinger geht uneinholbar in Führung

"Einfach ein geiler Moment", so beschreibt der Mattighofner Neo-Staatsmeister Walter Feichtinger die letzten 200 Rennmeter – bevor er sich den Titel sicherte. MATTIGHOFEN, MÖDERBRUGG. "Dieser Titel bedeutet mir sehr viel", freut sich Walter Feichtinger nach seinem Laufsieg bei der "Enduro Trophy" in Möderbrugg am Wochenende. Der 25-jährige Mattighofner geht ein Rennen vor Schluss uneinholbar in Führung und ist damit Staatsmeister: "Es ist einfach ein geiler Moment, wenn man einen Titel...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Mario  Hirschmugl raste in Mattighofen auf seiner KTM zum ACC-Vizetitel.

Cross Country
ACC-Vizetitel für Super-Mario

Beim Finale zur österreichischen Cross-Country-Meisterschaft (ACC)  fuhr der Kapfensteiner KTM-Pilot den Vizemeistertitel ein – und das ausgerechnet in Mattighofen, dem Heimatort von KTM. Zum Vizetitel hinter dem Tiroler Matthias Wibmer reichte ein zweiter Platz an der vierten Station der ACC-Tour mit insgesamt vier Rennen. Den  Den Sieg in Mattighausen feierte der Oberösterreicher Walter Feichtinger.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Tina Fürch designed zweimal im Jahr eine eigene Hut-Kollektion.
  26

180 Jahre Hutdesign
"Die Leute haben wieder Mut zum Hut"

Für die einen ist der Hut Ausdruck gepflegter Tradition, für andere moderner Lifestyle. Hauptsächlich ist er aber praktisch. Das weiß Innviertels einzige Hutmacherin Tina Fürch.  MATTIGHOFEN (höll). Valentino, Chanel oder Saint Laurent setzen im Herbst wieder auf Hüte in allen Farben und Formen. Dieser Trend zum Hut ist auch im Innviertel angekommen, wie Hutdesignerin Tina Fürch erklärt: "Vor allem immer mehr junge Frauen tragen wieder Hut und kaufen bei uns ein."  Hutmanufaktur seit 180...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Sylvia Freischlager, Reinhold und Rosemarie Schmid und Georg Kaser liegt der Rotkreuz-Markt Mattighofen sehr am Herzen.
 1

Kauf eins mehr, schenk eins her
Sammelaktion beim "Kråma z´Kirchberg"

MATTIGHOFEN. Für die Sammelaktion "Kauf eins mehr, schenk eins her" des Rotkreuz-Marktes Mattighofen gab es beim "Kråma z´Kirchberg" für die Kunden Kaffee und Kuchen und Reinhold Schmid, der Betreiber des Ladens, organisierte zusätzliche Warenspenden bei seinen Lieferanten.

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Im Zuge des New York City Musikmarathons findet am 17. August ein "Familienmusiknachmittag" statt.
  3

Ferienprogramm
Langeweile in den Ferien? – Nicht mit uns!

Die heißersehnten Sommerferien stehen vor der Tür. Tolle Aktionen sorgen für Abwechslung! BEZIRK BRAUNAU (kath). Endlich ist es so weit und das Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Damit in den Ferien aber garantiert keine Langeweile aufkommt, haben wir ein paar Aktionen für euch zusammengestellt! Für Kids und Jugendliche Die Stadtgemeinde Braunau gestaltet jedes Jahr ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche. Die Aktionen sind für junge Leute zwischen sechs und 12...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Johann Zehner
  23

Tag der offenen Tür - RK und Bauhof Mattighofen
Fahrzeugsegnung an der Rot Kreuz Dienststelle Mattighofen

Am Samstag, den 11. Mai 2019, luden die RK-Ortsstelle Mattighofen und der Bauhof zum "Tag der Offenen Tür". Ein neuer Rettungswagen und ein Auto für den Sozialmarkt wurden gemeinsam gesegnet. Anschließend konnten die Besucher in einem umfassenden Stationsbetrieb einen interessanten Überblick über die unterschiedlichen Leistungsbereiche des Roten Kreuzes gewinnen und Informationen aus erster Hand holen. Ausrüstungsgegenstände und Techniken wurden erklärt, und besonders die kleinen Besucher...

  • Braunau
  • Johann Zehner
Die Architektur spiegelt die Themen von KTM wieder.
  2

KTM Motohall
Verbindung von Motorsport und Architektur in Mattighofen

Im Mai 2019 ist es endlich so weit: Die KTM-Motohall öffnet ihre Pforten.  MATTIGHOFEN (kath). Dort, wo vor Kurzem noch Kräne in die Luft ragten, wird mittlerweile am "letzten" Feinschliff gearbeitet: Die KTM-Motohall eröffnet am 11. und 12. Mai 2019.  Motorsport küsst Architektur"Die Grundidee war, die Themen, für die KTM steht, in baulicher Form wiederzuspiegeln", erklärt Gesa Robbert, eine der Architektinnen. Geplant wurde das Bauprojekt von den beiden Architekturbüros "HOFBAUER...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Gemeinsam einkaufen und kochen: Im SPZ Mattighofen ist das Schulalltag.
 1   8

Sonderpädagogisches Zentrum Mattighofen
"Keine Angst vor der Nicht-Norm"

Integration, Eingehen auf besondere Bedürfnisse und eine enge Zusammenarbeit zwischen Eltern und Kindern: Das SPZ in Mattighofen ist eine ganz besondere Schule.  MATTIGHOFEN. Das Sonderpädagogische Zentrum in Mattighofen organisiert am 3. Mai einen Infotag. Wir haben mit Claudia Schwöllinger und Melanie Mayer vom Elternverein über besondere Kinder, die Zukunft der Schule und die Angst vor der Nicht-Norm gesprochen.  Wie würden sie das SPZ in wenigen Worten beschreiben? Mayer: Herzlich,...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
 1

Sicheres Internet für Kinder und Jugendliche, Tipps für Erwachsene:
"Happy Klick" in Mattighofen

Der Workshop "Happy Klick" findet am 11. April um 18:00 Uhr im Saal des Schlosses Mattighofen statt. Kinder im Alter von 6-13 Jahren werden heute relativ früh mit dem Internet und digitalen Medien konfrontiert. Für Eltern ist es wichtig, dass sie die Kinder bei einem bewussten Umgang unterstützen und selbst Vorbild sind. Der Workshop dient zum Informations- und Wissensaustausch rundum das Thema Internet, Medien und Kinder. Es werden aber auch viele nützliche und praktische Tipps und...

  • Braunau
  • Daniel Lang
Foto: Hartlauer
  2

Mattighofen
Hartlauer zieht um

Hartlauer wechselt den Standort am Stadtplatz von Mattighofen! Wieder war ein Umzug notwendig. Seit 1993 mußte 4. Mal das Geschäft vergrößert werden. Ein superfreundliches und kompetentes Team betreut hier seine Kunden. Wie schon 1993 so segnete auch 2019, Probst Mag. Walter Plettenbauer das Geschäft. Gratulation und viel Erfolg! Foto: Hartlauer

  • Braunau
  • Johann Zehner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.