Party

Beiträge zum Thema Party

Die in der Region beliebten Almpartys auf der Latschenhütte nehmen wieder Fahrt auf. Am 6. Juli wird auf der Teichalm erstmals wieder gefeiert.
2

Nachtgastronomie
Mürztaler Partyvolk kann endlich aufatmen

Nach eineinhalb Jahren Schockstarre dürfen die Nachtgastronomen ab Juli wieder den Partybetrieb aufnehmen. Ab 1. Juli gibt es in Österreich weitreichende Öffnungsschritte. Alle Branchen dürfen wieder öffnen, zum Großteil ohne Kapazitäts- und Platzbeschränkungen. Auch die Sperrstunde fällt komplett. Clubs dürfen mit einer Kapazitätsgrenze von 75 Prozent öffnen. Auch hier gilt die 3G-Regel. Masken sind nicht nötig. Feiern oder nicht feiern?Wie unsere Umfrage auf meinbezirk.at zeigte, sind die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Ab 1. Juli dürfen Discos und Clubs mit einer Kapazitätsgrenze von 75 Prozent öffnen.
Aktion 7

Meinungen aus der Region
Mindestabstand ade! Ab Juli wird getanzt!

Ab 1. Juli gibt es in Österreich weitreichende Öffnungsschritte, die vor allem der Jugend große Freude bereiten werden. Alle Branchen dürfen wieder öffnen, zum Großteil ohne Kapazitäts- und Platzbeschränkungen. Auch die Sperrstunde fällt komplett. In der Gastronomie gibt es ab 1. Juli keinen Mindestabstand mehr. Stadion- und Theaterbesuche, sowie Hochzeiten sind ohne Einschränkungen möglich, wie die Regierung bekannt gab. Die 3G-Regel bleibt in allen Bereichen erhalten. Damit sollen sichere...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Manuela Wiedenhofer in ihrem - noch - verwaisten Stadl in St. Lorenzen
Video 11

Steirahexn & Koks-Buam
Mürztaler Gastronomie erobert Lignano (+ Video)

Die Steirahexn lassen den Hexnstadl seit 2018 am Golfplatz in St. Lorenzen kochen. Sei es tagsüber mit Hausmanns-Köstlichkeiten aus der Hexenküche oder abends bei Partys aller Art. Zur „Steirerhexe“ wurde Manuela Wiedenhofer schon vor vielen Jahren im Kärntner Freundeskreis. Doch seit 2020 ticken die Uhren weltweit anders. Insgesamt musste der Stadl elf Monate geschlossen bleiben. Im Gespräch, für das die Hintertür des Stadls geöffnet wurde, wird die quirlige Oberhexe leise, wenn es um die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
Für alle mit St. Patricks Day Outfit gibt es freien Eintritt und einen irischen Drink.

Party
Paddys Day im Cueva in Langenwang

Am Samstag, den 14. März, um 22 Uhr, wird die "St. Paddys Party" im Club Cueva in Langenwang zelebriert. Neben grünen Drinks wird es bei dieser bereits zur Tradition gewordenen Party heuer um Mitternacht eine Live-Performance mit Pipes, Drums and Kilt geben. Für Freaks im Kilt Outfit gibt es freien Eintritt und einen Drink aus Irland.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Beim Kreischer kann jeder mitmachen - das Event ist schon jetzt ein Erfolg.
Aktion

Gewinnspiel
Wir verlosen Startplätze für den Kreischer

Der Kreischer ist vorerst ausgebucht und lockt auch Promis an - wir verlosen 5 x 2 Startplätze für den längsten Riesentorlauf der Welt am Kreischberg. KREISCHBERG. "Der Kreischer ist ein echter Renner", freut sich Geschäftsführer Karl Fussi. Bereits wenige Tage nach dem Anmeldestart ist das Kontingent von 444 Startplätzen voll ausgeschöpft. Der längste Riesentorlauf der Welt mit buntem Rahmenprogramm und anschließender Pfiat di Winter-Party mit Die Niachtn kommt offensichtlich gut an. Promis am...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
175

Bildergalerie
Volltrara in St. Barbara

Atemlos ging es am Samstag in Wartberg durch die Nacht. Nicht, weil Helene Fischer da gewesen wäre (sie war gefühlt wohl die einzige, die NICHT da war), sondern weil der Faschingsverein St. Barbara gemeinsam mit dem ATUS Wartberg zum ersten Teil der Faschingssitzung lud. Nicht wie bei anderen Veranstaltungen waren hier Prominenz aus Wirtschaft und Politik die Ehrengäste, diese waren diesmal – wie hunderte anderer Besucher – Närr*innen wie du und ich. Bei der Faschingssitzung galt es, den...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
Sie zeigen es an: Sepp Spielbichler und Benjamin Jarz wissen, wo der dritte Durchgang stattfindet.
2

Nightrace
Nach dem Rennen ist vor der Party

Rennläufer, Trainer und Serviceleute – der Einkehrschwung nach Rennende in der Tenne darf nicht fehlen. Eines gleich einmal vorneweg: Die Befürchtung, dass nach dem Rücktritt von Marcel Hirscher deutlich weniger Zuschauer zum Nightrace nach Schladming kommen, dürfte sich nicht bewahrheiten. Zumindest nicht, wenn man sich den Kartenvorverkauf für die Hohenhaus-Tenne ansieht. Der legendäre Party-Hot-Spot direkt am Zielgelände der Planai bietet Platz für 450 Besucher in der Alm (Eintritt gratis)...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
76

Jagaball
Feiern bis zur Re(h)animation

Unter dem Motto „Feiern bis zur Re(h)animation“ riefen die Jäger aus Kindberg und Umgebung am 4. Jänner nicht zur Jagd sondern zum traditionellen Jagaball ins Volkshaus. Damit startete das Veranstaltungsjahr in Kindberg mit den Klängen des Jagdhornensembles, welche das musikalische Zepter sofort an Wolkenlos übergaben. Die Party-Band heizte den Jäger*innen ordentlich ein und der Tanzboden war keine Minute leer. Zur willkommenen Abwechslung gab es zwei Nagelstöcke und eine Fotobox mit einem...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
99

Party
Krieglachs Rocktober – ein Fixstern am Veranstaltungshimmel

Partys gibt es wie Sand am Meer. An manchen Wochenenden müssen sich Partytiger gut organisieren, um alles unter einen Hut zu bringen. Ein Termin ist aber weit über das Mürztal hinaus bekannt und steht in fetten roten Lettern in jedem Kalender: Rocktober in Krieglach. Zum unglaublich 21. Mal ging dieser Event nun am Samstag über die Bühne und war – es ist schon fast selbstverständlich – ein voller Erfolg. DJ Hazy und „Die Niachtn“ heizten die Gäste ordentlich an, bis um 23 Uhr dann die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
Bier und Wein dürfen bereits ab 16 Jahren konsumiert werden. Spirituosen gibts legal erst ab 18.

Jugendschutz
Den Schnaps gibts auch im Mürztal erst ab 18

Wir haben gefragt, wie die Jugend in der Region mit den gesetzlichen Regeln für Alkoholkonsum umgeht.   Seit Anfang des Jahres ist das österreichweite Jugendgesetz in Kraft. Generell gilt: Bis zum vollendeten 16. Lebensjahr sind der Erwerb, Besitz und Konsum von alkoholischen Getränken verboten. Bis zum vollendeten 18. Lebensjahr sind der Erwerb, Besitz und Konsum von Getränken mit gebranntem Alkohol (Wodka, Whiskey, Liköre, Schnaps, etc.), spirituosenhältigen Mischgetränken (z.B....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
60

Alle Bilder
Edelsdorfer Gartenfest

Was wäre ein Sommer ohne das traditionelle Gartenfest in Edelsdorf?Dieses Wochenende ist es wieder soweit. Der Garten hinter dem Gasthof Hanslwirt wurde einmal mehr zum Festgelände. Am Samstag spielten die Pöllauberger einen bunten Mix aus Volksmusik, Schlager und Austropop und sorgten damit für einen stets vollen Tanzboden. „Unser Fest ist eine Freiluftveranstaltung, somit sind wir natürlich immer vom Wetter abhängig. Eine Nacht wie diese, in der es nicht nur trocken, sondern auch lau ist,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
67

Party-Wochenende
Anna Kirta Fest in St. Marein

Wer ist Anna...?Der Namenstag der Hl. Anna (26. Juli) ist der „Stichtag“ für das traditionelle, von der Freiwilligen Feuerwehr St. Marein ausgerichtete „Anna-Kirtag-Fest“. Die Hl. Anna gilt als Mutter von Maria, somit war sie die Großmutter Jesu‘. „Die Hl. Anna hat zwar mit der Feuerwehr an sich nichts zu tun, unser Patron ist ja der Hl. Florian, steht aber in engem Zusammenhang zu St. Marein, ist sie ja die Patronin der Pfarrkirche. In Anlehnung an den Anna-Tag wird unser Fest deshalb immer...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
70

FF Stanz
Gaudi am Malburg-Teich in Stanz

Am Samstag gabs in der Stanz ordentliche Gaudi. Die Freiwillige Feuerwehr veranstaltete zum dritten Mal die Teichgaudi und ließ sich von diesem Plan auch von einer schlechten Wetterprognose nicht abhalten. Der Mut wurde belohnt, der Regen blieb aus, die Gaudi war perfekt. Für die Kleinen gab es Hüpfburgen, die Großen bauten sich eine Bierbankrutsche und landeten vergnügt im See. Die FF Kindberg-Dörfl stellte das Einsatzboot zur Verfügung, mit dem am Teich Probefahrten gemacht werden durften....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
181

Lokales
14. M3M-Marsch in St. Marein

In St. Marein wurde am Samstag M3M-marschiert. Mittlerweile zur Kultveranstaltung avanciert mussten die heuer ursprünglich 350 Startplätze auf 400 erweitert werden um dem Andrang der Anmeldungen entsprechen zu können. Aber auch diese waren schnell „ausgebucht“. Die Idee ist, dass 3er-Teams die rund 10 km lange Distanz nicht mit Bestzeit sondern mit dem besten Mittelwert absolvieren. Somit ist garantiert, dass auch die vielen Labestationen an der Strecke gemütlich genutzt werden und auch...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
116

Partystimmung
Zeltfest Mürzhofen - Tag 3

Am Samstag ging das Zeltfest in Mürzhofen mit der großen Verlosung zu Ende.  Glücksengerl Georg Piller, der eben 70 Jahre alt wurde, zog unter der Aufsicht von Notar Mag. Hannes Weissenbacher das Los von  Andreas Sirninger aus Niederösterreich. Dieser durfte sich über den nagelneuen Toyota Aygo von Toyota Scheikl freuen.  Aber auch für alle Besucher, denen Fortuna nicht so hold war, klang das Zeltfest mit dem Auftritt der Edlseer mit bester Stimmung aus.  Die Veranstalter konnten sich über ein...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
140

Es brodelte
Zeltfest Mürzhofen - Tag 2

Pfingsten - Kaiserwetter - Zeltfest in Mürzhofen... Wie könnte eine Wortkonstellation besser zusammenpassen? Die Sonne heizt tagsüber ein, die Musik und Stimmung am Zeltfest macht nach Sonnenuntergang weiter.  Auch am Samstag brodelte das Zelt in Mürzhofen.  Angekündigt als die "Grandmas" stand die Band jedoch als "Mountain Crew" auf der Bühne. Geändert hat sich jedoch nur der Name, was der Begeisterung des Partyvolks keinen Abbruch tat.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
141

Draufgängerisch
Zeltfest Mürzhofen - Tag 1

Zum unglaublich 48. Mal geht heuer das traditionelle Pfingst-Zeltfest in Mürzhofen über die Bühne. Der Start am Freitag hätte gar nicht besser laufen können. Die Stimmung war bereits vom DJ aus dem Hoch-Steirer-Sitz angeheizt, als die „Draufgänger“ kamen und die Bühne rockten. Der Tanzboden bebte, die mitsingenden Kehlen blieben bei den vielen Bars nicht trocken. Wie gewohnt, wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Wer bis da noch nicht genug hatte konnte mit dem Team der Steira Hexn...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
Der Gipfel der Unterhaltung: Jahr für Jahr pilgern Menschen aus der gesamten Obersteiermark nach Mürzhofen, um beim Zeltfest dabei zu sein.
3

Mürzhofener Zeltfest
Ausnahmezustand wie in Ischgl

Von Freitagabend bis Montag in der Früh wird Mürzhofen wieder zur Partymetropole der Obersteiermark. Die Atmosphäre, die beim Mürzhofener Zeltfest herrscht, ist mit keinem anderen Fest in der Region zu vergleichen. Was 1972 als kleines Gartenfest des Mürzhofener Fußballvereines begonnen hat, hat sich im Laufe der Jahre zum absoluten Party-Klassiker in der Obersteiermark entwickelt. Wesentlichen Anteil daran hat Organisator Gerald Piller, der die Veranstaltung von Jahr zu Jahr auf ein neues...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
58

Ausgelassene Feier
Rüsthausfest FF St. Lorenzen

Das Rüsthaus der FF St. Lorenzen wurde am 18. Mai zur Fest-Location umgewidmet. Der ganze Tag stand im Zeichen der Gemütlichkeit und des ausgelassenen Feierns. Grund zum Feiern hatten die Lorenzener Florianijünger genug, wurde doch am Nachmittag das neue Fahrzeug – ein HLF4 - gesegnet und offiziell in den Fuhrpark aufgenommen. Vorn Früh- über Dämmerschoppen bis hin zur Generationenparty war für jeden Feierwilligen was dabei. Dazwischen gab es ausgewählte Schmankerl, damit auch das leibliche...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
71

Partystimmung
Krieglacher Krügerltanz 2019

Der weit über die Krieglacher Grenzen hinaus bekannte – und beliebte – Krügerltanz der FF Krieglach ging am Samstag im VAZ über die Bühne. Bereits zum 15. Mal hatte Initiator Mag. Otto Fritz dabei seine Finger im Spiel. Diesmal stand er nach der Polonaise bewegt auf der Bühne und übergab das Wort an das neue Kommando der FF Krieglach, HBI Thomas Schwaighofer und OBI Thomas Engelbogen. Nicht nur das Kommando über die Feuerwehr sondern auch das über den Krügerltanz wurde an an seine Nachfolger...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
59

Partystimmung
Ostertanz der FF Hadersdorf

Was wäre Ostern ohne geweihtes Fleisch und rote Eier – was wäre ein Ostersonntag ohne den Ostertanz der FF Hadersdorf im Volkshaus in Kindberg? Hadersdorfer Feuerwehr lud zum TanzEinmal mehr lud die Hadersdorfer Feuerwehr zum traditionellen Tanz. Während im großen Saal zur Musik der Eurosteirer das Tanzbein geschwungen wurde, ging die Party im Keller bei den Rhythmen von MDH Sound&Light richtig ab. Seit Jahren klingt in Kindberg das Osterfest mit dem Ostertanz der FF Hadersdorf gut besucht aus....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
48

Steira Hexn
Dsire Party im Hexenstadl

Bei der "Dsire-Party" machte das Mürzer Partyvolk die Nacht zum Tag. Das Gasthaus "Steira Hexn", unter der Leitung von Manuela Wiedenhofer und Patrick Thaler, hat den Umzug von Mürzhofen nach Lorenzen gut gemeistert. Tagsüber freut sich das Speiselokal über zahlreiche hungrige Besucher, abends kocht der Partystadl. Swengelbert zu Gast in Sankt LorenzenSo auch vergangenen Samstag. In Kooperation mit dem Mürztaler Teegetränk „Dsire“ engagierten die "Hexe und der Hexenmeister" den Schlagersänger...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
35

Leute
Rock am Webergut

Zum 10. Mal rockte es am Samstag am Webergut in der Stanz. Diesmal spielten Little Mo mit Caro als Vorband um dann dem Hauptact Finest Selection (and Friends) die Bühne freizumachen. Die Stimmung war hervorragend - sowohl bei Musikern als auch beim Publikum.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
Der Tag nach dem Feiern ist oft kein Spaß. Ein paar kleine Maßnahmen können aus der Misere helfen.
1

Kater: Vermeiden oder loswerden?

Der Tag nach der großen Silvesterfeier ist meist eher ernüchternd als nüchtern. Wir erklären, wie ein solches Szenario zu vermeiden ist. Wenn der Silvesterabend nicht ganz nüchtern verläuft, verläuft der Tag danach meist ernüchternd. Um diesem schlechten Wortspiel zu entkommen, ist schon bei der Feier selbst Vorsicht geboten. Der beste Freund des Menschen ist das Wasserglas. Alkohol entzieht uns Wasser, was der Körper wiederum mit Symptomen wie Kopfschmerzen und Kreislaufproblemen kommentiert....

  • Michael Leitner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.