proHolz OÖ

Beiträge zum Thema proHolz OÖ

Lokales
v. l.: Rudolf Ortner (Fachgruppenobmann-Stv. Holzindustrie OÖ), Josef Frauscher (Landesinnungsmeister des oö. Holzbaugewerbes), Johannes Hanger (Obmann-Stv. proHolz OÖ), Landesrat Max Hiegelsberger, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Georg Adam Starhemberg (Obmann proHolz OÖ) und Ferdinand Reisecker (Fachgruppenobmann Holzindustrie OÖ).
2 Bilder

Klimaschutz
Holzinstallation in Linz eröffnet

Am 24. September wurde eine Installation aus rund 40 Kubikmetern Schnittholz vor dem Landhaus eröffnet. Sie soll aufzeigen, dass Bauen mit Holz Klimaschutz, gute Wohnqualität und Wirtschaft verbindet. LINZ. Die Fachgruppe Holzindustrie und proHolz OÖ eröffnete am 24. September gemeinsam mit dem Landeshauptmann Thomas Stelzer und Agrarlandesrat Max Hiegelsberger eine Installation aus rund 40 Kubikmetern Schnittholz vor dem Landhaus. Dieses Projekt soll zeigen, dass der Baustoff Holz nicht nur...

  • 26.09.19
Wirtschaft
v. l.: Obmann-Stellvertreter proHolz OÖ Johannes Hanger, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Wolfgang Schirz, Bürgermeister von St. Martin im Mühlkreis.
3 Bilder

Land OÖ
Mehr Holz für Kinderbetreuungseinrichtungen

Das Land OÖ plant zwei Bauprojekte von Kinderbetreuungseinrichtungen in Holzbauweise. Der Baustoff Holz trage nicht nur zum Klimaschutz bei, sondern schaffe auch eine gute Wohnqualität und habe eine kurze Bauzeit. OÖ. Das Land Oberösterreich zählt zu einer der größten Bau-Auftraggeber im Land und investiert laufend in den Bau von Pflichtschulen und Kinderbetreuungseinrichtungen. Diese sollen nun vermehrt in Holzbauweise realisiert werden. Denn der Baustoff Holz trage nicht nur zum...

  • 25.09.19
Wirtschaft
1. Platz für Sophie Söllradl, Kremsmünster, Sophie Sperrer, Laussa, Marianne Obermair, Atzbach, Sophie Tuymer, Wallern/T. (v. l.)
3 Bilder

OÖ Bautechnikpreise verliehen
Drei Gestaltungs-Preisträger aus Steyr & Steyr-Land

Bautechnik-Nachwuchs überzeugte mit Wissen, Können und Praxisnähe: Schüler aus Steyr, Losenstein und Laussa unter Preisträgern. STEYR & STEYR-LAND. Der OÖ Bautechnikpreis ist ein Planungs- und Gestaltungswettbewerb für die Abschlussklassen der HTL 1 Bau und Design Linz. Am Mittwochabend, 11. April, wurden in der Wirtschaftskammer Oberösterreich die Besten bei der Preisverleihung vor den Vorhang geholt. Fünf Aufgaben hatten die Schüler der Abteilungen Hoch-, Tief- und Holzbau sowie...

  • 12.04.19
Wirtschaft
Peter Arnreiter (l.) bekommt von Johannes Hanger, dem Fachgruppenobmann der Holzindustrie, die Wirtschaftmedaille der WKO Oberösterreich verliehen.

OÖ Wirtschaftsmedaille für Peter Arnreiter

OEPPING. Peter Arnreiter, Inhaber des Sägewerkes Peter Arnreiter in Oepping, wurde zu seinem 50. Geburtstag für seine Verdienste um die OÖ Holzwirtschaft mit der „Wirtschaftsmedaille der WKO Oberösterreich“ ausgezeichnet. Johannes Hager, Fachgruppenobmann der Holzindustrie, überreichte die Auszeichnung bei der Geburtstagsfeier des Jubilars. Peter Arnreiter übernahm 1982 den elterlichen Sägebetrieb, der als „Fischmühle“ schon 1452 urkundlich erwähnt wurde. Heute ist der Betrieb ein...

  • 16.09.14
Lokales

Startschuss für den oö. Holzbaupreis

Bereits zum sechsten Mal holt der oberösterreichische Holzbaupreis herausragende Leistungen heimischer Architekten und Holzbauer vor den Vorhang. Ab sofort können Planer, Bauauftraggeber und ausführende Holzbaubetriebe wieder in folgenden Kategorien einreichen: "Wohnbau (ein- und mehrgeschossig)", "gewerbliche und landwirtschaftliche Bauten", "öffentliche Bauten", "Umbauten, Zubauten und Sanierungen", "Sonderkategorie ,Außer Landes' für Projekte außerhalb von OÖ und Österreich". Einreichfrist...

  • 18.11.13
Bauen & Wohnen
Holzbauten erzeugen ein gutes Raumklima und sind sympathisch.

Holz ist bei Bauherren sehr beliebt

Holz ist sympathisch, erzeugt gutes Raumklima und schaut gut aus, sagt die Mehrheit der Häuslbauer und Renovierer. Das Linzer Meinungsforschungsinstitut market hat im Auftrag von proHolz Oberösterreich kürzlich 1000 zukünftige und derzeitige österreichische Häuslbauer und Renovierer zu ihrer Einstellung zu verschiedenen Baumaterialen befragt. „Daraus geht klar hervor, dass der Baustoff Holz bei den Bauherren vor allem aufgrund seiner sympathischen, Behaglichkeit verbreitenden Naturnähe hoch...

  • 22.10.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.