Schneeschuhwandern

Beiträge zum Thema Schneeschuhwandern

24

3. Rax Winter Challenge
Erfolgreiches Schneeschuh-Event auf der Raxalpe

Am Sonntag, den 08.03.2020, fand zum mittlerweile 3. Mal die Rax Winter Challenge, in Zusammenarbeit zwischen WSV Sparkasse Prein an der Rax und der Rax-Seilbahn, auf der Raxalpe statt. Ein Wettbewerb für Jung und Alt, mit einer herausfordernden und abwechslungsreichen Strecke, die von der Bergstation über das sogenannte „Gatterlkreuz“, vorbei am berühmten Alpengarten, zum Ottohaus und wieder zurück führte. Dank Neuschnee und guten Wetterverhältnissen wurde die Veranstaltung zu einem richtigen...

  • Neunkirchen
  • WSV Sparkasse Prein an der Rax
24 12 17

Salzkammergut / Ebensee /Feuerkogel
Winter am Feuerkogel

Salzkammergut /Feuerkogel /Skifahren.   Es ist Anfang März und es gibt noch eine herrliche Piste !  Ein schöner Skitag bei traumhafter  Aussicht geht viel zu schnell zu Ende... Auch viele andere sportliche Aktivitäten sind noch möglich...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Trendig: Auch im Mürztal werden die Berge immer häufiger mit Schneeschuhen erklommen.
1 Video

Tourismus im Mürztal
Mit Schneeschuhen ist der Weg das Ziel (+ Video)

Sanfter Tourismus à la Schneeschuhwandern zieht jede Menge Naturbegeisterte auf die Mürztaler Berge. Nicht erst seit heuer hat der Trend "Schneeschuhwandern" auch im Mürztal voll eingeschlagen. Trotz des vergleichsweise schneearmen Winters, schnallen sich immer mehr Menschen die großen Rahmen unter das Schuhwerk, um die heimischen Gipfel zu erklimmen. Dass es sich dabei tatsächlich mittlerweile um ein Massenphänomen handelt, weiß auch der Bergwanderführer Kurt Maierhofer, der auf seiner...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer

Alpenverein trotzte Schneesturm auf dem Triebener Pass

Am 5. und 6. Februar wagten sich acht Mitglieder des Alpenvereins Schärding unter Leitung von Franz Hammerschmid trotz widriger Verhältnisse auf dem Triebener Pass zur Edelrautenhütte. SCHÄRDING, TRIEBEN. Trotz starkem Schneefall und noch nicht geräumter Straßen organisierte die Wirtin ein Allradtaxi für die Gruppe samt Gepäck. Nachmittags gingen bereits einige Unentwegte trotz weiteren Schneesturms Schneeschuhwandern. Der Rest der Gruppe sondierte zu Fuß die Lage. Am nächsten Tag...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Abendschau Moderator Röll interviewt die Schneeschuhwanderinnen nach ihrer sportlichen Leistung.
17

Alpenwelt Karwendel
Schneeschuhnacht in Wallgau mit Live-Übertragung

ALPENWELT KARWENDEL. Ein sportliches Spektakel stand am 31.01.2020 in der Alpenwelt Karwendel an. Die Gemeinde Wallgau wurde zum Austragungsort der BR-Schneeschuhnacht. Das Event wurde im bayerischen Fernsehen live übertragen und hatte zahlreiche sportliche Prominenz zu Gast, wie Rosi Mittermaier, Christian Neureuther und Magdalena Neuner. Seinen Abschluss fand die Veranstaltung mit einem "Winterfest" am Wallgauer Dorfplatz.  Zwei unterschiedliche Touren standen zur AuswahlMitmachen konnte...

  • Tirol
  • Telfs
  • Lucia Königer
5

Schi- u. Schneeschuh-Wandertag am Katschberg
Schitag der Dorfgemeinschaft Gösselsdorf

Die Dorfgemeinschaft (DG) Gösselsdorf veranstaltete an 1. Feburar 2020 einen Schitag im Schigebiet Katschberg. Verbunden damit war eine Schneeschuhwanderung durch den Wanderbund Gösselsdorfersee angeboten. Bei traumhaften Bedingungen konnten sich die Teilnehmer auf der Piste und im Gelände austoben. Beim abschießenden "Aprés Ski" wurden die verlorenen Energiereserven wieder aufgefüllt. Ein großer Dank gilt dem Organisator Helmut Plieschounig für die Mühen der Vorbereitung und...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Hartmut Passauer
10

Geheimtipps
10 Ideen für den Winter in Urfahr-Umgebung

URFAHR-UMGEBUNG. Im Winter kommt im Mühlviertel keine Langeweile auf: 10 Dinge, die man erlebt haben sollte. 1. Flutlicht-Skifahren in Kirchschlag Zwischen Mittwoch und Samstag wird in Kirchschlag das Flutlicht-Skifahren bis 21 Uhr angeboten. Viele nützen das Angebot als Ausgleich nach der Arbeit. Nachtskilaufen ist ideal zum Abschalten und Auftanken nach einem anstrengenden Arbeitstag. Die Liftkarte von 18 bis 21 Uhr kostet 14 Euro – von 16 bis 21 Uhr 17 Euro. Bei nicht so guten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
A. Kupfer, D. Ulm, M. Heinisch, V. Maier, M. Haimbuchner, M. Achleitner, S. Weigl, A. Winkelhofer (v.li.).

Pyhrn Priel
Naturschauspiel geht in die Verlängerung

Bühne frei für die Natur:  Wald, Wintererlebnisse und Naturräume stehen im Fokus im neuen Programm ROSSLEITHEN (sta). Schneeschuhwandern im Nationalpark Kalkalpen oder Pilgern auf Pfaden im Ibmer Moor: Oberösterreich bietet mit der Reihe "Naturschauspiel" mehr als 100 verschiedene Programmpunkte. In den elf Jahren seit dem Start hat sich das Projekt zu Österreichs erfolgreichstem Naturvermittlungsprogramm entwickelt. Seit 2010 wurden mehr als 187.000 Besucher gezählt. Der Schwerpunkt für das...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Neues Buch “Schneeschuh- und Winterwandern im Salzkammergut“ von Elisabeth Humer
4

Winterwandern im Salzkammergut
Neues Buch von Elisabeth Humer aus Kremsmünster

Elisabeth Humer aus Kremsmünster bringt ein Buch über Schneeschuh- und Winterwandern im Salzkammergut auf den Markt und bietet als Pilgerbegleiterin geführte Touren mit den Schneeschuhen an. KREMSMÜNSTER, SALZKAMMERGUT. Wenn die Landschaft still und weiß ist, werden die Schneeschuhe angeschnallt, um die Gegend zu erkunden. Die malerische Berglandschaft und die himmlische Ruhe, wenn man allein oder mit lieben Menschen unterwegs ist, zeichnet das Schneeschuhwandern aus. Die...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
1 1 3

Brauchtum und Wintergaudi
Zehn Ideen für den Winterspaß im Salzkammergut

Im Winter kommt im Salzkammergut keine Langeweile auf: zehn Dinge, die man erlebt haben sollte. 1. Relaxen: Die Gemütlichkeit einer urigen Almhütte mit dem Komfort einer modernen Wellnessanlage zu kombinieren – das ist den Betreibern der Wellness-Alm am Leopoldhof in St. Wolfgang gelungen. Den Gästen stehen vier Innen-, ein Sport- und drei Außenbecken zur Verfügung. Ebenso, wie acht Themensaunen, ein Dampfbad und ein Kinderbereich. Informationen zum Angebot und Öffnungszeiten:...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Anzeige
Im Herzen des charmanten Ortes Rauris befindet sich das neu umgebaute **** Hotel Alpina von Familie Prommegger.
2 Aktion 7

****Hotel Alpina Rauris
Ein Winter für Bergfexen und Genussurlauber

Rauris hat viele Namen. Tal der Quellen. Tal der Geier. Tal des Goldes. Im Winter - und ganz in Weiß getaucht - stellt es sich aber vor allem als Tal der glitzernden Weiten vor. Da wird die mit imposanten Bergspitzen und großartigen Aussichten verwöhnte Landschaft zum Schauplatz. „Winter-Wunderland-Aktivitäten“Von Langlauf, über Schneeschuhwandern bis hin zu Eisklettern und ausgedehnten Rodelpartien findet sich hier alles, was unter die Kategorie der „Winter-Wunderland-Aktivitäten“ fällt. ...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Die Organisatoren freuen sich auf das Schneeschuhfestival.

Festival
Hochsaison für Schneeschuhwanderer

Das dritte Schneeschuhfestival findet von 24. Jänner bis 2. Februar im Murtal statt. MURTAL. Schneeschuhwandern gehört mittlerweile zum Murtal wie der Stadtturm zu Judenburg. Nun haben die Touristiker das umfangreiche Schneeschuhprogramm für den Winter präsentiert. Über 50 Veranstaltungen rund um das Thema Schneeschuhwandern finden im Bezirk Murtal statt – von der Neujahrswanderung, die gleich ausgebucht war, bis zum Saisonschluss bei der „Schweinsbraten-Wanderung“ im Pölstal. Voll im...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
19 12 28

Salzkammergut - Feuerkogel - Winterfotos
Zur Kranabethhütte am Feuerkogel

Bildergalerie - Salzkammergut - Feuerkogel - Winterfotos! Am Stefanitag 26.12.2019 zur Kranabethhütte am Feuerkogel . Schneeimpressionen , Faszination Berge & Winterlandschaft .  Sportmöglichkeiten wie Snowboard , Skifahren , Touren gehen, Schneeschuhwandern... Hüttenfotos , Hüttenübernachtungen , Küchenduft ; nicht versäumen darf man hier die sehr guten Hüttenschmankerl! Der Chef kocht selbst!  Heute war herrlicher Pulverschnee ! Viel Spaß und Pulverschnee.... Impressionen...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Leitendorfer Volksschüler mit Speedqueen Renate Götschl.
2

ÖSV Skitag
Leobener Volksschüler hatten "Spaß im Schnee"

MURAU, LEOBEN. Zum ersten Mal nahmen Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klasse der Volksschule Leoben-Leitendorf am ÖSV-Skitag unter dem Motto „Spaß im Schnee“ am Kreischberg teil. Die Kinder konnten dort erste Erfahrungen in den Sportarten Biathlon und Schneeschuhwandern sammeln. Sie waren mit großer Freude dabei und konnten Neues erproben. Die ehemalige ÖSV-Läuferin "Speedqueen" Renate Götschl gab Tipps und war auch für einen Schnappschuss mit Kindern und Lehrern zu...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Tipps für die kalte Jahreszeit
Zehn Ideen für den Winter im Bezirk Freistadt

Langeweile in der kalten Jahreszeit? Wir präsentieren Ihnen zehn Ideen, die in den Weihnachtsferien bzw. generell im Winter für Abwechslung sorgen. 1. Langlaufen und Laser-Biathlon in LiebenauDie Wintersport-Arena Liebenau ist nicht nur für große und kleine Ski- und Snowboardfans ein heißer Tipp bei kalten Temperaturen, sondern vor allem auch für Langlauffans. Das mehr als 100 Kilometer lange, zusammenhängende Loipennetz reicht von der gemütlichen Genussstrecke bis hin zur anspruchsvollen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
5

Neues Winter-Programm des Alpenverein Voitsberg für drinnen & draußen ...für jeden was dabei

Ein spannendes Jahr neigt sich dem Ende zu und bringt für viele wieder eine hektische Adventszeit. Das hoch motivierte Team des Alpenvereines Voitsberg bietet erneut ein sehr umfangreiches Programm in den kommenden Wochen und Monaten. Zur Entschleunigung haben sich besonders Schneeschuh Touren bewährt . Insbesondere die Volkswanderungen im weisen Winterkleid sind immer ein Highlight in dieser Reihe und führen zu einem Slow Down in der Freizeit garniert mit einem besonderen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Wolfgang Wagner
Schneeschuhwandern ist jetzt noch möglich.

Sommer daheim
Winterliche Sommeraktivitäten

Der Feuerkogel und die Zwieselalm starten in den Sommerbetrieb SALZKAMMERGUT. Die Berge bieten umfangreiche Ausflugsmöglichkeiten in luftiger Höhe sowie Entspannung pur in einzigartiger Naturlandschaft. Am 11. Mai haben die Feuerkogel-Seilbahn und die Gosaukammbahn ihren Sommerbetrieb begonnen. Am Feuerkogel wird gleich mit einer noch nie dagewesenen Aktion in die warme Jahreszeit gestartet: Dank der 70 Zentimeter Neuschneeauflage der letzten Wochen, sowie des Restschnees vom Winter wurde...

  • Salzkammergut
  • Matthias Staudinger
Schneeschuhwandern mit Martha Riess auf der Wurzeralm
9

Saison verlängert
Schneeschuhwandern noch bis Ende März 2019 auf der Wurzeralm

Dank der ausgezeichneten Schneeverhältnisse auf der Wurzeralm ist es möglich, dass heuer alle "Schneenärrischen", Bewegungshungrigen und Sonnenanbeter voll auf ihre Rechnung kommen. SPITAL/PYHRN. „Aus diesem Grund haben wir die Schneeschuhsaison bis Ende März verlängert“, informiert Martha Rieß, die als Guide ihre Gäste durch die Gebirgslandschaften auf der Wurzeralm führt. „Schneeschuhwandern ist ein ruhiger Sport, der zur Kräftigung und Entspannung optimal beiträgt.“ Auf einer einfachen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Mit Schneeschuhen die herrliche Berglandschaft erkunden: am neuen Schneeschuh-Trail auf der Wurzeralm.

Wintersport
Neuer Schneeschuh-Trail auf der Wurzeralm

Der neue Schneeschuh-Trail auf der Wurzeralm garantiert ein sicheres, einzigartiges Bergerlebnis. SPITAL/PYHRN. „Auf dem neuen Trail über die Wurzeralm kann sich jeder im Schneeschuhwandern versuchen. Dieser Sport ist gesund und findet sowohl bei jüngeren wie auch älteren Menschen großen Anklang“, so Helmut Holzinger, Vorstand der Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG. Der Schneeschuh-Trail auf der Wurzeralm führt entlang der Höhenloipe und erstreckt sich über eine Länge von 4,6 Kilometer....

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
34

Feuerwehrjugend aus Afling und Voitsberg
Schneeschuhwandern mit der Feuerwehrjugend

Die Jugendverantwortlichen der Feuerwehren Afling und Voitsberg organisierten kürzlich gemeinsam mit dem Insider auf dem Gebiet Schneeschuhwandern, Joachim Jauk von den Naturfreunden Bärnbach, einen Alpin-Wandertag beim Alten Almhaus mit 12 Jugendlichen und 4 Betreuern. Zwei Mannschaftstransportfahrzeuge setzten sich um 7.30 Uhr in Richtung Altes Almhaus in Bewegung. Nach der Ankunft am Berg begrüßte Joachim Jauk die Jugend und die Betreuer beider Feuerwehren und übergab ihnen die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
Eine weite, schneebedeckte Winterlandschaft, die man zum Beispiel mit den Schneeschuhen hervorragend erkunden kann findet man auf der Postalm.
3

Wintersport
Abwechslungsreicher Winterspaß auf der Postalm

Auf der Postalm findet man ein fröhliches Miteinander von verschiedenen Wintersportarten. STROBL/ABTENAU. Vielen ist die Postalm ein Begriff und sie erinnern sich: "Hier habe ich als Kind das Skifahren gelernt." So auch einer der beiden neuen Besitzer, Linus Pilar. Der Oberösterreicher und sein Geschäftspartner Michael Proksch aus Wien haben 2017 die Postalm übernommen. Den beiden ausgebildeten Skilehrern war es eine Herzensangelegenheit, sie zu sanieren und weiterzuentwickeln. Dabei stehen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Wolfgang Krainer (vorne) geht mindestens zwei Mal pro Woche mit Interessierten auf Schneeschuhwanderung
7

Schneeschuhwandern
Entschleunigung abseits der Pisten

BAD KLEINKIRCHHEIM (ven). Das Schneeschuhwandern erfreut sich steigender Beliebtheit. Die WOCHE sprach mit Sportprofi Wolfgang Krainer, worauf man bei dieser Art des Wintersports besonders achten soll. Etwas anderes ausprobieren "Das Schneeschuhwandern wird immer beliebter, wir bieten das in unserer Ski- und Sportschule schon seit 25 Jahren an. Vor allem immer mehr junge Leute wollen das ausprobieren", so Krainer zur WOCHE, der mit seinem Team mindestens zwei Mal pro Woche mit Gruppen und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Auch in der Fuschlseeregion kann man sehr gut Schneeschuhwandern.

Winter- und Schneeschuhwandern im Flachgau

FLACHGAU (bbu). Oft ist es schwer sich im Winter genug im Freien zu bewegen. Meist denkt man bei Wintersportarten nur an das Skifahren. Eine tolle Alternative ist das Winter- und Schneeschuhwandern. Wer das Wandern während der restlichen Jahreszeiten genießt, kommt auch im Winter auf seine Kosten. Zum Beispiel gibt es auf der Postalm Winterwanderrouten. Das Schneeschuhwandern ist aber nicht nur hier möglich. Auch in der Fuschlseeregion kann man ein beeindruckendes Panorama während der Bewegung...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.