Schule für Sozialbetreuungsberufe

Beiträge zum Thema Schule für Sozialbetreuungsberufe

Das Ausbildungsangebot an der Schule für Sozialbetreuungsberufe ist breit gefächert.

Oberstufen- und berufsbildende Schulen
Schule für soziale Berufe im Burgenland

Im Burgenland gibt es eine Höhere Schule für soziale Berufe – mit den Standorten in Pinkafeld, Güssing und Frauenkirchen. Schule für Sozialbetreuungsberufe Pinkafeld Adresse: Dr. Alfred-Kranich-Platz 3, 7423 Pinkafeld Telefonnummer: 03357/20720 E-Mail: 109459@lsr-bgld.gv.at Web: www.bis-pinkafeld.at Direktor: Mag. Dr. Ewald Garger Ausbildungsschwerpunkte: Die Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) mit den Standorten in Pinkafeld, Güssing ermöglicht eine Vollzeitausbildung in der Alten-,...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die frischgebackenen Fachsozialbetreuer Altenarbeit freuen sich nun auf ihren Job. Sie sind dafür bestens vorbereitet.

Zukunftsausbildung Altenarbeit
Schüler starten nun ins Berufsleben

Mit Schulschluss beendeten 60 Schüler der Fach- und Diplomausbildung Altenarbeit und des Vorbereitungslehrganges ihre Ausbildung an der Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) Gallneukirchen. Sie haben sich für das Berufsbild der Altenarbeit und damit für einen Beruf mit Zukunft entschieden. GALLNEUKIRCHEN. Gut ausgebildete Fachkräfte im Bereich der Altenarbeit sind am Arbeitsmarkt sehr gefragt. Alle Absolventen haben bereits eine Jobzusage und freuen sich auf den Einstieg ins Berufsleben. In...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Schülerin Yvonne Salzger, Robert Zahnt (NÖ Landesgesundheitsagentur), Sektionschefin Doris Wagner, Tina Spielbichler (Schülerin), Patrick Schmid (Schüler), Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Caritasdirektor Hannes Ziselsberger, Nina Spielbichler (Schülerin), Bildungsdirektor Johann Heuras und Schuldirektorin Barbra Heigl
19

BIGS
Zukunftsweisende Ausbildung in Gaming

Erstes Schuljahr abgeschlossen: Pflege- und Betreuungsausbildung mit Jobgarantie am BIGS in Gaming GAMING. Die ersten Jahrgänge, die in drei verschiedenen Ausbildungszweigen im Caritas-Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe (BIGS) unterrichtet werden, konnten in Gaming das allererste Schuljahr am Standort abschließen. Neben einer Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) und einer Fachschule für Sozialberufe (FSB) wird auch eine fünfjährige Höhere Lehranstalt für Sozialbetreuung...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Acht Teilnehmer absolvierten den ersten Behindertensport-Instruktor am BIS Pinkafeld.

SAP Pinkafeld
Erste Ausbildung zum Behindertensport-Instruktor

Die 1. Ausbildung zum Behindertensport-Instruktor an der SPA Pinkafeld wurde erfolgreich abgeschlossen. PINKAFELD. Seit Herbst 2020 bietet das Bildungszentrum für Sozialberufe (BIS) Pinkafeld in Zusammenarbeit mit Special Olympics Österreich die Ausbildung zum Behindertensport-Instruktor im Rahmen der Sportakademie (SPA) an. Nun haben 8 sportbegeisterte Studierende aus dem Burgenland und der Steiermark die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Die Ausbildung dient dem Erwerb theoretischer und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Schüler freuen sich über das angelegte Hochbeet im Garten des Wohnhauses für Menschen mit Behinderung.

Vorbereitungslehrgang
Schüler bauten Hochbeet für Menschen mit Behinderung

Im Rahmen des Biologieunterrichts des Vorbereitungslehrgangs an der Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) des Diakoniewerks haben Schüler kürzlich ein Hochbeet für eine Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderung angelegt. GALLNEUKIRCHEN. Im Rahmen eines Semesterprojekts an der Schule für Sozialbetreuungsberufe haben Schüler ein Hochbeet angelegt. Die Holzkonstruktion wurde in Eigenregie von den Auszubildenden gebaut und mit Zucchini, Paprika, Kartoffeln und vielem mehr bepflanzt. Das Beet...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Anzeige
Die SOB Frauenkirchen bietet eine vielseitige Ausbildung im Bereich Pflege und Sozialbetreuung.

Schule für Sozialbetreuungsberufe Frauenkirchen
Berufe mit Zukunft!

Die SOB Frauenkirchen bietet eine spannende Ausbildung mit besten Zukunftsperspektiven. FRAUENKIRCHEN. Sie interessieren sich für den Sozialbereich? Sie suchen nach einer neuen Berufsperspektive? Ihnen ist ein sicherer Arbeitsplatz in Ihrer Region wichtig? Sie arbeiten gerne mit Menschen? Dann haben wir das passende Angebot für Sie! Die SOB Frauenkirchen bietet eine attraktive Ausbildung an: 2 Jahre Vollzeit-Ausbildung bringen Ihnen 3 Abschlüsse: Fach-Sozialbetreuer_in mit dem Schwerpunkt...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Michael Strini
Anzeige
Anmeldungen für September sind ab sofort möglich.

SOB Güssing
Berufe mit Zukunft im Sozialbetreuungsbereich

Die Schule für Sozialbetreuungsberufe in Güssing bietet eine vielseitige zukunftsorientierte Ausbildung mit besten Jobchancen. GÜSSING. Die SOB Güssing bietet Berufe mit Zukunft! Sie interessieren sich für den Sozialbereich?Sie suchen nach einer neuen Berufsperspektive?Ihnen ist ein sicherer Arbeitsplatz in Ihrer Region wichtig?Sie arbeiten gerne mit Menschen?Dann haben wir das passende Angebot für Sie! Attraktive AusbildungDie SOB Güssing bietet eine attraktive Ausbildung an. 2 Jahre...

  • Bgld
  • Güssing
  • Michael Strini
Anzeige
Anmeldungen für September sind ab sofort möglich.

SOB Pinkafeld
Berufe mit Zukunft im Sozialbetreuungsbereich!

Die Schule für Sozialbetreuungsberufe in Pinkafeld bietet eine vielseitige zukunftsorientierte Ausbildung mit besten Jobchancen. PINKAFELD. Die SOB Pinkafeld (Dr. Alfred Kranich-Platz 3, 7423 Pinkafeld) bietet Berufe mit Zukunft. Sie interessieren sich für den Sozialbereich?Sie suchen nach einer neuen Berufsperspektive?Ihnen ist ein sicherer Arbeitsplatz in Ihrer Region wichtig?Sie arbeiten gerne mit Menschen?Dann haben wir das passende Angebot für Sie! Zwei AusbildungszweigeDie SOB Pinkafeld...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Anzeige
Die SOB Frauenkirchen bietet eine vielseitige Ausbildung im Bereich Pflege und Sozialbetreuung.

Schule für Sozialbetreuungsberufe Frauenkirchen
Berufe mit Zukunft!

Die SOB Frauenkirchen bietet eine spannende Ausbildung mit besten Zukunftsperspektiven. FRAUENKIRCHEN. Sie interessieren sich für den Sozialbereich? Sie suchen nach einer neuen Berufsperspektive? Ihnen ist ein sicherer Arbeitsplatz in Ihrer Region wichtig? Sie arbeiten gerne mit Menschen? Dann haben wir das passende Angebot für Sie! Die SOB Frauenkirchen bietet eine attraktive Ausbildung an: 2 Jahre Vollzeit-Ausbildung bringen Ihnen 3 Abschlüsse: Fach-Sozialbetreuer_in mit dem Schwerpunkt...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Michael Strini
Besiegelten die Schul-Kooperation (von links): Direktor Ewald Garger (SOB), Direktorin Karin Schneemann (HBLW & FW), Jürgen Neuwirth (Bildungsdirektion).

Fachschule und Sozialschule
Schulübergreifende Zusammenarbeit zwischen Güssing und Pinkafeld

Die dreijährige Wirtschaftsfachschule Güssing (FW) und die Schule für Sozial- und Betreuungsberufe (SOB) in Pinkafeld gehen ab dem Schuljahr 2021/22 gemeinsame Wege. Ziel ist es, Absolventinnen und Absolventen der FW den Umstieg in die SOB zu erleichtern, erklärten Direktorin Karin Schneemann (FW) und Direktor Ewald Garger (SOB). Die Elemente der Zusammenarbeit sind ein Pflichtpraktikum, die Heimhelfer-Ausbildung im Ausmaß von 200 Stunden, Anrechnungen in allgemeinbildenden Fächern durch...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
SozialbetreuerInnen stellen die Menschen in den Mittelpunkt und unterstützen sie in ihrer Alltagsbewältigung, Daseinsgestaltung und Sinnfindung.

Ausbildung
Informationsabend an der SOB

Die SOB Tirol lädt zum virtuellen Informationsabend am Mittwoch, 16. Dezember 2020, um 18.00 Uhr ein. Eine Anmeldung dazu ist per Mail an sob.koordination@tsn.at erforderlich. Zusammen mit Absolventinnen und Absolventen der SOB TIROL werden die vier Fachrichtungen präsentiert: Altenarbeit, Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung und Familienarbeit. Für Anfragen steht die Schule für Sozialbetreuungsberufe gerne zur Verfügung. Auch Anmeldungen für die Ausbildung (Anmeldeschluss: 2. März 2021)...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Das Tauernklinikum Mittersill bietet von nun an Platz für 30 Corona-positiv getestete Senioren.

Tauernklinikum
Mittersill übernimmt Corona-positive Senioren

Vermehrt kommt es in Altersheimen zu Corona-Fällen. Deshalb räumte das Tauernklinikum Mittersill eine Abteilung frei und bietet nun Raum für bis zu 30 erkrankte Senioren. MITTERSILL. Seit Mittwoch, 18. November, nimmt das Tauernklinikum in Mittersill in einer eigens freigemachten Abteilung an Covid-19 positive Senioren, die nicht schwer am Virus erkrankt sind, auf. Nachdem es im Seniorenheimen vermehrt zu Corona-Fällen gekommen war, soll das Tauernklinikum nun die nötige Ausweichstelle bieten....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
In Bramberg freut man sich über den Lehrgang für Fach-Sozialbetreuung.

Lehrgang in Bramberg
Pflege- und Betreuungsausbildung wird regionaler

Mit 33 Teilnehmern startet der erste Lehrgang der Schule für Sozialbetreuungsberufe in Bramberg. Die dislozierte Klasse ist Teil der "Mutterschule" in Saalfelden und ein weiterer Schritt in Richtung regionalerer Ausbildung der Pflegekräfte. BRAMBERG. Jüngst startete der neue Lehrgang für Fach-Sozialbetreuung in Bramberg. Dass es diese "umgesiedelte" Klasse der Schule für Sozialbetreuungsberufe Saalfelden in den Räumen der Tourismusschule von Bramberg überhaupt gibt, ist Teil des Engagements,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Von links: Roland Lassenberger, Georg Fejan, Marion Fercher, Karl Umschaden, Dagmar Kassl, Wilfried Hude, Hannes Primus und Rudolf Altersberger

Wolfsberg
Caritas-Schule feierte Umzug

Mit einem kleinen Dankesfest zelebrierte die Schule für Sozialberufe ihren Umzug in die Bildungswelt Maximilian Schell. WOLFSBERG. Während des Sommers siedelte die Caritas-Schule für Sozialberufe vom Kloster Maria Loretto in St. Andrä nach Wolfsberg. Am neuen Standort am Campus der Bildungswelt Maximilian Schell erhalten nun mehr als 200 Schüler und Studierende die Ausbildung und das Rüstzeug für eine Tätigkeit in der Sozialbetreuung und Pflege.  Kleines FestSeit diesem Schuljahr befindet sich...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller

Ausbildung abgeschlossen
19 Schüler sind bereit für einen Beruf im Sozialbereich

Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum Fach-Sozialbetreuer für Altenarbeit/Behindertenarbeit sowie Behindertenbegleitung in Mauerkirchen. MAUERKIRCHEN. Neun Schüler absolvierten die Ausbildung zum Fach-Sozialbetreuer Altenarbeit/Behindertenarbeit in der Schule für Sozialbetreuungsberufe im Diakoniewerk in Mauerkirchen. Diese inkludiert auch den Abschluss des Pflegeassistenten. Direktorin Nina Mathis ist besonders stolz auf die erfolgreichen Absolventen, die während ihrer Ausbildung 1.620...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Direktor Roland Lassenberger beim Montieren des Schildes am neuen Schulstandort in Wolfsberg

Schule für Sozialberufe
Türen gehen bald in Wolfsberg auf

Nach mehr als 20 Jahren wechselt die Caritas-Schule für Sozialberufe von St. Andrä auf den Campus der "Bildungswelt Maximilian Schell".  ST. ANDRÄ, WOLFSBERG. Ab dem kommenden Schuljahr befindet sich der Standort der Caritas-Schule für Sozialberufe in der Bezirkshauptstadt. Aufgrund des Verkaufs des Klosters Maria Loretto an eine private Investorengruppe, haben sich die Rahmenbedingungen so geändert, dass ein neuer Standort gesucht werden musste. Bereits im Juli starteten die Arbeiten für den...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Ein krisensicherer Job gefällig? Die Schule für Sozialbetreuungsberufe startet im September wieder an sechs Standorten. Es gibt noch Restplätze – und zwei Info-Abende.

Ausbildung
Start der Ausbildung für Sozialberufe

Ein krisensicherer Job gefällig? Die Schule für Sozialbetreuungsberufe startet im September wieder an sechs Standorten. Es gibt noch Restplätze – und zwei Info-Abende. KÄRNTEN. Im September startet wieder die Ausbildung in der Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) der Caritas Kärnten. Geboten wird eine Ausbildung in der Altenarbeit und/oder Behindertenbegleitung.  Folgende Ausbildungen stehen zur Verfügung: Altenarbeit inklusive Pflegeassistenz (berufsbegleitend am Abend) – Klagenfurt,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Ab Herbst 2020 gibt es in Bramberg die Ausbildung zum Fachsozialbetreuer und Pflegeassistenten.
Am Foto: Thoma Ludwig und Josef Grünbacher
4

Ab Herbst
Berufsbegleitende Ausbildung zum Fach-Sozialbetreuer in Bramberg

Von Bramberg aus in den Pflegeberuf starten: Die berufsbegleitende Ausbildung zum Fach-Sozialbetreuer ab Herbst erstmals in Bramberg. BRAMBERG. Der Bedarf an Pflegekräften im Pinzgau steigt stark an. Um diesem gerecht zu werden, richtet die in Saalfelden beheimatete "Schule für Sozialbetreuungsberufe" in der Tourismusschule Bramberg eine Expositur ein. Ab Herbst werden dort bis zu 28 Fach-Sozialbetreuerinnen und -betreuer ausgebildet. "Das ist eine Riesenchance für alle Oberpinzgauerinnen und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Anzeige
Die SOB Pinkafeld bietet mit den weiteren Standorten in Güssing und Frauenkirchen Berufsausbildung mit Zukunft und viel Kreativität.
6

Schule für Sozialbetreuungsberufe
Ausbildung mit Zukunft in Pinkafeld, Frauenkirchen und Güssing

Die Anmeldungen für September 2020 sind bis Ende April möglich. PINKAFELD/GÜSSING/FRAUENKIRCHEN. Die Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) mit den Standorten in Pinkafeld, Güssing und Frauenkirchen bietet eine Ausbildung mit Zukunft im Bereich der Sozialbetreuung. Sie ermöglicht eine Vollzeitausbildung in der Alten-, Behinderten- und Familienarbeit, sowie eine Ausbildung als Berufstätigenform in den Berufen der Behindertenbegleitung sowie Familien- und Behindertenarbeit. Fachsozialbetreuer...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Pflegeassistenz-Abschlussprüfungen in der SOB Gallneukirchen finden auch in Corona-Zeiten statt

Diakoniewerk Gallneukirchen
Pflegeassistenzprüfungen trotz Corona-Krise

Qualifiziertes Pflegepersonal wird jetzt noch dringender denn je gesucht. Deshalb hat sich die Schule für Sozialbetreuungsberufe in Gallneukirchen dazu entschlossen, die Abschluss-Prüfungen zur Pflegeassistenz trotz Corona-Krise nach Ostern durchzuführen. GALLNEUKIRCHEN. Mit Beginn der Corona-Krise hat die Schule für Sozialbetreuungsberufe ihren Lehrbetrieb sofort auf Fernunterricht umgestellt, um keine Zeit dafür zu verlieren, gut ausgebildetes Pflegepersonal in den Arbeitsprozess eingliedern...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Die Abteilungen der HBLA Oberwart präsentierten sich auf der BiBi.
1 79

Bildungs- und Berufsinformationsmesse
Digitalisierung als zentrales Thema in Oberwart

12. Bildungs- und Berufsinformationsmesse (BiBi) in Oberwart soll Schülerinnen und Schülern bei Entscheidung über Schule oder Beruf helfen. OBERWART. Die 12. Bildungs- und Berufsinformationsmesse Burgenland (BiBi) ist mit einer Ausstellungsfläche von rund 2.000 Quadratmetern und mehr als 60 Ausstellern aus den verschiedensten Bereichen die größte Bildungs- und Berufsinformationsmesse des Burgenlandes und die zweitgrößte Bildungsmesse Österreichs. Organisiert wird die Messe, die heuer vom 9. bis...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Thomas Körbler hilft der Klientin Charlotte Stromberger beim Kochen
1 2

Sozialberufe
"Eine Arbeit mit Sinn und Wertigkeit"

"Es ist eine Arbeit mit Sinn und Wertigkeit", betont Thomas Körbler während er der Klientin Charlotte Stromberger beim Kochen hilft. ALTHOFEN (chl). Der 35-Jährige ist Pflegeassistent und Fachsozialbetreuer der Altenarbeit sowie diplomierter Sozialbetreuer in der Behindertenbegleitung. Er leitet das "Haus Markus" in Althofen und unterstützt in diesem Wohnhaus unter anderem Menschen mit Behinderung bei den Herausforderungen des täglichen Lebens. Helfen können"Ich habe mich nach der HTL-Matura...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner

Neu: Vorbereitungslehrgang für Sozialbetreuungsberufe

GALLNEUKIRCHEN/WELS. Zahlreiche Menschen, die grundsätzlich für einen Sozialbetreuungsberuf geeignet sind, erfüllen die Aufnahmekriterien an einer Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) nicht. Oft sind es unzureichende Deutschkenntnisse, aber auch eine vorzeitig abgebrochene Schullaufbahn oder ein zu geringes Alter können Gründe sein. Mit dem einjährigen Vorbereitungslehrgang wird diesen Menschen der Zugang zur Schule für Sozialbetreuungsberufe ermöglicht. Der positive Abschluss des Lehrgangs...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Heidi Bachlechner bei ihrer Arbeit im Altenwohn- und Pflegeheim der Caritas Kärnten

Caritas Kärnten
Mit praxisnaher Ausbildung in den Sozialberuf

Ab Herbst starte die Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) der Caritas Kärnten an sechs Standorten wieder mit einer Ausbildung in der Altenarbeit und Behindertenbegleitung. KLAGENFURT (hm). Heidi Bachlechner, 44, arbeitet als Fachsozialbetreuerin und Pflegeassistentin in einem Altenwohn- und Pflegeheim der Caritas Kärnten: "Die Arbeit ist sinnvoll und macht Spaß". Sie kümmert sich um alte und pflegebedürftige Menschen, schenkt ihnen ein offenes Ohr und gestaltet mit ihnen die Zeit. Praxisnahe...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Hannah Maier

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.