Alles zum Thema Primariat

Beiträge zum Thema Primariat

Lokales
Haben letztlich gemeinsamen Weg gefunden: LR Bernhard Tilg, Verbandsobmann Paul Sieberer.
4 Bilder

BKH St. Johann
Kinderstation bleibt, Akutgeriatrie neu

Spitalsreform im Bezirk Kitzbühel ist auf Schiene; Ausbau statt Abbau nach intensiven Verhandlungen. ST. JOHANN (niko): Die Tiroler Spitalsreform geht ins Finale. In enger Abstimmung mit dem Krankenhausträger wurde beim zweiten Häusergespräch ein Zukunftspaket für den Standort St. Johann geschnürt: Die Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde mit Primariat bleibt mit zwölf Betten (bisher 14) bestehen. Eine Einheit für Altersmedizin wird mit zusätzlichen 20 Betten wird außerdem aufgebaut....

  • 22.05.19
Politik
Unterschriften-Paket an Paul Sieberer (re.) übergeben.

BKH St. Johann
Unterschriften & Forderungen

20.000 Unterschriften sollen bei weiteren BKH-Verhandlungen als Argument und Druckmittel dienen. ST. JOHANN (niko). Alle Unterschriften der verschiedenen Petitionen (Betriebsrat BKH St. Johann, FPÖ, junge ÖVP, SPÖ) zum Erhalt des Primariats der Kinderstation und Beibehaltung der Bettenanzahl mit einer nachhaltig breiten Fächerstruktur des Bezirkskrankenhauses St. Johann erreichten zusammen über 20.000 Unterschriften. Diese wurde offiziell stellvertretend an Gemeindeverbandsobmann Bgm. Paul...

  • 15.05.19
Lokales
2 Bilder

Karin Jeggle-Riha übernimmt Primariat

„Wir freuen uns sehr, Karin Jeggle-Riha im Führungsteam zu haben“, sind sich Geschäftsführerin Mag. Margit Holzhammer und Gemeindeverbandsobmann BM Franz Hauser einig. „Ihr großes Engagement als interimistische Leiterin im letzten Jahr wurde durch diese Bestellung zur Primaria gewürdigt. Wir wünschen Ihr jetzt für die ‚neue-alte‘ Aufgabe alles Gute!“ Bereits 2015 übernahm Prim. Dr. Karin Jeggle-Riha die ärztliche Leitung der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe. Im September 2016...

  • 13.10.16