Spielzeugpistole

Beiträge zum Thema Spielzeugpistole

Lokales
Szene vor der Moschee in Freistadt.
2 Bilder

POLIZEI-NEWS
Mit Spielzeugpistole vor türkischem Vereinsgebäude

FREISTADT. Am Samstag, 1. Juni, gegen 18 Uhr, versuchte ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt ein türkisches Vereinsgebäude im Stadtgebiet von Freistadt zu betreten. Beim Eingangsbereich gab er sich als Zivilpolizist aus und gab auf Nachfrage an, dass er kontrollieren müsse, ob eine Rauferei vorliege. Nach einem Dienstausweis gefragt, konnte er diesen nicht vorweisen, weshalb die Polizei gerufen wurde. Die Besucher bemerkten, dass der junge Mann einen Gegenstand, ähnlich einer Waffe, in...

  • 03.06.19
Lokales
Der Linzer zog eine Pistole und bedrohte einen Mann am OK-Platz.

Lokal-Gast mit Spielzeugrevolver bedroht

Gleich mehrere Polizeistreifen wurden gestern abend kurz vor Mitternacht zu einem Einsatz am Linzer OK-Platz gerufen. Ein Gast habe in einem Lokal einen anderen Gast mit einer Pistole bedroht, hieß es am Notruf. Daher wurde auch das Einsatzkommando Cobra alarmiert. Da sich noch weitere Gäste im Lokal befanden, musste rasch gehandelt werden. Ein 41-Jähriger aus Linz konnte von den Beamten überwältigt und festgenommen werden. Bei der Durchsuchung wurde ein Spielzeugrevolver gefunden und...

  • 12.01.18
  •  1
Lokales
Mit dieser Spielzeugpistole wurde die Bank in Lassendorf überfallen. Danach verlor der Tatverdächtige die Waffe

Lassendorf: Bankraub aufgeklärt

Tatverdächtig sind ein Kroate und ein Rumäne, im November die Bank in Lassendorf überfallen zu haben. Auch mehrere versuchte Einbrüche in Bankomaten gehen auf ihr Konto. Der Rumäne ist flüchtig, der Kroate geständig. MAGDALENSBERG. Am 6. November 2015 ereignete sich ein Raub in einer Bank in Lassendorf. Dieser Bankraub konnte nun geklärt werden, wie das Landeskriminalamt mitteilt. Wohnhaus in Ochsendorf Nach vier missglückten Einbruchsversuchen in Bankomaten in verschiedenen Gemeinden...

  • 16.02.16
Lokales

Festnahme im Flachgau

Am 03.02.2015 wurde in Straßwalchen ein 36-jähriger Mann festgenommen. Der Tiroler trug eine schwarze Sturmhaube führte eine Spielzeugpistole mit sich. Er wollte einen Überfall auf ein Geschäftslokal begehen. Des Weiteren gestand der Mann bereits einen Überfall auf eine Tankstelle geplant zu haben. Gegen den Mann bestand eine Festnahmeanordnung seitens der Staatsanwaltschaft.

  • 05.02.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.