Portraits

Beiträge zum Thema Portraits

In der Seidengasse: Nadja Gusenbauer und Eric Berger von "LIK".
4

Haustürportraits
Neubaus Unternehmer vor der Linse

Erinnerung an den Corona-Lockdown: Michaela Krauss-Boneau fotografiert Neubauer Unternehmer vor ihrer Haustür. NEUBAU. Kreativ dank Corona: Die Neubauer Fotografin Michaela Krauss-Boneau nutzte den Lockdown als Anstoß für den aus Deutschland kommenden Hype, das Covid-19-bedingte Berufsausübungsverbot der Fotografen für eine originelle Sache zu nutzen – kostenlose Haustür-Porträts. 36 Unternehmer aus dem siebten Bezirk wurden bereits von ihr fotografiert, viele weitere sollen noch folgen....

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
13

Neunkirchen
Workshop für elf Fotografen-Lehrlinge mit zwei Profis

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Binnen zwei Tagen vertieften elf Fotografen-Lehrlinge aus fünf Bundesländern ihr Fachwissen mit Unterstützung von Neunkirchens Black&White-Fotograf Martin Wieland und "Mister FotoLaden" Gustav Morgenbesser. Im FotoLaden von Gustav Morgenbesser ging ein Teil des Lehrlingsworkshops der Landesinnung der Berufsfotografen über die Bühne. "Es gab zwei Themenbereiche: einmal Portraits im Studio, und einmal Portraits on Location in einer alten Fabrik der Spinnerei...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Lina kam voller Angst nach Österreich. Heute spricht sie fünf Sprachen und freut sich auf die Zukunft.

Porträtreihe SOS Mitmensch
Fuß fassen in Österreich: Ich muss keine Angst haben

LEUTASCH. SOS Mitmensch gibt in der Porträtreihe „Meine Zukunft in Österreich“ Schülerinnen, die nach Österreich flüchten mussten, eine Stimme und ein Gesicht. Eine von diesen Schülerinnen ist Lina. Sie hat in Leutasch Fuß gefasst. „Ich bin nicht allein“Lina kam 2013 mit ihrer Familie aus der Russischen Föderation nach Österreich und besucht heute die HLW in Innsbruck. Die 19-Jährige hat sich durch die Herausforderungen, die ihr Leben schon für sie bereitgehalten hat, nicht entmutigen lassen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Petra Schmidt hat den Lockdown "porträtiert".
1 17

"Zu Hause" hat viele Gesichter
Fotografin begeistert mit Portraits in der Isolation

In Zeiten der Krise hat Fotografin Petra Schmidt den Hietzingern ein Stück Normalität zurückgegeben - ein außergewöhnliches Foto-Projekt erinnert daran. HIETZING. Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden nach und nach gelockert, doch in Erinnerung werden sie uns allen bleiben – auch der Hietzinger Fotografin Petra Schmidt. "Mit dem Lockdown ist mein gesamtes Geschäft weggebrochen. Am Anfang war ich irrsinnig durcheinander, aber dann habe ich mir einen Spruch zu Herzen genommen:...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
10

Wiener Museen
Leopold Museum - Richard Gerstl

Gerstl war 3 Jahre älter als Kokoschka und 7 Jahre älter als Schiele, er wurde 1883 in Wien geboren. Er war der erste österreichische Expressionist. Sein Leben endete 1908, im Alter von 25 Jahren, durch Selbstmord. Er fand kaum Beachtung als Künstler, und nachdem er mit der zweifachen Mutter und Ehefrau des Komponisten Arnold Schönberg, Mathilde,  in eine Liebesaffäre verwickelt war, wurde er auch von dessen  Künstlerzirkel verstoßen. Was bleibt, sind teilweise aufwühlende Bilder und auch...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
12

Wiener Museen
Wien 1900 im Leopold Museum VIII - Liebesdreieck

Der Komponist Arnold Schönberg (1874-1951) interessierte sich auch für Malerei und nahm beim jungen Richard Gerstl (1883-1908) ab 1906 Unterricht. Es entwickelte sich ein Liebesverhältnis zwischen Gerstl und Mathilde Schönberg. Wenn man sich die Portraits von Mathilde, gemalt von Gerstl und auch von Schönberg, anschaut, kann man sich schwer vorstellen, dass diese hart und streng wirkende Frau, Mutter zweier Kinder, im Muttelpunkt großer Leidenschaften stand. Nachdem sie 1908 beschloss, ihren...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
1 2

BUCH TIPP: Sissi Pärsch – "Unsere schönsten Hütten"
Fünfzig Hütten und ihre Betreuer

Der schöne Band beinhaltet Porträts von 50 ausgesuchten Berghütten in Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol. Ihre Umgebung und ihre Bewohner werden von Autorin Sissi Pärsch und das Bergwelten-Team sehr subjektiv und einfühlsam porträtiert, die Besucher geben ihre Eindrücke in Worten und sehr schönes Fotos wieder. Die Hütten bieten besondere Kulinarik, Erholung und Zuflucht. Ein Buch, das den Appetit auf Bergerlebnisse macht. Bergwelten-Verlag, 256 Seiten, 28 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Kurator Johannes Maria Pittl, HTL-Dir. Martin Schmidt-Baldassari, Karlheinz Töchterle und Herwig van Staa
5

HTL Fulpmes
Portraits mit Wiedererkennungswert

Am Freitag eröffnete Herwig van Staa die 40. Ausstellung im werkraum stubai. FULPMES (tk). Vor 20 Jahren wurde nicht nur der Neubau an der HTL Fulpmes eingeweiht. Das Jahr 1999 war auch Startpunkt für die seither regelmäßig im Frühjahr und Herbst durchgeführten Ausstellungen im "werkraum stubai" an der HTL Fulpmes. Zur 40. Ausstellung gibt es einen besonderen Leckerbissen für alle Kunstinteressierten: Noch bis 21. Juni sind Menschenbilder, Portraits von Prominenten und einfachen Menschen,...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
12

Wiener Museen
Leopold Museum: Kokoschka als Seelenaufschlitzer

So wurde er genannt, weil seine Portraits wirklch ins Innere der dargestellten Person schauen, ihre Seele "aufschlitzen". Hier einige - zwischen 1907 und 1925 gemalt - aus der großen Kokoschka-Ausstellung im Leopold Museum, Museumsquartier Wien. Sie zeigen Damen der Gesellschaft, SchauspielerInnen, Komponisten, Künstler, auch deren Kinder. Es sind gute Auftragsarbeiten im besten Sinne des Wortes.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Fotograf Michael Neuwirth in seinem neuen Studio in Spittal: Mit viel Platz für Ausrüstung und diverser Hintergründe für unterschiedlichste Shootings

Umbau
Neues Studio für Spittaler Fotograf

SPITTAL (ven). Michael Neuwirth kann seinen Kunden nun noch besseren Service anbieten: Nach vier Jahren als selbstständiger Fotograf hat er nun auch sein eigenes Studio in seinem Elternhaus realisieren können. Filialleiter bei Elektronikhändler Neuwirth, der sich auch bei der Jungen Wirtschaft Spittal sowie der Feuerwehr engagiert, hat bei der Firma Niedermeyer eine Lehre als Fotokaufmann absolviert. Die Leidenschaft für das Fotografieren entdeckte er schon recht früh: "Als Achtjähriger...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Veranstaltung
Ausstellung mit Werken von Inge Prader

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Dr. Werner Schusters Fotogalerie Feuerbachl  findet in Kürze die 47. Ausstellung statt. Dieses Mal sind Werke der Österreichischen Modefotografin Inge Prader zu sehen. Berühmt sind auch ihre Portraits von Isabella Rossellini, Anna Netrepko, Dennis Hopper oder Anthony Hopkins, aber auch Fotos vom Life-Ball. Die Vernissage findet am 22. Jänner, 19.30 Uhr, statt. Die Ausstellung selbst ist von 22. Jänner bis 25. März zu besichtigen. Schulgasse 5 2620 Neunkirchen

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Präsentation des bunten Aichfeldbusses.

Aichfeldbus
Eine farbenfrohe Fahrt ist garantiert

Ein Aichfeldbus ist ab sofort mit Portraits von Simultania-Künstlern unterwegs. MURTAL. "Wir verbinden die Region", lautet der Slogan des Aichfeldbus. Dieses Motto wurde jetzt mit "Wir verbinden Menschen" erweitert. Der Grund ist eine intensive Zusammenarbeit mit der Simultania Liechtenstein in Judenburg. Sichtbar wird die Kooperation am Aichfeldbus durch 34 Portraits von Simultania-Künstlern. Gleichstellung Mit einem Trommelwirbel wurde der Bus in Judenburg vorgestellt. Bereits davor...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Anzeige
Noch bis 10. Oktober sind die 17 Portäts im Foyer des WIFI Salzburg ausgestellt.
2

Das beste Bild wird gesucht!

Salzburgs Foto-Galerie geht nun mit einem Publikums-Voting in die abschließende Phase. 2016, 2017 und 2018: Drei Jahre lang portraitieren Salzburger Fotografinnen und Fotografen Salzburger Unternehmer, die Außergewöhnliches schaffen. Schon die "Game-Changer-Gallery's #1 und #2" sorgten für einige Aufmerksamkeit in Österreichs Fotografinnen- und Fotografen-Startup-Szene. Heuer wurde das Trio der außergewöhnlichen Fotogalerien komplettiert. Ausstellung bis 10. OktoberNoch bis 10. Oktober...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Sabine Streubel, Christian E. Cerny und Stella Prosquill
13

Christian E. Cerny Vernissage: Romy Schneider Portraits

Die Ordination Arthrowaves der Fachärztinnen für Unfallchirugie Stella Prosquill und Sabine Streubel war Kulisse für die Vernissage Christian E. Cerny und seiner Romy Portraits. Kunst die auf verschiedenen Medien gestaltet wird. "Wir haben beim Kauf eines der Werke Christian E. Cerny den Künstler kennen gelernt und es ist eine Freundschaft zu ihm entstanden", so die Ärztinnen, "und haben es eine gute Idee gefunden, mit seinen Bildern eine Ausstellung in unserer Ordination zu machen. Passend...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Fotografiert von Yvonne, Lea und Janine, Schülerinnen der 3. Klasse NMS Langenlois

Schüler bearbeiten Fotos und erzielen großartige Ergebnisse

Wie kann ich Porträts verfremden? Welche Möglichkeiten bieten Apps zur Fotoverarbeitung? All dies erkundeten die Schülerinnen und Schüler im Wahlpflichtfach "Kreativ" unter der Leitung von ihrer Lehrraft für Bildnerische Erziehung, Helga Payer.

  • Krems
  • Doris Necker

Gleisdorf Ausstellung: Menschen + Portraits

Menschen + Portraits Malerei von und mit Hans Kraus www.kraushans-art.com Vernissage: 02.02.2018, 17.00 Uhr Ausstellungsdauer: 02. bis 24.02.2018 Öffnungszeiten nach tel. Vereinbarung Tel. (0664) 83 77 374 Mail: hanskraus@a1.net Wann: 24.02.2018 ganztags Wo: Einraum, Bürgergasse 12, 8200 Gleisdorf auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Mein Prunkstück von Thierry Poncelet - Der Admiral ggg
28 20 9

Der Maler Thierry PONCELET - ein ganz außergewöhnlicher Künstler

Thierry PONCELET (Brüssel, 1946) Im Prinzip hätte er seine Kariere als traditioneller Tiermaler oder Buchillustrator aufbauen können, die Hunden gewidmet sind. Oder aber für Besitzer ganz besondere Portraits ihrer Lieblinge schaffen können, doch er wollte lieber humoristische Portraits mit Hunden, Katzen und anderen Tieren in "Menschengestalt" herstellen. Er hat sich nach dem Studium der Restauration schnell Bildtechniken vergangener Jahrhunderte angeeignet und bald auch einen Ruf bei der...

  • Wien
  • Döbling
  • Uschi R.
Autoren und Herausgeber von "elfsechzig": Michael Haitszinger und Klaus Prokop (r.).
3 5 2

Gewinnspiel "elfsechzig": Wir verlosen zehn Exemplare des neuen Ottakring-Buches

Entdeckungsreise durch den 16. Bezirk von Kulturmelange bis Nachttrubel: Die Autoren Klaus Prokop und Michael Haitszinger stellen in ihrem neuen Werk bemerkenswerte Ottakringer vor. OTTAKRING. Vom schmähsicheren Speichenprofi bis zur schwimmbegeisterten Theaterschreiberin: Sie alle finden in "elfsechzig" ihren Platz. Auf 177 Seiten stellen die Autoren Michael Haitszinger und Klaus Prokop interessante Ottakringer vor. Für die beiden Autoren ist es ihr zweiter Liebesbeweis an Wien: Nach einem...

  • Wien
  • Ottakring
  • Andrea Peetz

Kulturschmankerl: Portraits und Landschaften

Kunst und Kulturverein Wann: 12.11.2017 14:00:00 bis 12.11.2017, 19:00:00 Wo: Stadtgalerie Wiener Turm, Wr. G. 11, 2460 Gemeinde Bruck an der Leitha auf Karte anzeigen

  • Bruck an der Leitha
  • Sabine Schorn

Lesung von O.P. Zier

Regelmäßig ein großes Lesevergnügen mit gelungenem Zeitkolorit - Roman "Komplizen des Glücks" erschienen im Residenz Verlag. Musikalisch unterstützt von E. Resch (Saxofon) und G Mitterlechner (Piano). Im Anschluss lädt der KV Pongowe im Kunstquadrat zum Kulturstammtisch ein. Wann: 14.10.2016 19:30:00 Wo: Kunstquadrat, Franz-Mohshammer-Platz 7, 5500 Bischofshofen auf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johann Kehrer
25

Reise durch eine vielfältige Bilderwelt

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Der Reichenauer Künstler Klaus Müller-Rienzburg zeigt in seiner Ausstellung " Voyage - Reise" einen Querschnitt aus seinem umfassenden Lebenswerk. Die Ausstellung wurde in der Glogngitzer Raiba am Freitag mit einer Vernissage gefeiert. Der Aufsichtsratspräsident der Raiffeisenholding NÖ-Wien, Dr. Helmut Tacho, eröffnete den Bilderreigen. Unter den Gästen wurden Bürgermeisterin Irene Gölles, die Künstler Ulli Jessl, If Frauenberger, Thomas Fritsch, Kunstschlosser Robert...

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.