geschlossen

Beiträge zum Thema geschlossen

Das Gemeindeamt in Hart bei Graz bleibt vorerst geschlossen.

Hart bei Graz
Gemeindeamt wegen Corona-Fall geschlossen

Wie die Gemeinde Hart bei Graz heute auf ihrer Facebook-Seite bekannt gab, musste das örtliche Gemeindeamt wegen eines Corona-Fall geschlossen werden. Wie lange die Sperre aufrecht bleibt, wurde vorerst nicht bekanntgegeben. Auch dieses Beispiel zeigt, dass die Corona-Zahlen aufgrund der Delta-Variante im Bezirk Graz-Umgebung wieder langsam ansteigen.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Türen des Restaurant Kienbichl bleiben nach der Corona-Pause geschlossen. Derzeit plant die Lebenshilfe, welchen Tätigkeitsfeldern man sich künftig widmen will.

Nach Coronapause
Restaurant Kienbichl in Kufstein öffnet nicht mehr

Restaurant Kienbichl öffnet nach Corona-Pause nicht mehr – Klienten planen gemeinsam mit ihren Assistenten neue Arbeits- & Entwicklungsmöglichkeiten.  KUFSTEIN. Die Lebenshilfe wird das Restaurant Kienbichl in Kufstein nicht mehr öffnen. „Wir haben lange überlegt und uns entschieden, unser Restaurant nach der Corona bedingten Pause nicht wieder zu öffnen. Es waren großartige dreizehn Jahre“, bedankt sich Peter Büsel und sein Team bei allen Gästen. „Wir haben ein lachendes und ein weinendes...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Sieben Kinder wurden in einem Neusiedler Kindergarten mittels PCR-Test positiv getestet.
1

Covid-19
Kindergarten in Neusiedl behördlich geschlossen

Nach sieben positiven Fällen im Kindergarten Gartenweg in Neusiedl ordnet die Bezirkshauptmannschaft Neusiedl die Schließung bis einschließlich 4. Juli an. NEUSIEDL. Für Personen, die Kontakt mit dem Umfeld des Kindergartens hatten wird am 3. Juli eine Teststraße angeboten, Anmeldung erfolgt vor Ort. Sieben positive FälleIm Kindergarten Gartenweg in Neusiedl am See wurden insgesamt sieben Personen positiv auf SARS-CoV-2 getestet, teilt der Koordinationsstab Coronavirus des Landes Burgenland...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Die Screeningstraße am Schwarzsee in Kitzbühel ist vom 15. bis 20. Juni geschlossen.

Corona-Tests
Screeningstraße in Kitzbühel vorübergehend geschlossen

KITZBÜHEL (jos). Aufgrund des Kitzbühel Triathlons wird der Betrieb der Screeningstraße am Schwarzsee von 15. bis 20. Juni vorübergehend eingestellt. Alternativ stehen neben der Screeningstraße in St. Johann weitere Teststationen und zahlreiche niedergelassene Ärzte für einen Antigen-Schnelltest zur Verfügung. Darüber hinaus wird erneut auf die Möglichkeit der Anwendung von Selbsttests hingewiesen, die in allen Tiroler Apotheken zur Abholung entsprechend der vorgegebenen Abgabemenge...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Das Kongresszentrum bleibt wohl noch bis Juli geschlossen.

Schwimmbad
Darum ist das Kongresszentrum Seefeld noch geschlossen

SEEFELD. Die meisten Schwimmbäder der Region haben mit 19. Mai zumindest teilweise ihre Türen geöffnet. Viele Seefelder haben sich gefragt, warum das Kongresszentrum samt Schwimmbad noch geschlossen bleibt. Aufsperren rentiert sich nichtDas Sport- und Kongresszentrum bleibt das große Sorgenkind der Seefelder. Weil es sich im Privatbesitz der Gemeinde befindet, fällt es bei den meisten Corona-Förderungen durch den Rost. Zusätzlich rentiert es sich mit den aktuellen Bestimmungen auch nicht...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Marianna und Franz Raiser schließen ihr Schuhfachgeschäft nach über 43 Jahre in St. Ruprecht an der Raab.
5

Totalabverkauf
Raiser Schuhe in St. Ruprecht an der Raab schließen Ihr Geschäft

Marianne und Franz Raiser schließen Ihr Schuhgeschäft in St. Ruprecht an der Raab. Es bestand seit dem 1. Jänner 1978. Im Mai und Juni steht nun ein großer Totalabverkauf am Programm, bevor die Rolläden für immer runter gehen. Nach 43 Jahren in der Selbstständigkeit ist es Zeit "Danke und Goodbye" zu sagen.  "Bitte die Gutscheine und Gutschriften noch rechtzeitig einlösen" heißt es von Franz Raiser. Und das Einkaufen zahlt sich jetzt noch besonders aus, denn beim Totalabverkauf gibt es Rabatte...

  • Stmk
  • Weiz
  • Bernhard Engelmann
Bürgermeister Florian Diertl (r.) und sein Schwimmbad-Team – hier Bademeister Jürgen Leitner – bereiten die Eröffnung vor.
1 Aktion Video

Bezirk Neunkirchen
Bäder wappnen sich für Badesaison

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Über ein Dutzend Freibäder im Bezirk freuen sich aufs Aufsperren – natürlich im Rahmen der Corona-Baderegeln. Vorfreude aufs Baden: aber noch ist unklar, ob die Badesaison wegen des lästigen Coronavirus komplett ausgekostet werden kann. Daher überlegen sich manche Gemeinden ein Zuckerl. Puchbergs Bürgermeister Florian Diertl: "Wir öffnen am Freitag vor Pfingsten. Eine Saisonkarte legen wir heuer nicht auf, aber einen Sammelpass. Nach zehn Eintritten ist der elfte gratis."...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Das Café Schopenhauer befindet sich in der Staudgasse 1 in Währing.
2

Café Schopenhauer
Corona-Teststraße musste wieder zusperren

Nach nur eineinhalb Wochen ist die neue Teststation in der Staudgasse 1 bereits wieder Geschichte. Die Österreichische Apothekerkammer legte ihr Veto ein. WIEN/WÄHRING. Am 3. Mai startete Kaffeehaus-Inhaber Fred Goed die Teststraße im Café Schopenhauer (die bz berichtete). Die Testungen fanden in Kooperation mit der Augarten-Apotheke im 2. Bezirk statt, über diese fand auch die Abrechnung statt. Jetzt kam seitens der Österreichischen Apothekerkammer das Aus für das Projekt. In einem...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Für mehrere Tage stehen weder Geschäftsstellen noch Internet noch Telefonservices zur Verfügung.

EDV-Umstellung
AMS stellt nächste Woche temporär den Betrieb ein

NEUSIEDL. Die Geschäftsstelle des Arbeitsmarktservice (AMS) in Neusiedl ist kommende Woche an zwei Tagen geschlossen. Am Mittwoch, dem 12. Mai, ist ab 12.00 Uhr zu, am Freitag, dem 14. Mai ganztägig. Grund ist eine österreichweite Umstellung des EDV-Systems des AMS. Nicht erreichbar sind auch Internet-Dienste und Telefon. Online-Services wie der eJob-Room und das e-AMS-Konto sind vom 12. Mai, 13.00 Uhr, bis einschließlich 
17. Mai nicht verfügbar. Die Telefone bleiben vom 12. Mai, 13.00 Uhr,...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
1 2

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Das ehemalige Traiskirchner Semperit-Reifenwerk 2020

Das ehemalige Traiskirchner Semperit-Reifenwerk 2020 Traiskirchen: Vor achtzehn Jahren wurde der letzte Semperit-Reifen produziert Conti verlagerte die Produktion nach Osteuropa. Traiskirchen. Vor achtzehn Jahren - am 19. Juli 2002 - kam im 1985 von Continental gekauften Traiskirchner Semperit-Reifenwerk der letzte Reifen aus der tonnenschweren Presse der Vulkanisieranlage: Das Wiener Becken verlor einen traditionsreichen Industriestandort, mehr als 800 Beschäftigte verloren ihren Job. Archiv:...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 6

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
TRAISKIRCHEN: Bereit für die Gastro Öffnung am 19. Mai mit diversen Regeln

TRAISKIRCHEN: Bereit für die Gastro Öffnung am 19. Mai mit diversen Regeln 2021 Am 19. Mai werden Gastronomie, Tourismus und Veranstaltungen etwa im Kulturbereich wieder möglich sein. Seit mehr als einem halben Jahr muss die Gastronomie- und Hotellerie geschlossen halten, mit dem 19. Mai rückt nun endlich der langersehnte Öffnungstermin näher. Dann fallen die derzeitigen die derzeitigen Quarantänebestimmungen. Gäste müssen ein gültiges negatives Testergebnis, ein Impfzertifikat oder eine...

  • Baden
  • Robert Rieger
In der Teststraße.

Corona-Check
Die Öffnungszeiten der Amstettner Teststraße an den Feiertagen

An den bevorstehenden Feiertagen ist die Teststraße in der Eishalle teilweise nicht in Betrieb. STADT AMSTETTEN. Aufgrund der Feiertage ist die Teststraße am Donnerstag, 13. Mai 2021 (Christi Himmelfahrt), und Donnerstag, 3. Juni 2021 (Fronleichnam), geschlossen. Am Pfingstmontag ist, wie an den anderen Montagen auch, von 7 bis 12 Uhr geöffnet. Die Teststraße ist jeden Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag von 7-12 Uhr und jeden Mittwoch von 7-17 Uhr geöffnet. Mehr Informationen zur...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
In der Teststraße.

Corona-Test
Teststraße in der Eishalle Amstetten am Ostermontag geschlossen

50.000 Corona-Tests wurde mittlerweile in der Amstettner Eishalle durchgeführt. Der Wochenschnitt liegt bei 5.300 Testungen, was umgerechnet rund 900 Tests pro Tag entspricht. STADT AMSTETTEN. Am Ostermontag hat die Teststraße in der Amstettner Eishalle geschlossen. Der Betrieb wird mit Dienstag, 6. April, wieder voll aufgenommen. Die Teststraße ist jeden Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag von 7-12 Uhr und jeden Mittwoch von 7-17 Uhr geöffnet. Die Impfstraße Amstetten ist...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
"Wir wollen keine Jammerer sein", betonen "fit&sun"-Betreiber Sylvia und Christian Pickelmann. Sylvia ruft hunderte Kunden an, um den Kontakt aufrecht zu erhalten, und freut sich über positives Feedback.
2

Telfer Fitnessstudios fit&sun
"Viele Zusprüche geben uns Kraft in dieser Zeit"

TELFS. Lange schon herrscht Ruhe im Fitnessstudio "fit&sun" im Telfer RISA-Park, schon zu lange für viele Kunden. Vom März bis Mai des Vorjahres und wieder seit November wird nicht mehr trainiert im fit&sun in Telfs. Studiobetreiber Sylvia und Christian Pickelmann müssen bis auf unbestimmte Zeit ihre Türen geschlossen halten. Trotz Konzept keine ÖffnungenDer Bereich zu den Fitnessgeräten ist mit Sperrbändern versehen. Dabei standen die Desinfektionsflaschen bereits vor der Corona-Ära bei den...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Gastronomen im Bezirk Kufstein sehen die geplanten Öffnungsschritte skeptisch.

Gastronomie
Gastgärten im Bezirk Kufstein bleiben weitestgehend geschlossen

Gastronomen aus dem Bezirk Kufstein verraten, wie sie die geplanten Öffnungsschritte der Regierung sehen. BEZIRK KUFSTEIN (mag). Die Corona-Zeit traf Unternehmer schwer. Doch der Handel und die körpernahen Dienstleister durften bereits wieder öffnen. Nur für die Gastronomie hieß es weiterhin: "Die Türen bleiben geschlossen." Nun aber gibt es einen kleinen Lichtblick am Ende des Lockdown-Tunnels, denn für ganz Österreich hat die Regierung eine Öffnung der Gastronomie im Außenbereich für den 27....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Wann sollen Lokale und Hotels aufsperren dürfen? Ihre Meinung ist gefragt!
Aktion

Abstimmung Salzburg
Wann sollen Gastronomie und Hotels aufsperren dürfen?

Gastronomie und Kultur wollen den Betrieb mit sicheren Prävetionsmaßnahmen wieder aufnehmen. Die Bundesregierung hat eine grundsätzliche Bereitschaft signalisiert, aber noch kein Datum in Aussicht gestellt. Was meint ihr dazu? Sollen die Gasthäuser und Hotels wieder aufsperren dürfen? Oder wäre es besser, diese noch geschlossen zu halten? Deine Meinung interessiert uns! >>HIER

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Högler
Adaptierungsarbeiten im St. Johanner Museum.

Museums- u. Kulturverein St. Johann
St. Johanner Museum öffnet erst im Juni

ST. JOHANN. Die Zeit der verordneten Museumsschließung wurde in St. Johann genutzt, um Umstrukturierungsmaßnahmen im Haus durchzuführen. "Diese Arbeiten, vor allem die Neuaufstellung des Archives sowie die Adaptierung der Vitrinen, erfordern einen großen zeitlichen Aufwand und sind daher erst im Frühsommer abgeschlossen. Das Museum wird somit erst wieder im Juni öffnen", so Peter Fischer vom Museums- und Kulturverein.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Gastronomie, Hotellerie und auch Fitnessstudios bleiben nach wie vor geschlossen. Die WOCHE hat sich im Mürztal umgehört, wie es den betroffenen Unternehmen geht.
1 4

Umfrage
Das sagen Mürztaler Unternehmer, die noch nicht aufsperren dürfen

Corona-Pandemie: Wie geht es jenen Mürztalern, die noch immer die Betriebe geschlossen haben müssen. Die WOCHE hat nachgefragt. Der dritte Lockdown in Österreich aufgrund der Corona-Pandemie ist vorbei: Gastronomie, Hotellerie und auch Fitnessstudios bleiben nach wie vor geschlossen. Die WOCHE hat sich im Mürztal umgehört, wie es den betroffenen Unternehmen geht. "Stimmung? Was ist das?" Das letzte Mal geöffnet hatte Peter Rosegger den Club Cueva in Langenwang am 25. Februar 2020. "Wir werden...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Matthias Breit, Leiter des mehrfach prämierten Gemeindemuseums in Absam, konzentriert sich auf digitale Angebote. Die Podcasts, die er produziert, werden rege nachgefragt.

Trotzdem aktiv
Das Absamer Gemeindemuseum bleibt geschlossen

Die Burg Hasegg/Münze Hakk kann besucht werden, das Gemeindemuseum Absam hat sich gegen die Öffnung entschieden. HALL/ABSAM. Das Museum in der Haller Burg Hasegg kann seit 9. Februar wieder besucht werden. Besucherinnen und Besucher können sich mit Hilfe eines modernen Audioguides oder mit dem eigenen Smartphone via Audioguidesystem und eigenen Kopfhörern auf Spurensuche in die Vergangenheit der Burg Hasegg und der Münzgeschichte von Hall begeben. 16.000 Zuhörer Das Gemeindemuseum Absam ist...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Beim Skifahren verteilen sich in dieser Saison die Gäste gut auf den Pistenkilometern. Meist herrscht freie Fahrt.
Aktion 4

Ski-Spaß am Semmering
Stimmen Sie ab – fehlen Ihnen Aprés Ski und Nachtpiste am Hirschenkogel?

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Corona-Pandemie trübt nicht den Pisten-Spaß am Semmering, drückt aber deutlich die Besucherzahlen.  Machen Sie bei unserer Online-Umfrage mit und sagen Sie uns:  In einer normalen Skisaison tummeln sich – je nach Wetter - zwischen 90.000 und 120.000 Ersteintritte auf den Pisten am Zauberberg. Mit der Corona-Pandemie musste die Erwartungshaltung nach unten korrigiert werden. "Wir werden hoffentlich 70.000 bis 80.000 Ersteintritte erreichen", so  Nazar Nydza,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Auch in ausgewählten Wintersportorten sollen Geschäfte vorerst an Sonn- und Feiertagen geschlossen bleiben.
Aktion

Wintersportorte
Lebensmittelhandel derzeit an Sonn- und Feiertagen geschlossen

Der Handel in Wintersportorten bleibt auch an Sonn- und Feiertagen zu. Die Öffnungszeiten werden in ganz Salzburg befristet geändert, im Pinzgau sind davon 19 Orte betroffen. PINZGAU. Der Lebensmittelhandel in Wintersportorten bleibt ab sofort an Sonn- und Feiertagen geschlossen. Die "Sonntagsöffnung" wurde ursprünglich durch eine Ausnahmeregelung ermöglicht, damit sich Touristen mit notwendigen Artikeln versorgen können. Ohne Gäste keine Öffnung „Aufgrund der Covid-19-Notmaßnahmenverordnung...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
In der Heilig-Geist-Kirche gab es einen Brand.
2 2 6

Heilig-Geist-Kirche
Möglicher Brandanschlag auf Ottakringer Kirche

Nach einem Brand am 9. Jänner muss die Ottakringer Heilig-Geist-Kirche aufgrund starker Verußung komplett renoviert werden. Das polizeilich bekannte "Feuerereignis" könnte laut Erzdiözese Wien ein Brandanschlag gewesen sein. Das Gotteshaus bleibt auf unbestimmte Zeit geschlossen. OTTAKRING. Auf Nachfrage bei der Pfarre Schmelz (Klausgasse 18, 1160) hat Pater Stanislaw Ryszard Leszczynski den Vorfall bestätigt: "Wir nennen es das Feuerereignis, aber vermutlich hat jemand Feuer gelegt." Eine...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.