sachendorf

Beiträge zum Thema sachendorf

Ein Auto landete im Sachendorferbach.
1 2

Knittelfeld
Auto landete im Bach

Zwei Verkehrsunfälle hielten die Knittelfelder Einsatzkräfte auf Trab. KNITTELFELD. Den Einsatzkräfte wurde es auch am Staatsfeiertags-Wochenende nicht langweilig. Am Samstag ist ein Autolenker aus unbekannter Ursache in Sachendorf von der Straße abgekommen und im angrenzenden Sachendorferbach gelandet. 22 Mitglieder der Feuerwehren Sachendorf und Knittelfeld trafen wenige Minuten nach dem Notruf dort ein. Bäume gefällt Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. "Neben dem Aufbau...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
69 Feuerwehrmitglieder waren im Einsatz.
15

Murtal
Haus stand in Flammen

69 Mitglieder der Feuerwehr konnten Brand in Sachendorf löschen. SPIELBERG. Die halbe Nacht von Samstag auf Sonntag waren 69 Feuerwehrmitglieder aus dem Bereich Knittelfeld gefordert. Gegen 2.30 Uhr hatte die 73-jährige Eigentümerin eines Einfamilienhauses in Sachendorf (Gemeinde Spielberg) ein Feuer bemerkt und sofort die Einsatzkräfte verständigt. Niemand verletzt "Meterhohe Flammen schlugen den insgesamt 69 Einsatzkräften entgegen", berichtet Einsatzleiter Kevin Zuber. Neben der Feuerwehr...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In Sachendorf wurde die Straße überschwemmt. Foto: FF/Zeiler
3

Überflutungen im Murtal, weitere Unwetter möglich

Feuerwehr musste zu Überschwemmung in Sachendorf und Seckau ausrücken, ein Auto landete im Bach. MURTAL. Der Wetterumschwung am Donnerstag bescherte der Feuerwehr viel Arbeit. In Sachendorf trat ein Bach über die Ufer und überschwemmte die Landesstraße mit Dutzenden Kubikmetern an Schlamm und Geröll. "Mit Schaufeln und Krampen konnten wir die Wassermassen von einem Einfamilienhaus wegleiten", berichtet Einsatzleiter Harald Hengster. Keller überflutet Auch ein Frontlader kam zum Einsatz, um das...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 102

Knittelfelder Bereichsfeuerwehrtag in Sachendorf mit zahlreichen Ehrungen

Fotos: Heinz Waldhuber - Die Sachendorfer Feuerwehr stand am Samstag im Zeichen einer bezirksweiten Branddienstleistungsprüfung der Knittelfelder Florianigemeinschaften, an die sich der erste Bereichsfeuerwehrtag mit zahlreichen Ehrungen und Auszeichnungen anschloß. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.

  • Stmk
  • Murtal
  • Heinz Waldhuber
3

Bis zum Schluss bleibt es spannend

Das Rennen um die Feuerwehr des Jahres geht in die Endrunde. Die Würfel sind gefallen - die Wahl ist vorbei. Die Gewinner werden am 25. November verkündet. Unsere Feuerwehren haben keine Mühen gescheut, um möglichst viele Votingstimmen einzuheimsen. Drei haben sich klar herauskristallisiert, die nun auf dem Ranking ganz oben stehen: Die Stadtfeuerwehr Murau, die Freiwillige Feuerwehr Weißkirchen und die Freiwillige Feuerwehr Sachendorf. "Wie ein Virus" Alle drei Feuerwehren haben verschiedenste...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hannah Leitner
75

Spielberg baut auf Verkehrssicherheit und Lebensqualität

Fotos/Text: Heinz Waldhuber - In den Wochen vor dem Formel I-Lauf sorgen nicht nur zahlreiche Privathaushalte im Aichfeld für ein neues "Outfit". Im Herzen des Grand-Prix-Geschehens, in Spielberg, wird über Initiative der Stadtgemeinde auch in Sachen Verkehrssicherheit und Lebensqualität eifrig gewerkt. Hauptprojekte dabei sind Kanalisationsarbeiten im Ortsteil Lind und die Errichtung eines Gehsteiges in Sachendorf, womit ein neuralgischer Verkehrsbereich entschärft und Fußgängern zusätzliche...

  • Stmk
  • Murau
  • Heinz Waldhuber
Patrick Pirker ritt mit der absolut schnellsten fehlerfreien Zeit über den Derby-Parcours.     ripu

Patrick Pirker jubelte über den Sieg

Beim Sachendorf-Derby nützte Patrick Pirker den Heimvorteil und feierte mit fehlerfreiem und schnellstem Ritt einen Heimsieg. Für Reiter und Pferde war das Wochenende in Sachendorf sehr beschwerlich, verlangte die große Hitze allen Beteiligten beim Turnier mit dem Sachendorf-Derby als Höhepunkt doch alles ab. Umso erfreuter zeigte sich Petra Mylius vom Reitclub Sachendorf, dass die Veranstaltung ohne Unfall und vor allem ohne Hitzeopfer beendet wurde. Für den abschließenden Umlauf, dem Derby,...

  • Stmk
  • Graz
  • Steiermark WOCHE

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.