Alles zum Thema mobiles Bürgerservice

Beiträge zum Thema mobiles Bürgerservice

Lokales
Das Gemeindeteam rund um Bürgermeister Johann Winkelmaier (2.v.r.) hat gemeinsam ein neues Service ausgetüftelt.

Stadt Fehring
Wenn das Amt zu Ihnen nach Hause kommt

Die Stadt Fehring wird mobil und macht künftig "Hausbesuche". Fehring geht im Bürgerservice völlig neue Wege – und das im wahrsten Sinn des Wortes. Die Gemeindemitarbeiter kommen nämlich künftig zu den Einwohnern nach Hause. "Mobiles Bürgerservice" nennt sich das Angebot für all jene Menschen, die ihre Amtswege nicht persönlich erledigen können. Im Sommer will Bürgermeister Johann Winkelmaier mit dem Service quasi "durchstarten". Er selbst hatte die Idee – wo sonst – im Auto. Gefahren wird im...

  • 25.04.19
Politik
NAbg. Walter Rauch

Walter Rauch fordert mobiles Bürgerservice für Südoststeiermark

FPÖ-Bezirksobmann will älteren Menschen bzw. bewegungseingeschränkten Personen "entgegenkommen". REGION. NAbg. Walter Rauch, regionaler FPÖ-Bezirksobmann, fordert ein flächendeckendes mobiles Bürgerservice für die Gemeinden in der Region. Er argumentiert damit, dass für Ältere bzw. und bewegungseingeschränkte Menschen der Weg zum Gemeindeamt oft eine unüberwindbare Hürde darstellt. Rauchs Vorschlag lautet, dass es bewegungseingeschränkten Bürgern ermöglicht werden soll, ihre Amtsgeschäft in...

  • 07.05.18
Lokales
Der Bürger ist in Straß König: Bgm. Reinhold Höflechner, Barbara Weber und Silke Kohek sind um bestes Bürgerservice bemüht (v.r.).

Straß setzt auf Bürgerservice

Mit einem Mobilen Bürgerservice bietet die Marktgemeinde Straß Hilfe bei eingeschränkter Mobilität. Für ein Bürgerservice der ganz besonderen Art, das ab 1. Februar offiziell in Kraft tritt, hat sich die Marktgemeinde Straß entschieden. "Durch die Gemeindefusion und die rasante technische Entwicklung hat sich vieles verändert. Darauf wollen wir entsprechend reagieren und haben ein Mobiles Bürgerservice installiert", betont Bgm. Reinhold Höflechner. Dienstleistungen aller Art Das neue,...

  • 31.01.18
  •  2
Lokales
2 Bilder

Mobiles Bürgerservice in Guntramsdorf gestartet

GUNTRAMSDORF. "Es gibt immer mehr ältere Menschen, die alleine sind und für die ein Amtsweg zur großen Hürde wird. Mit dem neuen Service besuchen wir nun diese Menschen in ihren eigenen vier Wänden und helfen notwendige Amtswege zu erledigen!“, so SPÖ-Sozial GR Doris Botjan über das seit Herbst angebotene Service der Gemeinde Guntramsdorf. Das Team aus dem Bürgerservice besucht ältere Menschen daheim und hilft bei Amtswegen, die für viele alleinstehende Menschen durch Gebrechlichkeit, eine...

  • 31.10.16