Sankt Anna am Aigen

Beiträge zum Thema Sankt Anna am Aigen

Lokales
Pfarrer Josef Wilfing lädt zur Weinverkostung nach Hausmannstätten.

Weinverkostung in Hausmannstätten

In Hausmannstätten laden Pfarrer Josef Wilfing und der Pfarrgemeinderat am 26. April zur Weinverkostung. Ab 19.30 Uhr werden im Pfarrsaal zu den Weinproben Brot und Käse gereicht. Verkostet werden edle Tropfen aus dem Weingut Frühwirth und Scharl aus St. Anna am Aigen. Unkostenbeitrag 15 Euro.

  • 24.04.19
Leute
194 Bilder

Der Weinberg rief!

Die Besucher stürmten wieder das Kellerstöcklfest in Frutten-Gießelsdorf. Schon zum 14. Mal luden die FF Frutten-Gießelsdorf und der Brauchtumsverein des Ortsteiles der neuen Gemeinde zum Kellerstöcklfest. Unter dem Motto "Der Weinberg ruft" wuzelten sich die zahlreichen Besucher auf der rund 300 Meter langen Schmankerlmeile inmitten der idyllischen Weinberge. Die Winzer und Direktvermarkter boten ihre Köstlichkeiten an. Die Organisatoren Manfred Seidl und Josef Großschädl stellten wieder ein...

  • 13.09.15
Lokales
Markus Kopcsandi

Eine Notlösung mit vielen Gesichtern

Die Nachnutzung der leer stehenden Mickl-Kaserne war in Bad Radkersburg lange ein brennendes Thema. Mittlerweile ist am Areal längst wieder Leben eingekehrt. Mit dem Zeit-Hilfs-Netz, den Murnockerln, dem Streetwork und nun auch dem Jugendtreff ist ein wahres "Sozialzentrum" entstanden. Auch Familie Muarrawi hat nach der Flucht aus dem syrischen Kriegsgebiet in der Kaserne temporär eine neue Heimat gefunden und sich längst in das Geschehen der Kurstadt integriert. Vor allem das langersehnte...

  • 11.05.15
Lokales
Der obersteirische Autor Helmut Gekle liest aus seinem neuen Buch "Aufg´mischt".
5 Bilder

Nacktwanderweg sorgt für Aufregung in der Gemeindestube

Die Idee des Vizebürgermeisters Sixtus Huberbauer zur Erweiterung des sehr erfolgreichen FKK-Teiches mit Nacktwanderwegen sorgt für Aufregung in der Gemeindestube und bringt den ganzen Ort in Aufruhr. - Mit diesem Vorschlag beginnt das achte Buch in der satirischen Brandlinger Reihe vom obersteirischen Autor Helmut Gekle. Bei der Präsentation seines neuesten Werkes "Aufg´mischt" in der Gesamtsteirischen Vinothek in St. Anna am Aigen hat der Autor Helmut Gekle schon zu Beginn seiner Lesung...

  • 09.05.15
Lokales
Für eine gelungene Premiere sorgten u.a. Anna Mir (4.v.r.), Sabine Pummer (2.v.l.) und Andrea Prelicz (8.v.l.).

150 Gäste zelebrierten den Tag der Inklusion

Zeit-Hilfs-Netzwerk und die Lebenshilfe etablierten neuen Event in der Kurstadt. Der "Tag der Inklusion" wurde in Bad Radkersburg das erste Mal im Rahmen eines Festes auf dem Areal der ehemaligen Kaserne gefeiert. Das Team des Zeit-Hilfs-Netzes rund um Anna Mir und die Lebenshilfe mit den Betreuerinnen Andrea Prelicz und Sabine Pummer stellten den Event gemeinsam auf die Beine. Insgesamt fanden sich rund 150 Gäste zur Premiere der Veranstaltung ein. "Ich hätte mir nicht gedacht, dass es...

  • 06.05.15
  •  1
Leute
Wanderer bei der Schemmingkapelle
20 Bilder

Musikerwandertag in St. Anna am Aigen

Am 1. Mai fand der traditionelle Musikerwandertag entlang des Weinweges der Sinne in St. Anna am Aigen statt. Auch in diesem Jahr nahmen wieder zahlreiche Wanderer daran teil und erfreuten sich an den musikalischen und kulinarischen Schmankerln entlang des Weges. Dass man es bei diesem Wandertag so richtig poltern lassen kann, haben in diesem Jahr auch einige Poltergruppen aus Nah und Fern entdeckt. So feierten einige angehende Eheleute ihren Junggesellenabschied bei der Wanderung durch die...

  • 01.05.15
Lokales

Aufg´mischt - Buchpräsentation in der Gesamtsteirischen Vinothek in St. Anna am Aigen

Der erfolgreiche obersteirische Autor Helmut Gekle präsentiert am 8. Mai sein neuestes Buch aus der ursteirischen Brandlinger Saga "Aufg´mischt" in der Gesamtsteirischen Vinothek in St. Anna am Aigen. Unter dem Moto "Ortspolitik ist kein Honiglecken und Steirertum keine Schande" liest der Autor einige Schmankerl aus seinem neuesten Werk und wird dabei die Lachmuskeln der Zuhörer ganz sicher treffen. Steirischer Dialekt und Alltagsgeschichten aus dem Dorfleben, die zum Lachen und auch Erinnern...

  • 26.04.15
Politik

ÖVP bleibt in St. Anna stark

In St. Anna konnte ÖVP-Spitzenkandidat Johannes Weidinger beruhigt auf einen eindeutigen Wahlsieg mit 73 Prozent der Stimmen anprosten. Die SPÖ musste sich der FPÖ geschlagen geben. Die Freiheitlichen holten sich mit 18,06 Prozent zwei Mandate ab, die SPÖ mit 8,94 Prozent ein Mandat. Ihr Browser kann leider die Gemeinderatswahl-Ergebnisse 2015 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen: http://wahl.meinbezirk.at/gemeindeSt2015 Zum Ergebnis im...

  • 22.03.15
PolitikBezahlte Anzeige
Johannes Weidinger

Johannes Weidinger, ÖVP

Geboren: 19.12.1963 Beruf: Beamter Familienstand: ledig Wohnort: 8354 St. Anna am Aigen, Risola 12 Hobbys: Fußball, Schi fahren Auto: Audi A5 Lieblingsessen: Wiener Schnitzel Lieblingsbuch: Lieblingsfilm: "Der mit dem Wolf tanzt" Mein letzter Urlaub: USA Meine Stärken: Zielstrebigkeit, Ideenreichtum Meine Schwächen: gutmütig Was mich nervt: raunzen und kritisieren Was mich freut: mitgestalten Warum kandidiere ich? • Um meine Heimat mitzugestalten und für die Zukunft fit...

  • 18.03.15
Sport

Auftaktsieg für den SC Knauf Liezen

Mission Klassenerhalt mit Sieg in St. Anna/Aigen erfolgreich gestartet. SV St. Anna/Aigen – SC Knauf Liezen 1:3 (0:1). Tore: Daniel Udvardi (2), Martin Neuper. Die Reise in die Südoststeiermark war für den SC mehr als ein Frühjahrsauftakt. Es war das erste von 15 Finalspielen um den Klassenerhalt. Dass gleich zu Beginn des Fußballjahres ein direkter Konkurrent im Abstiegskampf wartete, schien die neu formierten Grün-weißen nicht zu stören. Bereits nach 17 Minuten stellte Neuzugang Daniel...

  • 15.03.15
PolitikBezahlte Anzeige
Josef Großschädl

Josef Großschädl, ÖVP

Geboren: 24.8.1977 Beruf: Landwirt Familienstand: ledig Wohnort: St. Anna am Aigen, Frutten 12 Hobbys: Reisen Auto: Audi A 4 Lieblingsessen: steirisches Backhendl Lieblingsbuch: Lieblingsfilm: Mein letzter Urlaub: 2014 in Kroatien Meine Stärken: Teamfähigkeit, Selbstbewusstsein Meine Schwächen: Was mich nervt: Unpünktlichkeit Was mich freut: Zuverlässigkeit Warum kandidiere ich? - Um in der Gemeinde positive Akzente zu setzen Was will ich umsetzen? - Tourismus...

  • 11.03.15
Politik

Liste: Gemeinderatswahl 2015 St. Anna am Aigen

SPÖ St. Anna am Aigen ÖVP St. Anna am Aigen FPÖ St. Anna am Aigen SPÖ St. Anna am Aigen Gangl Alois, 1960, Bauleiter, Frutten Held Anton, 1951, Pensionist, Waltra Dirnbauer Franz, 1966, Techniker, Jamm Haag Herbert, 1962, Postbediensteter, Schonnerfeld Schadl Johann, 1958, Maschinist, Aigen Gangl Daniel, 1981, Facharbeiter, Frutten ÖVP St. Anna am Aigen Weidinger Johannes, 1963, Beamter, Risola Großschädl Josef, 1977, Landwirt, Frutten Pammer Anton, 1970, Schlosser,...

  • 11.03.15
Leute
12 Bilder

Nagelneue Tracht für die Musikkapelle St. Anna

Im Rahmen einer Festmesse in der Mehrzweckhalle Frutten-Gießelsdorf segnete Pfarrer Marian Debski die neuen Uniformen für die Marktmusikkapelle St. Anna am Aigen. "Nach mehr als 25 Jahren hat die alte Tracht ausgedient", erklärte Obmann Alfred Pfeifer in seiner Ansprache. Schneidermeisterin Andrea Sifkovits stellte die Bekleidung vor. Der grüne Rock ist mit Stickereien von Motiven des Weinlaubes und der Weintrauben verziert. Die schwarze Lederhose mit Latz, die grünen Stutzen, die schwarzen...

  • 25.02.15
Lokales

Klimafreundlicher Einkauf und nachhaltiger Konsum

Brokkoli aus Ecuador, Biodiesel aus Südamerika und Haifischfilets mit Bauernhofgarantie … diese und ähnliche Punkte sind Thema beim Vortrag „Klimafreundlicher Einkauf und nachhaltiger Konsum“. Organisiert wird dieser vom Klimabündnis Steiermark im Rahmen der Klima- und Energiemodellregion „Netzwerk GmbH“. Im Rahmen der Veranstaltung werden globale Zusammenhänge dargestellt und Tricks der Lebensmittelindustrie aufgedeckt. Lösungsansätze werden diskutiert. Wann? Donnerstag, 06. November...

  • 28.10.14
Leute
3 Bilder

Landschaftsmotive in Aquarelltechnik

Leon Spiegl stellt derzeit Landschaftsaquarelle in der Gesamtsteirischen Vinothek in St. Anna am Aigen aus. Vinothek-Obmann Manfred Frühwirth eröffnete die Vernissage. Johann Schleich stellte den Künstler vor und sprach über Aquarelltechnik. Die Ausstellung kann man bis zum Saisonende in der Vinothek zu den Öffnungszeiten besuchen.

  • 07.09.14
Lokales
3 Bilder

Start mit neuer Vinothekarin

Inge Urbanitsch ist jetzt "Chefin" der Vinothek St. Anna am Aigen. Mit einer neuen Geschäftsführerin startet die Gesamtsteirische Vinothek St. Anna am Aigen in ihre 22. Saison. Die langjährige Mitarbeiterin und Weinexpertin Inge Urbanitsch steht nun an der Spitze eines fünfköpfigen Damenteams. "Unser Ziel ist sowohl die Zufriedenheit der Winzer als auch die unserer Kunden", erklärte die frisch gebackene "Chefin". Immerhin bietet die Vinothek 128 Weine von 110 verschiedenen Betrieben der drei...

  • 08.03.14
Lokales
8 Bilder

Zeitzeuge traf Jugendliche beim ehemaligen Lager

Der ehemalige ungarische Zwangsarbeiter Sandor Vandor, der nun in Amerika lebt, besuchte wieder die Gedenkstätte in St. Anna am Aigen. In den letzten Kriegswochen musste er an der Grenze zu Slowenien Panzergräben ausheben. An der Stelle des ehemaligen Lagers errichtete die Gemeinde St. Anna im Jahr 2008 ein Mahnmal (die WOCHE berichtete). Die Schüler der 7.c-Klasse des Borg Bad Radkersburg trafen Sandor Vandor und interviewte ihn zur damaligen Zeit. Er gab bereitwillig Auskunft und erzählte den...

  • 25.11.13
Sport
9 Bilder

Das Bollwerk hielt nicht stand

St. Stefan stieg mit einem Sieg gegen St. Anna im WOCHE-Steirercup auf. Das Team von St. Anna am Aigen empfing in der fünften Runde des WOCHE-Steirercups St. Stefan im Rosental in der Bollwerk-Arena. Trotz starken Dauerregens entwickelte sich eine spannende und intensiv geführte Partie. Zu Beginn übernahmen die Hausherren das Kommando. Ihre Anfangsoffensive gipfelte durch einen Kopfballtreffer von Alexsander Naric in der schnellen Führung (12.). Nach einer halben Stunde verpuffte aber der Elan...

  • 16.11.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.