Presslinger

Beiträge zum Thema Presslinger

Fahrgeschäfte adé, auch Kinder werden heuer auf den beliebten Villacher Kirchtag und das Riesenrad verzichten müssen

Villacher Kirchtag
Nun gibt es die offizelle Absage!

Bis Ende August gibt es bundesweit keine Großveranstaltungen. Das betrifft auch den Villacher Kirchtag. VILLACH. Nun ist es fix: Der Villacher Kirchtag wird – wie angesichts der aktuellen Entwicklungen wohl zu erwarten war – nicht stattfinden. Bundesweit alle Veranstaltungen abgesagt In Folge der Coronakrise werden, we heute verlautbart wurde, bundesweit alle Großveranstaltungen bis Ende August nicht durchgeführt werden dürfen. Davon ist auch der Villacher Kirchtag betroffen, der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Kirchtag in Villach: ja oder nein?

Villach
Der Kirchtag, nach wie vor unter Fragezeichen

Findet heuer ein Kirchtag statt? Noch heißt es Abwarten.  VILLACH. Wird der Villacher Kirchtag auch heuer stattfinden? Es ist eine der Fragen, die rund um derzeitige Corona-Situation, bisher nicht beantwortet werden konnten. Kirchtagsobfrau Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser: „Wir halten uns strikt an die Vorgaben der Bundesregierung und sollte es hier Änderungen geben, werden wir zu gegebenem Zeitpunkt sofort die Medien informieren.“ Noch wäre Zeit abzuwarten, heißt es weiter....

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Villacher Brauchtumswoche, heuer mit weniger Müll
  3

Villach
15 Tonnen weniger Müll am Kirchtag

55 Tonnen fielen heuer an. Aus für Einwegbecher zeigt Wirkung: bis zu zehn Tonnen machen sie aus. VILLACH. Rund 55 Tonnen Müll, das ist die Bilanz des Wirtschaftshofs zum Villacher Kirchtag. Klingt nach viel, ist es aber – im Vergleich zu den vergangenen Jahren – nicht. Bisher wären es im Schnitt 70 Tonnen gewesen, zuletzt ungefähr 72 Tonnen, erfährt die WOCHE.  Noch nie so sauber "Man hat die Draulände oder den Kaiser Josefs Platz während der Brauchtumswoche wohl noch nie so sauber...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
  5

Villach
Der Villacher Kirchtag in Zahlen

Zig Millionen Euro Umsatz und hunderttausende Liter Bier, der Villacher Kirchtag gilt als größte Brauchtumsveranstaltung des Landes. Und er ist ein enormer Wirtschaftsfaktor. VILLACH. Zig Millionen Euro Umsatz und hunderttausende Liter Bier, der Villacher Kirchtag gilt als größte Brauchtumsveranstaltung des Landes. Und er ist ein nicht zu verachtender Wirtschaftsfaktor. Pro-Kopf-AusgabenEs sind mehr als 20 Millionen Euro, die in der Woche umgesetzt werden, am größten Brauchtumsfest des...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Kirchtags GF Joe Presslinger mit den Bechern
 1   2

Villach
Neue Becher am Kirchtag sorgen für Wirbel

Bei vielen Veranstaltungen schon Standard, am Villacher Kirchtag eine Premiere: der Mehrwegbecher. Die WOCHE hat sich schlau gemacht. VVILLACH. Erstmals gibt es am Villacher Kirchtag keine Becher aus Einwegplastik. Die "neuen" Mehrwegbecher produziert eine international tätige Firma aus Wien. Der Becher-KreislaufDas Prinzip dahinter scheint einfach: 400.000 Becher werden angeliefert, ausgegeben und nach der Veranstaltung retourniert und gereinigt. Bei internationalen Großveranstaltungen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Bürgermeister Günther Albel, Vize-Bgm. Gerda Sandriesser, GF Villacher Kirchtag Joe Presslinger
 1   3

Villach
Erstmals VIP-Lounge am Kirchtag

Der Villacher Kirchtag verfügt erstmals über eine VIP-Lounge. Eine Alternative zum Feuerwerk ist nicht geplant. Neu im Vergnügungspark ist die Riesenwellenrutsche.  VILLACH. Erstmals soll es am Villacher Kirchtag eine eigene VIP-Lounge geben. Ganz im Sinne der Veranstaltung – "76. Villacher Kirchtag" – kostet ein Ticket 76 Euro. Inkludiert in der Sky-Lounge sind die Getränke. Pro Veranstaltungstag wird es 60 Plätze geben, der Vorverkauf ist bereits angelaufen. Ein Tag sei bereits...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Feuerwerk in Villach. Am Kirchtag wird es dieses wohl nicht mehr geben.
 1   4

Feuerwerk-Aus wird diskutiert
"Man vernichtet eine ganze Branche"

Stadt Villach bringt Antrag gegen Kirchtags-Feuerwerk ein. Bereits heuer soll es kein solches mehr geben. Politik argumentiert mit zeitgemäßer Maßnahme im Hinblick auf die Umwelt. In der Branche kritisiert man die Darlegung. Man wünscht man sich faire Gespräche. VILLACH. Etwa sieben Minuten dauert das Feuerwerk, Punkt Mitternacht, am Villacher Kirchtag. Es war bisher das fulminante Finale der Brauchtumsveranstaltung und im letzten Jahr dürfte es das zum letzten Mal gewesen sein....

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Feuerwerke, schlecht für die Umwelt? Sicherlich auch. Aber bringt eine Abschaffung auch die gewünschten Effekte? Ein Feuerwerks-Experte bezweifelt das
  4

Villach - Umfrage
Kommt nun das Aus für die Feuerwerke?

Laut und schlecht für die Umwelt – die Stadt Villach möchte die Feuerwerke aussparen. Nicht alle finden diese Idee gut.  VILLACH. Sie sind derzeit in mehreren Städten in Diskussion, nun greift Villach das Thema auf. Feuerwerke. Geht es nach Bürgermeister Günther Albel (SPÖ) und Umweltreferent Erwin Baumann (FPÖ), soll diesen nun der Garaus gemacht werden, sowohl zu Silvester als auch am Villacher Kirchtag. Lange TraditionLetzterer, vom Kirchtagsverein getragen, hat eine immerhin...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das WOCHE Kirchtags Herz: Kirchtagsobfrau Gerda Sandriesser, GF Joe Presslinger, Thomas Santler (Villacher) und Daniel Klier (WOCHE) zeigen wie es geht
 1

Das WOCHE Herz am Kirchtag

Das Kirchtags Herz am Hauptplatz wird zum Freiluft Fotostudio. VILLACH. Bis zum 5. August ist Kirchtags Zeit. Für das perfekte Andenken gibt´s das 2,80 Meter große WOCHE Herz am Unteren Hauptplatz. Ob ein klassische "Fensterln"-Selfie oder ein herzlich umrahmtes Familienporträt, in jedem Fall das Accessoir schlechthin für das perfekte Kirchtags Foto. Tipps zum Selfie: Man fotografiert sich von vorne oder aus der Vogelperspektive (empfohlen für Selfiestick-Besitzer;)). In Szene gesetzt wird...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Joe Presslinger im Kirchtagsvorfeld auf Foto-Tour

Kirchtags-Chef fotografiert jedes Haus in Villach

Sicher ist sicher: Joe Presslingers Methode, sich vor falschen Haftungsansprüchen zu schützen. VILLACH. Die Arbeit im Vorfeld des Villacher Kirchtags umfasst viele Bereiche. Mit einer Halbtagskraft, einer Ferialpraktikantin und Ex-Vizebürgermeister Richard Pfeiler an seiner Seite erledigt Magistratsmitarbeiter Joe Presslinger seit bald zehn Jahren das Geschäft. "Es ist längst ein Ganzjahresjob", sagt der 49-Jährige. Teure Gutachten Und er wird immer anspruchsvoller: Heuer habe man ein...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
  2

Den 70. Kirchtag sieht jetzt ganz Österreich

Brauchtum und Kirchtag sendet Puls 4 im Frühstücks-TV. Die Verhandlungen dazu laufen. VILLACH (dg). Zehntausende Besucher werden die Villacher Innenstadt in der Brauchtumswoche und am Kirchtag (28. Juli bis 4. August) besuchen. Keine Zimmer mehr Laut Geschäftsführer Joe Presslinger gibt es während der Brauchtumswoche schon seit einer Woche kein Zimmer mehr in Villach und Umgebung. Wer den Kirchtag in der Draustadt vor Ort nicht miterleben kann, der hat die Gelegenheit, Auszüge davon...

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.