.

Gabriel Hribar

Beiträge zum Thema Gabriel Hribar

Landesobmann Gabriel Hribar fordert die umgehende Öffnung der Grenzübergänge Seebergsattel und Paulitschsattel.

Seebergsattel, Paulitschsattel
Enotna Lista fordert Öffnung der Grenzübergänge zu Slowenien

Der EL-Vorsitzende und Vizebürgermeister von Eisenkappel-Vellach, Gabriel Hribar, fordert die zuständigen Minister dazu auf, dafür zu sorgen, dass die Grenzübergänge Paulitschsattel und Seebergsattel umgehend zumindest tagsüber wieder geöffnet werden. EISENKAPPEL-VELLACH. Der Landesobmann der EL (Enotna Lista) Gabriel Hribar fordert die umgehende Öffnung der Grenzübergänge Paulitschsattel und Seebergsattel. Dringend benötigte freie Waren- und Dienstleistungsverkehr in einer ohnehin...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Vizebürgermeister Hribar und Bürgermeister Smrtnik haben die Auszeichnung entgegengenommen

e5-Krone 2019
Gemeinde Eisenkappel-Vellach gewinnt den ersten Preis

Die Gemeinde hat Mustersanierungsprojekte durchgeführt. Die e5-Krone in Gold ist eine Anerkennung für diese mustergültigen Projekte. EISENKAPPEL-VELLACH. Im Rahmen der Verleihung der e5-Krone teilten sich drei Gemeinden ex-aequo den ersten Preis mit ihren Mustersanierungsprojekten – eine davon ist die Marktgemeinde Eisenkappel-Vellach. Preis für Mustersanierungsprojekte Im Rahmen des e5-Landesprogramms wurde am Montag die begehrte e5 Krone für e5-Gemeinden vergeben. Eisenkappel wurde dabei als...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Cik, Zupanc, Smrtnik und Kogoj

Ball
Martiniball beim Kovac in Ebriach

Am Wochenende wurde der Martiniball gefeiert.  EBRIACH. Am Wochenende fand im Gasthaus Kovac in Ebriach bereits zum 26. Mal der Martiniball statt. Für die musikalische Unterhaltung der Gäste sorgten die Vokalgruppe "Klika", die Tamburizzagruppe "Tamika" und das Ansamble "Tipi" aus Dravograd. Bürgermeister Franz Josef Smrtnik konnte unter anderem Vizebürgermeister Gabriel Hribar und einige Gemeinderäte der Gemeinde Eisenkappel-Vellach, den Vizebürgermeister von Feistritz ob Bleiburg Vladimir...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
13 Wissenschaftler aus Japan haben die Gemeinde besucht
2

Wissenschaftler aus Japan in Eisenkappel zu Gast

Im Rahmen des Besuches wurden den Wissenschaftlern die Klimaschutz-Maßnahmen präsentiert, die die Gemeinde in den letzten Jahren umgesetzt hat. EISENKAPPEL-VELLACH. Gestern waren 13 Wissenschaftler aus Japan in der Gemeinde Eisenkappel-Vellach zu Gast. In einem ausführlichen Vortrag des für Energieeffizienz und Klimaschutz zuständigen Vizebürgermeisters Gabriel Hribar wurden die Maßnahmen, die Eisenkappel in den letzten neun Jahren gesetzt hat, vorgestellt. Das Interesse der Gäste galt vor...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Videos: Tag der offenen Tür

Rosi und Martina (v. li)
27

Eisenkappel feiert das 750-Jahr-Jubiläum

Am Samstag fand das große Abschlussfest der Feierlichkeiten zum 750-Jahr-jubiläum statt. EISENKAPPEL-VELLACH. Am Samstag fand in der Marktgemeinde Eisenkappel-Vellach das Abschlussfest zur "750 Jahre Markterhebung" am Hauptplatz statt. Rosi Pirker und Martina Piskernik stellten das Kochbuch "Bad Eisenkappler Kochkünst neu entdeckt" vor. Unter dem Titel "Der Traum" stellte Jozi Ošina seine selbstentworfenen Kleidungsstücke vor. Unter den Gästen waren unteranderem Landeshauptmann Peter Kaiser,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Willi Osina, Zdravko Haderlap, Franz Josef Smrtnik, Helga Drescher und Bedi Böhm-Besim (v.. li)

Eisenkappel: Der ganze Ort feiert ein besonders Jubiläum

Im Rahmen der 750 Jahre Markterhebung finden in den kommenden Monaten zahlreiche Veranstaltungen in der ganzen Gemeinde statt. EISENKAPPEL-VELLACH. Heute wurde im Sitzungssaal der Gemeinde Eisenkappel-Vellach das Programm für die 750-Jahr Feierlichkeiten zur Markterhebung präsentiert. Bereits am Freitag findet die erste Veranstaltung statt. Abschlussfest im August "Die Feierlichkeiten rund um die 750 Jahre Markterhebung steuern unaufhaltsam ihren Höhepunkt an", erzählt der Koordinator der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Spitzenkandidaten Martin Gruber, Rene Cerne, Klaus Köchl, Heidrun Knafl, Gabriel Hribar und Franz Pirolt (von links)

Wahlkreis Ost: Monopolstellung der Apotheken soll abgeschafft werden

Bei der WOCHE-Podiumsdiskussion äußerten sich die Spitzenkandidaten dazu, wie sie die Abwanderung stoppen und den Beruf für Landärzte attraktiver machen wollen. ST. VEIT. Bei der WOCHE-Podiumsdiskussion stellten sich die Spitzenkandidaten des Wahlkreises-Ost Klaus Köchl (SPÖ), Franz Pirolt (FPÖ), Martin Gruber (ÖVP), Heidrun Knafl (Grüne), Rene Cerne (Team Kärnten) und Gabriel Hribar (Neos) den Fragen. Unter anderem wurde auch darüber gesprochen, wie die Abwanderung gestoppt werden kann....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
Diskutierten: Martin Gruber, Rene Cerne, Klaus Köchl, Heidrun Knafl, Gabriel Hribar und Franz Pirolt (von links)

Podiumsdiskussion: Die wichtigsten Themen aus Völkermarkter Sicht

VÖLKERMARKT (sj). Vergangenen Donnerstag fand im Rathaushof in St. Veit die Podiumsdiskussion der WOCHE in Kooperation mit Antenne Kärnten statt. Die sechs Spitzenkandidaten im Wahlkreis Ost wurden dabei auch zu aktuellen Themen im Bezirk Völkermarkt befragt. Ihre Antworten zum Erhalt des Güterverladebahnhofes Kühnsdorf und welche Maßnahmen sie gegen die Abwanderung im Programm haben, erfahren Sie hier. Welche Jugendsünden die Spitzenkandidaten begangen haben, erfahren Sie in diesem Video:...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Heidrun Knafl (Grüne) und Rene Cerne (Team Kärnten)
3

Mit Video: Hausapotheken und der Ärztemangel im Tal

Die Spitzenkandidaten stellten bei der Podiumsdiskussion auch ihre Vorhaben zum Thema Gesundheitsversorgung im Tal vor. LAVANTTAL. Ein wichtiges Thema bei der Podiumsdiskussion, das besonders das Tal betrifft, war die Gesundheitsversorgung. Viele Lavanttaler beklagen, dass es zu wenige Hausärzte gibt, auch die Gesundheitsversorgung am Wochenende sei mangelhaft. Bei der Podiumsdiskussion haben sich die Bezirksspitzenkandidaten dazu geäußert. Ärztezentren forcieren Klaus Köchl (SPÖ): "Ich bin der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
Die Wahlkreis-Spitzenkandidaten Martin Gruber, Rene Cerne, Klaus Köchl, Heidrun Knafl, Gabriel Hribar und Franz Pirolt (von links) bei der Podiumsdiskussion im St. Veiter Rathaus

Mit Video - WOCHE-Podiumsdiskussion: Kandidaten stellen ihr Programm vor

Bei der WOCHE-Podiumsdiskussion im St. Veiter Rathaus standen die Wahlkreis-Ost Spitzenkandidaten Rede und Antwort. ST. VEIT. Bei der WOCHE-Podiumsdiskussion stellten sich die Spitzenkandidaten des Wahlkreises-Ost Klaus Köchl (SPÖ), Franz Pirolt (FPÖ), Martin Gruber (ÖVP), Heidrun Knafl (Grüne), Rene Cerne (Team Kärnten) und Gabriel Hribar (Neos) den Fragen. Die Antenne-Moderatorin Corinna Kuttnig führte durch die Podiumsdiskussion, die am Donnerstag im St. Veiter Rathaus stattfand. Bildung und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
Die Wahlkreis-Spitzenkandidaten Martin Gruber, Rene Cerne, Klaus Köchl, Heidrun Knafl, Gabriel Hribar und Franz Pirolt (v.l.)

Podiumsdiskussion: So versuchten die Kandidaten zu überzeugen!

Abwanderung, Kinderbetreuung, Gesundheit und Mobilität waren vier große Themen, über die die Spitzenkandidaten im Wahlkreis Ost bei der WOCHE Podiumsdiskussion sprachen. Auch das Görtschitztal war am Ende Thema. ST. VEIT. Bei der WOCHE-Podiumsdiskussion (Bildergalerie) stellten sich die Spitzenkandidaten des Wahlkreises-Ost Klaus Köchl (SPÖ), Franz Pirolt (FPÖ), Martin Gruber (ÖVP), Heidrun Knafl (Grüne), Rene Cerne (Team Kärnten) und Gabriel Hribar (Neos) den Fragen. Die Antenne-Moderatorin...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Gabriel Hribar hat den elterlichen Hof in Trögern übernommen

Gabriel Hribar: Der Schafbauer aus Trögern ist Spitzenkandidat im Wahlkreis Ost für die Neos

Die WOCHE stellt die Bezirksersten im Wahlkreis Ost vor. Bei den Neos ist es Gabriel Hribar. EISENKAPPEL-VELLACH (sj). In einem knappen Monat finden die Landtagswahlen in Kärnten statt. Neben den Podiumsdiskussionen stellt die WOCHE nun in jeder Ausgabe die Bezirksersten aus den Wahlkreis-Listen vor.  Bezirkserster und somit gleichzeitig Spitzenkandidat im Wahlkreis Ost bei den Neos ist der aus Trögern stammende Vorsitzende der Enotna Lista/Einheitsliste und 1. Vizebürgermeister der Gemeinde...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Die Neos-Kandidaten: Gabriel Hribar, Markus Unterdorfer-Morgenstern und Hermann Bärntatz
1

Neos haben sich auf Kandidat geeingt

Markus Unterdorfer-Morgenstern stellt sich der Landtagswahl als Spitzenkandidat. Hermann Bärntatz ist Spitzenkandidat im Wahlkreis West. KÄRNTEN, SEEBODEN. Der Seebodener Markus Unterdorfer-Morgenstern geht für die Neos als Spitzenkandidat ins Rennen in der Landtagswahl am 4. März. Der Seebodner Jurist erhielt bei der Mitgliederversammlung die Zustimmung aller Mitglieder. Auf Platz zwei kämpft Gabriel Hribar, Vizebürgermeister von Bad Eisenkappel und Vorsitzender der Wahlplattform „Mein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Franz Wutti, Gabriel Hribar und Willibald Wutte (von links)
2

Neue Wahlplattform "Mein Südkärnten/Moja Juzna Koroska" gegründet

(sj). Der Eisenkappler Vizebürgermeister Gabriel Hribar (Enotna Lista/Einheitsliste, kurz EL), der Sittersdorfer Gemeindevorstand Willibald Wutte (Liste Wutte) und der Ferlacher Stadtrat Franz Wutti (Wahlgemeinschaft Ferlach) präsentierten gestern die neue Wahlplattform "Mein Südkärnten/Moja Juzna Koroska" in Klagenfurt. Damit wollen sie bei den Kärntner Landtagswahlen, die am 4. März 2018 stattfinden, antreten. Seit vergangener Woche werden Unterstützungserklärungen gesammelt. "Es werden...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Die SPÖ Gemeinderäte wollen das Gemeindeamt auf den Hauptplatz verlegen

Eisenkappel: Gemeindeamt wird vorerst nicht auf Hauptplatz verlegt

Um die Kaufkraft zu stärken und den Hauptplatz zu beleben, haben die SPÖ Gemeinderäte den Antrag vorgebracht, das Gemeindeamt auf den Hauptplatz zu verlegen. Der Antrag wurde vorerst zurückgestellt. EISENKAPPEL-VELLACH. Gestern trafen sich die Gemeinderäte der Gemeinde Eisenkappel-Vellach zur Gemeinderatssitzung. Diskutiert wurde unteranderem über die Erneuerung/ Sanierung des Recyclinghofes, Bodenschweller die am Kirchweg angebracht werden sollen und die Verlegung des Gemeindeamtes auf den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
1 75

Speckfest bei Florian Schupanz in Ebriach

Am Wochenende fand in Ebriach wieder das traditionelle Speckfest beim "Flore" statt. EISENKAPPEL-VELLACH. Bereits zum 14. Mal fand am Wochenende das Speckfest mit Bauernmarkt vor dem Gasthof "Zum Florian" in Ebriach statt. Um 11 Uhr begann das Frühshoppen. Um 14 Uhr wurde die Speckplatte präsentiert. Diese wurde von der WOCHE- Salamiprinzessin Manuela Golautschnik angeschnitten und für die Verkostung vorbereitet. Hausherr Florian Schupanz konnte unteranderem den Bürgermeister Franz- Josef...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
So soll der Kindergarten nach dem Umbau aussehen
2

Eisenkappel: 1,8 Millionen Euro fließen in den Kindergarten

Nach langer Diskussion wurde der Finanzierungsplan für den Um- und Ausbau des Kindergartens beschlossen. EISENKAPPEL-VELLACH. Der Um- und Ausbau des Kindergartens in der Gemeinde Eisenkappel-Vellach ist mittlerweile zu einer unendliche Geschichte geworden. Nachdem bereits im Dezember 2016 der erste Finanzierungsplan beschlossen wurde, waren die Umbauarbeiten wegen der Bemängelung fehlenden Informationen seitens der SPÖ und ÖVP ins Stocken geraten. Der Baubeginn wurde verschoben. Damals waren...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
1 50

Kirchtag in Bad Eisenkappel

Bereits zum 54. Mal lud die Vellachtaler Trachtenkappelle zu ihrem traditionellen Fest. EISENKAPPEL-VELLACH. Am Dienstag und Mittwoch lud die Vellachtaler Trachtenkapelle, rund um Obmann Herbert Vejnik und Kapellmeister Josef Habernik, bereits zum 54. Mal zu ihrem traditionellen Bad Eisenkappler Kirchtag. Eröffnet wurde der Kirchtag am Dienstag mit dem Frühshoppen der Vellachtaler Trachtenkapelle. Am Nachmittag sorgte das "Trio Wahnsinn" für die musikalische Unterhaltung der Gäste. Durch das...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
4

Sommerfest in Feistritz

Vor kurzem lud die REgi wieder zu ihrem Sommerfest auf die "Kraut Hube". FEISTRITZ OB BLEIBURG. Das Sommerfest der REgi Feistritz/Bistrica fand heuer auf der "Kraut Hube" unter der Petzen statt. Vor der Naturkulisse des Petzenmassives konnten die  Jagdhornbläser, der Jägerchor aus Bad Eisenkappel und der Musikantenstammtisch Jauntal begrüßt werden. Vizebürgermeister Vladimir Smrtnik und Gemeindevorstand Doris Schwarz konnten unteranderem den Eisenkappler Bürgermeister Franz Josef Smrtnik und...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die neue Arztpraxis wird in der alten Volksschule errichtet

Ärztin zieht in alte Volksschule ein

Trotz der Protesten der Wirtschaftstreibenden wird die neue Arztpraxis im Erdgeschoss der alten Volksschule Eisenkappel errichtet. EISENKAPPEL-VELLACH. Die Standortfrage der neuen Arztpraxis sorgte bereits bei der vergangenen Gemeinderatssitzung in Eisenkappel Ende Juni für Diskussion. Jetzt einigten sich die Mitglieder des Gemeinderates auf den Standort. Neue Ordination in Volksschule Ursprünglich war die Ansiedlung eines Arztes als Teil der Nachnutzung der alten Volksschule vorgesehen. In der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Josef und Stefanie Igerc mit den Enkelsöhnen Noel und Leon aus Hongkong
1 71

MIT VIDEO: Ante Pante 2017 in Bad Eisenkappel

Traditionelles Kirchleintragen Jedes Jahr am Abend vor Maria Lichtmess werden in Bad Eisenkappel die Kirchlein getragen. Das Ante Pante nennt sich der Brauch, der zur Erinnerung an die Hochwasserkatastrophe im Jahr 1180 eingeführt wurde. Kinder und Erwachsene mit ihren Kirchlein trafen sich vor der Volksschule Bad Eisenkappel - die Kerzen im Inneren der Kirchen wurden entzündet und die Prozession setzte sich zur Schlossbrücke über den Vellach-Bach in Bewegung. Auf dem Weg dorthin wurden bei der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Franziska David
Franz Josef Smrtnik will die freie Arztstelle wieder besetzen

"Die Arztsituation in Eisenkappel-Vellach ist weiterhin schwierig"

Die Mitglieder des Gemeinderates diskutierten über die Arztsituation und das geplante Leader-Projekt. EISENKAPPEL-VELLACH. Vergangenen Donnerstag fand in Eisenkappel-Vellach die Gemeinderatssitzung statt. Diskutiert wurde unteranderem über ein geplantes Leaderprojekt, die Arztsituation in der Gemeinde und eine Förderung für Jungunternehmer. Arztsituation schwierig Nachdem die Kandidatin, die im Juni die Stelle des pensionierten Stefan Jelen übernehmen sollte, ihre Bewerbung bereits Anfang Mai...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
48

"Tag der Sonne" in Eisenkappel

Am vergangenen Samstag fand im Freibad der Gemeinde Eisenkappel- Vellach der "Tag der Sonne" statt. EISENKAPPEL- VELLACH. Vergangenen Samstag lud die Marktgemeinde Eisenkappel- Vellach, gemeinsam mit der Energie- Modellregion, zum "Tag der Sonne". Die Veranstaltung fand im Freibad der Gemeinde statt, das an diesem Tag seine Tore öffnete. Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch die Neuübernahme des Freibades gefeiert. Lisa Smrtnik, die neue Pächterin wird ab jetzt die Freibadbesucher kulinarisch...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Wirt Florian Schupanz (mitte) mit prominenten Trägern und dem riesigen Speck
32

Ein Fest im Zeichen des Specks

Das 12. Riesenspeckfest lockte am Samstag Besucher nach Ebriach. EISENKAPPEL-VELLACH. Am Samstag, dem 19. September, lud Wirt Florian Schupanz zum 12. Riesenspeckfest mit Bauernmarkt beim Gasthof „Zum Florian“ in Ebriach. Der Tag stand ganz im Zeichen der Präsentation und Verkostung der beeindruckenden Speckplatte. Für die bestmögliche musikalische Unterhaltung der zahlreichen Gäste sorgten die Vellachtaler Trachtenkapelle und das Duo Belaj (Gašper und Miha Belaj). Viele Besucher Unter den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Patrick M. Sadjak
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.