Alles zum Thema Schwanenstadt

Beiträge zum Thema Schwanenstadt

Lokales

Oesterreichischer Alpenverein: Wanderung entlang der Grenzen von Schwanenstadt

Anlässlich des 150jährigen Jubiläums des Oesterreichischen Alpenvereins veranstaltet die Sektion Schwanenstadt einen „Tag des Bergsports“. Am Samstag, den 1. September 2012 (um 10 Uhr) wandern wir entlang der Gemeindegrenze der Stadtgemeinde Schwanenstadt, ausgehend vom Alpenvereinshaus in Staig. Streckenlänge ca. 9,2 km. Gehzeit ca. 2,5 Stunden. Etwa nach halber Wegstrecke wird eine Labestelle zur Stärkung der Wanderer eingerichtet. Anschließend lädt der Alpenverein Schwanenstadt ins...

  • 11.08.12
Leute
3 Bilder

10. Viva I'Italia in Schwanenstadt

Venedig liegt in Schwanenstadt! Frau Theresia Sturm aus Neukirchen bei Altmünster bringt einen Hauch Venedig nach Oberösterreich. Seit Jahren entwirft und näht sie Kostüme für ihre regelmäßigen Besuche beim Karneval in Venedig, die den Vergleich mit den dort hergestellten Originalen nicht zu scheuen brauchen. Gold und Brokat, erlesenste Stoffe und Spitzen, aufwendige Kopfbedeckungen, Federn, Strass, Glitzer und Geheimnis – das alles liegt verborgen in den venezianischen Masken. Frau...

  • 26.07.12
  •  1
Lokales

Himmlische Klänge im Sommer

Orgel.Monat in der evangelischen Kirche Schwanenstadt Im Orgel.Monat August erklingt in der evangelischen Kirche Schwanenstadt ein besonderes Musikprogramm. Während des Gottesdiensts und in kurzen Konzerten danach werden die Organisten mit meditativen Melodien und brausendem Fortissimo die ganze Bandbreite der Königin der Instrumente präsentieren. An den Sonntagen im Orgel.Monat August spielen Markus Himmelbauer, Dominik Stockinger-Dollhäupl, Matthias Nickel und Peter Baier, Beginn 9.30 Uhr....

  • 16.07.12
Sport

Modesport Slacklinen am Stadtfest Schwanenstadt

Slacklinen, die moderne Form des Seiltanzens, war eine der Attraktionen am heurigen Schwanenstädter Stadtfest. Dabei balanciert der Slackliner auf einem Schlauchband oder Gurtband, das zwischen zwei Befestigungspunkten gespannt ist. Die Profis des Alpenverein Schwanenstadt zeigten wie man es richtig macht und die Stadtfestbesucher konnten kostenlos ihre ersten Slacklineversuche machen. Dass die Könner dabei nicht nur von einem zum anderen Ende der Leine marschierten, sondern auch...

  • 16.07.12
Lokales

Der Ö3-Callboy in Schwanenstadt

SCHWANENSTADT. Rechtzeitig Karten sichern heißt es beim Kabarettabend mit "Ö3-Callboy" Gernot Kulis am 20. September im Stadtsaal Schwanenstadt. Veranstalter ist der Verein "Tobi – Charity for Kids". Vorverkauf: oö. Sparkassen, Ö-Ticket und Trafik Deixler in Schwanenstadt.

  • 12.07.12
Lokales

Maskenball im August in Schwanenstadt

Freunde des italienischen Karnevals aufgepasst: In Schwanenstadt wird am 10. August ein Treffen venezianischer Masken organisiert. Jedes Jahr verwandelt sich Schwanenstadt für einen Abend in eine italienische Piazza – zum 10. Jubiläum von „Viva l’Italia“ werden in venezianische Kostüme gekleidete Gruppen und Einzelpersonen eingeladen, den Stadtplatz in einen Maskenball zu verwandeln. Anmeldung bis 5. August beim Tourismusverband unter Tel. 07673/225522 oder info@schwanenstadt.at

  • 11.07.12
Lokales

Create your Region Labor

Hier gibt es wieder die Möglichkeit die Menschen hinter Create Your Region in der Region Vöckla-Ager kennen zu lernen und eine Anwort auf die berechtigte Frage, was das Projekt den Jugendlichen bringt, zu erhalten. Weiter gibt es Unterstützung beim Ideen-Tüfteln sowie beim (Weiter-) Entwickeln von bereits konkreten Projektvorhaben. Fragen jeder Art zum Projekt können an Hannelore Hollinetz (CYR-Prozessbegleitung Vöckla-Ager) gerichtet werden: hannelore.hollinetz@otelo.or.at , 0699 112 90 778...

  • 05.07.12
Lokales

Tödlicher Tauchunfall am Attersee

BEZIRK (red). Ein 55-jähriger polnischer Staatsbürger aus Aschaffenburg/Deutschland unternahm am 27. Juni 2012, um ca. 9 Uhr alleine einen Tieftauchgang im Attersee beim Tauchplatz „Ofen“ im Gemeindegebiet Steinbach a.A. Der Taucher war für einen Tauchgang in diese Tiefe entsprechend ausgerüstet. Der Taucher wollte laut Angaben seiner am Ufer wartenden Gattin einen Tauchgang in eine Tiefe von etwa 80 Meter durchführen. Gegen 09.20 Uhr bemerkte sie, dass ihr Gatte, in einer Entfernung von...

  • 27.06.12
Lokales

Flohmarkt der Schwanenstädter Pfadfinder

Die Pfadfinder Schwanenstadt veranstalten am Samstag, 2. Juni 2012, von 9 bis 16 Uhr einen Selbstverkäufer-Flohmarkt im Sparkassenpark Schwanenstadt. Anmeldungen bei Brigitta Six (Tel. 0699/10866567) oder Barbara Kellermeyer (Tel. 0699/11375334). Wann: 02.06.2012 09:00:00 bis 02.06.2012, 16:00:00 Wo: Sparkassenpark, Schwanenstadt auf...

  • 18.05.12
Leute

(W)Einkaufsnacht 11. und 12.Mai

(W)Einkaufsnacht in Schwanenstadt Im „Jahr des Sehens“ kann man 2 Tage lang in Schwanenstadt mehr oder weniger „tief ins Glas sehen“ – die Winzer der Weinstrasse Weinviertel verwandeln am 11. Und 12. Mai – wie immer das Wochenende vor dem Muttertag – die Kirchengasse in eine Kellergasse. Im Rahmen dieser beliebten Zusammenkunft wird am Freitag eine lange Einkaufsnacht organisiert, bei der die Geschäfte bis 21.00 Uhr offen halten, Muttertagsrosen werden an die Damen verteilt, an den Tischen...

  • 02.05.12
Leute

WEinkaufsnacht 11. und 12.Mai

(W)Einkaufsnacht in Schwanenstadt Im „Jahr des Sehens“ kann man 2 Tage lang in Schwanenstadt mehr oder weniger „tief ins Glas sehen“ – die Winzer der Weinstrasse Weinviertel verwandeln am 11. Und 12. Mai – wie immer das Wochenende vor dem Muttertag – die Kirchengasse in eine Kellergasse. Im Rahmen dieser beliebten Zusammenkunft wird am Freitag eine lange Einkaufsnacht organisiert, bei der die Geschäfte bis 21.00 Uhr offen halten, Muttertagsrosen werden an die Damen verteilt, an den Tischen...

  • 27.04.12
Lokales
Ausstellung "Fegefeuer" in der Stadtturmgalerie
48 Bilder

Günther Edlinger Ausstellung "FEGEFEUER" Eine künstlerische Sachverhaltsdarstellung über erlebte Schrecken

Bürgermeister Karl Staudinger konnte am 19.April 2012 in der Schwanenstädter Stadtturmgalerie einen künstlerischen Leckerbissen der besonderen Art (Günther Edlinger Ausstellung "FEGEFEUER" Eine künstlerische Sachverhaltsdarstellung über erlebte Schrecken) feierlich eröffnen. Die Unternehmerfamilie & Kunstfreunde Hütthaler gestalteten mit dem Künstler ein Eröffnungsprogramm bei dem der Ausnahmekünstler auch einige Songs aus seiner CD performte und seine Erlebnisse zur Entstehung des Fegefeuer...

  • 20.04.12
Leute

Stadtkapelle spielte Richard Hütthaler ein Ständchen

SCHWANENSTADT. Die Stadtkapelle Schwanenstadt gratulierte ihrem unterstützenden Mitglied Richard Hütthaler zum 90. Geburtstag mit einem Ständchen. Der Seniorchef lud die Musiker aus diesem Anlass zu einem Umtrunk in die Kantine des Betriebs ein. Lange wird er im Club der 90-Jährigen nicht alleine bleiben. Seine Frau Amalia wird im Sommer ebenfalls dazustoßen. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund zum Feiern in der Famile Hütthaler. Die beiden Jubilare feiern heuer auch ihren 65....

  • 04.04.12
Leute

Ausstellung „Alte Ansichten“ wurde eröffnet

Historische Fotos von Häuserfassaden und Stadtplatz-Ansichten sind noch bis 30. März bei der Ausstellung „Alte Ansichten“ im Arkadenhof des Rathauses Schwanenstadt zu sehen. Ein Film von Hanns Trauner ergänzt die Schau. Kürzlich fand die Vernissage statt. Am Bild von links: Robert Marschhofer, Vorstandsmitglied des Tourismusverbandes Schwanenstadt, Kustos Johannes Hackl, Wolfgang Breitenthaler und Bürgermeister Karl Staudinger.

  • 22.03.12
WirtschaftBezahlte Anzeige

Platus erreicht einen TOP20 Platz bei der größten Computerfachmesse CeBIT

Mit dem Leselernprogramm BOB – die Leseratte konnten Platus Learning Systems GmbH eine TOP20 Platzierung bei der größten Computer-Fachmesse CeBIT erreichen. Die wichtigste Basiskompetenz gezielt erlernen, dies ermöglicht ein wissenschaftlich aufgebauter und erprobter Leselehrgang, welcher mit der pädagogischen Hochschule in Salzburg umgesetzt wurde. Das Geheimnis steckt im multisensorischen und ganzheitlichen Lernen. Der letzten PISA-Studie zufolge können 28 Prozent aller Getesteten gegen Ende...

  • 20.03.12
Leute
2 Bilder

PATAGONISCHER ABEND: Cerro Torre – Die Besteigung eines der schwierigsten Berges der Erde von Osten und von Westen

PATAGONISCHER ABEND Die Besteigung des Cerro Torre von Osten, über die Maestri-Route (Diavortrag) und von Westen, über die Ferrari-Route (Film). Ein Projekt von Norbert Reizelsdorfer, Toni Neudorfer (Diavortrag) und Walter Rossini (Filmbeitrag) Donnerstag, 15.März um 19.30 Uhr im Restaurant Schmankerl in Schwanenstadt Teil 1: PATAGONIEN - ZAUBER EINER LANDSCHAFT & ABENTEUER CERRO TORRE Diavortrag, ca. 45 Minuten Die Vortragenden berichten über den Zauber einer Landschaft und das...

  • 29.02.12