.

Pierre de Coubertin BORG

Beiträge zum Thema Pierre de Coubertin BORG

Die Borg-Schüler aus Radstadt luden zur Anne-Frank-Wanderausstellung in ihr Schulgebäude ein.
5

Gymnasium Radstadt wanderte auf Spuren von Anne Frank

Zur Anne-Frang-Wanderausstellung lud das "Pierre de Coubertin-Borg Radstadt" in seine Schulräumlichkeiten ein. RADSTADT (aho). Ende Oktober wurde im Borg Radstadt die Wanderausstellung „Lasst mich ich selbst sein“ zum Leben und Wirken der Anne Frank feierlich eröffnet. Dafür wurden vier Schüler der 7B-Klasse am Anfang des Schuljahres zu einer intensiven Ausbildung zu Guides mit einer Dauer von 20 Stunden entsandt. Ermöglicht wurde dieser Workshop vom Verein Querbeet unter der Führung von Maria...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Beschreibung v.l.n.r: Markus Achatz (Vorstandsmitglied  Kaiserschild-Stiftung), Simon Oberauer(PdC BORG Radstadt), David Bittersam (Gym. St. Rupert), Sylvia Hahn (Vizerektorin Universität Salzburg), Rudolf Mair (Bildungsdirektor)
2

MINT
Pongauer Schüler erhalten Hans Riegel Preis

Die Universität Salzburg vergab in Kooperation mit der Kaiserschild-Stiftung erneut die "Dr. Hans Riegel Fachpreise im Bundesland Salzburg. Unter der Jungen Preisträgern fanden sich zwei ausgezeichnete Arbeiten im Bereich Biologie aus dem Pongau. SALZBURG. Mitte September wurden insgesamt 10 Talenten aus dem Bundesland Salzburg bei einem Festakt mit Kurzpräsentation die Dr. Hans Riegelpreise 2019 auf der Edmundsburg überreicht. „Um junge Menschen auf ihrem Weg in ein naturwissenschaftliches...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Schüler des Pierre de Coubertin Gymnasiums mit Direktorin Andrea Stolz und Krebshilfe Geschäftsführer Stephan Spiegel.

Spende
Radstädter Schüler sammelten für Krebshilfe

3.970 Euro haben die Schüler des Pierre de Coubertins Gymnasium Radstadt für die Krebshilfe Salzburg gesammelt. RADSTADT. Schüler der 5. Klassen des Pierre de Coubertins Gymnasiums haben im Mai an der großen Krebshilfe Sammlung 2019 teilgenommen. Sie waren in ihren Heimatgemeinden unterwegs, um Spendengelder für die Österreichische Krebshilfe zu sammeln und damit erkrankten Menschen und ihren Familien zu helfen. Fleißig gesammelt Durch die Sammelaktion konnten die Schüler rund 3.970 Euro...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die erfolgereichen Langläuferinnen des Pierre de Coubertin BORG Radstadt.
7

Langlauf
BORG Radstadt Mädls holen sich Gold in Saalfelden

Schülerinnen des Pierre de Coubertin BORG Radstadt holten einen historischen Sieg: Bundesmeister im Langlauf, das erste Mal seit 1979. SAALFELDEN. Saalfelden war der nordische Hotspot für die besten Schulmannschaften Österreichs bei den Bundesmeisterschaften der Schulen und Skimittelschulen im Skilanglauf. Das nordische Team des Pierre de Coubertin BORG Radstadt, bestehend aus Gabriella Covallo, Simone Dertnig, Klara Kollmer, Claudia Schneider und Annabella Weng war mit vollem Einsatz dabei....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Videos: Tag der offenen Tür

Der Chor des Pierre de Coubertin BORG Radstadt setzte auf volles Stimmvolumen.
1 5

Unser Radstadt
Musischer Abend mit spontaner Spende

Beim "Musischen Abend" des Pierre de Coubertin Bundesoberstufen Realgymnasium (PdC BORG) Radstadt präsentierten sich die Schüler mit abwechslungsreichen und qualitätsvollen Musikbeiträgen im Stadtsaal Radstadt RADSTADT. Schüler des PdC BORG Radstadt begeisterten beim "Musischen Abend" mit ihren Darbietungen das Publikum im ausverkauften Radstädter Stadtsaal. Das abwechslungsreiche Musikprogramm und die hohe musikalische Qualität der Darbietungen zeichneten die zwei Abende am Ende März aus....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Nanoklasse des Pierre de Coubertin BORG Radstadt haben Spaß an der zukunftsweisenden Forschung.
2

Wissenschaft
Nanoklasse beim Open Nano Science Congress

Die Nanoklasse des Pierre de Coubertin BORG Radstadt durfte beim Open Nano Science Congress im Unipark Salzburg mitwirken. SALZBURG. Schüler des Pierre de Coubertin BORG Radstadt an einem internationalen wissenschaftlichen Kongress zum Thema Nanotechnologie und Nanowissenschaften teilnehmen und dies nicht nur als passive Zuhörer, sondern aktiv durch selbst gestaltete Beiträge. Großes Auditorium Das Peer-Teaching-Projekt mit einer israelischen Partnerschule, sowie mit der Sportmittelschule...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die erfolgreichen Bischofshofener Anika Dafert, Benedikt Zobler, Julijan Stefanović und Stefan Kojić

Alte Sprachen
Pongaus Schulen brillieren bei Latein- und Griechischolympiade

Gleich zwei Pongauer Schulen zeigten exzellente Leistungen bei der Latein- und Griechischolympiade an der Universität Salzburg. SALZBURG. Der Pongau wurde bei dem Landeswettbewerb für alte Sprachen vom Missionsprivatgymnasium (MPG) St. Rupert in Bischofshofen und vom Bundesoberstufenrealgymnasium (BORG) Radstadt vertreten. Lateiner aus B'hofen Benedikt Zobler, der erst vor kurzem den ersten Platz in Französisch belegte, bewies sein Können auch in alten Sprachen. Er holte sich den Sieg in der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Remko Stas belegte landesweit den dritten Rang, Christoph Royer und David Trojer den fünften und sechsten Rang.

Erfolgreiche Teilnahme am „Biber der Informatik“

Schüler des PdC Borg Radstadt haben beim Wettbewerb „Biber der Informatik“ erfolgreich abgeschnitten. Der Wettbewerb dient dazu, die Teilnehmer mit den Konzepten und Denkweisen der Informatik vertraut zu machen. Die Fragen werden in Form von Rätseln präsentiert. Trotz vieler Mitbewerber gelang es einigen Schülern im Spitzenfeld aufzuzeigen. Remko Stas belegte landesweit den dritten Rang, Christoph Royer und David Trojer in ihrer Altersklasse den fünften und sechsten Rang. Sie alle besuchen den...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Strahlende Gesichter unter den Maturantinnen und Maturanten der 8A Klasse des PdC BORG Radstadt.
2

Nach der geschafften Matura ist vor dem Feiern!

35 Schüler des Pierre de Coubertin BORG Radstadt legen erfolgreich ihre Diplom- und Reifeprüfung ab. RADSTADT (ap). Am PdC-BORG Radstadt haben heuer 35 Schüler aus dem musisch-kreativen und naturwissenschaftlichen Zweig die Reifeprüfung erfolgreich absolviert. Die BEZIRKSBLÄTTER gratulieren allen ganz herzlich und wünschen nun viel Spaß beim Feiern. Mit Ausgezeichnetem Erfolg maturierten: Robert Kraft (Lungötz) ​Lea Percht (Haus/Stmk.) ​Michael Scharfetter (Radstadt) Mit Gutem Erfolg...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
Peermediationsteam des BORG Radstadt mit Mitter (akzente Salzburg), und Schneider (Junge Industrie).
2

Problemen unter Schülern keine Chance lassen

Das BORG Radstadt erhält den Salzburger Kinderrechtspreis 2014 für ihr Projekt Peermediation. "Da uns Streit im Alltag immer wieder begegnet, finde ich es wichtig, darauf vorbereitet zu sein", sagt der 17-Jährige Schüler Fabian Wimmer vom BORG Radstadt. Seit einem Jahr bietet er mit weiteren Schulkollegen Peermediation in der Hauptschule Radstadt an. Probleme per Mail melden "Schüler mit Problemen wie Eifersucht, Ausgrenzung, Mobbing oder Hänseleien deponieren ihre Probleme anonym auf unserer...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
11

Musik und Technik verbinden

Das Pierre de Coubertin BORG in Radstadt lud heuer zu gleich zwei musikalischen Abenden ein, in denen sich die begabten Schüler wieder hervortaten. Auf dem Programm standen abwechslungsreiche Darbietungen der musisch-kreativen Schüler, sowie Präsentationen des computerunterstützen naturwissenschaftlichen Zweiges. Die Sänger, kreative Tanzvorführungen und Livebands begeisterten das Publikum. Paul-Hofhaymer-Informatikpreis Am ersten Abend wurde der „Paul-Hofhaymer-Informatikpreis“, gestiftet...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
LR Tina Widmann mit den Schülern des BORGs Radstadt – den Gewinnern.
2

Die Faszination liegt im Detail

7B des Pierre de Coubertin BORG gestaltet Nationalpark Freecard Mit dem Spruch – „Die Faszination liegt im Detail“ – und der Makroaufnahme eines Mooses holt Peter Mavrakis stellvertretend für die 7B des Pierre de Coubertin BORGs Radstadt den Sieg. Im Rahmen der Interpädagogica in Salzburg wurde der erste Preis des Freecard Wettbewerbs der Nationalparks Austria übergeben. Bei diesem Wettbewerb beschäftigten sich die Teilnehmer durch die Gestaltung der Freecards phantasievoll mit den heimischen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.