Sparte Handel

Beiträge zum Thema Sparte Handel

Die Erhöhung um 1,5 Prozent ab dem 1. Jänner 2021 wäre für beide Seiten tragbar und sichere die Kaufkraft, so Handels-Obmann Unterberger zufrieden.

KV-Verhandlungen
1,5% Gehaltsplus ab 2021 für Handel

TIROL. Schon in der ersten Verhandlungsrunde konnten sich Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertreter auf einen neuen Kollektivvertrag für den Handel einigen. Ab dem 1. Jänner 2021 gibt es ein Gehaltsplus von 1,5 Prozent. Für den Handels-Obmann Unterberger ist dieser rasche Abschluss durchaus positiv für Unternehmen und Beschäftigte. Erhöhung bringt KaufkraftsicherungDie Erhöhung um 1,5 Prozent ab dem 1. Jänner 2021 wäre für beide Seiten tragbar und sichere die Kaufkraft, so Unterberger...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Verkaufswettbewerb der Sparte Handel:
Lehrlingskoordinator David Narr, WK-Präsident Christoph Walser und Spartengeschäftsführer Simon Franzoi (v.l., hinten) gratulieren den glücklichen Gewinnern: Martin Frischmann (2. Platz), Chiara Holzer (1. Platz) und Chiara Jenewein (3. Platz) (v.l., vorne).

Die besten Verkaufstalente
Lehrlinge aus dem Bezirk Imst holen Platz zwei und drei

Unter dem Motto „Mit Abstand die Besten!“ nahmen heute 13 junge Verkaufstalente am Wettbewerb der Sparte Handel teil. Chiara Holzer vom Lehrbetrieb Innosoft ging dabei als glückliche Siegerin hervor. TIROL/BEZIRK IMST. Die besten Lehrlinge des Tiroler Handels stellten beim vergangenen Verkaufswettbewerb im Festsaal der Tiroler Wirtschaftskammer eindrucksvoll ihr Können unter Beweis. Trotz der aktuell schwierigen Umstände bot die Sparte Handel den jungen Menschen eine Bühne, um ihre Talente...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Der neue Spartenobmann Dieter Unterberger (li.) mit seinen Stellvertretern Patricia Niederwieser und Hans K. Reisch.

WK Tirol
Neuer Obmann der Sparte Handel in der WK Tirol

TIROL. In der Sparte Handel der WK Tirol gibt es einen neuen Obmann: Dieter Unterberger wird künftig für die mehr als 15.000 Tiroler Handelsunternehmer in der Tiroler Wirtschaftskammer sprechen. Obmann-Stellvertreter bleiben Niederwieser und Reisch.  Unterberger folgt auf WetscherMit der neuen Position als Obmann für die Sparte Handel folgt Dieter Unterberger auf Martin Wetscher. Wetscher selbst war seit 2014 an der Spitze der Sparte und wechselt Ende September wie angekündigt ins Präsidium...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Martin Wetscher aus Fügen ist der Spartenobmann in der Sparte Handel in der Tiroler Wirtschaftskammer.

Sommerserie "Wir für Tirols Wirtschaft"
Wetscher: "Corona ist nicht weg"

Unsere Sommerserie "Wir für Tirols Wirtschaft" starten wir mit Martin Wetscher, Sparte Handel der WK Tirol. Eine Frage vorweg: Wie zufrieden sind Sie derzeit mit dem Einkaufsverhalten der Tiroler? Martin Wetscher: "Von großen Verlierern bis zu kleinen Gewinnern hatten wir im Handel sicher die größte Bandbreite. Viele Lebensmittelhändler etwa hatten während der Krise höhere Umsätze. Mode- oder manche Sporthändler hingegen blieben teils auf ihren bereits bezahlten Waren sitzen. Unser Dank...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Martin Sonntag, Wolfgang Benischko, Spartenobmann Ernst Wiesinger, Susanne Moosmayr und Adolf Seifried (v. l.)

WKOÖ
Wirtschaftskammer mit neuem Präsidium für die Sparte Handel

Mag. Ernst Wiesinger wurde als Obmann der Sparte Handel der Wirtschaftskammer Oberösterreich für die Funktionsperiode 2020 bis 2025 wiedergewählt, Obmann-Stellvertreterin Susanne Moosmayr in ihrer Funktion bestätigt. HOFKIRCHEN/TRATTNACH. Die neu gewählten Obmann-Stellvertreter Martin Sonntag und Adolf Seifried, die kooptierte Obmann-Stellvertreterin Susanne Moosmayr sowie der neu ins Spartenpräsidium als Stellvertreter kooptierte Wolfgang Benischko komplettieren das neue...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner

Ausgezeichnet
Berufsnachwuchs im Handel und bei Bank und Versicherung

223 ausgezeichnete Lehrlinge aus den Sparten Handel sowie Bank und Versicherung LINZ, BEZIRK BRAUNAU. Zahlreiche Lehrlinge haben 2019 die Lehrabschlussprüfung für einen kaufmännischen Lehrberuf abgeschlossen. Von der WKO Oberösterreich wurden nun im Linzer Palais Kaufmännischer Verein jene oö. Lehrlinge der Sparte Handel sowie der Sparte Bank und Versicherung ausgezeichnet, die ihre Lehrabschlussprüfung im vergangenen Jahr mit Auszeichnung abgeschlossen haben. Unter den ausgezeichneten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Sparte Handel – WKO gratuliert
Vier ausgezeichnete Lehrlinge aus Steyr & Steyr-Land

Vier Lehrlinge aus den Sparten Handel aus Steyr & Steyr-Land wurden kürzlich von der WKO Oberösterreich ausgezeichnet. STEYR & STEYR-LAND. Zahlreiche Lehrlinge haben 2019 die Lehrabschlussprüfung für einen kaufmännischen Lehrberuf abgeschlossen. Von der WKO wurden im Linzer Palais Kaufmännischer Verein jene oö. Lehrlinge von der Sparte Handel sowie der Sparte Bank und Versicherung ausgezeichnet, die ihre Lehrabschlussprüfung im vergangenen Jahr mit Auszeichnung abgeschlossen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
2

Positive Entwicklung
Umsatzwachstum und Beschäftigungsplus im Einzelhandel

Der stationäre Enzelhandel in Oberösterreich hat um 1,3 Prozent zugelegt. OÖ. Der stationäre oberösterreichische Einzelhandel erzielte 2019 ein Umsatzwachstum von nominell 1,3 Prozent. Zurückzuführen ist das Umsatzplus vor allem auf die positive Konjunkturentwicklung in den Monaten April und Juli. Absolut stiegen die Umsätze 2019 auf rund 11,5 Milliarden Euro. Die Anzahl der Mitarbeiter im Einzelhandel in Oberösterreich erhöhte sich 2019 um 1,2 Prozent – so die aktuellen Zahlen der KMU...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

WKOÖ
Neuer Spartenobmann im oberösterreichischen Handel

Ernst Wiesinger folgt Christian Kutsam als neuer Obmann der Sparte Handel der WKOÖ. WELS, OÖ. Zum neuen Obmann der Sparte Handel der WKO Oberösterreich wurde Ernst Wiesinger bestellt. Er folgt in dieser Funktion Christian Kutsam nach, der seit 2014 an der Spitze des oberösterreichischen Handels stand und die Interessen der heimischen Handelsunternehmen vertrat. Jahrelange Erfahrung im HandelWiesinger ist Vorstandsvorsitzender der Kellner & Kunz AG in Wels und als Generalmanager...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Das Weihnachtsgeschäft naht: Ernst Gittenberger von der KMU Forschung Austria, Spartenobmann Gerhard Wohlmuth und Helmut Zaponig, Geschäftsführer der Sparte Handel in der WKO Steiermark (v.l.), sehen dem Weihnachtsgeschäft positiv entgegen.

Weihnachtsgeschäft steht vor der Tür: Jeder Steirer kauft im Schnitt sechs Geschenke

Die Wirtschaftskammer sieht dem Weihnachtsgeschäft positiv entgegen. Im Schnitt gibt jeder Steirer 370 Euro für Geschenke aus. Nummer Eins ist nach wie vor der Gutschein. Weihnachtszeit ist Geschenkezeit. Nicht nur bei Schenkenden ist dies im Advent ein dominantes Thema, auch bei der Sparte Handel der Wirtschaftskammer sieht man dem Weihnachtsgeschäft gespannt entgegen. Und positiv. "Im Schnitt schenken die Steirer sechs Geschenkspackerl pro Person her, in Summe macht das sechs Millionen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Spartenobfrau KommR Andrea Gottweis, MSc und WIFI-Institutsleiter Mag. Manfred Schweiger präsentieren das Kursprogramm der Sparte Handel

Weiterbildung: Spezielles Kurs-Programm für die Sparte Handel

BURGENLAND. In der Wirtschaftskammer wurde letzte Woche erstmals ein spezifisches WIFI-Kursprogramm für die Mitglieder der Sparte Handel präsentiert. Damit soll die individuelle Weiterbildung in der Handelsbranche verbessert werden. In fünf Bereiche gegliedertDas Kurs-Programm gliedert sich in fünf Bereiche und reicht von der akademischen Ausbildung über Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich der Digitalisierung bis hin zu Fortbildungen für erfolgreiche Handelsunternehmer und deren Mitarbeiter....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
BB Redakteur Alexander Holzmann verzichtet in der Mittagspause auf Verpackungsmaterial.
2

Der Konsument "will" Plastik

Johann Höflmaier: "Im Lebensmittelhandel bietet Plastik Haltbarkeit, Hygiene und logistische Vorteile." "Plastik-Fastenzeit" im Bezirksblätter Büro – die Mittagspause wird zum Spießrutenlauf zwischen Regalen voll vorverpacktem Gemüse, "zwei plus eins-Aktionen" in Folie und Obst im zehn-Stück-Sackerl. An der Feinkost-Theke kommt das selbst mitgebrachte Geschirr zum auffüllen mit Wurst und Käse nicht gut an. Warum ist Plastik im Handel so präsent? Hygiene und Haltbarkeit Die Bezirksblätter...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Blicken optimistisch aufs heurige Weihnachtsgeschäft (v.l.): Ernst Gittenberger (KMU Forschung Austria), Gerhard Wohlmuth (Obmann der Sparte Handel) und Helmut Zaponig (Geschäftsführer der Sparte Handel)

Das Christkind lässt sich beraten

Der Handel freut sich schon jetzt auf Weihnachten, denn laut Marktforschung sind die Steirer heuer besonders spendabel. Süßer die Kassen nie klingen als zur Weihnachtszeit. Heuer scheint die Wirtschaftslage besonders "goldig" zu sein, wie die KMU-Forschung Austria im Auftrag der Wirtschaftskammer Steiermark erhoben hat. "Wir erwarten uns für das diesjährige Weihnachtsgeschäft ein Plus gegenüber dem Vorjahr, steiermarkweit werden rund sechs Millionen Packerln unter den Christbäumen liegen",...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Anzeige
3

Kleider machen Leute

In neuem Gewand präsentiert sich seit 1. September die Kutsam Filiale in Sierning. SIERNING. Seit 1989 betreibt die gleichnamige Familie neben Bad Hall, Kirchdorf, Schwertberg und St. Valentin diesen Standort. Nach kurzer Umbauphase und kompleter Modernisierung luden vergangenen Donnerstag Johannes und Christian Kutsam Kunden, Mitarbeiter und Wegbegleiter zur offiziellen Eröffnung ein. Mit Johannes Kutsam ist nun die neunte Generation am Ruder. Sein Vater Christian Kutsam baute das...

  • Enns
  • Fritz Huber
1

Wiedersehen nach 50 Jahren

Kürzlich trafen sich Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrerinnen der Berufsschule „Sparte Handel“ nach 50 Jahren zu ihrem 1. Klassentreffen vor ihrer ehemaligen Schule in der Grazergasse in Leibnitz. Danach ging es zu einem ihrer Schulkollegen, nämlich in die Schmankerlstube Temmer nach Tillmitsch. Dort wurde geplaudert und alte Geschichten wurden aus der Schublade geholt. Es waren alle begeistert und freuen sich schon jetzt auf das nächste Treffen.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Wirtschaftskammer macht auf die Auswirkungen des ausländischen Onlinehandels auf heimische Betriebe aufmerksam.

Ausländische Onlinekonzerne kosten heimische Arbeitsplätze

In Zeiten des Internets ist die Handelslandschaft transparenter denn je. Der burgenländische Handel braucht aber keinen Preisvergleich zu scheuen. BURGENLAND. „Wenn manche Produkte in Österreich teurer sind als etwa in benachbarten Ländern, dann liegt das nicht an einem Körberlgeld, das sich der Handel machen würde, sondern an höheren Kosten, mit denen österreichische Händler konfrontiert sind", stellt Andrea Gottweis, Obfrau der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Burgenland, einmal mehr...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer

Run aufs Weihnachtsgeschäft gestartet

Handels-Spartenobmann Kutsam: „Kundeninteresse am ersten Einkaufssamstag lässt heuer ein gutes Weihnachtsgeschäft erwarten“ STEYR. Mit dem ersten Einkaufssamstag ist heute der Startschuss zum Run auf die Weihnachtsgeschenke gefallen. Nach den Aussagen der Händler und Stadtmarketing-Institutionen am heutigen ersten Einkaufssamstag darf der oberösterreichische Handel mit der Startbilanz zufrieden sein, auch sich wenn traditionsgemäß der erste vorweihnachtliche Ansturm auf die Geschäfte auf das...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Gremialgeschäftsführer und Moderator Andreas Hofbauer, KommR Waltraud Rigler, 2. Platz: Thomas Stelzhammer, 1. Platz: Andrea Appenauer, 3. Platz: Philip Ramek, Berufsschuldirektorin Gerda Wieser und Berufsschulinspektorin Doris Wagner

Andrea Appenauer zum besten Bürolehrling gekürt

ST. PÖLTEN (red). Der niederösterreichische Lehrlingswettbewerb der kaufmännisch-administrativen Lehrberufe der Sparte Handel ist geschlagen. Beim Wettbewerb der Wirtschaftskammer Niederösterreich wurden die landesbesten Lehrlinge ermittelt. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer NÖ suchte bereits zum 13. Mal den besten Lehrling aus dem kaufmännisch-administrativen Bereich. Dabei galt es 120 Computerfragen innerhalb einer Stunde bestmöglich zu beantworten. Von 50 Teilnehmern erreichte die...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Neu zertifiziert: Spar Reifetshammer, Weyregg
3

Top-Handelszertifikat: Drei Neue, drei Verlängerungen

BEZIRK. „Zahlreiche oö. Handelsbetriebe haben sich auch im Jahr 2014 der Herausforderung gestellt und die Prüfung zum Top-Handelszertifikat bestanden. Damit haben sie sich nicht nur ihren bereits eingeschlagenen Weg als richtig bestätigen lassen, sondern auch für die Zukunft fit gemacht“, erklärte Christian Kutsam, Obmann der Sparte Handel der WKO Oberösterreich, anlässlich der Überreichung der Top-Handelszertifikate in Linz. 72 oö. Handelsbetriebe, davon 30 Neuzertifizierungen und 36...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Handelsjubilare ausgezeichnet

BEZIRK. Die Sparte Handel der WKO Oberösterreich ehrte vor kurzem jene Handelstreibende, die auf eine 35-, 40-, 45-, 50- oder 55-jährige selbstständige Berufsausübung zurückblicken können. Die Auszeichnung findet jedes zweite Jahr statt. Aus dem Bezirk Ried wurde für ihr 35-jähriges Unternehmerjubiläum geehrt: Ina Ehrenstorfer (KVH-Kunstverlag Hofstetter, Ried), Bernhard Feja (Ford Feja, Ried) sowie Josef Alois Gurtner (Elektro Gurtner, Obernberg am Inn). „Schon 35 Jahre selbstständige...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Der neue Spartenobmann Christian Kutsam.

Kutsam ist neuer Spartenobmann im oö. Handel

Christian Kutsam aus Bad Hall folgt Franz Penz als Obmann der Sparte Handel der WKOÖ. BAD HALL. Zum neuen Obmann der Sparte Handel der WKO Oberösterreich wurde Christian Kutsam (53) bestellt. Er folgt Franz Penz nach, der seit 2000 an der Spitze des oö. Handels stand und die Interessen der heimischen Handelsunternehmen vertrat. 1987 elterlichen Betrieb übernommen Kutsam studierte Betriebswirtschaftslehre in Linz und war anschließend bei Herrenmode Garzon in Dornbirn tätig. Durch die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Schwester Teresa Zukic fungiert beim Osttiroler Handelstag als Gastrednerin.

Osttiroler Handelstag im Autohaus Thum

Bezirk. Dem Regionalitätsprinzip folgend möchte die Sparte Handel die rund 800 Handelsbetriebe im Bezirk Lienz direkt ansprechen und über die Tätigkeiten und News informieren. „Information und Kommunikation sehen wir als Bringschuld, weshalb wir uns entschlossen haben, gewissermaßen in die Bezirke auszuschwärmen“, erklärt Spartengeschäftsführer Dr. Alois Schellhorn. Als Gastrednerin wird Schwester Teresa im Vortrag über den „befreienden Umgang mit Fehlern“ aufzeigen, dass es wohl ein...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Berufsnachwuchs wurde ausgezeichnet

257 Lehrlinge aus den Sparten Handel, Bank und Versicherung schlossen mit Auszeichnung ab. WELS. 257 Lehrlinge aus den Sparten Handel, Bank und Versicherung schlossen mit Auszeichnung ab und wurden im Palais Kaufmännischer Verein dafür geehrt. Aus der Region Wels mit dabei waren 18 Jugendliche - alle aus der Sparte Handel. Die Ausgezeichneten der Sparte Handel: Bezirk Wels-Stadt: Martina Eisterer, Wels, XXXLutz KG, Wels Victoria Greckhamer, Wels, Whitehorse HandelsGmbH, Linz Carina...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
Anzeige

Der steirische Handel zeichnet seine Besten aus!

Die Sparte Handel der WKO Steiermark vergibt wieder den begehrten „Handelsmerkur“. Erstmals haben dabei auch alle Steirerinnen und Steirer die Möglichkeit mitzustimmen. Der Handel beschäftigt in der Steiermark in 23.000 Betrieben rund 75.000 Arbeitnehmer und ist damit der größte Umsatzsteuerbringer des Landes. Geprägt von Klein- und Mittelbetrieben (84% der Mitglieder der Sparte Handel der WKO beschäftigen weniger als 10 Mitarbeiter) ist der Handel zudem ein wichtiger Faktor in...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WKO Steiermark
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.