NDU

Beiträge zum Thema NDU

Prorektor und Geschäftsführer der NDU Johannes Zederbauer; Geschäftsführer ecoplus Jochen Danninger; Gewinnerin und NDU-Studentin Flora Szurcsik; Präsidentin der WKNÖ Sonja Zwazl; Geschäftsführerin riz up Petra Patzelt

Creative Business Award 2020, St. Pölten
NDU-Studentin gewinnt den ersten Preis

NDU-Studentin gewinnt Creative Business Award 2020. ST. PÖLTEN (pa). Flora Szurcsik, Studentin des Masterstudiengangs „Innenarchitektur & visuelle Kommunikation“ gewann bei der Preisverleihung des Creative Business Awards 2020 den 1. Preis in der Kategorie „Creative Student“ mit ihrem Projekt „Vom Ponygarten“. Damit teilt sie ex aequo den ersten Preis mit drei Studierenden der FH St. Pölten, die eine Quizz-App entwickelten.Gestern Abend, am 28.01.2020 wurden die „Creative Business...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Studierende beschäftigen sich im neuen Studiengang mit der Interaktion zwischen vernetzten Dingen, Systemen und Akteuren.

Design digitaler Systeme-IoT
Neues Bachelorstudium an der New Design University

Neues Bachelorstudium an der New Design University: Design digitaler Systeme – IoT * ST.PÖLTEN (pa). Die New Design University (NDU) in St. Pölten erweitert ihr Studienangebot um einen weiteren Bachelorstudiengang: "Design digitaler Systeme – IoT"* greift den aktuellen Trend der Digitalisierung auf und verbindet die Kernkompetenzen der Universität – Technik, Gestaltung und Wirtschaft – in einem Studium. Start Oktober 2019 So werden Studierende auf die digitale Zukunft und die damit...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Marc Schuran - Produktdesigner mit Passion für Handwerk, Beton & Technik entwickelt Kugellautsprecher
2

NDU Success Story: Produktdesigner entwickelt Kugellautsprecher

ST. PÖLTEN (red). Marc Schuran gehört zu den ersten Absolventen des Bachelorstudiengangs „Design, Handwerk & materielle Kultur“ und schloss 2016 sein Studium ab. Schon während seiner Studienzeit an der NDU fiel der gelernte KFZ- Mechatroniker regelmäßig mit innovativen Arbeiten auf. Seine Betonlampe, die er im ersten Semester fertigte, wurde u. a. auf der Handwerksmesse in München einem internationalen Publikum präsentiert. Kürzlich entwickelte er mit MoSound Gründer Ronald Jaklitsch den...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
In einem Maßstab von 1:1 testen die Studierenden ihre Ideen auf ihre Wirkung im Raum.
2

NDU Studierende beleben Innenhöfe

In einem gemeinsamen Projekt mit der Bau-HTL Krems erarbeiteten die Studierenden der New Design University St. Pölten Vorschläge für die Aufwertung der Schulinnenhöfe. ST. PÖLTEN / KREMS (red). Aufgabenstellung der Studierenden aus dem Bachelorstudiengang Innenarchitektur und 3D Gestaltung der New Design University (NDU) war es, ein Konzept für die Belebung der Innenhöfe an der HTL Krems zu entwickeln. Dabei wurde besonderes Augenmerk auf die lokale Umgebung, die Nutzung durch die...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
3

"Ich bin St. Pölten": NDU-Studenten wollen Wir-Gefühl stärken

Neue Plakatserie: Aussdrucksstarke Portraitfotografien mit dem Slogan "Ich bin St. Pölten" hängen ab 4. Juli für zwei Wochen in der Landeshauptstadt. ST. PÖLTEN (red). Mit dem Ziel, den Kontakt und Austausch zwischen den Bürgerinnenn und Bürgern St. Pöltens zu fördern und die Identifikation mit der Stadt zu stärken, wandte sich Michael Matzner an die Studierenden der New Design University (NDU). Sein Projekt „Netzwerk des Vertrauens“, das als Ausgangspunkt für das Studentenprojekt gedient hat,...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Groß war die Freude bei den Gewinnern der Sonderkategorie Industrie 4.0. Dieser Lehrlingswettbewerb wurde österreichweit zum ersten Mal durchgeführt.
1 2

Die besten Lehrlinge der NÖ Industrie in St. Pölten ausgezeichnet

In der Landeshauptstadt fand die große Siegerehrung der Landeslehrlingswettbewerbe der Sparte Industrie in der Wirtschaftskammer NÖ statt. ST. PÖLTEN (red). Die blau-gelben Industrieunternehmen bieten eine fachlich sehr fundierte Ausbildung und daher ist das Ausbildungsniveau der Industrielehrlinge top. Diese jungen Menschen sind die dringend benötigten Fachkräfte von morgen. Doch: Wer sind die Besten unter ihnen? Um das herauszufinden, organisierte die Sparte Industrie der Wirtschaftskammer...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

Rektor Stephan Schmidt-Wulffen verlässt die New Design University

ST. PÖLTEN (red). Nach fünf Jahren als Rektor der New Design University St. Pölten verlässt Stephan Schmidt-Wulffen die Privatuniversität, um eine Professur für Kunsttheorie an der Freien Universität Bozen zu übernehmen. Sein Amt soll mit dem Sommersemester 2017 nachbesetzt werden. Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, resümiert die vergangenen Jahre der Zusammenarbeit: „Unter der Leitung von Stephan Schmidt-Wulffen hat die New Design University maßgeblich an...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
5

NÖ Kreativ-Wirtschafts-Kongress „Kreativität: Motor der Wirtschaft“ André Heller sprach über Kreativität

„Kreative Leistungen und Innovationen sind immer öfter der Schlüsselfaktor, mit dem sich erfolgreiche Unternehmen aller Branchen im Wettbewerb bessere Chancen sichern. Kreativität ist sozusagen der Schrittmacher für Unternehmen. Es ist wichtig, Wirtschaftstreibende auf die wirtschaftliche Bedeutung von Kreativität aufmerksam zu machen. Die Kreativwirtschaft ist Wegbegleiter und Antrieb von innovativen neuen Geschäftsfeldern und somit neuer und wichtiger Bestandteil der Wertschöpfungskette von...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
5

Mit dem selbstgebauten Wohnwagen an die Uni

10.000 Euro hat der Deutsche Alwyn File in seinem Traum investiert. Die Aufnahme an der New Design University war ihm damit sicher. ST. PÖLTEN. Alwyn File aus Schwabmünchen in Deutschland wollte "Design, Handwerk und materielle Kultur" an der New Design University (NDU) in St. Pölten studieren. Dafür gab es zwei Voraussetzungen: Eine Wohnmöglichkeit und ein Portfolio. "Ich habe diese Voraussetzungen zusammengetan und einen Wohnanhänger aus Holz gebaut", sagt Alwyn. Studiengansleiter Hans Stefan...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Das Atrium des neuen tede-Z.
2

Neues Design wird zehn Jahre alt

Die New Design University (NDU) feiert runden Geburtstag. Mittlerweile ist es zehn Jahre her, dass die New Design University (NDU) von der Wirtschaftskammer Niederösterreich und dem WIFI gegründet wurde. 
Treiber und Erfolgsfaktor der Universität, die die Disziplinen Gestaltung, Technik, Business programmatisch vereint, sind innovative Lehrpläne, die Verschränkung von Theorie und Praxis und eine intensive Zusammenarbeit mit der Wirtschaft. Aufgrund steigender Studierendenzahlen ist...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl

Meister und Master laden zum Tag der offenen Tür

ST. PÖLTEN (red). Am Karrierepfad der Meister und Master können sich Besucher am 10. Oktober von 14 bis 18 Uhr selbst ein Bild vom neuen Zentrum für Technologie und Design in St. Pölten machen. Von der Mariazeller Straße aus gut und markant sichtbar, weckt der Neubau das Interesse vieler. Die Werkstätten sind eingerichtet und blitzblank geputzt für den großen Auftritt, die Lehrsäle in Betrieb und WIFI und NDU-Mitarbeiter stehen mit Informationen zur Verfügung. Am Tag der offenen Türe können...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Die Herren der Projektkünste: Martin Schwanzer, Studiengangsleiter Dieter Spath und Mirko Pogoreutz.Foto: Pelz
36

Kein Ärgerniss mehr für St. Pöltner Riechorgane

¶SANKT PÖLTEN (wp). Vier Jahre lang standen die ehemaligen Glanzstoffwerke in St. Pölten leer. Seit einem Jahr nutzt die New Design University (NDU) Teile der Fabrik – und macht sich im Rahmen des diesjährigen New Design Festivals über die Nachnutzung des Geländes Gedanken. Studenten und Lehrpersonal luden zu einer interessanten Werkschau in die altehrwürdigen Hallen der Glanzstoff, die jahrzehntelang die Riechorgane der St. Pöltner und ihrer Gäste belästigten. OFFIZIELLER...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Werner Pelz)
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.