offen

Beiträge zum Thema offen

WK-Bezirksobmann Michael Gitterle zeigt sich erleichtert: „Nach langen Wochen der Isolation sind wir froh, dass es nun einen Fahrplan für die Grenzöffnungen nach Italien und Deutschland gibt.“

Wirtschaftskammer Landeck
Michael Gitterle: "Fahrplan für die Grenzöffnung nach Italien und Deutschland steht"

BEZIRK LANDECK. Nach und nach öffnen die Nachbarstaaten von Österreich die Grenzen. „Nach langen Wochen der Isolation sind wir froh, dass es nun einen Fahrplan für die Grenzöffnungen nach Italien und Deutschland gibt“, zeigt sich WK-Bezirksobmann Michael Gitterle erleichtert. Was hinsichtlich der neuen Grenzsituation zu beachten ist, wird genau erläutert. Informationen einholen und Einreisebestimmungen beachtenIn Österreich bleibt noch bis 31. Mai 2020 die COVID-19 Maßnahmenverordnung des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Mahlzeit! Gastronomiebetriebe dürfen seit dem 15. Mai wieder Gäste verwöhnen.
14

Öffnung der Gastronomiebetriebe
Bei Wirten heißt es wieder: "Herzlich Willkommen!"

BEZIRK LANDECK (sica). Vergangene Woche liefen in vielen Gastronomiebetrieben die Vorbereitungen auf Hochtouren und man wappnete sich für die Wiederbelebung der Szene, denn nach langer Zwangspause und Wochen der Ungewissheit durften am 15. Mai endlich wieder die ersten Gäste empfangen werden.  Strenge AuflagenDavor musste aber alles coronakonform in Stellung gebracht werden. Zwischen den Gästen muss ein Mindestabstand von einem Meter gegeben sein, es wurde gerückt und probiert, damit...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Wirtshäuser sind wieder geöffnet!

Wirtshäuser haben wieder geöffnet

Die Gastgeber der Wirtshauskultur sind höchst motiviert und froh über den Neubeginn. BEZIRK. Das Wieder-Hochfahren des öffentlichen und gesellschaftlichen Lebens geht heute einen großen Schritt weiter voran: Gaststätten und Lokale können unter Auflagen wieder öffnen. Tourismuslandesrat Jochen Danninger, Mario Pulker ˗ Spartenobmann für Tourismus und Freizeitwirtschaft in Niederösterreich und Fachgruppenobmann der Gastronomie in der Wirtschaftskammer Österreich sowie Michael Duscher ˗...

  • Krems
  • Doris Necker
Xiaoyn Ji (2. v. rechts) freut sich mit ihrem Team auf die Wiedereröffnung ihres Chinarestaurants am Hollabrunner Hauptplatz.
3

Luckyoto in Hollabrunn
Hollabrunner Chinese sperrt wieder auf

Nach vier Wochen Komplettschließung und anschließendem Abholservice sperrt der beliebte Chinese am Hollabrunner Hauptplatz ab 15. Mai wieder auf. HOLLABRUNN (ag). Mit einem Zettel an der Tür verwies das chinesische Restaurant gleich zu Beginn der Corona-Maßnahmen auf die Schließung des Lokals. Nach und nach langte aber der Wunsch nach einem Abholservice ein. Den Anfragen wurde nach Ostern nachgegangen. "Viele unserer treuen Kunden schätzten diesen Service besonders und es kam sehr gut an",...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Nur noch wenige Infizierte im Land.

Corona - Bezirk Kitzbühel
Fallzahlen sinken, Land wird "hochgefahren"

Freitag, 15. Mai, 8.30 Uhr: Aktuell sind nur noch 3 Menschen im Bezirk Kitzbühel positiv auf Coronavirus getestet (exklusive der bereits 357 Genesenen und elf Verstorbenen); alle Gemeindezahlen auch am Landes-Dashboard. BEZIRK KITZBÜHEL (jos/niko). Wir sind in einer weiteren Phase der Maßnahmen-Lockerungen, das Land wird wieder "hochgefahren". Auch die Grenzen öffnen – zum Teil – wieder (Lockerungen ab 15. 5. an deutscher Grenze, kontrollfrei ab 15. Juni). Die Zahlen der Infizierten sind...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bürgermeister Christian Haberhauer und Stadtamtsdirektorin Beatrix Lehner.

Für persönliche Amtswege
Amstettner Rathaus und Ortsvorstehung wieder geöffnet

AMSTETTEN. Das Amstettner Rathaus sowie die Ortsvorstehungen in Mauer und Hausmening öffnen wieder ihre Türen. Seit Montag, 4. Mai, ist es wieder möglich, Amtswege auch persönlich zu erledigen. „Wir beginnen mit eingeschränkten Öffnungszeiten“, informiert Bürgermeister Christian Haberhauer. „Parteienverkehr ist vorerst eingeschränkt nur vormittags Montag bis Freitag von 7:30 bis 12 Uhr möglich. Ab dem 18. Mai ist geplant, wieder die gewohnten Öffnungszeiten für den Parteienverkehr...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Andreas Schöberl von der Textilreinigung in Hollabrunn.

Hollabrunner Reinigung
Textilreiniger unterstützen Hygienemaßnahmen der Regierung

Ohne Textilhygiene geht es nicht - in keinem Lebensbereich! Die Bundesregierung hat entschieden, dass Textilreinigungen offen halten dürfen. HOLLABRUNN. Dies unterstreicht die Wichtigkeit der Experten in Sachen Textilreinigung; die nicht nur Flecken entfernen oder Textilien auffrischen, sondern einen wichtigen Dienst bei der Sauberkeit und Hygiene in unserem alltäglichen Leben unterstützen!"Aufgabe der professionellen Textilpflegebetriebe ist es gerade jetzt einen angemessenen...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Ab 29. Mai kann es mit dem Badevergnügen in Mitterkirchen wieder losgehen.
2

Nach der Krise
Mitterkirchner Badesee und Keltendorf öffnen wieder

Museum und Badesee freuen sich auf viele Besucher MITTERKIRCHEN. Der Badesee in Mitterkirchen ist ab Freitag, 29. Mai, wieder geöffnet. "Da unsere große Liegewiese viel Platz bietet, kann der Badesee auch heuer besucht werden", informiert die Gemeinde. Der Badesee hat eine Wasserfläche von rund 30.000 Quadratmeter und liegt windgeschützt in einer Geländemulde. Zum Areal gehören unter anderem ein Beachvolleyballplatz, ein Wassertrampolin, eine Badeinsel, ein Kinderspielplatz, Tennisplätze...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Auch der Spielplatz im St. Veiter Grabengarten darf ab 1. Mai wieder benützt werden

St. Veit
Spielplätze in der Herzogstadt ab 1. Mai wieder offen

Öffentliche Spielplätze, Grabengarten und Spielplätze bei gemeindeeigenen Wohnhäuser dürfen ab 1. Mai wieder benützt werden.  ST. VEIT. Die zehn öffentlichen Spieplätze der Stadt St. Veit sowie der Grabengarten sperren am 1. Mai wieder auf. "Unsere Kinder haben lange genug auf ihre Lieblingsplätze verzichten müssen. Jetztkönnen wir auch unseren Kleinen wieder ein Stück Normalität zurückgeben", so Bürgermeister Martin Kulmer, der aber auch gleichzeitig an die Eigenverantwortung der Eltern...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Auch bei McDonalds in Amstetten wird es künftig so ablaufen ...
1 2

Mit "reduziertem Produktangebot"
McDrives in Amstetten und bei Ybbs öffnen wieder

McDrives in Amstetten und Bergland bei Ybbs öffnen am 30. April. MOSTVIERTEL. Ab Donnerstag, 30. April, sind die beiden Amstettner McDrives im CCA und in Greinsfurth sowie der McDrive in Bergland beim Autobahnanschluss Ybbs von 10 bis 22 Uhr wieder geöffnet. "Reduziertes Produktangebot" bei McDonalds Die Sicherheit der Mitarbeiter und Gäste stehe dabei an oberster Stelle. Das vorläufig reduzierte Produktangebot besteht aus klassischen Burgern wie dem Big Mac und dem Cheeseburger sowie...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Von 250 Meter Stau und 30 Minuten Wartezeit berichtet Franz Raab vom ASZ in Euratsfeld.

1-2-3-4-5-Regel beachten
Ansturm auf die Altstoffsammelzentren im Bezirk Amstetten

Man sei mit den Ressourcen "am Limit" und bittet die Bevölkerung, sich an die Corona-Regeln zu halten. BEZIRK AMSTETTEN. Über einen "Ansturm" auf die Altstoffsammelzentren (ASZ) im Bezirk berichtet Roland Poxhofer. Staus von mehreren hundert Metern und eine durchschnittliche Wartezeit von 30 bis 45 Minuten seien in der ersten Woche der Wiedereröffnung die Folge gewesen. Teilweise mussten die "Entsorger" über eine Stunde warten. 111 Tonnen an Sperrmüll wurden in der ersten Woche in den...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Im City Center Amstetten öffnen mit 2. Mai wieder alle Shops. Die Gastro muss noch ein wenig warten.
2

Neue Regeln gelten
Alle Shops im CCA ab 2. Mai wieder geöffnet

"Neues Shopping" in "neuer Normalität": Das sind die neuen Regeln für das City Center Amstetten. AMSTETTEN. Im City Center Amstetten öffnen ab 2. Mai mit Ausnahme der Gastronomiebetriebe alle Shops (samt einer Neueröffnung). Der bis dato angebotene Lieferservice wird damit mit Ende April eingestellt. Sicherheit hat "oberste Priorität" "Wir freuen uns natürlich über ein gut besuchtes Einkaufszentrum, die Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher hat aber Priorität", erklärt...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Nun haben zum Glück wieder die Geschäfte in Krems offen

KREMS. Die Kremser Fußgängerzone gehört zu den schönsten Einkaufsstraßen das Landes. Die über 100 geöffneten Geschäfte gehen mit den Schutzmaßnahmen (Masken) höchst professionell um. Die Kremserin Edith freut das besonders , da Sie endlich wieder Ihre Lieblingsgeschäfte besuchen kann und damit auch die regionale Wirtschaft unterstützt. „Edlich kann ich wieder durch die wunderschöne Altstadt bummeln und einkaufen – ein ganz besonderes Erlebnis!“

  • Krems
  • Doris Necker
Die Zahl der von der Viruskrankheite mittlerweile Genesenen übersteigt inzwischen bei weitem jene der Infizierten.
2

Corona - Bezirk Kitzbühel
Viele Genesene, immer weniger Infizierte im Bezirk Kitzbühel; mit Umfrage

Montag, 20. April, 8.30 Uhr: Aktuell 66 Personen im Bezirk Kitzbühel positiv auf Coronavirus getestet (exklusive der bereits 283 wieder Genesenen und 9 Verstorbenen); alle Gemeindezahlen jetzt auch am Landes-Dashboard! BEZIRK KITZBÜHEL (jos/niko). Nach Ostern gabes Erleichterungen an der Corona-Front. Seit 14. April dürfen kleinere Geschäfte bis 400 m2 öffnen, auch Bau- und Gartenmärkte (unter Sicherheitsmaßnahmen, Anm. d. Red.). Ab 1. Mai sollen alle weiteren Geschäfte öffnen. Auch im...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Lebensmittelhandel bleibt geöffnet. Hamsterkäufe braucht es für die nächste Woche nicht.
1

Grundversorgung
Wer hat offen? Wer hat zu?

Die österreichische Bundesregierung versichert, dass die alltägliche Grundversorgung erhalten bleibt. Alle Geschäfte mit einer hohen Kundenfrequenz, die nicht für das tägliche Leben wichtig sind, werden ab Montag für eine Woche schließen. Wer hat offen?Laut Auskunft der Wirtschaftskammer sind folgende Geschäftslokale von den Einstellungsmaßnahmen ausgenommen. Lebensmittelhandel – neben Supermärkten auch Bäcker und Fleischer DrogerienApothekenMedizinische Produkte und...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Viele offene Stellen beim AMS gemeldet.

Arbeitsmarkt - Tirol
Um 7 Prozent mehr offene Stellen beim AMS gemeldet

TIROL. Im Laufe des Monats Jänner wurden dem AMS Tirol 4.612 Stellen gemeldet, das ist ein Plus von 302 Stellen oder +7 % im Vergleich zum Vorjahresmonat. Zum Stichtag 31. Jänner betrug der Bestand an sofort verfügbaren offenen Stellen 5.760 (+27 Stellen oder +0,5 %). Die Laufzeit bis zur Besetzung einer freien Stelle beträgt 47 Tage.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
5

Merkur in Amstetten hat wieder offen: So schaut es jetzt im Supermarkt aus

STADT AMSTETTEN. Nach zehn Wochen Umbau feierte der Merkur-Markt in der Otto-Schott-Straße in Amstetten seine Wiedereröffnung. Größere Bedien-Bereiche und erweitertes Service mit Frischfleisch in Bedienung erwartet unter anderem künftig die Kunden. „Mit zwei Märkten im Bezirk Amstetten ist dieser Standort ein sehr wichtiger für uns. Wir freuen uns sehr, dass wir den Markt in der Otto-Schott-Straße in nur zehn Wochen modernisieren konnten", so Merkur-Vorstand Harald Mießner.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Bei diesem Objekt in St. Johann Hubangerl kann bereits ein Angebot mit dem digitalisierten Angebotsverfahren abgegeben werden.

Immobilien
Faire Preisfindung bei Immobilien

Eine Herausforderung für private Immobilienverkäufer ist die Preisfindung für ihr Objekt. Dabei kann es ungewollt zu überhöhten Preisen kommen. SALZBURG. Eine Immobilie privat zu Verkaufen stellt nicht nur vor rechtliche Herausforderungen, besonders bei der Preisfindung gibt es Unsicherheiten. Private Verkäufer würden sich oft an Angeboten aus dem Internet und dem eigenen Bauchgefühl orientieren. Dabei käme es jedoch zu überhöhten Preisen, die schrittweise gesenkt würden und letztendlich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Gerhard Weber für die Gärten Niederösterreichs, Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav und Landesrat Martin Eichtinger, der politische Verantwortliche für die Aktion „Natur im Garten“ zeigen sich erfreut über das breite Angebot bei den Schaugartentagen am 9. und 10. Juni.

Ein Wochenende im Zeichen der Schaugärten

Durch die Gärten schlendern, fachsimpeln, an Aktivitäten teilnehmen oder einfach nur bewundern, das ist bei den offenen Gärten von 9. und 10. Juni Programm. BEZIRK TULLN / NÖ (red). Zum zweiten Mal finden heuer die beliebten Schaugartentage Niederösterreich statt. Am Wochenende vom 9. und 10. Juni haben gartenaffine Gäste in ganz Niederösterreich die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu blicken, sich über aktuelle Trends rund um das ökologische Gärtnern zu informieren und die heimische Flora auf...

  • Tulln
  • Bettina Talkner
1 6 4

Das offene Haustor

in der Maysedergasse 2, hinter der Oper lässt Schönes erblicken.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Dekan Dr. Peter Scheiring segnete den Klammsteig und erbat den Schutz "von oben" für diese Wanderroute und alle, die sie benutzen.
4

Große Freude über den neuen Klammsteig

Der neue Klammsteig ist endlich wieder geöffnet! Die Freude über das gelungene Werk war bei allen Beteiligten deutlich zu spüren: Am Freitag wurde der Telfer Klammsteig nach langwierigen Sanierungsarbeiten feierlich wiedereröffnet. Der wildromantische Wanderweg war 2014 von einem Felssturz und später noch einmal durch ein Unwetter schwer beschädigt worden. Die beachtlichen Kosten von rund 140.000 Euro tragen die Gemeinde, der TVB und das Land Tirol. In einer kurzen Ansprache erläuterte Bgm....

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
2 4

Seit heute dreht sich der Skicircus so richtig

SAALBACH HINTERGLEMM-LEOGANG. Im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ging es heute so richtig los: Alle Haupt- und viele Nebenanlagen gehen von 1. bis 3. Dezember in Betrieb und die Skiverbindungen zwischen den Ortschaften sind befahrbar. Ab 7. Dezember, rechtzeitig zum BERGFESTival, dreht sich der gesamte Skicircus durchgehend. Bis 22. Dezember gelten die Vorsaisonpreise. Folgende Lifte sind von 1. bis 3. Dezember in Betrieb:  Saalbach:   Bernkogelbahn Bernkogel...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.