salzburg

Beiträge zum Thema salzburg

Abendstimmung

Wetter für Leoben

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Dienstag, den 08. Juni: Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt Dienstag ist es in Leoben den Tag über leicht bewölkt. Heute starten wir mit einem Sonnaufgang um 5:05 Uhr in den Tag, während es ab 20:55 Uhr dunkel wird. Die höchsten Temperaturen liegen heute bei 25°C, die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Berta Sturm
Gerade in Zeiten von Corona sollte man sich außerdem mit dem heimischen Handel solidarisch zeigen und nicht bei Internetriesen bestellen. Kaufen Sie so „nahe“ wie möglich.
3 4

Unsere Erde
Nachhaltig schenken und feiern zu Weihnachten

Manche der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Aber es gibt tolle Alternativen. Weihnachten steht vor der Tür und viele von uns überlegen schon fieberhaft, was sie ihren Liebsten unter den Baum legen sollen. Das neueste iPhone, Plastikkrimskrams oder Markenkleidung? Lieber nicht, denn viele der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Weihnachtsgeschenke sollen einen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Anzeige
Spitzentechnologie aus Salzburg: Die ERS GmbH ist seit 2007 geprägt von Innovation und neuester Technologie.

Heizen
Einfach Heizen – AndERS gedacht

Spitzentechnologieaus Salzburg: ERS GmbH bietet effiziente und nachhaltige Produkte. Spitzentechnologie aus Salzburg: 2007 gründete Elias Russegger die Firma ERS GmbH in Salzburg. Forschung, Entwicklung und Großserienproduktion zeichnen seither das Unternehmen aus. Seit 2011 zählt auch die ERS Heatscreen Infrarotheizung zum Produktsortiment. Die Technologie der Heizschicht, die von Elias Russegger entwickelt wurde, ist bereits seit 20 Jahren in der Industrie und seit sechs Jahren in der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Carmen Bacher
Die neue Mooncity in Salzburg bringt Besuchern Elektromobilität näher und dient auch als Eventlocation.
4

Mission Mooncity – hier wird Elektromobilität gelebt

Die Mooncity ist ein neues und innovatives Erlebniszentrum in Salzburg rund um neue und elektrische Mobilität. Basis dafür ist die Marke „Moon“, die als ganzheitlicher Anbieter sowohl für Privat- als auch Firmenkunden alles rund um Energiemanagement für Elektromobilität bietet. Für alle offen und auch für EventsIn der Mooncity (freier Eintritt) werden auf spielerische Weise die neuen Technologien vermittelt, um sie für alle be- und angreifbar zu machen. Sie soll aber auch Eventlocation sowie...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
3

BUCHTIPP: Tobias Moretti – "Jedermann"
Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes

Es ist immer noch dasselbe Spiel, nämlich jenes über das Sterben des reichen Mannes, aber den Zeilen von Hugo von Hofmannsthal stehen in "Jedermann" die lyrisch überarbeiteten von Tobias Moretti gegenüber. Feine Abänderungen versetzen eine Spur mehr in die Gegenwart ohne die ursprünglich Kraft des Stückes zu verlieren. "Schwillt mir das Herz so übervoll, weiß gar nit wie ichs sagen soll!" Verlag Haymon, 176 Seiten, 19,90 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Die Mädchen der SMS Wr. Neustadt jubelten erstmals über den Titel im Fußball.
4

Im Video
Ganz große Gesten der Mädels beim Bundesfinale in Schwanberg

SCHWANBERG. „Ich hoffe, ihr habt einige schöne Tage in der Südweststeiermark verbracht, die euch in Erinnerung bleiben“, wünschte Schwanbergs Bgm. Karlheinz Schuster den Spielerinnen bei der Siegerehrung: In seiner Gemeinde fanden diese Woche erstmals die Fußball-Bundesmeisterschaften der Mädchen statt. Organisiert von Andrea Strohmaier ging es schon am Sonntag mit der feierlichen Auslosung im Deutschlandsberger Rathauspark los. An die 150 Spielerinnen und ihre Betreuer waren im JUFA...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Strahlende Gesichter bei den Damen der Great Mountain Lindancer aus Trofaiach.
6 4

Die Great Mountain Linedancer
Mit Fleiß und Ehrgeiz zu Bronze

Über das Tanzsportabzeichen in Bronze können sich die Great Mountain Linedancer aus Trofaiach freuen. Kürzlich tanzten sie sich in Hallwang-Mayrwies/ Salzburg stilsicher und gekonnt durch die Abnahme der Austrian Country Western Dance Association (ACWDA). TanzsportauszeichnungIn Salzburg und Wien fanden die Abnahmen des österreichischen und deutschen C&W Tanzabzeichens statt. Diese Abzeichen würdigen Tanzsportliche Leistungen und können national und international erworben werden. Dabei wurde...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
Die Freiwillige Feuerwehr Niklasdorf bei ihrem Ausflug.
2

Ausflug der Freiwilligen Feuerwehr Niklasdorf

Nach Salzburg und Berchtesgaden führte der Ausflug der Freiwilligen Feuerwehr Niklasdorf. NIKLASDORF,SALZBURG. Die Freiwillige Feuerwehr Niklasdorf unternahm kürzlich einen Ausflug nach Salzburg und Bayern, welcher von Kommandant ABI Gerald Zechner organisiert wurde. Besichtigt wurde die Berufsfeuerwehr Salzburg mit einer informativen Führung durch die Feuerwache und der Fahrzeuge. Im Anschluss wurde die Stiegl-Brauwelt besucht, wo die Teilnehmer nicht nur die Hausbrauerei, das Bier-Museum und...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Dominik Frieser (r.) traf beim Test gegen Austria Wien im Doppelpack.

"Heimsieg wäre für uns ganz wichtig"

KSV empfängt am Freitag Austria Salzburg. Erste Liga: Einmal geht’s noch: Zum neunten und letzten Mal bestreitet der Kapfenberger SV in diesem Herbst ein Heimspiel in der Meisterschaft. Die Bilanz bislang ist ernüchternd. Nach zwei Siegen folgten fünf Niederlagen und zuletzt, am 3. November, gab es ein 1:1 gegen Austria Klagenfurt. „Wir wollen endlich zu Hause gewinnen. Das wäre ganz wichtig für den Verein und unsere Fans“, sagt Cheftrainer Kurt Russ. Die Länderspielpause haben die Falken für...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
GEPA
3 5 2

GEWINNSPIEL: 40 Karten für SK Puntigamer Sturm Graz gegen RB Salzburg

Gewinnen Sie 40 Karten (maximal 4 Karten) für Sie und ihre Familie. Einfach unten auswählen in welcher Konstellation Sie zu dem Spiel SK Puntigamer Sturm Graz gegen RedBull Salzburg gehen wollen und schon nehmen Sie an der Verlosung teil. Mehr zum WOCHE-Familiensektor Viel Glück! Diese Aktion ist beendet.

  • Stmk
  • Graz
  • Steiermark WOCHE

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.