Nachtbusse

Beiträge zum Thema Nachtbusse

Lokales
"Neben dem unmittelbaren positiven Effekt, dass weniger junge Alko-Lenker unterwegs sind, gibt es auch langfristig einen positiven Effekt. Wer in den ersten sechs bis acht Jahren beim Autolenken keinen Alkohol trinkt, für den ist es selbstverständlicher a

VCÖ warnt vor Alkohol am Steuer zum Faschingshöhepunkt

VCÖ: Schon mit 0,5 Promille doppeltes Unfallrisiko. VCÖ für mehr Nachtbusse, Ausweitung der 0,1 Promille-Grenze bis 25. Lebensjahr WIEN. Der Fasching nähert sich seinem Höhepunkt. Der VCÖ warnt vor den fatalen Folgen von Alkohol am Steuer. Im Schnitt der Jahre 2010 bis 2014 wurden jedes Jahr 254 Menschen bei Alko-Unfällen im Kärntner Straßenverkehr verletzt. Insgesamt starben in diesem 5-Jahreszeitraum 18 Menschen bei Alko-Unfällen. Bei 0,8 Promille ist das Unfallrisiko fünfmal so hoch, warnt...

  • 03.02.16
Politik
LHStvin Ingrid Felipe

Erstes regionales Nachtzug-Angebot: Starker Start für Nachtschiene

Viele Vorteile durch neues Öffi-Angebot zu später Stunde: Seit Mitte Dezember ist die Nachtschiene zwischen Innsbruck und Kufstein in Fahrt. Es ist Tirols erstes regionales Nachtzug-Angebot – und die Premiere Mitte Dezember war schon ein großer Erfolg. Seit dem Fahrplanwechsel im öffentlichen Verkehr, der immer Mitte Dezember stattfindet, fahren drei Mal in der Nacht Züge auf der S-Bahn Strecke von Innsbruck nach Kufstein (1.00 Uhr, 3.00 Uhr, 4.00 Uhr) und zwei Mal in die umgekehrte Richtung...

  • 14.01.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.