Alles zum Thema Peter Krasser

Beiträge zum Thema Peter Krasser

Lokales
Heinz Lagler ist für seine Imitationen bekannt - unter anderem wird er als Andreas Gabalier auf der Bühne stehen.

Benefizveranstaltung
Hans-Wernerle und Partner in Groß St. Florian

Die „Dietlinde“ ist ihm zwar abhanden gekommen, aber Hans-Wernerle macht mit seinen Freunden - Heinz Lagler und Sepp Wölbitsch - weiter. GROSS ST. FLORIAN. Beide sind den „Narrisch Guat“ Sehern bestens bekannt. Der eine ein begnadeter Parodist, der andere liebenswert, aber „potschert“. Am Sonntag, 31. März 2019 präsentieren sie um 18.00 Uhr in der Florianihalle Groß St. Florian ihr Programm „Narrisch, åber guat“ Ein geniales Trio, welches das Publikum zu Lachstürmen hinreißt und das an...

  • 20.03.19
Lokales

Hans-Wernerle und Partner in Groß St. Florian

Die „Dietlinde“ ist ihm zwar abhanden gekommen, aber Hans-Wernerle macht mit seinen Freunden - Heinz Lagler und Sepp Wölbitsch - weiter. Beide sind den „Narrisch Guat“ Sehern bestens bekannt. Der eine ein begnadeter Parodist, der andere liebenswert, aber „potschert“. Am Sonntag, 31.März 2019 präsentieren sie um 18.00 Uhr in der Florianihalle Groß St. Florian ihr Programm „Narrisch, åber guat“ Ein geniales Trio, welches das Publikum zu Lachstürmen hinreißt und das an den Bühnenerfolg von...

  • 18.02.19
Lokales
Walter Fauth vor einem Teil seiner riesigen Schallplattensammlung.
2 Bilder

Hits von Roy Black bis Boney M.

Tischlermeister Walter Fauth aus St. Peter im Sulmtal widmet den größten Teil seiner Vinyl-Plattensammlung "Schule Äthiopien" und setzt auf eine besondere Geschenksidee. Auf eine beeindruckende Bilanz blickt Peter Krassers Verein "Schule Äthiopien: "Es war finanziell gesehen zweifellos das erfolgreichste in der 16-jährigen Bestandsgeschichte", freut sich Krasser. Und auch der Start ins neue Jahr steht für "Schule Äthiopien" unter einem guten Stern: Tischlermeister Walter Fauth aus St....

  • 01.02.19
Lokales
Walter Fauth vor einem Teil seiner riesigen Schallplattensammlung .
2 Bilder

Musik für Schule Äthiopien

Seit über einem halben Jahrhundert frönt der Tischlermeister Walter Fauth aus St.Peter im Sulmtal seiner großen Leidenschaft und sammelt Vinyl-Schallplatten aus den 50er bis 80er Jahren. Rund 30.000 originale Vinyl-Singles und auch viele LPs lagern fein säuberlich aufbereitet und inventarisiert auf dem Obergeschoß der Tischlerei. Ob Peter Alexander, Roy Black, Freddy Quinn, Lolita, ABBA, Peter Kraus, Boney M, Howard Carpendale usw. – er hat sie alle, die Hits aus vier Jahrzehnten. Nachdem...

  • 30.01.19
Lokales
2 Bilder

Vier neue Schulen für Äthiopien

Der vom ehemaligen Wieser Schuldirektor Peter Krasser gegründete Verein „Schule Äthiopien“ geht in sein 17. Bestandsjahr. Und es wird wohl das intensivste werden. Nachdem bisher fünf Schulen für 6.000 Kinder eröffnet wurden, kommen 2019 vier weitere dazu. Dann werden über 10.000 Kinder die 9 steirischen Schulen besuchen, für die rund 1,4 Millionen Euro gesammelt wurden. Neben den Mitgliedsbeiträgen der rund 400 Vereinsmitglieder, Spenden von Privatpersonen und Firmen sind es vor allem weit über...

  • 02.01.19
Leute
"Schule Äthiopien": Peter Krasser unterstützt mit seinem Verein seit Jahren den Zugang zu Bildung.

Kunstaktion für "Schule Äthiopien"

"Ich habe gesehen, dass man auch als Einzelner einiges bewegen kann, wenn man will", lautet das Motto von Peter Krasser. Zusammen mit seiner Frau hat der gebürtige Deutschlandsberger 2002 das humanitäre Projekt "Schule Äthiopien" ins Leben gerufen und seither unzähligen Kindern den Zugang zur Bildung erleichtert. Mit einer Kunstauktion am 10.1. in der Wirtschaftskammer Graz werden im Rahmen der "Schule Äthiopien" Bilder der Künstlerfamilie Lalo, Ida und Emil Srkalovic versteigert. Der Erlös...

  • 29.12.18
Lokales

Ermi-Oma mit neuem Programm in Deutschlandsberg

Am 30. Jänner um 19.30 Uhr gastiert die Ermi-Oma mit ihrem neuen Programm "24 Stunden Pflege(n)" in der Koralmhalle Deutschlandsberg. Ermi-Oma möchte gerne zu Hause bleiben - so lange es geht.  Die Lösung: Eine 24-Stunden-Pflegeagentur wird angeheuert.  Die durch Hochglanzbroschüren geweckten Vorstellungen der Ermi-Oma begegnen dem Pflegealltag und dem Alltag der Pflegenden.  Die 24-Stunden-Pflege entpuppt sich! Sichtbar wird, was nicht jeder hören möchte.  Mit viel Humor und gepflegtem...

  • 02.12.18
Lokales
Mit der Errichtung von Schulen im Hochland von Äthiopien gibt "Schule Äthiopien" Kindern die Hoffnung auf eine bessere Zukunft.
3 Bilder

Benefiznacht schafft Hilfe vor Ort

DEUTSCHLANDSBERG. Mit der "Galanacht der Musik" in der Koralmhalle wird der Bau einer Schule in Äthiopien finanziert. Am Freitag, dem 30. November, versprechen Westwind, SOLOzuVIERT, Thomas David und Egon 7 bei der Galanacht der Musik in der Koralmhalle in Deutschlandsberg einen hochkarätigen Konzertabend - und stellen sich damit zugleich in den Dienst der guten Sache: Denn der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Bau einer Schule in Äthiopien zugute. Sechste Schule in Bau "Aktuell...

  • 16.11.18
  •  1
Lokales
Thomas David stellt sich in den Dienst der guten Sache.

Schule Äthiopien
Galanacht der Musik für den guten Zweck in Deutschlandsberg

Ein musikalisches Feuerwerk erwartet die Besucher bei der diesjährigen Galanacht der Musik am 30.November 2018 um 19.30 Uhr in der Koralmhalle Deutschlandsberg:Westwind reloaded: seit 4 Jahrzehnten erfolgreich auf der Bühne – ihr größter Hit: „Wenn du net bei mir bist“ Thomas David: ist seit seinem Sieg bei der ORF-Talenteshow „Die große Chance“ ein fester Bestandteil der österreichischen Musikszene.Egon7: ist eine der erfolgreichsten und meistgebuchten Coverbands ÖsterreichsSOLOzuVIERT: gelten...

  • 22.10.18
Lokales
2 Bilder

„Schule Äthiopien“ mit attraktivem Programm im 2. Halbjahr 2018

Mit einem großartigen Golfturnier in Lutzmannsburg, das für den Bau der 6.Schule in Äthiopien stolze 7.000 € eingebracht hat, ist der Verein „Schule Äthiopien“ in das 2.Halbjahr 2018 gestartet. Weitere 4 Veranstaltungen werden folgen. Sie alle dienen der Finanzierung der Yekema Higher Primary School rund 400 km westlich von Addis Abeba unweit der Grenze zum Sudan. Dort werden weitere 800 Kinder die Chance zur Schulbildung und damit Hoffnung auf eine bessere Zukunft bekommen. Der mit rund...

  • 22.08.18
Lokales
Dunkel und baufällig: "Schule Äthiopien" will die Yekema Mittelschule neu bauen.

Mit attraktiven Veranstaltungen: "Schule Äthiopien" will sechste Schule bauen

Peter Krasser und sein Verein "Schule Äthiopien" werden im Herbst wieder aktiv, um eine neue Schule in Afrika zu bauen. Mit einem Golfturnier in Lutzmannsburg startete der Wieser Verein "Schule Äthiopien" bereits ins zweite Halbjahr 2018. Stolze 7.000 Euro für den Bau der sechsten Schule in Äthiopien brachte die Veranstaltung ein, aber bis zur endgültigen Errichtung fehlt noch etwas. Deshalb folgen im Herbst gleich vier weitere Veranstaltungen von Peter Krasser und seinem Team: 11. Oktober:...

  • 22.08.18
  •  1
Leute
Peter Krasser konnte die Ermi-Oma in Pistorf begrüßen.

Ermi-Oma begeisterte in der Sulmtalhalle Pistorf

Schule Äthiopien lud unlängst zum Kabarettabend mit Markus Hirtler, besser bekannt als Ermi-Oma, in die Sulmtalhalle ein. Organisator Peter Krasser konnte dazu zahlreiche Kabarettfreunde begrüßen. Das besondere an dieser Veranstaltung, neben dem Gag-Feuerwerk, das Markus Hirtler zündete, war, dass es eine reine Benefizveranstaltung war. Der komplette Erlös des Kabarettabends ging 1:1 an Schule Äthiopien und auch Markus Hirtler trat ohne Gage auf.

  • 16.05.18
  •  1
Freizeit
2 Bilder

"Ärgertherapie" mit der Ermi-Oma

Ermi-Omas „Ärger-Therapie“ in der Sulmtalhalle Pistorf Ein Eigenverantwortungsgefühlförderungsprogramm. Wie war das eigentlich, als die Ermi-Oma noch zu Hause gewohnt hat? Ermi-Oma kann ihren Strumpf nicht mehr selbst anziehen. Plötzlich soll für das Pflegegeld auch noch Pflege geleistet werden. Die unterschiedlichen Bedürfnisse von Familie und Gesundheitssystem treten zu Tage. Natürlich will jeder immer nur das „Beste“. Fast schon am Kapitulieren vor Therapien und Familie beginnt Ermi-Omas...

  • 29.03.18
  •  1
Lokales

Ermi-Omas „Ärger-Therapie“ in der Sulmtalhalle Pistorf

Wie war das eigentlich, als die Ermi-Oma noch zu Hause gewohnt hat? Ermi-Oma kann ihren Strumpf nicht mehr selbst anziehen. Plötzlich soll für das Pflegegeld auch noch Pflege geleistet werden. Die unterschiedlichen Bedürfnisse von Familie und Gesundheitssystem treten zu Tage. Natürlich will jeder immer nur das „Beste“. Fast schon am Kapitulieren vor Therapien und Familie beginnt Ermi-Omas Herz Feuer zu fangen. Für wen? Lassen Sie sich überraschen! Lachen und dabei Gutes tun Das neue ...

  • 26.03.18
Lokales
Freuen sich über drei ausverkaufte Shows: Otto Jaus, Peter Krasser und Paul Pizzera.

Pizzera und Jaus rockten die Koralmhalle

Über gleich drei ausverkaufte Shows durften sich Paul Pizzera und Otto Jaus sowie Veranstalter Peter Krasser freuen. Seit 16 Jahren gibt es den Verein "Schule Äthiopien", der von Peter Krasser gegründet wurde. Und seitdem konnte viel bewirkt werden: Durch über 100 Veranstaltungen konnten über eine Million Euro gesammelt und damit fünf Schulen für rund 6.000 Kinder gebaut werden. Pizzera und Jaus Erst unlängst gastierten mit Paul Pizzera und Otto Jaus die Durchstarter der Kabarettszene für...

  • 19.03.18
  •  2
Lokales

Rekordergebnis für "Schule Äthiopien"

Die Kunstauktion im Steiermarkhof für das Projekt "Schule Äthiopien" war sensationell und hat einen Verkaufserlös von € 42.425.- erbracht. "Damit kann bereits ein Viertel der Kosten für die sechste Schule abgedeckt werden", freut sich Organisator Peter Krasser. Das Jahresprogramm von "Schule Äthiopien" finden Sie HIER.

  • 15.01.18
  •  3
Lokales
Peter Krasser bei der Eröffnung der Haro Berbabo-Schule im Hochland von Äthiopien. Jetzt hat er bereits die sechste Schule im Fokus.
2 Bilder

Schule Äthiopien startet voller Elan ins 16. Bestandsjahr

Die Mitglieder des Vereines "Schule Äthiopien“ rund um Obmann Peter Krasser krempeln die Ärmel für den Bau der sechsten Schule auf. Mit einem abwechslungsreichen Programm startet der Verein „Schule Äthiopien“ in sein 16. Bestandsjahr. In den vergangenen 15 Jahren hat Initiator Peter Krasser mit über 100 Veranstaltungen über eine Million Euro gesammelt und damit fünf Schulen für rund 6.000 Kinder gebaut. Erst im Vorjahr ist die Haro Berbabo Schule eröffnet worden. "Es ist einfach unglaublich,...

  • 05.01.18
  •  2
Lokales
3 Bilder

„Schule Äthiopien“ startet mit vielfältigem Programm ins Jahr 2018

Mit einem abwechslungsreichen Programm startet der Verein „Schule Äthiopien“ in sein 16.Bestandsjahr. In den vergangenen 15 Jahren hat Initiator Peter Krasser mit über 100 Veranstaltungen über eine Million Euro gesammelt und damit 5 Schulen für rund 6.000 Kinder gebaut. 2018 wird mit der Yekema HPS die 6.Schule für rund 1.000 Kinder errichtet werden. Sie wird rund 180.000 € kosten und soll 2019 eröffnet werden. Alle Veranstaltungen von 2018 dienen der Finanzierung dieser Schule....

  • 02.01.18
  •  2
Freizeit
Brettschuh
12 Bilder

Kunstauktion für Schule in Äthiopien

Am Donnerstag, 11.Jänner 2018 findet um 19.00 Uhr im Steiermarkhof, Krottendorfer Straße 81, 8052 Graz eine hochkarätige Benefiz-Kunstauktion statt. Dabei werden 64 Werke bekannter österreichischer und internationaler KünstlerInnen versteigert. Vertreten sind u.a. Gerhard Almbauer, Eduard Angeli, Wander Bertoni, Herbert Brandl, Arik Brauer, Gerald Brettschuh, Bernhard Eisendle, Tone Fink, Ernst Fuchs, Joanna Gleich, Gottfried Helnwein, Giselbert Hoke, Friedensreich Hundertwasser, Ronald...

  • 22.12.17
Lokales
Peter Krasser mit „seinen“ Kindern bei der Eröffnung der bereits sechsten Schule in Äthiopien.
3 Bilder

Verein "Schule Äthiopien" eröffnet fünfte Schule

"Schule Äthiopien"-Initiator Peter Krasser aus Wies war bei der festlichen Eröffnung der fünften Schule in Äthiopien. Die Haro Berbabo Schule ist für 1.500 Kinder eingerichtet. Mit vielerlei Veranstaltungen quer durch die Kabarett- und Kulturszene macht Peter Krasser als Initiator und Obmann des Vereines "Schule Äthiopien" auch in unserer Region seit Jahren auf die prekäre Situation im Nordosten Afrikas aufmerksam. "Mit Bildung können Menschen lernen, sich selbst zu helfen", spricht Krasser...

  • 02.11.17
  •  2
Lokales

Peter Krasser konnte 5. Schule in Äthiopien eröffnen

Im Rahmen einer einwöchigen Reise durch Äthiopien konnte „Schule Äthiopien“ – Initiator Peter Krasser die Haro Berbabo Schule im Hochland von Äthiopien eröffnen. Damit können nun rund 6.000 Kinder die fünf „steirischen Schulen“ von Menschen-für-Menschen besuchen. Insgesamt hat der Verein in den 15 Jahren seines Bestehens dafür über eine Million Euro gesammelt. Schule für 1.500 Kinder Die Haro Berbabo Schule umfasst 12 Klassen von der 1.-8.Schulstufe und kann in der Vollauslastung von rund...

  • 02.11.17
  •  2
Lokales
Einmal geht's noch: Paul Pizzera und Otto Jaus spielen im März noch ein drittes Mal in Deutschlandsberg.

Dritter Termin für Pizzera & Jaus in Deutschlandsberg

Für "Unerhört Solide" von Paul Pizzera und Otto Jaus gibt es noch einen neuen Termin in der Koralmhalle. Deutschlandsberg kann von Paul Pizzera einfach nicht genug bekommen: Im März kommt der gebürtige Weststeirer abermals in die Koralmhalle, nun erstmals mit seinem Bühnenpartner Otto Jaus. Zusammen haben die beiden bereits die österreichischen Charts erobert ("Jedermann", "Eine ins Leben", "Mama"), mit ihrem ersten Album "Unerhört Solide" stiegen sie im September direkt auf Platz ein der...

  • 11.10.17
Freizeit

Paul Pizzera - Otto Jaus: "unerhört solide"

Es gibt einen zweiten Termin: Freitag, 16. März 2018, 19.30 Uhr, Koralmhalle Deutschlandsberg Paul Pizzera & Otto Jaus, die zwei heißesten Eisen, die die österreichische Kabarettlandschaft momentan zu bieten hat, brechen mit ihrer UNERHÖRT-SOLIDE-TOUR auf in die Hallen des Landes, um das zu tun, was sie am besten können: Begeistern! Zu zweit auf der Bühne sind sie gewillt jeden Kleinkunsttempel in einen Hexenkessel der Ekstase zu verwandeln und auch die massivste Kabarettbühne dem Erdboden...

  • 20.07.17
Lokales
Die ChorleiterInnen, Moderatorin und Opernstar Kaiser zwischen Organisator Peter Krasser (li) und Kapellmeister Mag. Kurt Mörth (re)
3 Bilder

Sensationelles Konzert in der Koralmhalle

Ein außergewöhnliches Konzert gab es in der Koralmhalle Deutschlandsberg: Rund 200 MusikerInnen und SängerInnnen von der Spielgemeinschaft Schwanberg-St.Peter und 8 regionalen Chören bildeten einen stimmgewaltigen Klangkörper, den Operstar Dshamilja Kaiser mit ihrer fantastischen Stimme noch überstrahlte. So fühlten sich die Gäste in dem gut gefüllten „Konzertsaal“ in die Welt der Oper, Operetten und Musicals versetzt. Mag. Kurt Mörth war es gelungen, die vielen Stimmen und Instrumentalisten...

  • 18.04.17
  •  1