.

Messias

Beiträge zum Thema Messias

Bgm. Vinzenz Knor, Walter Franz und Gilbert Lang (von links) freuen sich auf viele Konzertbesucher.

Am Sonntag, dem 17. November
Güssinger Musiktage bringen Händels "Messias"

Den Abschluss der 53. Güssinger Musiktage bildet ein Konzert in der Basilika mit Höhepunkten aus dem Oratorium „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel . Am Sonntag, dem 17. November, sind die Solisten Krisztina Simon, Jozsef Csapó und Zoltán Bátki-Fazekas, der Stadtchor Güssing, das Chorensemble „Vox Savariae“ und das Savaria-Symphonieorchester aus Steinamanger zu hören. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Nóra Lakner-Bognár und Walter Franz. Beginn ist um 17.00 Uhr. Eintritt:...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
2

Händels "Messias" etwas anders - und doch ein Wunder

Was es ausgelöst hat In der Regel bin ich zumindest einmal in der Woche beruflich irgendwo in Österreich unterwegs. So manche Nacht verbringe ich in einem Hotel. Wenn es irgendwie geht, versuche ich jedoch die Reiseroute so zu planen, dass ich bei meiner in halb Österreich verstreuten Familie verweilen kann. Vor ein paar Tagen ging es nicht anders, dass wieder einmal ein Hotel herhalten musste. Um nicht einfach allein und an den Computer gefesselt den Abend zu verbringen, kam mir in den Sinn,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Heinz Mauch
3

G.F. Händels "Messias" am 19.12.2015 in der Pfarrkirche Suben

Der Juvenis Chor bringt ein populäres, kirchenmusikalisches Meisterwerk zur Aufführung: G.F. Händels "Messias" - Ein Oratorium in drei Teilen für Soli, Chor und Orchester (in englischer Originalsprache - gekürzte Fassung) Karten bei allen Raiffeisenbanken des Bezirkes Schärding sowie bei den Chormitgliedern! Es gibt wohl kaum jemanden, der es nicht kennt: Händels berühmtes "Hallelujah", das aufgrund seiner Popularität nicht nur in das Repertoire vieler Chöre, sondern auch in zahlreichen...

  • Schärding
  • Christian Himsl für Gr
3

G.F. Händels "Messias" am 19.12.2015 in der Pfarrkirche Suben

Der Juvenis Chor bringt ein populäres, kirchenmusikalisches Meisterwerk zur Aufführung: G.F. Händels "Messias" - Ein Oratorium in drei Teilen für Soli, Chor und Orchester (in englischer Originalsprache - gekürzte Fassung) Karten bei allen Raiffeisenbanken des Bezirkes Schärding sowie bei den Chormitgliedern! Es gibt wohl kaum jemanden, der es nicht kennt: Händels berühmtes "Hallelujah", das aufgrund seiner Popularität nicht nur in das Repertoire vieler Chöre, sondern auch in zahlreichen...

  • Schärding
  • Christian Himsl für Ri

Videos: Tag der offenen Tür

3

G.F. Händels "Messias" am 19. Dezember in der Pfarrkirche Suben

Der Juvenis Chor bringt ein populäres, kirchenmusikalisches Meisterwerk zur Aufführung: G.F. Händels "Messias" - Ein Oratorium in drei Teilen für Soli, Chor und Orchester (in englischer Originalsprache - gekürzte Fassung) Karten bei allen Raiffeisenbanken des Bezirkes Schärding sowie bei den Chormitgliedern! Es gibt wohl kaum jemanden, der es nicht kennt: Händels berühmtes "Hallelujah", das aufgrund seiner Popularität nicht nur in das Repertoire vieler Chöre, sondern auch in zahlreichen...

  • Schärding
  • Christian Himsl
Händel mit der Partitur des Messiah (British National Portrait Gallery).
3

G.F. Händel - The Messiah

Am Samstag 10. Oktober 2015 kommt um 19.30 Uhr Georg Friedrich Händels bekanntes Oratorium "The Messiah" für Soli, Chor und Orchester in der Stiftsbasilika Stams zur Aufführung. Die Solisten sind Eva Maria Amann (Sopran), Martina Gmeinder (Alt), Wolfgang Frisch (Tenor) und Martin Senfter (Bass). Es spielt das Orchester der Stiftsmusik Stams mit Ulrike Cramer-Hoeck als Konzertmeisterin. Die Leitung hat fr. Martin Anderl. Der Chor der Stiftsmusik ist für dieses große Projekt mit Sängern aus dem...

  • Tirol
  • Imst
  • Stiftsmusik Stams
1

Das macht man so in einer Herde - Ice Age und die Mormonen

In meinem Tagebuch findet sich folgender Eintrag: Wir schauten uns als Familie den Film „Ice-Age“ im Fernsehen an. Manfred des Mammut, Sid das Faultier und Diego der Säbelzahntiger ziehen dort mit einem Baby einer Gruppe von Menschen nach, um es dem Vater der Familie zurückzugeben. Die Mutter war bei einem Angriff einer Horde von Säbelzahntigern im Fluss ertrunken. Diego möchte das Kind töten bzw. seinem Anführer ausliefern. Auch das Mammut Manfred soll in eine Falle gelockt und getötet werden....

  • Kärnten
  • Villach
  • Heinz Mauch

Der Messias ist am Sonntagberg zu hören

„Der Messias“ von Georg Friedrich Händel ist am Mittwoch, 3. Juni, in der Basilika am Sonntagberg zu hören. Um 19 Uhr beginnt das Konzert mit dem Chor Ad Libitum aus St. Valentin und dem Originalklangensemble Barucco unter der Leitung von Heinz Ferlesch. Der Reinerlös der Veranstaltung dient der Revitalisierung der Basilika Sonntagberg.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Kappe des Kulis schien unwiderbringlich verloren. Dabei war sie immer da
3

Vor den Augen und doch blind - Kugelschreibergleichnis

Unlängst wurde mir ein Kugelschreiber geschenkt. Eigentlich nichts besonderes. Viele haben meist viele Kulis, verlieren viele davon. Kulis tauschen oft unabsichtlich ihren Besitzer. Wochen später sieht man sie dann irgendwo, ist sich aber nicht sicher, ob es denn genau dieser gewesen wäre. Macht aber nichts, weil es gibt fast unendlich viele davon. Aber genau mit diesem einen hatte ich eine 14 tägige Erfahrung, die mich zum Nachdenken anregte. Die Schreibspitze des Kulis ist mit einer Kappe...

  • Kärnten
  • Villach
  • Heinz Mauch

Lernen wie Jesus zu sein

Wenn wir Christus wirklich ähnlicher werden wollten, ja letztlich sein wollen wie er, ein Kind unseres gemeinsamen Vaters Jachwe dann müssten wir uns einmal mit der Frage beschäftigen: Was eigentlich genau war der Auftrag Jesu? Was verkörperte Jesu? Hierbei werden wir auf mehrere Betrachtungsweisen stossen. 1.) Die Sendung als Messias Da ist einmal die Vorhersage Jesu als Messias, welche wir im 1.Mose 3,15 finden: 1. Mose 3, 15 (Schlachter 2000): Und ich will Feindschaft setzen zwischen dir und...

  • Wien
  • Favoriten
  • Hans-Georg Peitl

Händels Messias ein Ostergeschenk an die ganze Welt vom Mormonen Tabernakel Chor

Im für seine Akkustik weltberühmten Tabernakel von Salt Lake City sang der aus über 300 Stimmen bestehende Tabernakel Chor am Karfreitag als Ostergeschenk an die Welt Händels Messias-Oratorium. Das gesamte Konzert wurde live weltweit im Internet übertragen. Heute und morgen ist es noch als live stream im Internet auf der Website des Chores verfügbar. http://www.mormontabernaclechoir.org/messiah?lang=eng OVERWHELMING! That is the only word to describe the demand for tickets to the Easter concert...

  • Kärnten
  • Villach
  • Heinz Mauch
Bernhard Sieberer wird die musikalische Leitung innehaben.

Händels berühmter "Messias" am 28. Dezember im Saal Tirol

Das Vokalensemble "Vocappella Innsbruck" und die "Aura Musicale Budapest" auf historischen Instrumenten gastieren unter der Leitung von Bernhard Sieberer am 28.12. um 109 Uhr im Congress im Saal Tirol. Händels berühmtestes Werk, der "Messias" steht am Programm. Als Solisten konnten Monika Mauch (Sopran), Pascal Bertin (Alt), Christoph Prégardien (Tenor) und Markus Flaig (Bass) verpflichtet werden. Dieses Konzert findet in Zusammenarbeit mit dem Verein "RollOn Austria" statt. Der Reinerlös kommt...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler

Der Messias: das berühmteste und bedeutendste Werk von Georg Friedrich

KUFSTEIN. Das Kulturreferat der Stadtgemeinde Kufstein präsentiert das zweite Abonnementkonzert - Georg Friedrich Händels "Messias" - am 29. Dezember, 18 Uhrin der Kufstein Arena. Mitwirkende beim Oratorium für Solisten, Chor und Orchester: Vokalensemble Vocappella Innsbruck, Barockorchester Aura musicale Budapest auf historischen Instrumenten, Monika Mauch – Sopran, Pascal Berin – Altus, Christoph Prégardien – Tenor, Markus Flaig – Bass, Musikalische Leitung – Bernhard Sieberer. Karten sind...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Meier Verena

Was jeder wirklich braucht

Eine angesehene Frau meinte einmal: Das was jeder wirklich braucht, ist Vergebung seiner Sünden zu erlangen. So erlangt man inneren Frieden, der mehr wert ist, als alles andere auf der Welt!" Das läßt mich die folgenden Verse besser verstehen: Und er sprach auch von den Propheten, welch große Zahl davon Zeugnis gegeben hatte, von diesem Messias, von dem er gesprochen hatte, oder diesem Erlöser der Welt. Darum seien alle Menschen in einem verlorenen und in einem gefallenen Zustand und würden für...

  • Kärnten
  • Villach
  • Heinz Mauch

Barockes "Halleluja" in London

Schon zu Lebzeiten war Georg Friedrich Händel (1685-1759) in seiner Wahlheimat England ein richtiger Superstar. Seine grossartigen Kompositionen sowie sein Lebensstil verkörperten die Ideale des Barock in ihrer reinsten Form. Das Oratorium „Der Messias“ ist bis heute Händels beeindruckendstes Werk. Im Rahmen einer INTEMPO Kultur- und Kunstverein-Gruppenreise nach London zB von 04.-08.Dezember 2012 erleben Sie am 06.12.2012 eine fantastische Aufführung des „Messias“ in London, wo das Werk 1741...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Ernst Bauer

Musik am 12ten: Messiah. A new Approach to the Music of G. F. Händel

wer lana cencic & anna c. hauf – vocals flip philipp – vibraphone, arranger benjamin omerzel – hammond organ robert jukic – kontrabass wolfgang rainer – drums was ein speziell Musik am 12ten gewidmetes Arrangement des "Messiah" von G.F. Händel von flip philipp http://www.musikam12ten.info/vorschau/sonderkonzert-salzburg-23-9/ Flip Philipp, Solo-Schlagwerker der Wiener Symphoniker und gleichermaßen erfolgreicher, experimentierfreudiger Jazzmusiker, schenkt uns eine ganz neue Perspektive auf die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Gundula Riedl

Musik am 12ten: Messiah. A new Approach to the Music of G. F. Händel

wer lana cencic & anna c. hauf – vocals flip philipp – vibraphone, arranger benjamin omerzel – hammond organ robert jukic – kontrabass wolfgang rainer – drums was ein speziell Musik am 12ten gewidmetes Arrangement des "Messiah" von G.F. Händel von flip philipp Flip Philipp, Solo-Schlagwerker der Wiener Symphoniker und gleichermaßen erfolgreicher, experimentierfreudiger Jazzmusiker, schenkt uns eine ganz neue Perspektive auf die vertraute Musik von G. F. Händel. Nach Projekten mit kongenialen...

  • Stmk
  • Graz
  • Gundula Riedl
4

Großartiger Erfolg beim "Händelabend"

„Handel lebt, Halleluja“ Mit diesen Schlussworten des Kremsmunsterer Historikers Mag. Sigi Kristoffel endete der musisch – literarische Konzertabend in Pettenbach am Freitag, 1.6.2012. Im Anschluss horten die zahlreich erschienen Besucher das bekannte „Halleluja“ aus dem Oratorium „Der Messias“ mit Orgel, Streicher und Trompetenbegleitung, gesungen in erstklassiger Qualitat vom Kirchenchor Pettenbach unter der Leitung von Marianne Lederhilger.. Dies war der kronende Abschluss einer...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.