Alles zum Thema Panzergrenadierbataillon 13

Beiträge zum Thema Panzergrenadierbataillon 13

Leute
Mehr als 100 „Ehemalige“ und Angehörige folgten der Einladung in die Kaserne.

Treffen nach 50 Jahren
Kaserne Ried lud "Ehemalige" ein

RIED. Die 13er-Kameradschaft hatte die ehemaligen Soldaten der Einrückungstermine Jänner und April 1968, die am Einsatz im Rahmen der „Tschechenkrise“ beteiligt gewesen waren, zu einem Treffen eingeladen. Mehr als 100 „Ehemalige“ und Angehörige trafen sich in der Rieder Kaserne und staunten, wie sehr sich diese verändert hat. Nach der Begrüßung durch den Präsidenten der 13er-Kameradschaft, Major Sanz, gab es eine Gefechtsvorführung, eine Einweisung in die Ausrüstung und Bewaffnung und...

  • 24.10.18
Lokales
Parade nach dem Mühlvierteleinsatz in Ried im Innkreis.

Panzergrenadierbataillon 13: 1968er Soldaten gesucht

Die 13er-Kameradschaft plant aus Anlass der 50. Wiederkehr des Einsatzes des Panzergrenadierbataillons 13 bei der „Tschechenkrise“ die Ereignisse, soweit sie das Rieder Bataillon betrafen, aufzuarbeiten. Deshalb werden ehemalige Soldaten, die im Jahr 1968 ihren Präsenzdienst beim Panzergrenadierbataillons 13 geleistet haben, um Hilfe gebeten. Es soll eine Abhandlung entstehen, die eine allgemeine Schilderung der politischen Entwicklung im Nachbarland, Schilderungen der Vorgänge in der Presse...

  • 23.03.18
Lokales
Dieses Bild zeigt die Ausbildung am Panzerabwehrrohr in Hellmonsödt.
2 Bilder

Ehemalige Soldaten des Jahres 1968 gesucht

Für Jubiläumsschrift werden Erfahrungsberichte von Soldaten des Panzergrenadierbataillons 13 gesucht. BEZIRK. Die 13er-Kameradschaft plant zum Anlass der 50. Wiederkehr des Einsatzes des Panzergrenadierbataillons 13 bei der „Tschechenkrise“ die Ereignisse, soweit sie das Rieder Bataillon betrafen, aufzuarbeiten. Entstehen soll eine Abhandlung mit einer allgemeinen Schilderung der politischen Entwicklung im Nachbarland, Geschichten der Vorgänge in der Presse und vor allem Erzählungen der...

  • 23.03.18
Lokales
6 Bilder

Soldatinnen gesucht: Girls Camp 2018 wieder in Ried

Girls Camp, Garnisionsball und Co.: Ein voller Terminkalender 2018 für die Zehner-Kaserne in Ried. RIED. (ebe) "Bundesheer on the Road" zu Gast in Ried, Girls Camp und nach sieben Jahren Pause wieder ein Garnisionsball: So sehen die Neuigkeiten in der Kaserne in Ried aus. Das vergangene Jahr war eine Herausforderung für das in der Rieder Zehner-Kaserne stationierte Panzergrenadierbataillon 13. Und auch 2018 wird nicht viel ruhiger. Neben der ständigen Verfügbarkeit für die EU-Battlegroup...

  • 31.01.18
Lokales
Die Rekruten Manuel Angerer aus Diersbach, Lukas Höllbacher aus Ranshofen, Sebastian Plöckinger aus Kopfing und Stefan Pöppl aus Waldreichs beim Sprechen des Treuegelöbnisses am 1. Dezember 2017 in Schardenberg.
14 Bilder

73 Panzer-Rekruten in Schardenberg angelobt

Am 1. Dezember 2017 fand in der Marktgemeinde Schardenberg die Angelobung des Panzergrenadierbataillon 13 statt. SCHARDENBERG. 73 Rekruten aus Nieder- und Oberösterreich, die derzeit ihre Basisausbildung in der Kaserne Ried absolvieren, sprachen dabei ihr Treuegelöbnis aus. Acht davon haben sich bereits entschieden, als Berufssoldaten beim Panzergrenadierbataillon 13 zu bleiben. Ehrengäste bei der Angelobung waren Präsident des oö. Gemeindebundes Hans Hingsamer in Stellvertretung des...

  • 06.12.17
Lokales

„Wir sind bereit für die Aufträge der Battlegroup“

RIED. Seit Ende Oktober befinden sich Teile des Bundesheeres in den letzten Verlegungsvorbereitungen für die internationale Abschlussübung am Truppenübungsplatz Bergen in Deutschland. Österreich stellt als gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitischen Beitrag im Rahmen der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik fast 500 Soldatinnen und Soldaten für die Battlegroup unter Niederländischer Führung. Erstmalig üben im Ausland für die „Europäische Union Battle Group 2018 - 1 Halbjahr“...

  • 15.11.17
Freizeit
Die Soldaten marschieren am 1. Dezember 2017 um 13:30 Uhr zum Marktplatz in Schardenberg. Um 14 Uhr beginnt der Festakt mit dem Treuegelöbnis. Das Platzkonzert der Militärmusik Oberösterreich ist für 14:45 Uhr angesetzt.
2 Bilder

In Schardenberg werden am 1. Dezember Soldaten angelobt

Das Panzergrenadierbataillon 13 kommt am 1. Dezember 2017 nach Schardenberg für seine Angelobungsfeier. SCHARDENBERG. Am Freitag, den 1. Dezember 2017 werden 60 Soldaten des Panzergrenadierbataillon 13 unter dem Kommando von Oberst Alfred Stelngreß am Marktplatz der Marktgemeinde Schardenberg angelobt. In einer feierlichen Zeremonie werden sie ihr Treuegelöbnis in der Öffentlichkeit ablegen. Umrahmt wird die Feierlichkeit von einer Waffenschau des Bundesheeres ab 12:30 Uhr, Kostproben...

  • 15.11.17
Politik
Knalleffekt: Umfangreiche Änderungen beim Bundesheer
2 Bilder

Bundesheer-Reform: Kaserne Mautern bekommt 'Kommando schnelle Einsätze'

Landesverteidigungsminister Hans Peter Doskozil: „Mit diesem Konzept werden wir in den politischen Willensbildungsprozess eintreten. Anfang Juli soll die neue Struktur im Ministerrat beschlossen werden, vorgestaffelt möchte ich den Nationalen Sicherheitsrat darüber informieren“ Von den Änderungen profitiert auch die 3. Panzergrenadierbrigade Mautern durch eine Umbenennung (Kommando Schnelle Einsätze) und ein geändertes Aufgabenspektrum. Generell zeigen die Pläne Änderungen bei den Territorial-...

  • 10.06.16
  •  5
Leute
17 Bilder

Feierliche Angelobung in Wallern

WALLERN. 400 Rekruten der 4. Panzergrenadierbrigade waren am Freitag, den 30. Jänner, am Marktplatz der Marktgemeinde Wallern angetreten, um das Gelöbnis auf die Republik Österreich zu sprechen. Diese militärische Veranstaltung war Teil der Feierlichkeiten zum 1200-jährigen Bestehen des Ortes. Wallerns Bürgermeister Franz Kieslinger eröffnete mit einer Rede vor den zahlreich anwesenden Ehrengästen und Besuchern die Feierlichkeiten. Stellvertretend für den Landeshauptmann überbrachte Landesrat...

  • 30.01.15
Lokales
Die Rieder Soldaten sind auch bei Auslandseinsätzen sehr gefragt.
3 Bilder

"Sind auf einem guten Weg"

RIED. Der bevorstehenden Volksbefragung "Wehrpflicht – ja oder nein" sieht man in der Rieder Zehner-Kaserne relativ gelassen entgegen. "Wir sind infrastrukturell und materiell eine der am besten ausgestatteten Kasernen in ganz Österreich", betont Bataillonskommandant Oberstleutnant Martin Bogenreiter. Hochwertige Ausbildung Durchschnittlich sind in Ried rund 300 Berufssoldaten und 200 Rekruten stationiert. "Wir legen ganz besonderen Wert auf eine hochwertige Ausbildung. Dass wir auf einem...

  • 19.12.12
Leute
11 Bilder

Garnisonsball als Besuchermagnet

Er ist und bleibt ein Höhepunkt im Innviertler Ballkalender: der Garnisonsball des Panzergrenadierbataillon 13, der heuer seine bereits 52. Auflage erlebte. RIED IM INNKREIS (soho). Wenn der Garnisonsball auf dem Terminkalender steht, dann strömen für gewöhnlich tausende Besucher Richtung Rieder Messehallen – so natürlich auch vergangenen Samstagabend. Und die Ballgäste konnten nicht nur die verschiedensten Uniformen der Militär­prominenz aus dem In- und Ausland bewundern, sondern auch die...

  • 24.01.12