.

Mustersanierung

Beiträge zum Thema Mustersanierung

Vizebürgermeister Hribar und Bürgermeister Smrtnik haben die Auszeichnung entgegengenommen

e5-Krone 2019
Gemeinde Eisenkappel-Vellach gewinnt den ersten Preis

Die Gemeinde hat Mustersanierungsprojekte durchgeführt. Die e5-Krone in Gold ist eine Anerkennung für diese mustergültigen Projekte. EISENKAPPEL-VELLACH. Im Rahmen der Verleihung der e5-Krone teilten sich drei Gemeinden ex-aequo den ersten Preis mit ihren Mustersanierungsprojekten – eine davon ist die Marktgemeinde Eisenkappel-Vellach. Preis für Mustersanierungsprojekte Im Rahmen des e5-Landesprogramms wurde am Montag die begehrte e5 Krone für e5-Gemeinden vergeben. Eisenkappel wurde dabei als...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Ein barrierefreies, nachhaltiges Bildungszentrum für Volksschule, schulische Nachmittagsbetreuung, Kindergarten und Kulturzentrum ist nun in Ludmannsdorf mit 450.000 Euro Fördermitteln des Klima- und Energiefonds entstanden
4

Projekt Mustersanierung
Bildungszentrum in Ludmannsdorf nun eröffnet

Nun ist das Bildungszentrum Ludmannsdorf saniert: Mit Hilfe des Programms „Mustersanierung“ des Klima- und Energiefonds wurde es zum klimafreundlichen Plus-Energie-Haus. LUDMANNSDORF. Nun ist es vollbracht: Mit dem Bildungszentrum Ludmannsdorf ist ein Projekt aus dem Programm „Mustersanierung“ des Klima- und Energiefonds in Kooperation mit dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus nun fertiggestellt, die Eröffnung erfolgte vergangenen Freitag.  Die Gemeinde Ludmannsdorf entschied...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Verena Polzer
So soll der Kindergarten nach dem Umbau aussehen
2

Eisenkappel: 1,8 Millionen Euro fließen in den Kindergarten

Nach langer Diskussion wurde der Finanzierungsplan für den Um- und Ausbau des Kindergartens beschlossen. EISENKAPPEL-VELLACH. Der Um- und Ausbau des Kindergartens in der Gemeinde Eisenkappel-Vellach ist mittlerweile zu einer unendliche Geschichte geworden. Nachdem bereits im Dezember 2016 der erste Finanzierungsplan beschlossen wurde, waren die Umbauarbeiten wegen der Bemängelung fehlenden Informationen seitens der SPÖ und ÖVP ins Stocken geraten. Der Baubeginn wurde verschoben. Damals waren...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Amtsleiter Christoph Stockinger, Ingmar Höbarth (Geschäftsführer Klima- und Energiefonds), Direktorin Isabella Zehetner, Landesrätin Doris Hummer, Bürgermeister Hermann Stockinger, Pfarrer Reinhold Stangl (v.l.)

Gampern: Schon zwei Mustersanierungen

Volksschule, ein Schülerhort und zwei Krabbelstuben nach thermischer Sanierung neu eröffnet. GAMPERN. Rund 2,8 Millionen Euro investierte die Gemeinde in das gesamte Projekt. Die Volksschule samt Hort wurde als Mustersanierung, gefördert vom Klima- und Energiefonds, ausgeführt. Nach dem Gemeindeamt ist das bereits die zweite Mustersanierung in Gampern. Neu gebaut wurde die Krabbelstube. Ein Smart Grid macht die Einrichtung stromautark: Vier PV-Anlagen, die insgesamt 29 kW-peak Leistung...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Videos: Tag der offenen Tür

Bürgermeister Hermann Stockinger und Vizebürgermeisterin Evelyn Schobesberger (r.) mit Landesrätin Doris Hummer.

Gampern: Volksschule als nächstes Öko-Projekt

Zweite Musterhaussanierung – hohe Förderungen von Land und Bund. GAMPERN. Als bisher einzige Gemeinde Österreichs hat es Gampern geschafft, zwei Mus-tersanierungen für öffentliche Gebäude in der Gemeinde gefördert zu bekommen. „Das freut mich sehr“, ist Bürgermeister Hermann Stockinger (ÖVP) stolz auf das neue Projekt Volksschulsanierung. „Das Wissen dafür haben wir uns durch die Mustersanierung des Gemeindeamtes angeeignet. Jetzt können wir die Vorreiterrolle Gamperns mit der Volksschule...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
4

Neues Gamperner Gemeindeamt eröffnet

E-Tankstelle versorgt auch den Gamperner Essen-auf-Rädern-Transporter. GAMPERN. Das Projekt „Mustersanierung Gemeindeamt“ wurde kürzlich mit der offiziellen Eröffnung abgeschlossen. Das Amtsgebäude könne mit 100 Prozent erneuerbarer Energie versorgt werden und gelte als Vorzeigeprojekt des gelebten Klimaschutzes, so Bürgermeister Hermann Stockinger. Die Pelletsheizung, die 2009 eingebaut wurde, war der erste Schritt der nachhaltigen Sanierung des 1957 errichteten Gemeindeamtes. 2011 wurde mit...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Zahlreiche Referenten...
2

Roadshow Graz der WKO Steiermark, "Thermische Sanierung und Energiemanagement" für Betriebe

Interessante Förderungsmöglichkeiten für Betriebe! Am 27.03.2012 wurden im Europasaal durch die Wirtschaftskammer Steiermark attraktive Förderungsmöglichkeiten für Betriebe im Bereich "Thermische Sanierung und Energiemanagement" präsentiert. Lesen Sie mehr unter http://www.grazer-ea.at/cms/aktuelles/idart_1569-content.html oder unter http://portal.wko.at/wk/startseite_dst.wk?dstid=7112&dstname=Rechts-Serviceteam und nutzen Sie die Möglichkeit der "Nachlese" von interessanten...

  • Stmk
  • Graz
  • Grazer Energieagentur GmbH

Roadshow WKO Steiermark: Thermische Sanierung und Energiemanagement

Mit der Förderungsoffensive "Thermische Sanierung 2012" werden 100 Mio. Euro an Förderungsvolumen zur Verfügung gestellt - nutzen Sie die Veranstaltung der WKO Steiermark und Ihren Partnern, um direkt vor Ort unter anderem Informationen über Förderungmöglichkeiten, Mustersanierung 2012 sowie durch die GEA präsentierte "Praxisbeispiele aus der Steiermark" zu erhalten. Anmeldung: rechtsservice@wkstmk.at Nähere Informationen finden Sie unter...

  • Stmk
  • Graz
  • Grazer Energieagentur GmbH

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.