Schwule & Lesben

Beiträge zum Thema Schwule & Lesben

Markus Reiter und Gerhard Zatlokal haben den neuen Regenbogenzebrastreifen zwischen ihren Bezirken als erste benutzt.
1 5

Vielfalt in Wien
Der Gürtel wird zur Regenbogenzone

Beim ehemaligen Sophienspital verbindet ein neuer Regenbogen-Zebrastreifen den Neubau mit Rudolfsheim-Fünfhaus. NEUBAU. Der neue Zebrastreifen gehört zum "Vorprogramm" der Gürtelfrische, die von 8. bis 30. August den Neubaugürtel mit DJ-Musik, Workshops und Schwimmbecken erfrischen wird: „Wir schaffen ein sichtbares Zeichen für Vielfalt, Toleranz und für die Liebe zwischen allen Geschlechtern. Der erste Regenbogen-Zebrastreifen über den gesamten Gürtel zeigt: Wir sind vielfältig und...

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
Bezirkschef Markus Rumelhart (SPÖ) mit Europride Leiterin Katharina Kacerovsky und Stadtrat Jürgen Czernohorszky (SPÖ).
1 30

Europride
Straßenfest in Mariahilf als Startschuss

Das 14. Mariahilfer Straßenfest am Samstag, 1. Juni, galt dieses Jahr als Startschuss für die Europride 2019. MARIAHILF. Bunt, bunter am tolerantesten - die EuroPride 2019 hat gestartet. Am Samstag, 1. Juni, leuchtete die Otto-Bauer Gasse in allen Regenbogenfarben. Denn unter dem Titel "andersrum ist nicht verkehrt" fand von 14 bis 20 Uhr das 14. Mariahilfer Straßenfest statt. Das Fest erfreute sich bereits in den Jahren davor großer Beliebtheit, doch dieses Mal stand es unter einem...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
3

Queerattack - Halloween

Die Les-Bi-Schwule Clubnacht Tirols Für LGBTIQs & Friends Wieder mit vielen Specials, wie z.B. einer "Photo-Horror-Area", einer "Styling-Corner", "limited Welcomedrinks with Danzn", und vielem mehr... Natürlich gibts auch wieder eine Kostümprämierung durch eine Jury! Aktuelle Infos unter www.hositirol.at/queerattack Wann: 31.10.2017 22:00:00 bis 01.11.2017, 04:00:00 Wo: ...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Markus Aigner
2

Queerattack - Oktoberfest

Die Queerattack ist aus der Sommerpause zurück und startet als Oktoberfest neu durch! Im Inneren Raum gehts mit den DJs "BLUE SMOKE, MEDUSA & DEEJAY KI" heiß her. Im Äußeren Bereich gibts Oktoberfest-Stimmung Eintritt: € 7,- / pre-sale € 4,- / HOSI Tirol Members € 2,- (www.hositirol.at) Zum Neustart gibts auch viele Specials wie eine "Photo-Corner", "Happy Hour (22h-24h): Heineken (0,33) nur € 2,50", "Weißwürscht mit Brezn", "Welcomedrinks mit unserer Danzn", "Bierfaßanschlag",...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Markus Aigner
walk4IDAHOT in Salzburg
5

Für eine tolerante Gesellschaft

SALZBURG. Anlässlich des internationalen Tages gegen Homophobie und Transphobie (auf Englisch: international day against homophobia and transphobia – IDAHOT), fand am Samstag in Salzburg der bereits fünfte walk4IDAHOT statt. Dieser wird von der HOSI Salzburg, der ÖH Salzburg, der SoHo Salzburg und den Grünen Andersrum gemeinsam organisiert. Über 250 Teilnehmer traten dabei für eine Gesellschaft der Vielfalt ein. Der walk4IDAHOT führte vom antifaschistischen Mahnmal am Hauptbahnhof über die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Queerattack!

Tirols Clubnacht für les-bi-schwul, transX & friends Motto: 80 90er Rock mit "limited Welcomedrinks" mit DJ Tito Abendkassa € 7,00 VVK € 4,00 Hosi Tirol Mitglieder € 2,00 Vorverkaufskarten (VVK) erhältlich während der Öffnungszeiten des HOSI Tirol Zentrums, Kapuzinergasse 43 Öffnungs-/Veranstaltungszeiten, alles über die HOSI Tirol und wie man Mitglied werden kann findet man unter www.hositirol.at Wann: 29.04.2017 22:00:00 ...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Markus Aigner

1917 - ein beschwingt-musikalisches Anti-Revolutionsspektakel im Brecht’schen Stile - PREMIERE 250317 / 19:30 Uhr / 2 Plätze kaufen / 1 Platz bezahlen

Die neue sehr unterhaltsame Produktion der HOSIsters hat am Samstag den 25.03.2017 Premiere – im Das Gugg​ , Heumühlgasse 14, 1040 Wien. Aber aus unerfindlichen Gründen gibt es an diesem Abend, im Gegensatz zu den anderen, noch jede Menge Karten. Daher jetzt eine tolle Aktion der Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien ​ : Mit dem Couponcode TWO4ONEPR bekommt ihr 2 Karten zum Preis von einer! http://www.hosiwien.at/ho…/ticketshop/samstag-25-maerz-2017/ Wann: ...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Richard Marik
3

Regenbogen-Party

Regenbogen Party Also an dem Abend sollst du nur dann vorbei kommen wenn du anderes gestellt bist oder du keine Probleme mit anders gepolten hast. Ja, ja die Schwulen kommen und machen Party. An die Demonstranten verabreichen wir antialkoholische Getränke in Plastik Bechern über die Gasse. Fahnen und Anstecker erhalten sie in unserem „Anti Anders Shop“ Die, die für Speis und Trank sorgen sind für euch Tabu s`Wohnzimmer wo die Gemütlichkeit daheim ist Wann: ...

  • Wiener Neustadt
  • Stefan Martin
Gerty R, Fritzi, "Die Grazien", Jazz Gitti, Alex und Stammgäste
1 74

Jubiläumsfeier 20 Jahre Palim-Palim (Absolut) - mit Jazz Gitti

Seit nunmehr 20 Jahren verwöhnen Fritzi & Alex ihre Gäste im Palim-Palim (eh. Absolut) in der St. Veiter Str. 3 in Klagenfurt - und das musste natürlich entsprechend gefeiert werden! Jazz Gitti sorgte mit ihrem unvergleichlichen Charme für beste Unterhaltung und unter den zahlreichen Gratulanten fanden sich auch "die Grazien" in voller Travestie Verkleidung ein. Freundin Iris More' gratulierte mit selbstgemachter Torte; gefeiert wurde bis in die frühen Morgenstunden. Unter den zahlreichen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
www.regenbogenparade.at

Regenbogenpark ab 16. Juni 2016

Grenzen überwinden, sich solidarisieren für ein Faires miteinander ! Do, 16. Juni, 17-22 Uhr Fr, 17. Juni, 13-22 Uhr Sa, 18. Juni, 10-22 Uhr Der Regenbogenpark im Sigmund-Freud-Park vor der Votivkirche, wo es anno 2001, als EuroPride in Wien stattfand, bereits einen kleinen Pride-Park gab, ist von 16. bis 18. Juni geöffnet und bietet ein umfangreiches Programm: Zahlreiche Vereine sind vorort und informieren über ihr Angebot, Szenelokale sorgen für Erfrischung und heimischen und...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Richard Marik
Der Mystery-Shopper Bernd Seiser zeigte sich vom Hotel Zeitgeist begeistert.
2

Eine Auszeichnung für das Hotel Zeitgeist

Das Favoritner Hotel "Zeitgeist Vienna" ist modern, weltoffen und gay-friendly. Am Samstag, dem 20. Juni 2015, zieht die Regenbogenparade zum 20. Mal mit zehntausenden Teilnehmern gegen den Uhrzeigersinn um die Wiener Ringstraße. Zu dieser und vielen weiteren Freizeitaktivitäten für lesbische Frauen, schwule Männer, Bisexuelle und transgender Personen (LGBT) bietet die Plattform gayinvienna.com jede Menge Informationen. Seit 2014 kooperiert das Hotel Zeitgeist Vienna mit dem Web-Portal. Dabei...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Müde, aber glücklich: Conchita Wurst bei ihrer Ankunft am Flughafen Wien-Schwechat.
2

ESC-Gewinnerin Conchita Wurst wehrt sich!

Der Kampf um die Wurst bricht nicht ab: ein Unternehmer machte sich Conchita Wursts Berühmtheit zum Vorteil und warb mit einem gewagten Slogan für seine Partnervermittlung. Doch das lässt Conchita Wurst nicht auf sich sitzen und verlangt jetzt 20 000 Euro Schadensersatz. Von dem hellen Untergrund hebt sich eine hübsche junge Dame mit bezaubernden roten Lippen ab, die sich just in der Momentaufnahme nass rasiert. Und zwar mit einer lässig in den Mundwinkel geklemmten Zigarette. Daneben prangt...

  • Anna Maier

Österix und die Rachegöttin

Die HOSIsters (sprich: Ho-Sisters) sind die vereinseigene Showtruppe der HOSI Wien Homosexuelle Initiative Wien, die sich einer großen Fangemeinde erfreut. Sie existiert in wechselnder Besetzung seit über 30 Jahren. Mit viel Humor werden in bester Tradition des Laien- und Volkstheaters die verschiedensten Genres aufs Korn genommen. Die „singenden BotschafterInnen“ der HOSI Wien sind bei jung und alt, bei hetero und homo gleichermaßen beliebt. Die Produktion 2014 trägt den Titel...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Richard Marik

Österix und die Rachegöttin

Die HOSIsters (sprich: Ho-Sisters) sind die vereinseigene Showtruppe der HOSI Wien Homosexuelle Initiative Wien, die sich einer großen Fangemeinde erfreut. Sie existiert in wechselnder Besetzung seit über 30 Jahren. Mit viel Humor werden in bester Tradition des Laien- und Volkstheaters die verschiedensten Genres aufs Korn genommen. Die „singenden BotschafterInnen“ der HOSI Wien sind bei jung und alt, bei hetero und homo gleichermaßen beliebt. Die Produktion 2014 trägt den Titel...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Richard Marik
Erfolgstrainer Sebastian Hoffmann (vorne, mit Krawatte)kann wieder auf "seine" TänzerInnen stolz sein. Rono, Ingrid, Nils, Jacqui, Thessa, Lukas, Andi, Karo belegten die Plätze 1 bis 4 beim Chacha-Fun-Bewerb!
2

Schräg, bunt, schrill: 7 Platzierungen für die Tänzerinnen und Tänzer des Apollo21-Studios bei einem nicht alltäglichen Tanzturnier!

Beim ViennaDanceContest 2013 konnten die Tänzerinnen und Tänzer des Tanzstudios von Sebastian Hoffmann wieder einmal „abräumen“. Das Equality-Turnier in Wien Liesing ging letztes Wochenende über die Bühne. 4 Siege und drei Platzierungen waren die stolze Ausbeute der Floridsdorfer TänzerInnen. Die Platzierungen im Einzelnen Andreas & Rono gewannen sowohl den Wiener Walzer Bewerb als auch die Standard C-Klasse. In der B-Klasse wurden sie Zweiter. Karola und Alex konnten die Latein C-Klasse...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Hermine Hauser
2 200

18. Regenbogenparade

Seit ihrer ersten Durchführung im Jahr 1996 hat sich die Regenbogenparade nicht nur zum wichtigsten Event der Lesben-, Schwulen- und Transgender-Bewegung entwickelt, sondern auch zu einem bedeutenden Symbol für eine Kultur der Solidarität, Akzeptanz und Gleichberechtigung. Die Parade findet in Erinnerung an das erste Aufbegehren von Lesben und Schwulen gegen polizeiliche Willkür im Juni 1969 in der New Yorker Christopher Street statt – weshalb in vielen Ländern ähnliche Veranstaltungen auch CSD...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Helmut Mayer
15 1 58

Regenbogenpa­rade 2013

REGENBOGENPARADE Nackte Haut, Musik und vor allem schrille Kostüme. Die 18. Regenbogenparade fand heute bei herrlichem Wetter in Wien am Ring statt. Für alle die nicht dabei waren habe ich hier ein paar Eindrücke dieser Veranstaltung.

  • Wien
  • Ottakring
  • Christa Posch

"Menschenunwürdig", so Deim zu Kitzmüller-Entgleisung

KIRCHSCHLAG/LINZ (fog). Wolfgang Kitzmüller, Gemeindevorstand der FP in Kirchschlag wurde von der "HOSI" (= Homosexuelle Initiative Linz) wegen einem Facebook-Eintrag angezeigt. Am 18. Jänner soll er laut HOSI-Sprecher Gernot Wartner auf der Facebook-Seite der FPÖ Linz auf die Frage "Die Linzer Homosexuelleninitiative soll entschuldet werden, die Schulden belaufen sich auf 140.200 Euro. Wir Freiheitliche halten das für eine reine Vereins-Misswirtschaft, die nicht auf Kosten der Steuerzahler...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
23

Vienna Pride am Rathausplatz zu Wien

Die Schwulen & Lesbengemeinde in Wien feiert die zweite Vienna Pride am Wiener Rathausplatz. Organisationen und Vereine präsentieren sich neben Szenetreffs und Lokale. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt wie auch für den süßen Heißhunger. Entspannen kann man sich noch bis 17.06. auf Sandinseln mitten am Rathausplatz oder bei einem Bier auf einer der zahlreichen Lokalbereichen. Dazu wird in einem Konzertzelt musikalisches und tänzerisches geboten, da ist für jeden etwas dabei! Am...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Erich Weber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.