Rauris

Beiträge zum Thema Rauris

Lokales
Eine Frau (65) kam gestern, am Dienstag, mit dem Auto vom Güterweg Zöllner (Rauris) ab und stürzte 65 Meter in die Tiefe. Die Feuerwehr musste sie aus dem Geländewagen bergen.

Polizeimeldung
Frau stürzte in Rauris mit dem Auto ab

Eine Frau (65) kam gestern, am Dienstag, mit dem Auto vom Güterweg Zöllner (Rauris) ab und stürzte 65 Meter in die Tiefe. Die Feuerwehr musste sie aus dem Geländewagen bergen. Die Polizei berichtet: RAURIS. Am frühen Nachmittag des 15. Oktober 2019 fuhr eine 65-jährige Einheimische mit ihrem PKW auf dem Güterweg Zöllner im Gemeindegebiet von Rauris talwärts Richtung Ortszentrum. Aus noch unbekannter Ursache geriet sie mit ihrem Geländewagen auf die Böschung des Güterweges und kam in der...

  • 16.10.19
Sport
4 Bilder

Motorsport
Rauriser Tauern-Trial-Gruppe in ganz Österreich erfolgreich

Seit nun knapp einem Jahr gibt es durch unseren „Front Man“ Patrick Lackner in Rauris, wie auch in Piesendorf, eine Trial Kids Trainingsgruppe - Tauern Trial. RAURIS. Durch intensives Training im Bereich Summererpark eigneten sich die Kids zahlreiche Techniken an und konnten sich dadurch österreichweit sehr stark zeigen. Beim ÖTS e-kids Cup zeigten die Kinder bei 9 Rennen bundesländerübergreifend ihr Können. Ein großes Starterfeld war geboten und unsere Tauern Trailer waren immer mit dabei...

  • 14.10.19
Sport
Die Judo Union Pinzgau konnte die Klasse wieder halten.

Judo
Judo Union Pinzgau bleibt in der Bundesliga

In der letzten Runde der Judobundesliga in Rauris, ging es zwischen der Judo Union Raika Pinzgau und dem JC Reichraming in einem direkten Duell um den Abstieg aus der Bundesliga. RAURIS. Dabei konnten sich die Pinzgauer in einem spektakulären und sehenswerten Kampf mit 13 : 1 Siegen durchsetzen und damit noch auf Rang sieben in der Endtabelle vorstoßen.Besonders erfreulich dabei das die jungen „Füchse“ sehenswerte Leistungen boten. So konnten der erst 16 jährige Marcel Pichler und Thomas...

  • 13.10.19
  •  1
Lokales
Die Bergretter aus Rauris und Fusch kämpften mit widrigsten Bedingungen.
8 Bilder

Schwieriger Rettungseinsatz
Bergung eines Verletzten auf 3000 Meter

Langwierige Bergung eines verletzten Bergsteigers bei tiefwinterlichen Verhältnissen auf 3000 ´Meter Höhe.   RAURIS. Ein 50-jähriger Kärntner ist im Bereich der Noespitze (Goldberggruppe) gut 50 Meter abgestürzt und musste unter widrigsten Bedingungen von Bergrettern aus Rauris und Fusch ins Tal gebracht werden. Der Begleiter des Verletzten hatte Samstagnachmittag um 14 Uhr den Notruf abgesetzt. „Da ein Hubschraubereinsatz aufgrund der widrigen Verhältnisse – es herrschte Nebel,...

  • 06.10.19
Lokales
Bäuerin Kathrin Pirchner mit den Kindern im Stall
15 Bilder

Regionalitätspreis 2019
Salzburgs "kuhlstes" Kinderparadies

Reges Treiben am Salcheggerhof: Neben Kühen, Schafen und Co. wird der Nachwuchs berufstätiger Eltern betreut. Diesem außergewöhnlichen Projekt wurde nun der Regionalitätspreis der Bezirksblätter verliehen. RAURIS. Einträchtig sitzen Hühner, Hund, Schafe und Kinder in der Wiese vom Salcheggerhof. Das Hilfswerk Salzburg betreibt hier seit 2018 die "Kindervilla", eine ganzjährig geöffnete Betreuungseinrichtung für Kinder zwischen 1 und 10 Jahren. Der Schwerpunkt dieser in Salzburg...

  • 06.10.19
Freizeit
Die Veranstalter überreichen den Erlös der Veranstaltung an die Bergrettung Rauris.

Defender-Treffen
Spende an die Bergrettung

RAURIS. Das 1. Defendertreffen in Rauris war ein großer Erfolg, versichern die Veranstalter Alexandra und Jochen Wieser (Schischule Hohe Tauern), sowie das Rauriser Natursteinzentrum. „Es war ein großartiges Event mit über 50 Teilnehmern und Teilnehmerinnen aus dem In- und Ausland. Das kleine exklusive Treffen wurde für den „Defender-Typus“ zugeschnitten.  2000 Euro wurden so an die Bergrettung Rauris  übergeben. Alle Teilnehmer durften sich über waghalsige Hindernisse und traumhafte...

  • 18.09.19
Lokales
Am Dienstag kam es zu einem Traktor-Unfall in Rauris, bei dem ein Landwirt verletzt wurde.

Polizeimeldung
Bauer (72) mit Traktor abgestürzt

Gestern, am Dienstag, kam es auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Rauris zu einem Traktor-Unfall, bei dem ein 72-jähriger Landwirt verletzt wurde. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet: RAURIS. Ein 72-jähriger Landwirt führte am 10. September gegen 16.30 Uhr bei seinem landwirtschaftlichen Betrieb Arbeiten mit seinem Traktor durch. Beim Rückwärtsfahren kam dieser über die Geländekante in einen steil abfallenden Hang, der Traktor kippte zur Seite und überschlug sich. Der Mann zog...

  • 11.09.19
Lokales
Theresia Moser, Anton Voithofer, Martin Schönegger, Peter Loitfellner, Gerhard Meister und Karl Winkler stießen auf einen schönes Almabtriebsfest an.
131 Bilder

Gute Stimmung
Bauernherbstfest mit Almabtrieb in Rauris

Beim Bauernherbstfest konnte das schlechte Wetter der guten Laune der Mitwirkenden und Besucher nichts abtun. RAURIS. Wenn sich das goldene Tal der Alpen in kräftigen Herbstfarben präsentiert, die Bergluft ganz besonders frisch ist und die Kühe von der Alm "nach Hause" kommen – dann ist Bauernherbst in Rauris. Der Festtag begann mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche, danach folgte die Eröffnung am Marktplatz mit der Maishofner Tanzlmusi. Zahlreiche Besucher bestaunten den großen...

  • 08.09.19
  •  2
  •  1
Sport
Marc-Luis Rainer
3 Bilder

Nordische Kombination
Vorschau Sommer-Grand-Prix Damen und Herren

Kommendes Wochenende startet in Oberwiesenthal (GER) der Sommer-Grandprix der nordischen Kombination. Es ist für alle Nationen das erste große Kräftemessen seit dem Ende der vergangenen WM-Saison. Dieses Jahr umfassen die Wettkämpfe im Sommer insgesamt acht Wettkämpfe an fünf verschiedenen Stationen innerhalb von gut zweieinhalb Wochen, was für die Athleten eine besondere Herausforderung darstellt. Mit dabei sind die Pinzgauer Paul Gerstgraser und Marc-Luis Rainer. OBERWIESENTHAL...

  • 22.08.19
Lokales
Elke Ludewig, Leiterin des Sonnblick-Observatoriums.
3 Bilder

Sonnblick
Klimaforschung auf höchstem Niveau

Die neue Werkseilbahn auf den Rauriser Sonnblick bringt mehr Sicherheit für Personal, Forscher und Bergretter – und bringt Vorteile für Wissenschafter. RAURIS. Im Sonnblick-Observatorium auf über 3.100 Metern Seehöhe wird Klimaforschung auf höchstem Niveau betrieben. Seit November des Vorjahres führt nun eine neue Werkseilbahn hinauf. Die alte hatte ausgedient und entsprach nicht mehr den Sicherheitsbestimmungen. Super für Bergrettungs-Einsätze Die neue, nichtöffentliche...

  • 08.08.19
  •  2
  •  3
Lokales
In Rauris wurde in einen versperrten Schuppen eingebrochen.

Polizeimeldung
Diebstahl hochwertiger Geräte in Rauris

RAURIS. Zwischen 3. und 6. August wurde in Rauris in einen versperrten Schuppen in Rauris eingebrochen. Die unbekannten Täter erbeuteten drei hochwertige Motorsägen und einen Akkuschrauber. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht bekannt, so die Landespolizeidirektion Salzburg.

  • 07.08.19
Lokales
6 Bilder

Überschwemmung
Rauris: Drei Bäche über Ufer getreten

Bezirkshauptmannschaft und WLV setzten erste Maßnahmen gegen Verklausungen und Überschwemmungen. RAURIS. Auf Grund von starken Regenfällen traten gestern, Freitag, in der Nacht auf Samstag drei Bäche bei Rauris – der Schütterbach im Seidlwinkltal, der Ribeisbach und der Waidachbach beim Abdeckergraben im Ortsteil Wörth – über die Ufer. Dies führte zu lokalen Überschwemmungen. Verletzt wurde niemand, die Fahrbahnen waren verschmutzt, jedoch befahrbar. Die Bezirkshauptmannschaft Zell am See...

  • 27.07.19
  •  1
Sport
Die Mädels der Sportunion Rauris zeigten bei der Landesmeisterschaft der Rhythmischen Gymnastik wieder groß auf.

Rhythmische Gymnastik
6x Gold, 4x Silber, 5x Bronze für die Rauriser Gymnastinnen

Am 29.06.2019 fanden die Salzburger Landesmeisterschaften in der Rhythmischen Gymnastik in Rauris statt.Mädchen von TGUS Salzburg, TV Maxglan, Sportunion Rauris und in der Gästeklasse vom Landesverband Tirol nahem daran teil. RAURIS. Die Rauriser Gymnastinnen konnten sich über tolle Erfolge freuen. So gewann bei den Jüngsten (Jhg.2012) Linda Göttel Gold vor ihrer Vereinskollegin Jana Wallner, die Silber holte. Fünfte wurde hier Laura Burgschwaiger, sechste Monja Obermoser und siebente...

  • 05.07.19
Lokales
Symbolfoto

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Alkoholisierung im Pinzgau

RAURIS. In den frühen Morgenstunden des 30. Juni 2019 fuhr ein 21-jähriger Einheimischer mit seinem Pkw auf der Rauriser Landesstraße (L112) ins Ortszentrum von Wörth/Rauris, als er aus noch unbekannter Ursache im Bereich einer Kurve von der Fahrbahn abkam und das Geländer der sogenannten Wirtsbrücke durchschlug. Letztlich blieb das Fahrzeug an den Seilverstrebungen der Brücke hängen, ohne abzustürzen. Der Lenker und das Fahrzeug wurden von der Freiwilligen Feuerwehr geborgen. Nach der...

  • 30.06.19
Lokales
Hubschrauber-Symbolfoto.

Polizeimeldung
In Rauris ist ein Dach eingestürzt - eine Frau wurde verletzt

Beim Abriss eines Zubaus kam es zu einem Einsturz, eine 33-jährige Frau wurde von Holzteilen getroffen und eingeklemmt.  RAURIS. Gestern nachmittag (10. Juni, Pfingstmontag) waren insgesamt drei Personen (Vater, Mutter und Sohn) mit dem Abriss eines Holzzubaus bei einem Einfamilienhaus beschäftigt. Während dieser Arbeiten stürzte plötzlich das Holzdach des Zubaus ein. Bei diesem Einsturz wurde die 33-jährige Mutter von einstürzenden Teilen getroffen und unter dem Dach eingeklemmt. Mit...

  • 11.06.19
Lokales
Andreas Winkler aus Rauris mit "Fetzerln" - sie können auch ganz individuell gestaltet werden.
4 Bilder

"Coole Typen - schräge Leute"
Rauriser hat den gut bezahlten Job gegen die Fetzerl-Herausforderung getauscht

RAURIS (cn). "Irgendwie habe ich damals eine gestörte Wahrnehmung entwickelt - ich habe nur noch schwitzende Sportler gesehen", lacht Andreas Winkler, als er von den Anfängen seiner "Fetzerl"-Laufbahn erzählt. Klein, aber oho Bezirksblätter-Leser, die bisherigen Käufer und die Kunden von aktuell 35 Sportgeschäften wissen natürlich schon, was ein "Fetzerl" ist: ein kleines Stück Stoff Made in Austria, das ganz schön "oho" daherkommt, aus einem ausgeklügelten und hochwertigem Material-Mix...

  • 05.06.19
Politik
EU Wahl 2019 - man darf auf das Ergebnis, aber - angesichts der "Ibiza-Affäre" - auch auf die Wahlbeteiligung gespannt sein.

EU-Wahl 2019
Infos zu den Pinzgauer Wahllokalen und den Öffnungszeiten

In den meisten Orten kann ab 7 Uhr gewählt werden. Einige Wahllokale schließen bereits um 12 Uhr, bis 16 Uhr ist nur in Kaprun, Saalfelden und Uttendorf geöffnet. Bramberg: Sportgebäude Mühlbach, 8 bis 13 Uhr Tourismusschule Bramberg, 8 bis 13 Uhr Bruck: Ausstellungsraum Volksschule , 7 bis 15 Uhr Kindergarten Oberhof, 7 bis 15 Uhr Kindergarten Sportplatz, 7 bis 15 Uhr Neue Mittelschule, 7 bis 15 Uhr Volksschule St. Georgen, 7 bis 15 Uhr Dienten: Gemeindeamt, 7.30 bis 14...

  • 25.05.19
Lokales
Eine Impression aus "Kathrins Laden" in Rauris.
3 Bilder

Veranstaltungs-Tipp
Nachhaltigkeitstag am 17. Mai in Rauris

Auf dem Programm stehen textile Handwerksstationen, die Verkostung von regionalen Produkten und eine Diskussionsrunde zum Thema Direktvermarktung. RAURIS. Am kommenden Freitag, den 17. Mai, warten ab 9 Uhr textile Handwerksstationen (spinnen, färben, filzen,...) in der Kontexterei in Rauris, wo beispielsweise Wolle aus der Region verarbeitet wird. Die Detail-Informationen Ab 12.15 Uhr steht in "Kathrins Laden" in der Hüttwinkelstraße 67 die  Verkostung von regionalen Produkten auf dem...

  • 12.05.19
Wirtschaft
Am Bildschirm eingeblendet: Das von Leo Hillinger in Aussicht gestellte Angebot in Höhe von 50.000 Euro. Da freuen sich Bettina Sandtner und Andi Winkler aus Rauris.
7 Bilder

2 Minuten 2 Millionen
Investor Leo Hillinger unterstützt den Rauriser "Fetzerl-Mann"

Gestern abend auf Puls 4: Der Rauriser Andi Winkler stellte den Investoren Haselsteiner, Hillinger & Co. seine Erfindung vor. RAURIS / WIEN. Spannung pur bis zum Schluss: Nachdem die ersten vier  Investoren des Fernsehformates "2 Minuten 2 Millionen" Andi Winklers Produkt  zwar grundsätzlich gelobt, aber für sie persönlich als nicht investitionswürdig erklärt hatten, war es dann der erfolgreiche Winzer Leo Hillinger, der 50.000 Euro für zehn Prozent Gewinnbeteiligung in Aussicht gestellt...

  • 24.04.19
Wirtschaft
Andi Winkler und Bettina Sandtner mit ihrer Innovation, dem "Fetzerl".
3 Bilder

"2 Minuten 2 Millionen"
Zwei Pinzgauer und ihr "Fetzerl" beim beliebten Fernsehformat

Am 23. April steht die nächste Folge der Puls 4-Sendung am Programm. Mit dabei: Andi Winkler und Bettina Sandtner. WIEN / RAURIS. Den durch die Fernsehsendung noch bekannter gewordenen Investoren Florian Gschwandtner, Hans Peter Haselsteiner, Katharina Schneider, Martin Rohla und Leo Hillinger wird auch in der zwölften Folge "2 Minuten 2 Millionen - die PULS 4 Start Up Show" nicht langweilig. Erfinderisch und skurill Erfinderische und skurrile Start Ups versuchen ihr Glück in der neuen...

  • 10.04.19
Lokales
Beim Handwerkerstammtisch sind gemeinsames Spinnen, Stricken, Designen etc. und Erfahrungsaustausch angesagt.
3 Bilder

Kontexterei
Neue Werkstatt im Rauriser Landrichterhaus

Neues Leben in alten Gemäuern: Im Zentrum von Rauris kann man bei der Herstellung textiler Werke zuschauen. RAURIS. Das alte Landrichterhaus im Zentrum von Rauris hat bereits bewegte Zeiten hinter sich. In dem Gebäude aus dem 13. Jahrhundert war auch schon eine Schneiderei untergebracht. Seit Jänner rattern hier wieder die Nähmaschinen, und es wird fleißig gewerkt. Reparieren, nicht wegwerfen Der Verein "Kontexterei" hat hier eine Heimat gefunden. Aber nicht nur das Haus, auch die...

  • 08.04.19
Lokales
In Rauris wurden drei Personen unterhalb des Gruberecks unverletzt geborgen.

Grubereck / Rauris
Drei Frauen mit Hubschrauber geborgen

Drei verirrte Frauen wurden in Rauris mit dem Rettungshubschrauber ins Tal geflogen.   RAURIS. Am 3. April beobachtete die Bergrettung Rauris mittels Fernglas drei Bergsteiger in unwegsamem Gelände unterhalb des "Grubereck". Gegen 18:30 Uhr verständigten sie die Polizei. Die drei Personen wurden mit dem Polizeihubschrauber "Libelle" auf einer Höhe von 1.850 Metern geborgen und ins Tal geflogen.  Vom Weg abgekommen Die drei Frauen aus Tschechien blieben unverletzt. Laut eigenen Angaben...

  • 04.04.19
Sport
Hinten v.l.: Lena Sommerbichler, Lea Stöckl, Tereza Koutna, Wanda Svancer
Vorne v.l.: Mia Salegger, Lea Thurner, Katharina Herzog, Lara Obermoser, Johanna Herzog
2 Bilder

Rhythmische Gymnastik
Silber und große Freude für Tereza Koutna in Tschechien

Die Rauriser Gymnastinnen stellten beim "Internationalen Milevsko Cup" in Tschechien ihr Können unter Beweis. Tereza Koutna wurde zweite.  RAURIS/TSCHECHIEN. Am 9. März 2019 fand im tschechischen Milevsko der Internationaler Milevsko Cup statt. Die Rauriser Gymnastinnen bewiesen trotz starker Konkurrenz aus Tschechien, Polen und Kroatien, was sie könne. Sie konnten sogar eine Silber Medaille mit nach Hause nehmen. Freude über SilberDafür sorgte Tereza Koutna; sie lieferte in der 9....

  • 19.03.19
Freizeit
Rosa Madreiter (Foto) und ihr Mann Wolfgang laden zum Regionautentreffen in Rauris ein.
2 Bilder

Einladung
Regionautentreffen in Rauris

Wir von den Bezirksblättern Pinzgau laden gemeinsam mit Rosa und Wolfgang Madreiter vom Lamahof Weixen zum Regionautentreffen ein: Am 27. März um 14 Uhr ist es so weit. RAURIS. Wolfgang Madreiter, seines Zeichens auch selber motivierter Regionaut, und seine Frau Rosa betreuten die Alpakas im Wildpark Ferleiten. Nach zwei Jahren ergab sich für die beiden die Möglichkeit, einen Hof mit Landwirtschaft zu pachten. "Wir freuen uns, wenn wir anderen Regionauten unser Tun und unseren...

  • 08.03.19
  •  2
  •  5
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.