SK Sturm Graz

Beiträge zum Thema SK Sturm Graz

Die Lavanttalerin Leonie Tragl und Magdalena Rukavina (von links) beim gemeinsamen Lehrgang des U17-Nationalteams in Gmünd

Frauenfußball
Zwei Kärntnerinnen mischen im U17-Nationalteam mit

Magdalena Rukavina und Leonie Tragl gehören zu den größten Fußball-Talenten Österreichs. LAVANTTAL (tef). Kein wirklicher Prüfstein waren die Frauen der Tschechischen Republik für das Österreichische U17-Frauenfußball-Nationalteam. Mit dem 4:1 im ersten Testspiel waren die Gastgeberinnen aus Tschechien noch gut bedient. Überzeugende LeistungDie Österreichische Auswahl, die erstmals von ÖFB-Teamchef Patrick Haidbauer offiziell betreut wurde, überzeugte im Grunde über die vollen 90 Minuten und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
9

nixalsfussball
UFC Miesenbach gegen den SK Sturm Graz

Endlich ist unser Nachwuchs wieder am grünen Rasen… nixalsfussball Ein Saisonhöhepunkt der U12 des UFC Miesenbach noch bevor sie begonnen hat. Die U12 bestritt am Freitag ein Testspiel gegen die U12 des SK Sturm. Das Spiel war in den letzten Tagen schon das Gesprächsthema unseres Nachwuchses. Am Anfang merkte man den Spielern den Respekt vor einem SO großen Gegner an. Dennoch hatten sie einige Möglichkeiten und einmal ging der Ball ans Aluminium. Nach einer viertel Stunde stand es 0:3 für die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
Die Grazer hatten Mamoudou Karamoko über weite Strecken gut in Griff.
34

ADMIRAL BUNDESLIGA
LASK: Ungünstige Generalprobe für Europa Cup-Parkett

Sechzig Minuten das Spiel dominiert, dennoch steht der LASK am Ende mit leeren Händen da. LINZ. Mit viel Wucht kamen die Linzer aus der Kabine, übernahmen spätestens mit Beginn der zweiten Hälfte das Kommando in der Raiffeisen Arena gegen die Gäste aus Graz. Eine bis dahin intensiv geführte Partie nahm weiter an Fahrt auf, denn ein Schuss von Florian Flecker (50.) ging nur an die Stange, zuvor bereits ebenso ein Freistoß von Mittelfeldregisseur Peter Michorl. Überraschend zu dieser Phase des...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Am Höhepunkt: Mario Haas, Ivica Vastic und Hannes Reinmayr fahren mit dem Meisterteller durch die überfüllte Grazer Innenstadt.
4

Ein schwarz-weißes Dreieck mit Gänsehaut-Faktor

Vastic, Reinmayr, Haas: Drei Namen für die Ewigkeit. Erinnerungen an Sturms Magisches Dreieck. Die Fans des SK Sturm sind Achterbahnfahrten gewohnt: Große Triumphe wechselten sich immer wieder mit schlimmen Talfahrten (Konkurs etc.) ab. Einigkeit herrscht aber, wenn es um die Frage nach den erfolgreichsten Jahren der Vereinsgeschichte geht. In den Jahren 1995 bis 2002 holten die Grazer die ersten beiden Meistertitel, drei Cupsiege und zogen drei Mal in die Champions League ein. Federführend am...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die Sturm-Familie atmet auf: Das legendäre Heimstadion, die "Gruabn", steht unter Denkmalschutz.
1

Die "Gruabn" wird unter Denkmalschutz gestellt

Sturm-Fans schwelgen dieser Tage gerne in Erinnerung: Einerseits natürlich, nachdem die Trainer-Legende Ivica Osim ihren 80. Geburtstag gefeiert hat und andererseits nun wegen einer weiteren erfreulichen Nachricht. Wie kürzlich bekannt wurde, wird die legendäre Gruabn, die Heimstätte der Schwarz-Weißen bis Mitte der 90er-Jahre, unter Denkmalschutz gestellt.  Initiative gibt den Ton an Damit haben sich vorläufig auch die kräftigen Anstrengungen jener Initiative, die seit Jahren vehement gegen...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Mario Haas übernimmt Sturms U-16-Nachwuchsteam.
2

Sturm-Legenden Haas und Prilasnig werden Nachwuchstrainer

Der SK Sturm spielt in der Gegenwart guten Fußball, denkt aber bereits an die Zukunft und die Stars von morgen. Aus diesem Grund werden Nachwuchs-Strukturen angepasst.  Die Bereiche Jugend und Akademie werden ab der kommenden Saison von Dietmar Pegam gemeinsam als Ausbildungsleiter betreut. Das bedeutet: Pegam wird dem gesamten Jugendbereich von der U8 bis zur U18 vorstehen. Als Bereichsleiter für die U12 bis U14 fungiert dann der bisherige U-16-Coach Thomas Böcksteiner.  Der Bomber coacht die...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Thomas Goiginger dribbelte sich im Spiel gegen den SK Rapid Wien ins Glück und erzielte den umjubelten 1:0-Treffer.
17

TIPICO BUNDESLIGA
LASK: Athletiker mit Doppel gegen den SK Sturm Graz

LINZ/GRAZ. Die Tabelle in der tipico Bundesliga hat sich in den letzten Runden ordentlich verdichtet, denn so drennen den Fünften WAC nur fünf Punkte vom Tabellenzweiten Rapid Wien. Der LASK liegt dazwischen, hat nun, nachdem es mit dem Sieg gegen die Hütteldorfer nicht geklappt hat, am Wochenende und kommenden Mittwoch gegen Sturm Graz die Chance, vermutlich den Sack im Hinblick auf den internationalen Startplatz zuzumachen. Der Auftritt gegen Rapid macht den Athletiker indessen Hoffnung,...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Philip und Chiara Jung hoffen auf eine erfolgreiche Karriere.
3

Sportportrait
Sportliches Geschwisterpaar will hoch hinaus

Chiara und Philip Jung sind im Sport sehr ehrgeizig. Chiara spielt Tennis, Philip steht im Fußballtor. Was beide gemeinsam haben, sie wollen jeweils an die nationale Spitze. SATTLEDT. Die größten Fans der beiden sind selbstverständlich die Eltern. Isabella und Manuel Jung sind erfolgreiche Unternehmer in Sattledt. Aber nun zu den Hauptdarstellern. Mit der 15-jährigen Chiara wächst ein Tennis-Nachwuchstalent wohl behütet aus sportlichem Haus heran. Chiara hat die Liebe zum Tennis erst spät...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Fußballkarriere startete für Samuel Stückler beim SV Bad St. Leonhard, Trainer Manfred Hacker erkannte sein Talent schon früh.

Bad St. Leonhard
Samuel Stückler erhält Profivertrag bei SK Sturm Graz

Samuel Stückler aus Bad St. Leonhard verstärkt die Defensive bei Bundesligist SK Sturm Graz. BAD ST. LEONHARD, GRAZ (tef). Mit Tabellenrang vier in der Fußballbundesliga fehlen dem SK Sturm Graz nur wenige Punkte, um sich für einen der begehrten Startplätze in der UEFA Europa League zu qualifizieren. Läuft alles wunschgemäß und schafft der steirische Traditionsclub die Qualifikation, könnte auch der Bad St. Leonharder Samuel Stückler für den Kader nominiert sein. Verantwortliche überzeugtSturm...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Sandro Schendl schaffte es in den Profi-Kader von Bundesligist Sturm Graz und feierte in Salzburg sein Debüt.

Fußball
Mischendorfer Sandro Schendl mit Bundesliga-Premiere bei Sturm Graz

MISCHENDORF. Sandro Schendl feierte beim Auswärtsspiel vom SK Sturm Graz bei Meister Salzburg sein Debüt in der Fußballbundesliga. Der Mischendorfer wurde in der 84. Minute für Jon Gorenc Stankovic eingewechselt. Salzburg siegte am Ende mit 3:1. Im Herbst unterschrieb er seinen ersten Profivertrag und spielte zuletzt bei den Amateuren. Nun ist Sandro auch in der Bundesliga angekommen. Sandro Schendl aus Mischendorf kickt bei Sturm

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ein Bild aus den Anfangszeiten: Die siegreiche Laufmannschaft im
Staffelbewerb "Rund um den Schloßberg"
2

Vergessene Sektionen des SK Sturm

Die Schwarz-Weißen standen und stehen seit über 100 Jahren für mehr als "nur" den Profifußball. Die jungen Burschen, die sich im Mai 1909 im Augarten den Namen „Sturm“ gaben, wollten ursprünglich nur Fußball spielen. Doch schon bald stieg unter den Mitgliedern der Drang, das sportliche Repertoire zu erweitern. 1919 beschloss man, aus dem Fußballklub einen Sportklub zu formen. Krieg beendet erste Erfolge Während dieses Jahres formierten sich die Sektionen der Leichtathletik mit dem Fokus auf den...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Highlight: Stefan Hierländers Goldtor in der Nachspielzeit des Cupfinales 2018 ist den Sturmfans noch gut in Erinnerung.
3

SK Sturm: Das Kryptonit der Bullenherde

Sturm peilt im heutigen Cup-Halbfinale in Klagenfurt den dritten Sieg in Folge gegen Red Bull Salzburg an. Ein Blick auf die aktuelle Bundesliga-Saison: Sturm schlägt Salzburg in beiden Spielen des Grunddurchgangs. Ein Blick auf die erfolgreichen Cup-Spielzeiten der Blackys der jüngeren Vergangenheit: Sturm besiegt Salzburg im Finale 2018 und Sturm schlägt Salzburg am Weg zum davor letzten Cuptitel 2010. Da drängt sich vor dem Halbfinale des ÖFB-Cups am heutigen Mittwoch fast die Frage auf: Ist...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Der Rasen-Bereich vor dem Südtor ist besonders betroffen.

SK Sturm: "Heimspiel" in Klagenfurt

Acker, Beachvolleybalplatz und Co. – der Rasen der Merkur Arena in Liebenau wurde in den vergangenen Tagen mit vielem verglichen. So kommt es für viele auch wenig überraschend, dass die Bundesliga nun reagierte und das Grazer Stadion vorrübergehend nicht für Heimspiele des SK Sturm freigibt. Verletzungsgefahr gegebenDer SK Puntigamer Sturm Graz wird sein kommendes Heimspiel gegen Salzburg am Sonntag somit im Wörthersee Stadion Klagenfurt austragen. Nach der heutigen Kommissionierung hat der...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Hofft, bis zum Spiel am Sonntag gegen den WAC wieder fit zu werden: Jakob Jantscher (r.) laboriert an einer Fersenverletzung.
Aktion 2

SK Sturm: Keine Angst vor den "Großen"

Für Sturm geht es Schlag auf Schlag gegen die Top-Teams der Liga. Für Jakob Jantscher aber kein Grund zur Sorge. Egal, ob man sie als "Wochen der Wahrheit", als "Chance, sich zu beweisen" oder auch als "ein Hammer nach dem anderen" bezeichnet – Fakt ist: Der SK Sturm trifft aktuell auf die besten Mannschaften der Liga. Der Auftakt gegen den Lask ging am Sonntag daneben, Zeit zu verschnaufen gibt es aber keine, warten doch am kommenden Sonntag der WAC und gleich danach Ligakrösus Salzburg auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Hofft auf Einsatzzeit im Cup: Offensivakteur Philipp Huspek
2

Sk Sturm: Der ÖFB-Cup als Chance, es allen zu beweisen

Sturm trifft am Freitag im Cup-Viertelfinale auf die Vienna – Philipp Huspek hofft auf die Chance, sich zu zeigen. Mit nur einem Sieg aus vier Spielen inklusive der enttäuschenden 1:2-Niederlage am Samstag in Altach ist der SK Sturm nicht optimal ins Frühjahr der Bundesliga gestartet. Da kommt den Blackys das Duell im ÖFB-Cup-Viertelfinale am Freitag (20.30 Uhr in Graz) gegen den Landesligisten Vienna gerade recht – die Grazer wollen sich beweisen. Selbiges gilt auch für Philipp Huspek, der...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Vienna-Trainer Alexander Zellhofer und seine Kicker wollen im Cup-Achtelfinale die nächste Überraschung abliefern.
2

Uniqa ÖFB Cup
Vienna will auch gegen Sturm Graz für eine Sensation sorgen

Es ist zwar noch mitten im Winter. Doch für die Vienna-Fußballer steigt bereits das Spiel des Jahres. DÖBLING. Im Viertelfinale des Uniqa ÖFB Cups gastiert der Traditionsverein am 5. Februar auswärts beim Bundesligisten Sturm Graz. Nach dem Sensationssieg im Achtelfinale gegen Altach möchten Trainer Alexander Zellhofer und seine Mannen auch in der Steiermark als Sieger vom Platz gehen. "Natürlich ist Sturm klarer Favorit. Wir sind Aussenseiter. Werden aber im Rahmen unserer Möglichkeiten...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Hier geht's lang: Sturm-Trainer Christian Ilzer hat klare Ideen zum Thema Vorbereitung – im Fokus steht nicht die "Schinderei".
Aktion 2

SK Sturm: Die Wintervorbereitung, die keine ist

Sturm geht vor dem Frühjahrsauftakt am Sonntag gegen den WAC Wege fernab klassischer Vorbereitung. 15 Tage! 15 Tage lang – oder in diesem Fall eher kurz – war die Winterpause des SK Sturm Graz zwischen dem letzten Meisterschaftsspiel vor Weihnachten und dem Trainingsstart am 4. Jänner, um am kommenden Sonntag um 14.30 Uhr für den Frühjahrsauftakt, das Nachtragsspiel gegen den WAC, bereit zu sein. Während in Ländern wie England der Fußball im Winter Tradition hat, bedeutet diese extrem kurze...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Frohnatur: Die steirische Designerin Eva Poleschinski hat im "Improvisationsjahr Corona" auch Mund-Nasen-Schutz-Masken designt.
5

Happy End: Diese Promis blicken auf 2020 positiv zurück

Obwohl 2020 auch für sie herausfordernd war, haben diese Grazer Prominenten heuer viel Schönes erlebt. In den Jahresrückblicken 2020 dominiert ganz klar Corona, da dieses Virus die Welt fest im Griff hatte und noch immer hat. Aber nichtsdestotrotz haben heimische Promis allen Grund, auch positiv auf dieses herausfordernde Jahr zurückzublicken. "Meine Hochzeit im Sommer hat natürlich alles überstrahlt", verrät Antenne-Muntermacher und SK-Sturm-Stadionsprecher Thomas Seidl. "Wir hatten Glück und...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Gegen Innsbruck tat sich Sturm auch aufgrund des schlechten Rasens schwer. Jetzt wurde reagiert.

Nach Kritik: Maßnahmen für besseren Rasen in der Merkur Arena

Ganz egal ob Sturm-Fan oder neutraler Beobachter: Wer im TV die beiden Spiele der Grazer gegen Wacker Innsbruck im Cup und gegen WSG Tirol verfolgt hat, traute wohl seinen Augen nicht. Der Rasen in der Merkur Arena glich einem regelrechten Krautacker und war nicht wirklich bundesligawürdig. Auch Sturm-Coach Christian Ilzer machte nach dem knappen 1:0-Sieg im Cup seinem Ärger Luft und wunderte sich, warum man scheinbar die Knöpfe der Rasenheizung nicht gefunden hat. Nun hat das Management der...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Sandro Schendl unterschrieb nun beim SK Sturm Graz seinen ersten Profi-Vertrag.
2

Mischendorf
Sandro Schendl erhielt Profi-Vertrag beim SK Sturm Graz

Der Mischendorfer Sandro Schendl unterschrieb Dreijahresvertrag beim SK Sturm Graz. MISCHENDORF/GRAZ. Der SK Puntigamer Sturm Graz und U18-Teamkapitän Sandro Schendl einigten sich auf eine langfristige Zusammenarbeit. Der 17-jährige rechte Außenspieler aus Mischendorf unterschrieb seinen ersten Profi-Vertrag bis 2023. „Sandro ist seit 2014 in der Sturmjugend und ein großes Talent und Versprechen für die Zukunft. Wir sind froh, dass er in Graz den nächsten Schritt machen möchte. Er hat einen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
44

Fussball
SV Guntamatic Ried unterliegt SK Sturm Graz mit 0 : 2

RIED (zema). Wikinger unterliegen Sturm Graz In der 5. Runde der tipico Bundesliga unterliegt die SV Guntamatic Ried dem SK Puntigamer Sturm Graz mit 0:2. Stefan Hierländer (9.) brachte die Steirer in Front, ehe Ivan Ljubic (78.) den Endstand besorgte. Im Gegensatz zur knappen Cupspielpleite gegen den RZ Pellets Wolfsberg veränderte SVR-Cheftrainer Gerald Baumgartner seine Mannschaft an insgesamt vier Positionen. Für Samuel Sahin-Radlinger rückte Daniel Daniliuc in die Startelf nach. Valentin...

  • Ried
  • Markus Zechbauer
Eigengewächse wie Sebastian Zettl bekommen wieder eine Chance.
2

Jugend forscht
Der neue Fokus des SK Sturm

Jugendleiter Gilbert Prilasnig über die Trainerausbildung und die Nachwuchsarbeit des SK Sturm Graz. Während der Fokus der SK Sturm-Profis beim kommenden Bundesligaspiel gegen die SV Ried (Samstag, 17 Uhr im Innviertel) liegt, muss das wirtschaftliche Management rund um Thomas Tebbich seinen Fokus auf die neuen Gegebenheiten rund um die Regierungsmaßnahmen zur Corona-Situation legen. Es gibt beim SK Sturm aktuell allerdings einen weiteren Fokus. Nach Jahren des Dornröschenschlafs werden unter...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
#mitHerz geht weiter: Alain Bauwens, Stefanie Koch-Lefevre, Christian Lang, Martina Mädl, Leo Windtner, Isabel Hochstöger, Viktoria Hahn, Sonja Hickelsberger-Füller, Liese Brancao und Pia Schmid

Frauenfussball in Österreich
Planet Pure Frauen Bundesliga startet

Viktoria Schnaderbeck und Sebastian Prödl werden als Botschafter der Frauen Bundesliga fungieren. Planet Pure verlängerte Partnerschaft. ÖSTERREICH.  Am Sonntag, 6. September 2020, startet die 39. Saison der Planet Pure Frauen Bundesliga, ÖFB und Liga-Sponsor Planet Pure gaben die vorzeitige Verlängerung ihrer Partnerschaft bekannt. "Gemeinsam mit Planet Pure und der erfolgreichen #mitHerz-Kampagne ist es in den vergangenen Jahren gelungen, der Liga eine unverkennbare Identität zu geben....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Soll dem Sturm-Spiel seinen Stempel aufdrücken: der 25-jährige Tiroler Andreas Kuen (r.)
2

SK Sturm: Ein halbvolles Stadion im ÖFB-Cup

Sturm darf am Freitag vor den Abobesitzern spielen. Tiroler Andreas Kuen brennt auf das Spiel gegen Innsbruck. Sturm Graz und Tirol, eine gewisse Verbindung herrscht hier ganz offensichtlich. Wenn es am Freitagabend in der ersten Runde des ÖFB Cups gegen den SV Innsbruck zu bestehen gilt, soll sich diese – aus Sturm-Sicht sehr gute – Beziehung wieder einmal bestätigen. Mit Andreas Kuen soll heuer nämlich wieder einmal ein Tiroler dem Spiel der Grazer seinen Stempel aufdrücken. Nach...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.