Mopedlenker

Beiträge zum Thema Mopedlenker

Bei einem Verkehrsunfall in Strengen wurde ein 15-Jähriger Mopedlenker schwer verletzt (Symbolbild).

Polizeimeldung
Moped kollidierte in Strengen mit Motorkarren

STRENGEN. Ein 15-Jähriger Mopedlenker geriet in einer unübersichtlichen Rechtskurve zu weit nach links und kollidierte mit einem Motorkarren. Der Jugendliche erlitt dabei schwere Verletzungen. Verkehrsunfall in Strengen Am 11. September 2020, um 19:15 Uhr, lenkte ein 15-jähriger Österreicher ein Moped auf der Gemeindestraße im Ortsgebiet von Strengen im Ortsteil „Obermühle“ von Osten kommend in Richtung Westen. Auf dem Sozius fuhr sein 13-jähriger mit. In einer unübersichtlichen Rechtskurve...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Am 21. August fuhr ein 15-Jähriger auf seinem Moped gemeinsam mit seiner Freundin in Kufstein falsch in einen Kreisverkehr ein. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Radfahrer.

Crash in Kufstein
Moped kollidierte mit Radfahrer in Kreisverkehr

Ein 15-Jähriger der am 21. August mit seinem Moped, auf dem er außerdem seine Freundin mitführte, in Kufstein unterwegs war, fuhr falsch in einen Kreisverkehr ein und verursachte einen Crash mit einem Fahrradfahrer. KUFSTEIN (red). Ein 15-Jähriger lenkte am 21. August sein Moped zusammen mit seiner Freundin auf der Wagingerstraße in Kufstein in Richtung Endach. Zur gleichen Zeit fuhr ein 52-jähriger Österreicher mit seinem Fahrrad in Fahrtrichtung Kufstein und beabsichtigte in den dortigen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler

Verkehrsunfall in Traun
Mopedlenker bei Crash mit Fahrradfahrer verletzt

Am 23. Juli, gegen 9 Uhr, lenkte ein 57-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land seinen Motorroller am Oberen Flözerweg im Ortsgebiet von Traun. TRAUN (red). Zeitgleich fuhr ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Fahrrad auf der Herinterfeldstraße aus Richtung B1 kommend. Im Kreuzungsbereich der beiden Straßen kam es zum Zusammenstoß. Dadurch wurde der 57-Jährige unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus Linz gebracht

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
1

Polizeieinsatz in Traun
Mopedlenker flüchtete vor Polizei

Gegen 20 Uhr fuhr ein 16-jähriger Linzer, am 21. Juli 2020, mit einem Moped im Gemeindegebiet Traun auf der Kremstalstraße Richtung Ansfelden. Am Sozius befand sich ein bis dato unbekannten Beifahrer. TRAUN (red). Aufgrund der auffälligen Bauweise gab eine zivile Polizeistreife dem 16-Jährigen ein Anhaltezeichen. Der Linzer drehte um, fuhr in die entgegengesetzte Richtung weiter und versuchte sich der Anhaltung zu entziehen. Beifahrer versuchte Kennzeichen zu verdeckenDer unbekannte...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Der Mopedlenker wurde von der Rettung in das UKH gebracht.

Kühnsdorf
17-Jähriger gegen Pkw geprallt und über Windschutzscheibe geschleudert

Trotz Vollbremsung konnte der Mopedlenker nicht mehr rechtzeitig anhalten, prallte gegen den Pkw und wurde über die Windschutzscheibe zu Boden geschleudert.  KÜHNSDORF. Ein 17-jähriger Mopedlenker war gestern Nachmittag mit dem Moped in Kühnsdorf von der Waldhöhe kommend in Richtung Waldebene unterwegs und übersah den zur gleichen Zeit entgegenkommenden Pkw eines 70-jährigen Kühnsdorfers. Trotz Vollbremsung konnte der Mopedlenkerin das Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten, prallte gegen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Polizei vermeldet heute einen Verkehrsunfall im Gebiet der Stadtgemeinde Hermagor.

Gailtal
18-jähriger Mopedlenker stürzte in Paßriach

Wegen eines entgegenkommenden PKW verriss heute ein 18-Jähriger den Lenker seines Mopeds, kam zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. HERMAGOR. Am späten Vormittag ereignete sich heute im Gebiet der Stadtgemeinde Hermagor ein Verkehrsunfall: Gegen 11.15 Uhr verriss ein 18-Jähriger in Paßriach den Lenker seines Mopeds wegen eines, wie er angab, entgegenkommenden PKW. Er kam zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. PKW-Lenker fuhr weiter Der PKW-Lenker fuhr...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Zell am See

ZELL AM SEE. Am 20. Mai 2020 am Abend kollidierte in Zell am See, Ortsteil Schüttdorf an einer Kreuzung eine 21-jährige Einheimische mit ihrem PKW mit einem 46-jährigen Einheimischen, welcher mit einem Piaggio Moped unterwegs war. Der Moped Lenker kam durch die Kollision zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades. Der Verletzte suchte das Krankenhaus Zell am See auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in unbestimmter Höhe.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Beamte der Polizeiinspektion Voitsberg stoppten einen Mopedlenker.

Verfolgungsfahrt
Polizeistreife konnte Schlimmeres verhindern

Eine Polizeistreife konnte in Voitsberg einen Mopedlenker stoppen. VOITSBERG. Gegen 19.10 Uhr wurde eine Polizeistreife in Voitsberg auf ein Moped aufmerksam, das ohne Kennzeichen und Beleuchtung unterwegs war. Als die Beamten das Blaulicht und Folgetonhorn einschalteten, um den 16-jährigen Moped-Lenker aus dem Bezirk Voitsberg anzuhalten, erhöhte dieser seine Geschwindigkeit und fuhr durch das Stadtgebiet davon. Der Lenker fuhr in weiterer Folge bei Rotlicht über eine Kreuzung sowie gegen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Verletzter Mopedlenker ins Spital geflogen
Verkehrsunfall mit Verletztem zwischen Langental und Großwarasdorf

BEZIRK. Ein 15-jähriger Bursch war am Nachmittag des 25. Februar 2020 mit seinem Kleinkraftrad auf der Langentaler Straße L 245 von Langental, Bezirk Oberpullendorf, Richtung Großwarasdorf unterwegs. In einer Rechtskurve kam er linksseitig von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Rettungshubschrauber im Einsatz Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch einen Notarzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Wien...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Susanne Boross
Der 16-Jährige wurde bei dem Crash so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Verkehrsunfall in Haag am Hausruck
16-jähriger Mopedlenker bei Kollision tödlich verletzt

Ein 16-jähriger Mopedlenker wurde bei einem Verkehrsunfall in Haag am Hausruck so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. HAAG. Wie die Polizei schreibt, fuhr ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis mit seinem Auto am 14. Dezember 2019, kurz nach 22 Uhr, von einem Parkplatz in Haag am Hausruck zur Kreuzung mit der Rieder Straße, B141. Zur selben Zeit lenkte ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen sein Moped auf der B141 Richtung Grieskirchen. Am Sozius befand...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Martina Weymayer
1 1 4

Flurschäden durch Mopedlenker

Seit einiger Zeit ist zu beobachten, dass jugendliche Mopedlenker im Gemeindegebiet von Tattendorf und den umliegenden Gemeinden mit ihren Mopeds quer durch die Landschaft rasen. Nicht nur auf den Feldwegen, ist sicher kein Anrainerverkehr oder Landwirtschaftlicher Verkehr. Nein jetzt fahren sie bereits abseits dieses Wegenetzes durch Grünbrachen und Äcker und hinterlassen dabei erhebliche Flurschäden. Nicht nur dass diese Flächen alle einen Besitzer haben, es ist Besitzstörung, sondern ist ein...

  • Steinfeld
  • gerhard gazzia
Ein Unfall mit einem Pkw und einem Mopedfahrer ereignete sich heute, Dienstag, in den Morgenstunden in Regau.

Unfall in Regau
Auto nahm Mopedfahrer den Vorrang

Unbestimmten Grades verletzt wurde ein 59-Jähriger bei einem Unfall auf der Schörflinger Landesstraße. REGAU. Der Mann war Dienstagfrüh gegen 5:25 Uhr mit seinem Moped von der Himmelreichkreuzung kommend in Richtung Attnang-Puchheim unterwegs. Im Kreuzungsbereich mit der Wankhamer Straße wollte eine 18-jährige Autolenkerin in die Landesstraße einbiegen und übersah dabei den Zweiradlenker. Der Mann erlitt bei dem Zusammenstoß Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

POLIZEI-NEWS
Attacke auf Mopedfahrer in Pregarten

PREGARTEN. Ein 15-jähriger Bursche fuhr am Dienstag, 8. Oktober, gegen 20.30 Uhr mit seinem Moped auf der Althauser Straße Richtung Silberbach. Hinter ihm fuhr sein 15-jähriger Freund, er war ebenfalls mit einem Moped unterwegs. Kurz vor der Neuen Mittelschule Pregarten sprang plötzlich ein bislang unbekannter Mann zwischen zwei parkenden Pkw hervor, versetzte dem ersten Mopedlenker einen Faustschlag gegen die Schulter und versuchte ihn, vom Moped zu stoßen. Dieser konnte einen Sturz gerade...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Der verletzte 16-Jährige wurde ins Rieder Spital gebracht.

Unfall
Alkoholisierter Autolenker kracht mit Moped zusammen

SCHÄRDING (ebd). Ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr laut Polizei am 1. Oktober gegen 20:35 Uhr mit seinem Pkw im Stadtgebiet Schärding auf dem Kenzianweg Richtung Linzer Straße. Im Kreuzungsbereich bog er trotz eines Abbiegeverbotes nach links ab. Zur gleichen Zeit lenkte ein 16-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Schärding, sein Moped auf der Linzer Straße stadtauswärts Richtung St. Florian am Inn. Auf Höhe des Anwesens Linzer Straße 13 kam es zum Zusammenprall zwischen den beiden...

  • Schärding
  • David Ebner

Zeugenaufruf in Linz-Land
Jugendlicher bei Fahrerfluchtunfall in Ansfelden verletzt

Gegen 17.40 Uhr lenkte am 4. September ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land sein Moped auf der Kremstal Bundesstraße in Richtung Neuhofen an der Krems. In diesem Moment kam es zum Unfall. ANSFELDEN (red). Im Ortsgebiet von Berg wurde der Mopedlenker, kurz vor einem Kreisverkehr, von einem silber/grauen Pkw besetzt mit einem älteren Ehepaar überholt. Gegen den Randstein und in die Wiese gestürztVermutlich auf Grund des Gegenverkehres schnitt der unbekannte Lenker den 15-Jährigen,...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Mehrere Verkehrsübertretungen
Mopedfahrer aus dem Verkehr gezogen

Die unsichere Fahrweise eines Mopedlenkers führte zur Klärung einer Straftat und mehrerer Verkehrsübertretungen in Wels. WELS. Polizisten kontrollierten am 31. August 2019 um 12:50 Uhr einen 40-jährigen Welser. Dieser hatte zuvor sein Moped auffällig unsicher gelenkt. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass das am Fahrzeug angebrachte Kennzeichen als gestohlen gemeldet war. Der Lenker wurde damit konfrontiert und gab zunächst an, das Kennzeichen von einem Freund zu haben. Von einem...

  • Wels & Wels Land
  • Sandra Kaiser

POLIZEI-NEWS
Pkw-Lenker übersah Mopedfahrer

BAD ZELL. Ein 32-jähriger Mann aus dem Bezirk Freistadt fuhr am Freitag, 23. August, mit seinem Pkw auf der Tragweiner Landesstraße Richtung Bad Zell. Beim Linksabbiegen in die Lanzersdorfer Landesstraße übersah er einen 15-jährigen Mopedlenker aus dem Bezirk Perg. Dieser stürzte und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in den Med Campus III nach Linz gebracht.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Vor einem Haus kam der junge Mann zu Sturz, ein Passant fand ihn wenig später und verständigte die Einsatzkräfte.

Passant verständigte Einsatzkräfte
Alkoholisierter Mofalenker kam zu Sturz

Passant fand jungen Mann vor Haus liegend - Alkotest ergab 1,72 Promille. WALDZELL. Ein 27-Jähriger fuhr am Sonntag, 18. August 2019, um 7:30 Uhr unter Alkoholeinfluss mit seinem Mofa in Waldzell auf der Waldzeller Landesstraße Richtung Frankenburg. Er kam dabei links von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Randstein vor einem Haus und kam zu Sturz. Der 27-Jährige, der dabei leichte Verletzungen erlitt, wurde gegen 7: 40 Uhr von einem Passanten vor dem Haus liegend vorgefunden. Dieser...

  • Ried
  • Lisa-Maria Auer
Mehrere Polizeistreifen des Bezirks Voitsberg wollten einen Mopedlenker anhalten, bis dieser stürzte.

Stallhofen
Mopedlenker flüchtete vor der Polizei

Am Mittwoch Nachmittag fiel einer Polizeistreife gegen 15.25 Uhr auf der Muggaubergstraße in Stallhofen ein Moped auf, dessen Kennzeichen offenbar manipuliert und teilweise abgedeckt war. Da eine Anhaltung nicht möglich war, wurden über Funk in der Nähe befindliche Polizeistreifen verständigt.  Straßensperre ignoriert Eine Polizeistreife stellte den Dienstwagen mit eingeschaltetem Blaulicht in der Mitte der Muggaubergstraße ab und gab dem zu diesem Zeitpunkt unbekannten Mopedlenker...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Ein 18-jähriger aus dem Bezirk Braunau lieferte sich auf seinem frisierten Moped eine Verfolgungsjagd mit der Polizei.

Polizeimeldung
Mopedlenker flüchtete vor Beamten

BRAUNAU. Gegen Mittag des 30. Julis bemerkte Beamte der Polizeiinspektion Braunau einen Mopedfahrer, dessen Gefährt ohne Kennzeichen war. Die Polizisten nahmen mittels Blaulicht und Folgetonhorn die Verfolgung auf. Der Lenker beschleunigte und versuchte zu flüchten. Auf der Flucht kam es zu mehreren gefährlichen Situationen: Verkehrszeichen wurden von dem Mopedfahrer ignoriert und seine Fahrweise war äußerst rücksichtslos. In Neukirchen durchbrach der Lenker eine Straßensperre der Polizei....

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
1

Polizeimeldung
Mopedlenker angezeigt

Am 27. Juli 2019 kam es auf Grund eines Radwettbewerbs zwischen 12:30 und 15:00 Uhr zu Straßensperren in Zell am See. ZELL AM SEE. Während dieser Zeit fuhr ein 46-jähriger Mann aus Zell am See mit seinem Mofa durch die Sperre zur Einsatzleitung und beklagte sich lautstark darüber, dass die Straße gesperrt ist. Der 46-Jährige, sowie sein 54-jähriger Mitfahrer waren offensichtlich alkoholisiert. Der Lenker verweigerte die Durchführung eines Alkotests und konnte auch keine gültige...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Am 23. Juni, gegen 17:30 Uhr, forderte in Saalbach ein Verkehrsunfall einen Schwerverletzten. Ein 37-jähriger Mopedlenker war in einer, temporär für den Verkehr freigegebenen Fußgängerzone unterwegs, in der eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 10 km/h gilt. Er war in einer langgezogenen Rechtskurve einer einspurigen Straße mittig unterwegs und übersah den entgegenkommenden PKW eines 47-jährigen Österreichers. Während des Bremsmanövers, welches eine etwa 10m lange Bremsspur hinterließ, kam der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Flüchtender Mopedlenker in Gries im Pinzgau

Am Nachmittag des 08. Juni 2019 nahm eine Polizeistreife in Gries im Pinzgau ein Moped ohne Kennzeichen sowie dessen Lenker ohne Helm wahr. GRIES. Als der 23-jährige Österreicher die Polizeistreife wahrnahm, wendete er sein Moped und fuhr davon. Mehrmalige Anhalteversuche mittels Blaulicht und Folgetonhorn sowie Außenlautprecher ignorierte der 23-Jährige. Vor dem Bahnübergang ließ er das Moped zurück und überquerte die Gleise trotz geschlossener Bahnschranken und herannahendem Zug. Danach...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Verkehrsunfall neben dem LKH
Pkw-Lenkerin kollidierte mit Mopedfahrer

Im Kreisverkehr auf der L1143 kam es am 8. Juni 2019 gegen 11:30 Uhr, neben dem LKH Schärding, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Moped. SCHÄRDING (red). Dabei fuhr eine 33-jährige Deutsche mit ihrem einen Pkw auf der Linzer Straße aus Richtung St. Florian am Inn kommend in Richtung Schärding Zentrum. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Schärding lenkte sein Moped im Kreisverkehr von Schärding Zentrum kommend und wollte die zweite Ausfahrt nehmen. Offensichtlich den...

  • Schärding
  • Klaus Niedermair
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.