Transgender

Beiträge zum Thema Transgender

Lokales
"Ich war als Mann nie so glücklich, wie ich jetzt als Frau bin": Karin Parth hat eine helle Freude mit ihrem neuen Leben.
7 Bilder

Geschlechtsumwandlung mit Ende 50
„Plötzlich wollte ich ein Kleid kaufen“

Karin Parth aus Telfs hat sich mit 57 Jahren dazu entschieden, eine Frau zu werden. Der Wunsch kam aus dem Nichts, bis dahin hatte sie nie mit solchen Gedanken gespielt. Heute hat sie die Operation hinter sich und ist glücklicher als je zuvor. Im Gespräch mit BLICKPUNKT erzählt die Powerfrau, wie sie die Zeit erlebt hat, in der sich ihr Leben um 180 Grad gedreht hat. TELFS (jus). Menschen, die sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen, merken häufig schon als Kind, dass bei ihnen etwas...

  • 07.08.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Sexuelle & geschlechtliche Vielfalt
Ein von Angst geprägtes Thema, auch im Pinzgau

Wir besprachen das Thema mit Christine Schläffer von "Forum Familie Pinzgau"; sie hat sich intensiv damit auseinandergesetzt. PINZGAU (cn). Dreimal jährlich steht in Zell am See die Veranstaltung "Sozial Netzwerk Pinzgau" auf dem Programm. Beim Treffen in der Vorwoche lautete das Thema "Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt". Etwa ein Prozent der Bevölkerung betroffen Organisiert wurde auch dieser Abend wieder von Johannes Schindlegger von "Akzente", von Silvia Kroisleitner von der...

  • 04.07.19
Lokales
Harald Stadler (SoHo), Doris Posch (Hosi), Stadträtin Martina Berthold, Astrid Pracher (Hosi), Gemeinderat Vinzent Pultar und Bernhard Damoser (Hosi) zogen gemeinsam die Regenbogenfahne hoch.

Pride Weekend
Regenbogenfahne wurde gemeinsam gehisst

Anlässlich des bevorstehenden Pride Weekend wurde die Regenbogenfahne vor dem Schloss Mirabell gehisst.  SALZBURG (sm). Die Stadt zeigte ein klares Statement für mehr Vielfalt und Toleranz. Vor dem Schloss Mirabell wurde die Regenbogenfahne gehisst. Zusätzlich wird von heute weg (Mittwoch, 29. Mai) bis kommenden Sonntag die Fassade des Schlosses in kräftigem Pink erstrahlen. Salzburg als offene, tolerante Stadt Salzburg bekennt sich als Menschenrechtsstadt eindeutig zu einer bunten,...

  • 29.05.19
Leute
9 Bilder

Ansturm an beiden Tagen gewaltig
Vortrag und Lesung des Transgenders Balian Buschbaum überwältigend

Bestsellerautor, Vortragender und ehemaliger Spitzensportler Balian Buschabum hinterließ nach seinen beiden Abendveranstaltungen in Silz respekterfülltes und teilweise nachdenkliches Publikum. Es waren bereichernde Inputs, die für jedermann Gültigkeit hatten. SILZ (ps). Erwartungsgemäß groß war der Ansturm bei den beiden Veranstaltungen mit dem deutschen Transgender Balian Buschbaumam vergangenen Freitag und Samstag in Silz. Organisator Ricardo Föger war überwältigt und dankte allen...

  • 25.02.19
Lokales
Ricardo Föger führt der nach seiner Geschlechtsangleichung ein ganz normales Leben und hat kürzlich seine große Liebe geheiratet.
4 Bilder

Buchautor und Coach kommt nach Silz
Anders zu sein ist ganz normal - alte Weltbilder werden bunter

Ricardo Föger, Transgender aus Silz (BEZIRKSBLÄTTER berichteten) holt Bestsellerautor für zwei spannende Veranstaltungen nach Silz. Balian Buschbaum - ehemaliger Olympionike, Bestsellerautor, Speaker und Coach bekannt aus Fernsehsendungen wie Markus Lanz, Barbara Schöneberger, Let´s dance etc. wird am Freitag, den 22. Februar einen unterhaltsamen Vortrag zum Thema „Vielfalt erLeben“ und am Samstag, den 23. Februar wird er sein Buch „Blaue Augen bleiben blau“ vorstellen. SILZ (ps). „Mein...

  • 31.01.19
  •  1
Lokales
<f>Ricardo Föger </f>war 26 Jahre in einem Frauenkörper gefangen. Nach seiner Befreiung, wie er es nennt, will er Ansprechperson für Betroffene sein und zeigen, dass für Transgender ein normales Leben möglich ist.
2 Bilder

Reportage
Alle nannten ihn Anja - eine Reportage über einen Mann, der im Frauenkörper geboren wurde

Einen tiefen Einblick in seine starke Seele gewährte mir kürzlich Ricardo Föger. Es war ein Gespräch mit einem Mann, der in einem Mädchenkörper geboren wurde und die Zeit bis zu seiner Befreiung aus dem falschen Körper als unverschuldete Gefangenschaft beschreibt. Die Thematik Transgender zu sein ist keineswegs selten, neu ist die offene Art damit umzugehen und sogar an die Öffentlichkeit zu gehen. Ricardo Föger aus Silz will eine Ansprechperson für Betroffene und deren Familien sein, er...

  • 11.01.19
  •  1
Politik

Kinder Kirche Küche

Powerfrauen- Feministinnen- Karrierefrauen. Leben alle Frauen das Leben, das zu ihnen passen würde? In den BB greift Iris Machart Fasching Belastungen auf, die Frauen erreichen. Ihr "Wollknäuel"- Vergleich präsentiert eine wahre Problemkugel. Ohne populistische Polarisierung kommt die Emanzipationsagenda nicht aus. Wie perfekt ist angedachte Schöne Neue Frauenwelt in der Wirklichkeit? Heute gilt das Motto: Frauen im Beruf, Frauen macht Karrieren, Frauen erobert...

  • 03.08.18
  •  2
  •  2
Freizeit

Punschparty @Queerattack

Queerattack - die Les-Bi-Schwule Clubnacht Tirols Für LGBTIQs & Friends Wieder mit vielen Specials wie - "Punsch-Stand im Gastgarten - Eingang über den Gastgarten" - "limited Welcomedrinks with DANZN" - "free shot for your ticket - falls du mit dem Taxi oder mit den Öffis zur Queerattack kommst, bekommst du bei Abgabe der Taxi Quittung bzw. des Öffi-Einzelfahrscheins an der Kassa einen Shot gratis" - "Rainbow-Shop - falls noch das passend, bunte Accessoire fehlt... auch unter...

  • 04.01.18
Freizeit
2 Bilder

Queerattack - Oktoberfest

Die Queerattack ist aus der Sommerpause zurück und startet als Oktoberfest neu durch! Im Inneren Raum gehts mit den DJs "BLUE SMOKE, MEDUSA & DEEJAY KI" heiß her. Im Äußeren Bereich gibts Oktoberfest-Stimmung Eintritt: € 7,- / pre-sale € 4,- / HOSI Tirol Members € 2,- (www.hositirol.at) Zum Neustart gibts auch viele Specials wie eine "Photo-Corner", "Happy Hour (22h-24h): Heineken (0,33) nur € 2,50", "Weißwürscht mit Brezn", "Welcomedrinks mit unserer Danzn", "Bierfaßanschlag",...

  • 14.09.17
Lokales

CSD Innsbruck 2017 - Afterparty "Queerattack!"

Tirols Clubnacht für les-bi-schwul, transX & friends Mit DJn Petra Pan (Graz) und DJn Miss Mabuka kann bis 4 Uhr abgetanzt werden. Es gibt wieder limited Welcomedrinks Weiter gibts eine Solo-Show von der Tiroler DragQueen Rachel Estrella Cloud. Abendkassa € 7,00 VVK € 4,00 Hosi Tirol Mitglieder € 2,00 Vorverkaufskarten erhältlich während der Öffnungszeiten des HOSI Tirol Zentrums, Kapuzinergasse 43 (siehe www.hositirol.at) Werde HOSI Tirol Mitglied und zahle nur € 2,00 Eintritt bei der...

  • 04.05.17
Lokales

CSD Innsbruck 2017 - Parkfest

Motto: Alpenglühen für Akzeptanz - Lebe wie du liebst Nach dem Umzug gehts beim Parkfest im Rapoldipark heiß her. Live Acts von (We are) Diamonds, Copy & Taste, einer Show der Tiroler Drag Queen Rachel Estrella Cloud, einer Show der Schwestern der Perpetuellen Indulgenz und DJ Henrik umrahmen alles. Bei den Infoständen kann man sich informieren bei den Verkaufsständen einkaufen, bei der Kulinarischen Insel gibts wieder genug zu Essen und Getränke gibts natürlich auch reichlich. Für die...

  • 04.05.17
Lokales

CSD Innsbruck 2017 - Parade

Motto: Alpenglühen für Akzeptanz - Lebe wie du liebst Der CSD Innsbruck Umzug startet beim Adolf Pichler Platz. Nach einer kleinen Zwischenkundgebung vor dem Rathaus bei der Annasäule in der Maria-Theresien-Straße geht die Parade weiter zum Rapoldipark, wo dann die Schlußkundgebung bzw. das Parkfest mit Live Acts und mehr stattfindet. Eintritt frei Wann: 27.05.2017 14:00:00 bis 27.05.2017, 15:00:00 ...

  • 04.05.17
Lokales

CSD Innsbruck 2017 - Welcome in Innsbruck

Eröffnung des CSD Weekends! Komm vorbei und trink mit uns ein Gläschen zur Einstimmung aufs CSD-Weekend. Ab 1900 Uhr gibts reichlich schmackhaftes vom Grill, hausgemachte Saucen und ein leckeres Salatbuffet. Gemischter Abend, bei dem ALLE auf das Herzlichste willkommen sind! Eintritt frei Wann: 25.05.2017 17:00:00 Wo: HOSI Tirol, Kapuzinergasse 43, 6020 Innsbruck ...

  • 04.05.17
Lokales
4 Bilder

Tiefe Kümmernis

Das ist eine traurige Geschichte vom Rande des Christentums, denn Wilgefortis war bis zum Ende des 16.Jh.-s als Märtyrerin bekannt, wurde dann aus der offiziellen Mätryrer-Liste gelöscht, aber als “Volksheilige” im norddeutschen-niederländischen Raum weiter verehrt. Ihr symbolträchtiger Name kommt vom lateinischen „virgo fortis“, starke Jungfrau. Im Deutschen wurde sie später Kümmernis, Tiefe Kümmernis bezeichnet. - Sie war eine tugendhafte Christin, die einen römischen Heiden hätte heiraten...

  • 09.04.17
Freizeit

Queerattack!

Tirols Clubnacht für les-bi-schwul, transX & friends Motto: 80 90er Rock mit "limited Welcomedrinks" mit DJ Tito Abendkassa € 7,00 VVK € 4,00 Hosi Tirol Mitglieder € 2,00 Vorverkaufskarten (VVK) erhältlich während der Öffnungszeiten des HOSI Tirol Zentrums, Kapuzinergasse 43 Öffnungs-/Veranstaltungszeiten, alles über die HOSI Tirol und wie man Mitglied werden kann findet man unter www.hositirol.at Wann: 29.04.2017 22:00:00 ...

  • 09.04.17
Leute

Bub oder Mädchen? ist das wichtig? Beratungsstelle Courage hilft

Für Eltern stellen Kinder, die sogenanntes geschlechtsrollenuntypisches Verhalten zeigen, oft eine große Herausforderung im Alltag dar. Kann ich meinem Sohn erlauben, mit einem Kleid und/oder lackierten Fingernägeln in den Kindergarten zu gehen? Was mache ich, wenn meine Tochter sagt, sie sei eigentlich ein Bub? Wie werden die anderen Kinder, die Pädagog*innen reagieren? Was braucht mein Kind in der derzeitigen Entwicklungsphase? Eltern von Jugendlichen, deren zugewiesenes...

  • 01.08.16
Freizeit

Textvorstellungen zum Motto: Liebe – Freiheit – Selbstbestimmung mit Karin Rick aus „Venuswelle“ u.a.

„Venuswelle“ erzählt die Geschichte einer ménage à trois zwischen der abenteuersuchenden Promi-Fotografin Nina, dem DJ Steve und Steves Alter Ego die schwarze Diva Cindy. Steve lässt sich von Nina ermutigen, zuerst in erotischen Spielen, später auch in der Öffentlichkeit, zu seiner Weiblichkeit zu stehen, sich aus dem starren Gefängnis seiner männlichen Identität zu befreien und seinen Schritt in die Freiheit zu gehen. In ihrem turbulenten Transgender- / Dragroman stellt Karin Rick die Grenzen...

  • 22.04.16
News
Ist Kristen Stewart überarbeitet

Nach Robert Pattinson: Was läuft zwischen Kristen Stewart und James Franco?

Die Beziehung mit Robert Pattinson liegt nun schon einige Jahre zurück, und auch mit Alicia Cargile soll Kristen Stewart nicht mehr liiert sein. Die 25-Jährige ist also offen für eine neue Beziehung: Was läuft zwischen K-Stew und Schauspielkollege James Franco? “Twilight” hat sie schon lange hinter sich gelassen: Kristen Stewart setzt heute eher auf kleinere Filme, in denen sie endlich beweisen kann, was für eine gute Schauspielerin tatsächlich in ihr steckt. Auch die Zeit mit Robert...

  • 03.03.16
Freizeit
Toshio Matsumotos Kultfilm "Funeral Parade of Roses" wird am 10. Februar auf dem Festival gezeigt.

[Trans] Asia Portraits: Kulturfestival im 21er Haus

Unter dem Titel "[Trans] Asia Portraits" erkunden die Künstler Michael Laub, Choy Ka Fai und Preethi Athreya sowie das Weltmuseum Wien in Performances und Installationen die Spannungsverhältnisse zwischen traditionellen und zeitgenössischen choreografischen Praktiken Asiens. Die Arbeiten werden erstmals in Europa gezeigt. Darüber hinaus widmet sich der von Kurator Cis Bierinckx präsentierte Filmschwerpunkt Schlüsselwerken zu Transsexualität und Transgender in Asien. Das Festival kann vom 6....

  • 26.01.16
News
Benedict Cumberbatch

Ist Benedict Cumberbatch verletzt?

Neuer Ärger für Benedict Cumberbatch: Seit der Trailer von “Zoolander 2” in die Kinos gekommen ist, stänkert die LGBT-Community gegen den Schauspieler. Zumindest den Drehbuchautor des Films haben diese Anfeindungen sehr verletzt… Vor einigen Wochen wurde der erste Trailer zu “Zoolander 2” veröffentlicht. Für die Fortsetzung seines Films konnte Ben Stiller eine Menge große Namen gewinnen: Neben Justin Bieber wird auch Benedict Cumberbatch in dem Film vertreten sein! Der “Sherlock”-Darsteller...

  • 05.01.16
Lokales
2 Bilder

In deiner Haut

Gegenüberstellende Malerei von Antonia Wöhrer und Vera Schranz Als vielseitiges Organ des menschlichen oder tierischen Organismus übernimmt die Haut wichtige Funktionen des Stoffwechsels und der Immunologie. Mit ihren Anpassungsmechanismen dient sie als Hüllorgan der Abgrenzung von Innen und Außen und dem Schutz vor Umwelteinflüssen. Sie repräsentiert uns in unserem Sosein, ist Kommunikationsinstrument und hilft dabei unser inneres Gleichgewicht zu bewahren. Manchmal sind wir eine...

  • 27.09.15
Lokales

Karin Rick liest aus ihren Transgenderroman "Venuswelle"

Venuswelle erzählt die Geschichte einer ménage à trois zwischen der abenteuersuchenden Promi-Fotografin Nina, dem DJ Steve und Steves Alter Ego die schwarze Diva Cindy. Steve lässt sich von Nina ermutigen, zuerst in erotischen Spielen, später auch in der Öffentlichkeit, zu seiner Weiblichkeit zu stehen, sich aus dem starren Gefängnis seiner männlichen Identität zu befreien und seinen Schritt in die Freiheit zu gehen. In ihrem turbulenten Transgender- / Dragroman stellt Karin Rick die Grenzen...

  • 13.08.15
Leute
Walk 4 IDAHOT in Salzburg am 16. Mai 2015
5 Bilder

Walk 4 IDAHOT: Salzburger setzten mit Regenbogenfahnen Zeichen gegen Homophobie und für Toleranz und Vielfalt

Einen Tag vor dem internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie riefen die HOSI Salzburg, die Grünen andersrum, die ÖH Salzburg und die SOHO Salzburg zum Walk 4 IDAHOT auf. Zahlreiche Salzburgerinnen und Salzburger folgten der Einladung und zogen geschmückt mit regenbogenfarben und bunten Luftballons vom Südtiroler Platz vor dem Salzburger Hauptbahnhof über den Mirabellplatz und das Platzl in die Glockengasse. Mit Transparenten, auf denen "Homophobie ist heilbar" oder "Voll schwul" oder...

  • 16.05.15
Lokales

brut zeigt "Trans Gender Moves"

Das Stück von Gin Müller und Gorji Marzban dreht sich um die Frage, was einen Menschen dazu bewegt, das eigene Geschlecht bzw. seine Geschlechtsidentität zu hinterfragen. Dazu stellt das Projekt drei biografische Geschichten in den Mittelpunkt, die mit den jeweiligen Protagonisten erarbeitet wurden. Im intimen Rahmen des brut im Konzerthaus (3., Lothringerstraße 20) treffen drei Transgender-Personen aus verschiedenen Ländern, Kulturen und Generationen aufeinander. Karten (14 €): Tel. 01/587 05...

  • 16.03.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.