Pfafflar

Beiträge zum Thema Pfafflar

Hahntennjochstraße
Erster Motorradunfall kurz nach der Öffnung

BSCHLABS. Am 2. Juni, um 12 Uhr, wurde die Wintersperre über das Hahntennjoch aufgehoben, keine 24 Stunden später wurde der erste Motorradunfall auf der Verbindungsstraße zwischen dem Lechtal und Imst gemeldet. Vorderrad verlor den Halt Am 03.06.2021, gegen 11.10 Uhr, lenkte ein deutscher Staatsbürger (26) als Mitglied einer vierköpfigen Motorradgruppe sein Motorrad auf der L266 im Gemeindegebiet von Bschlabs von Elmen kommend in Fahrtrichtung Imst. Laut seinen eigenen Angaben verlor das...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Symbolbild

Motorradunfall in Pfafflar
23-Jähriger krachte gegen Wohnmobil

Ein 23-jähriger Deutscher Motorradfahrer stieß am Mittwoch im Gemeindegebiet Pfafflar mit einem Wohnmobil zusammen und verletzte sich. PFAFFLAR (red). Der Mann lenkte sein Motorrad gegen 11:45 Uhr auf der Bschlaber Landesstraße (L266) von Bschlabs kommend in Fahrtrichtung Elmen. Plötzlich geriet der 23-Jährige ins Schleudern und rutschte in ein entgegenkommendes Wohnmobil, welches von einer 70-jährigen Deutschen gelenkt wurde. Der verunfallte Motorradlenker wurde notärztlich versorgt und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Seit 50 Jahren sind Elisabeth und Helmut Lechleitner glücklich miteinander verheiratet.

Goldhochzeit in Pfafflar
Ehepaar Lechleitner feierte 50. Hochzeitstag

PFAFFLAR (eha). Vor 50 Jahren läuteten für den gebürtigen Bodener Helmut Lechleitner und seine Elisabeth aus Kauns die Hochzeitsglocken. Nun feierten die beiden das Fest der goldenen Hochzeit. Unter den Gratulanten waren auch BH-Stv. Konrad Geisler und Bgm. Bernd Huber, die dem Jublpaar das Ehrengeschenk des Landes Tirol überbrachten. "Immer zusammen halten und miteinander Höhen und Tiefen bewältigen“ – das sieht das Paar als gutes Rezept für eine lange Ehe an. Gefunkt hat es zwischen Helmut...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Dieses Bild stammt aus dem Jahr 2016: Damals stellte sich Bernd Huber der Wiederwahl.
2

Bgm. Bernd Huber will nicht mehr
Politische Ungewissheit in Pfafflar dauert an

PFAFFLAR (rei). Ende Juni 2019 hatte Bürgermeister Bernd Huber seinen Rücktritt für November 2019 angekündigt. Jetzt schreiben wir Jänner 2020 und der Bürgermeister von Pfafflar heißt weiterhin Bernd Huber. Wie lange das noch so sein wird, weiß niemand, auch Huber selbst kann kein genaues Datum nennen. "Die Luft ist draußen" Turnusmäßig finden die nächsten Gemeinderatswahlen in Tirol im Jahr 2022 statt. Bernd Huber wird dann nicht mehr für das oberste Amt im Ort antreten. Vielleicht ist er dann...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die Polizei konnte den Täter ausforschen.

Erfolgreiche Nachforschung
Steinwerfer von Bschlabs wurde ausgeforscht

PFAFFLAR (rei). „So, jetzt habe ich dir die Scheibe eingeschlagen“. Diese Worte werden der Bewohnerin eines Hauses in Bschlabs noch lange in Erinnerung bleiben. Scheibe eingeschlagen Ein zunächst Unbekannter hatte am 14. September, mitten in der Nacht, an der Türe des abgelegenen Wohnhauses geläutet. Die Frau hielt Nachschau und konnte vom ersten Stock aus beobachten, wie ein Mann einen bepflanzten Ziegelstein nahm und damit das Wohnzimmerfenster im Parterre des Hauses einschlug. Durch den Lärm...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Mahnender Wicht in Pfafflar gesichtet

PFAFFLAR(filo). Was will er uns wohl sagen, der kleine Wicht der im Ortsteil von Bschlabs in der Gemeinde Pfafflar am Wegrand steht. Gekleidet mit einer neongelben Warnweste, einem top modernen Gehörschutz und einer Mundmaske. Eine kreative Idee, die so manchen zur Besinnung bringen sollte der mit übermäßigem Lärm durch die herrliche Landschaft braust.

  • Tirol
  • Reutte
  • Filomena Ausserhofer
Die Schauspieler bei der Premierenvorstellung auf der Bühne
5

Kleines Bezirkstheater wiederbelebt
Das verschworene Tal - ein Theater-Stück voll von Geschichten

Ein historisch basierendes Theaterstück feierte am letzten Freitag, 24. Mai in Stams im kleinen Bezirkstheater Premiere. Die Idee aus einem Buch von Walter Lechleitner ein Theaterstück entstehen zu lassen, begeisterte den rührigen und umtriebigen Imster Kurt Zebisch schon des Längeren. Mit Helmut Walch, der mit der Erstellung eines Rollenbuches für die theatralische Umsetzung beauftragt wurde und Luis Auer, der für die Regie verantwortlich zeichnet, konnten zwei Koryphäen auf ihrem Gebiet...

  • Tirol
  • Imst
  • Matthias Abler
Andreas Krabacher inmitten seiner Hennen: Jede von ihnen "schenkt" ihm (fast) täglich ein Ei.
3

"...und (fast) jeden Tag ein Ei..."

Andreas Krabacher aus Bschlabs hält auf seinem Hof 160 fleißige Legehennen und noch ein paar Tiere mehr. BSCHLABS (rei). Wenn jemand 160 Legehennen rund ums Haus hät, sollte es schon "mächtig gackern", möchte man meinen. Bei unserem Besuch am Hof von Andreas Krabacher in Bschlabs war davon aber nichts zu hören. Seine Hennen hatten sich angesichts der großen Hitze in den Stall zurück gezogen. "Abends", wusste Krabacher zu erzählen, "kommen sie dann wieder heraus." Verständlich, sie haben es in...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Bschlabs und Boden sind in nächster Zeit von Elmen aus erreichbar. Am Hahntennjoch wird tagsüber gebaut. Das bremst speziell den Motorradverkehr aus.

Hahntennjoch vom 10. bis 28. September gesperrt

ELMEN/IMST (rei). Ursprünglich war diese baustellenbedingte Sperre der Hahntennjochstraße bereits früher geplant, doch aufgrund von Bedenken, dass eine so lange Totalsperre im Sommer "ungünstig" kommt, wurde sie für einen späteren Zeitpunkt festgelegt. Der ist nun da. Die Verbindung über das Hahntennjoch ist somit im Zeitraum vom 10. bis zum 28. September während des Tages "dicht". Die Zufahrt von Elmen nach Bschlabs und Boden bzw. Pfafflar ist hingegen möglich. Die anstehenden Arbeiten finden...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Das Haus in Bschlabs war nicht mehr zu retten.
3

Brandursache nach Großbrand geklärt

PFAFFLAR (rei). Die Brandermittler der Polizei nahmen nach dem "Brand-Aus" in Bschlabs umgehend ihre Arbeit auf und kamen auch schnell zu einem Ergebnis: Demnach dürfte die Ursache für das Feuer in einem alten Bauernhaus im Pfafflarer Ortsteil Bschlabs bautechnischer Natur sein. Ein Mangel an der Durchführung des Kamins durch die erste Holzdecke im Gebäude wird als Grund für den Großbrand genannt. Das Haus brannte dabei vollständig ab. Personen kamen zum Glück nicht zu Schaden. Insgesamt waren...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Das Haus in Bschlabs brannte komplett nieder.
4

Am Weg nach Frankreich von Feuermeldung überrascht

Großbrand äscherte uraltes Haus in Bschlabs ein BSCHLABS (rei). "Da war nichts mehr zu retten. Als die Alarmierung einging, stand das Haus schon in Vollbrand", erzählt der Pfafflarer Bürgermeister Bernd Huber über den Großbrand im Ortsteil Bschlabs. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde das Feuer kurz nach Mitternacht entdeckt. Umgehend wurde Alarm geschlagen. Die Feuerwehrleute aus dem Ort waren schnell am Brandherd. Die Wehren aus dem Lechtal rückten schnellstmöglich nach. Am Ende waren...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
v.l.: Bgm Bernd Huber, Bezirkshauptfrau Katharina Rumpf und BgmStv Josef Friedl.

Josef Friedl übernimmt das Amt des Vizebürgermeisters von Pfafflar

Zum neuen Bürgermeisterstellvertreter von Pfafflar wurde zuletzt Gemeindevorstand Josef Friedl gewählt: Nach dem Rücktritt von Andreas Krabacher sprach der Gemeinderat unter Vorsitz von Bgm Bernd Huber dem von 1992 bis 2004 als Bürgermeister amtierenden Friedl sein Vertrauen ohne Gegenstimme aus. Josef Friedl hatte bereits vor seiner Zeit als Bürgermeister schon einmal, von 1986 bis 1992, als stellvertretender Gemeindechef gewirkt. Die Angelobung für das neue alte politische Amt nahm...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Galtseitejoch, Blick zum Muttekopf
1 2

Galtseitejoch

Blick vom Galtseitejoch (2.421 m) - nach Westen die Felsgipfel des Parzinn und nach Osten die markanten Felsbänder der Kübelwände mit dem Muttekopf Wo: Galtseitejoch, Boden auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Reutte
  • Siegfried Einsle
Gleich drei Hubschrauber waren am Mittwoch bei einem schweren Motorradunfall am Hahntennjoch im Einsatz.
2

Dichter "Verkehr" am Boden und in der Luft

PFAFFLAR. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch am Hahntennjoch - meinbezirk.at hat bereits berichtet. Motorradfahrer waren ineinander gefahren. Es war wohl das schöne Wetter, das sich nach langer Zeit endlich wieder eingestellt hat, welches viele Einspurige auf die beliebte Passstraße lockte. Dann passierte das Unglück, es kam zum Zusammenstoß. Zunächst waren zwei Hubschrauber vor Ort, um die teils schwer Verletzten zu versorgen, schließlich musste ein dritter Hubschrauber...

  • Tirol
  • Imst
  • Günther Reichel

Hahntennjoch ist wieder offen

PFAFFLAR/IMST. Des einen Freud, des anderen Leid: die viel befahrene Passtrasse vom Lechtal ins Inntal, dass Hahntennjoch, wurde am Wochenende nach einem vergleichsese kurzne Winter wieder geöffnet. Somit können viele Lechtaler die kürzere Verbindung ins Inntal wieder verwenden. Der Nachteil sind sicher die Lärmbelästigungen der Anrainer durch die vielen Motorräder auf beiden Teilen der Passstraße.

  • Tirol
  • Imst
  • Günther Reichel
4

Hahntennjoch noch offen!

PFAFFLAR: Des einen Leid, des anderen Freud. Der milde Winter und der Einsatz der Straßenmeistereien machen es möglich, dass die Verbindung von Elmen nach Imst über das Hahntennjoch immer noch offen ist. Viele Studenten und Jugendliche am Wochenende, aber auch so mancher Autofahrer unter der Woche freut sich, dass die schnellste Verbindung vom Lechtal ins Inntal genützt werden kann. Eine Aufhebung der Sperre der Bundesstraße zwischen Lech und Warth scheint aus politischen Gründen nicht möglich...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
15

Wintertag in Bschlabs

Wenig Schnee - Kälte und Sonne geben ganz nette Bilder. Wo: Bschlabs, 6647 Pfafflar auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Reutte
  • Reinhard Oberlohr

Motorräder prallten frontal zusammen

PFAFFLAR. Am 16. August gegen 14:00 Uhr lenkte ein 48-jähriger Deutscher sein Motorrad auf der L72 von 6647 Pfafflar kommend in Fahrtrichtung Hahntennjoch-Passhöhe. Auf dem Sozius führte er seine 51-jährige Frau mit. Zum gleichen Zeitpunkt lenkte ein 54-jähriger Deutscher ebenfalls sein Motorrad in die entgegengesetzte Richtung. Unmittelbar vor einer Linkskurve geriet der 48-jährige mit seinem Motorrad auf die Gegenfahrbahn und stieß in weiterer Folge frontal mit dem Fahrzeug des 54-jährigen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Kneipp Aktiv Club Imst – Ausflug nach Boden

Der Kneipp Aktiv Club Imst organisiert am Donnerstag, dem 29. August, einen Ausflug mit dem Bus über das Hahntennjoch nach Boden. In Boden findet eine kleine Wanderung statt, nach einer Einkehr geht's mit dem Bus wieder zurück nach Imst. Abfahrt: Postamt Imst 13.30 Uhr, Sparkasse Imst 13.31 Uhr, Gasthof Sonne 13.32 Uhr, Gasthof Hirschen 13.33 Uhr. Ankunft in Boden: 14.11 Uhr, Abfahrt in Boden: 17.30 Uhr. Auskunft: Ingrid Krismer, Tel. 05412-66329. Wann: 29.08.2013 13:30:00 Wo: Boden, 6647...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Motorradunfall hatte bösen Folgen

PFAFFLAR. Ein 28-jähriger deutscher Motorradfahrer wählte in einer Linkskurve der Bschlaber Landesstraße offensichtlich eine zu hohe Fahrgeschwindigkeit, kam zu Sturz und prallte gegen die Leitschiene. Ein nachfahrender 50-jähriger deutscher Motorradfahrer erschrak und kam ebenfalls zu Sturz. Während der 28-Jährige schwer verletzt wurde und nach der Erstversorgung mit dem Hubschrauber in das Unfallkrankenhaus Murnau (D) geflogen wurde, blieb der Sturz des zweiten Motorradfahrers zum Glück ohne...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Der Frauenschuh bedarf besonderen Schutzes - da hatte die Bergwacht viel zu tun.

2012 ein arbeitsreiches Jahr für die Bergwacht Elmen-Pfafflar

Die Bergwächter hielten Rückschau und konnten auf ein arbeitsreiches und erfolgreiches Jahr zurückblicken. Das vergangene Jahr begann für die Bergwächter der Einsatzstelle Elmen-Pfafflar schier mit einer Katastrophe. Eine Sturmböe im Winter führte zu einem massiven Windwurf mitten im Frauenschuhgebiet. 168 Hubschrauberflüge und der volle Einsatz der Bergwacht waren notwendig um das Frauenschuhgebiet für die Besucher wieder zugänglich zu machen. Die Arbeit hat sich gelohnt. Die meisten...

  • Tirol
  • Reutte
  • Elisabeth Rosen

Neuer Vizebürgermeister in Pfafflar

Nachdem der Vize-Bürgermeister der Gemeinde Pfafflar, Klaus Friedl, seinen Rücktritt erklärt hatte, wurde Andreas Krabacher kürzlich vom Pfafflarer Gemeinderat das Vertrauen ausgesprochen und dieser zum neuen stellvertretenden Bürgermeister gewählt. Im Rahmen einer kleinen Feier wurde Andreas Krabacher, der bereits die dritte Periode im Gemeinderat tätig ist, von Bezirkshauptfrau Katharina Rumpf als Vize-Bürgermeister der Gemeinde Pfafflar angelobt. Bei dieser Gelegenheit wurden die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.