St. Anton

Beiträge zum Thema St. Anton

Martin Jennewein von jennewein pure sports in St. Anton.
2

#tirolwartet/jennewein pure sports
Kunden warten auf persönliche Beratung

ST. ANTON (sica). Bei jennewein pure sports in St. Anton wird das volle Sortiment an Beratungs-Alternativen sowie ein Lieferservice angeboten. Kunden sehnen sich allerdings nach dem persönlichen Einkaufserlebnis vor Ort und dafür haben Martin Jennewein und sein Team tolle Angebote vorbereitet. Große Reichweite auf Sozialen MedienDas Team von jennewein pure sports in St. Anton am Arlberg rund um Martin Jennewein hat im Lockdown ebenfalls schnell reagiert. "Natürlich haben wir das volle...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Egal ob digital mit QR-Code Scanner oder durch Ausfüllen eines Formulares - Die Registrierung in der Gastronomie ist Pflicht.

Registrierungspflicht
Zusätzliche Herausforderung für schon gebeutelte Gastronomie

BEZIRK LANDECK (sica). Seit vergangenen Montag müssen sich Gäste in Gastronomiebetrieben registrieren – Eine zusätzliche Belastung, mit der die bereits von Coronamaßnahmen gebeutelten Gastronomen zu kämpfen haben. Früher zugesperrt In der "Murrmel Bar" in St. Anton wurde bereits vorab ein Testlauf mit einer Registrierung über QR Codes gestartet, was laut Max Funke schnell und einfach funktioniert habe. Allerdings ist die Registrierung in seinem Lokal gar nicht notwendig: "Wir haben...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Für die SPÖ NRin Yildirim steht damit fest: Kanzler Kurz trägt eine wesentliche Verantwortung für die Ausbreitung des Virus.

Causa-Ischgl
Kanzler-Handlung "auslösendes Moment" für Chaos-Abreise

TIROL. Der Bericht der Expertenkommission zur Causa-Ischgl wurde kürzlich präsentiert. Als "auslösendes Moment" für die Chaos-Abreise sieht man die Handhabung der Situation durch den Bundeskanzler. Für die SPÖ NRin Yildirim steht damit fest: Kanzler Kurz trägt eine wesentliche Verantwortung für die Ausbreitung des Virus.  Rohrer sieht Kurz-Handlung für chaotische Abreise verantwortlichDer Vorsitzenden der unabhängigen Kommission, Ronald Rohrer, bezeichnete die Verhängung der Quarantäne über...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
In Reinsberg hilft man zusammen: Romana Rechberger (2.v.l.) und Martha Planitzer (3.v.l.) von der Dorfwerkstätte kümmern sich um die Gäste.
2 25

Unsere Freibäder im Bezirk
Klein, aber fein: Die Bäder in Reinsberg und St. Anton

Im letzten Teil unserer Serie haben wir die kleinen Freibäder in St. Anton und Reinsberg besucht. REINSBERG/ST. ANTON. Die Sommerferien neigen sich langsam ihrem Ende zu, doch die Corona-Krise hat vielen einen Strich durch die Urlaubsrechnung gemacht. Deshalb haben wir in den Bezirksblättern einen Freibäder-Check gestartet. Im achten und letzten Teil der Serie haben wir den kleinsten Freibädern im Bezirk Scheibbs einen Besuch abgestattet. Denn diese erfreuen sich bei der Bevölkerung in...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Nicht nur Tiere und Pflanzen können in einem Naturgarten ein neues zu Hause finden. Auch wir Menschen fühlen uns im Grünen wohl. Denn Pflanzen, besonders Bäume, geben Stoffe in die Luft, die eine beruhigende Wirkung haben und das Immunsystem stärken.

Garten als Lebensraum
"Natur im Garten" Plakette für elf Gärten im Bezirk

BEZIRK LANDECK/SERFAUS/ST.ANTON. Mit der Initiative "Natur im Garten" werden naturnahe Gärten und öffentliche Grünräume gefördert. Im Bezirk Landeck prangt an elf Gartentoren die Plakette "Natur im Garten", die Gemeinden Serfaus und St. Anton sind ebenso Teil der Initiative. Zum Nachdenken anregen Im Bezirk Landeck wurden bereits elf Gärten mit der Natur im Garten Plakette ausgezeichnet. Hier finden sich neben wertvollen Pflanzen auch Strukturen aus Stein und Holz. Diese benötigen die Tiere...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Erlebnis-Camp für Kinder in der Akademie Wintereck am Schlagerboden
3 3

Akademie Wintereck
Erlebnis-Camp am Schlagerboden in St. Anton

Bauernhof- und Pferdeerlebnis-Camp für Kinder in der Akademie Wintereck ST. ANTON. Kathrin Müllauer lädt von 20. bis 24. Juli sowie von 17. bis 21. August zum Bauernhof- und Pferdeerlebnis-Camp für Kinder im Alter von vier bis elf Jahren in der Akademie Wintereck am Fuße des Schlagerbodens in St. Anton an der Jeßnitz. Die Angebote und Bildungsprojekte reichen von "Schule am Bauernhof" über "Reitpädagogik" und "Lern-, Legasthenie- und Dyskalkulietraining mit Pferden" bis hin zur...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Strahlende Gesichter: Etwas verspätet durften Bewohnerinnen und Bewohner des Caritas Dorfs St. Anton das neue Josef Haus beziehen.

Caritas-Dorf
Freude bei Bewohnern des neuen "Haus Josef"

Coronabedingt etwas verspätet war es im Juni schließlich so weit: Das neue Josef Haus in St. Anton war bezugsfertig. BRUCK. "Beim Siedeln gab es viele lachenden Gesichter, die Stimmung war bestens", heißt es seitens der Caritas, denn das neue Gebäude am Standort des alten Rundfunkhauses hat einiges zu bieten. Freude beim Einzug Die großzügige Wohnung im Erdgeschoss ist mit einer Wohnküche und vier Zimmern für Jugendliche ausgestattet und in den darüber liegenden Stockwerken wurden...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Unterwegs auf der Via Aqua: Herrlicher Ötscherblick auf der Alm am Hochbärneck
2 79

Unterwegs auf der Via Aqua
Von der Alm nach Scheibbs hinab

Unterwegs auf der Via Aqua: Von der Alm am Hochbärneck über den Weg der Schlösser in die Scheibbser Stadt. ST. ANTON/SCHEIBBS. Redakteur Roland Mayr nutzt die Zeit der Kurzarbeit dazu, um gemeinsam mit seinem Vater Walter die Via Aqua – den vor einem Jahr eröffneten Weitwanderweg, der die Erlaufschlucht mit dem Trefflingfall verbindet – in mehreren Teiletappen für unsere Leser zu erkunden. Vom Hochbärneck nach St. Anton Diesmal führt uns der Weg von der Alm am Hochbärneck hinab nach...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Baustart in St. Anton am Arlberg mit (v.li.) Pfarrer Norbert Jakab, Architekt Harald Kröpfl, NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, Bürgermeister Helmut Mall und Vizebürgermeister sowie Pfarrkirchenrat Jakob Klimmer für leistbare Wohnungen und Räumlichkeiten für die Pfarre.
1

Neue Heimat Tirol
3,2 Millionen werden in St. Jakob investiert

ST. ANTON. Die Neue Heimat Tirol (NHT) errichtet im Ortsteil St. Jakob eine Wohnanlage mit 13 neuen Mietwohnungen und Räumlichkeiten für die Pfarre sowie eine Tiefgarage. Am Dienstag ist der Baustart erfolgt, die Fertigstellung bis zum Herbst 2021 geplant. Die NHT investiert rund 3,2 Mio. Euro. Fertigstellung bis Herbst 2021„Wir haben in St. Anton bereits vor zwei Jahren ein Projekt für betreubares Wohnen umgesetzt. Nun errichten wir leistbare Mietwohnungen für junge, einheimische Familien“,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Das Ochsenloch wurde durch die Kraft des Wassers geformt.
76

Unterwegs auf der Via Aqua
Vom Trefflingfall aufs Hochbärneck

Start der neuen Serie: Redakteur Roland Mayr erkundet mit seinem Vater den Weitwanderweg entlang der Erlauf. BEZIRK SCHEIBBS. Redakteur Roland Mayr hat die Kurzarbeit dazu genutzt, gemeinsam mit seinem Vater Walter die Via Aqua – den 75 Kilometer langen Rundweg, der die Erlaufschlucht mit dem Trefflingfall verbindet – etappenweise zu erkunden. Schöne Rundwanderung in der Region Los geht's mit einer schönen Wanderung von Eibenboden über den 300 Meter langen Trefflingfall in den...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Gustav Jantscher wird der neue Küchenchef im Tannenhof in St. Anton am Arlberg.
2

Tannenhof St. Anton
Baron übergibt Zepter der Küche an Jantscher

ST. ANTON. Nach fünf Jahren als Küchenchef im hoteleigenen Restaurant des fünf Sterne Superior Hotels Tannenhof in St. Anton am Arlberg übergibt der gebürtige Engländer James Baron die Führung der Küche an Gustav Jantscher. Fünf Jahre "Creative Alpine Kitchen"James Baron übernahm 2015 die Küche des von fünf Sternen gekrönten und mit dem superior Titel ausgezeichneten Hotels Tannenhof in St. Anton am Arlberg, davor arbeitete er unter anderem mehr als drei Jahre unter Andreas Caminada als...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Kathrin Müllauer betreibt die Akademie Wintereck in St. Anton.
2 7

Unser G'schäft. Wir helfen!
Zeit in der Natur im Jeßnitztal genießen!

"Unser G'schäft. Wir helfen!": Erika Pieber und Kathrin Müllauer aus St. Anton beteiligen sich an unserer Aktion. ST. ANTON. Das schöne Jeßnitztal bietet viele schöne Plätze, um die Zeit in der Natur zu verbringen. Von den Tieren lernen Ein solcher Platz befindet sich bei der Akademie Wintereck am Schlagerboden, die Kathrin Müllauer gemeinsam mit ihrem Mann Josef betreibt, um dort tiergestützte Pädagogik anzubieten. "Die derzeitige Lage trifft unseren Verein hart, da die Ausgaben...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Covid-19 forderte in Tirol die ersten zwei Todesopfer: Beide Verstorbenen hatten Vorerkrankungen und waren Hochrisikopatienten.

Covid-19
Covid-19 forderte zwei Todesopfer in Tirol

TIROL. Covid-19 forderte in Tirol die ersten zwei Todesopfer: Beide Verstorbenen hatten Vorerkrankungen und waren Hochrisikopatienten. Hochrisikopatient verstarb nach positiver Testung Ein 78-jähriger schwer herzrkranker Hochrisikopatient verstarb in St. Anton infolge längerer Krankheit unerwartet am Donnerstag, den 19. März, zuhause. Nachdem in den Erhebungen festgestellt wurde, dass der Patient positive Corona-Fälle in seinem Umfeld hatte, wurde vonseiten der Gesundheitsbehörde eine...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Unterstützung hat viele Gesichter! Ein tolles Beispiel einer Leserin: Für kranke Nachbarn mitkochen und vor das Haus stellen.
1 Video 3

Hilfsangebote im Bezirk Landeck
"I schau auf di - du schausch auf mi!"

BEZIRK LANDECK/PAZNAUN/STANZERTAL (sica). Mit dem Corona-Virus hat sich der Alltag schlagartig geändert. In dieser schwierigen Zeit ist aber etwas deutlich zu erkennen: Der große Zusammenhalt und die Hilfsbereitschaft unter der Bevölkerung.  Gemeinsam gegen CoronaGegenseitige Hilfsangebote gehören honoriert und verbreitet, damit sie auch angenommen werden können - Kennen Sie noch andere Initiativen von Vereinen, Gemeinschaften oder Privatpersonen die veröffentlicht werden sollen? Schicken...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Der weisse Rausch“ ist der erste Bewerb des alpinen Triathlons „Arlberg Adler“.
4

Die Valluga ruft zum Abenteuer
+++Veranstaltung abgesagt+++ Der weiße Rausch 2020

ST. ANTON. Hoch ragt die Valluga über St. Anton am Arlberg in die Höhe. Am 25. April 2020 wird der Grat unterhalb des Gipfels zum Schauplatz für einen actionreichen Saisonabschluss. Das Kultrennen „Der weisse Rausch“ lockt zum 23. Mal zahlreiche Wintersportfans in das weltweit bekannte Bergdorf. 23. Auflage des KultrennensAm Samstag, den 25. April 2020, finden sich wieder 555 furchtlose Männer und Frauen auf einer Höhe von 2.650 Metern ein, um beim Kultrennen „Der weisse Rausch“ die eigenen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Gute Laune bei den Kitzbüheler Freeridern am Rendl.

K.S.C. - Nachwuchs
K.S.C.-Freerider erstmals beim Wettkampf

Kitzbüheler Freeride-Team war in St. Anton am Start. KITZBÜHEL. In St. Anton fand der Freeride Junior Tour 1* event „STANTON Freeride by Skiclub Arlberg“ statt. Das Freeride Team des Kitzbüheler Ski Clubs (K.S.C.) reiste mit vier Teilnehmern zum Contest. Tobi Wallner, Dani Winkler und Elias Grander gingen in der U16-Kategorie, Moriz Prohaska bei den Unter-18-Jährigen an den Start. Wallner, bereits Führender nach dem 1. Lauf, ließ auch im zweiten Versuch nichts mehr anbrennen und überzeugte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Trainer Walter Mittendorfer mit seinen Athleten.

Leistung der Woche
Jeßnitztaler Athlet holt Bronzene für Sportunion Purgstall

Der Purgstaller Leichtathletik-Nachwuchs konnte in Linz in der Halle überzeugen. PURGSTALL/ST. ANTON. Helena und Gudrun Schragl sowie Maximilian Steinacher starteten sehr zufriedenstellend in die neue LA-Hallensaison bei den OÖ-Meisterschaften in Linz mit einem Fünfkampf der U 16-Klasse. Jeßnitztaler holt die Bronzene Maximilian Steinacher aus St. Anton sicherte sich mit 2.251 Punkten den 3. Rang unter den 15 Startern. Ein nicht nach Wunsch gelaufener Weitsprung kostete den...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Zwei Autolenker kollidierten in St. Anton miteinander.
2

Einsatz im Bezirk Scheibbs
In St. Anton an der Jeßnitz krachte es im Ortsgebiet

Zwei Fahrzeuglenker kollidierten in St. Anton miteinander. ST. ANTON. Vor Kurzem ereignete sich im Ortsgebiet von St. Anton an der Jeßnitz ein Verkehrsunfall. Auf Höhe des Gemeindeamtes stießen zwei Autolenker zusammen. Fahrzeuge wurden geborgen Die Fahrzeuge wurden von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr geborgen und im Anschluss wurde die Fahrbahn gereinigt. Weitere Infos gibt's hier und auf Facebook.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Nach mehreren Starts im Weltcup gewann Fest die Europacup-Abfahrt in St. Anton

Ski Alpin
Doppelsieg im Europacup für Nadine Fest in St. Anton

Kärntner Erfolg im Ski-Europacup: Nadine Fest (21) aus Arriach gewinnt beide Sprintabfahrten in St. Anton mit deutlichem Vorsprung.  ARRIACH. Nadine Fest hat diese Woche beide Europacup-Abfahrten in St. Anton mit deutlichem Vorsprung für sich entschieden. Nachdem sie schon die Trainingsläufe dominiert hatte, verwies die Kärntnerin ihre Teamkollegin Rosina Schneeberger am Dienstag nach zwei Läufen im Gesamtklassement um + 1.54 Sekunden auf Rang 2. Im zweiten Rennen am Mittwoch lag die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Stefan Plieschnig
Der Auftakt der zweitägigen Veranstaltung bildete eine TV-Live Diskussion mit hochkarätigen Gästen, die sich Martin Ebster, Geschäftsführer TVB St. Anton a. A.(2.vli.), Peter Mall, Generalsekretär der Arlberg Kandahar Rennen (2.v.re.) und Josef Chodakowsky, Obmann des TVB St. Anton a. A. (re.) nicht entgehen ließen.
1 12

Hochkarätige Gäste und Sportstars
Zweite Auflage des Sportgipfels Tirol - St.Anton am Arlberg

ST. ANTON. Im Zweijahres-Rhythmus gastiert der alpine Ski-Weltcup mit den traditionsreichen Kandahar-Rennen am Arlberg. Vor diesem Hintergrund fand am 9. und 10. Jänner 2020 die zweite Auflage des Sportgipfel Tirol in St. Anton am Arlberg statt. Ausweitung auf zweitägige VeranstaltungDer Sportgipfel Tirol - St. Anton am Arlberg wurde letztes Jahr das erste Mal an einem Tag veranstaltet und erfreute sich so großer Beliebtheit, dass er auf eine zwei Tage dauernde Veranstaltung ausgeweitet und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Einsatzkräfte mussten zu Silvester zu einem Verkehrsunfall in Neubruck ausrücken.
9

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Auto krachte in Neubruck zu Silvester gegen eine Hauswand

Die Freiwillige Feuerwehr aus St. Anton musste zu Silvester zu einem Verkehrsunfall ausrücken. NEUBRUCK. Zu Silvester mussten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus St. Anton an der Jeßnitz zu einem Verkehrsunfall in Neubruck ausrücken. Lenker krachte gegen Hauswand Dort war ein Autolenker auf der Bundesstraße B28 von der Fahrbahn abgekommen, krachte in Anschluss gegen einen Zaun und schließlich gegen die Mauer eines Hauses. Keine Verletzten beim Unfall Verletzt wurde...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
5

Genussvolles Gipfeltreffen in Ischgl und St. Anton
Pernod-Ricard Austria lud zum "Gipfeltreffen"

LANDECK/ISCHGL (hp). Der Start zum Gipfeltreffen erfolgte am 10. Dezember bei Raffls`Tyrol Hotel in St.Anton. Zahlreiche Gastronomen Hoteliers und deren BarkeeperInnen und Kellner folgten der Einladung welche durch Luis Jantscher, seines Zeichens Aussendienstmann bei Pernod-Ricard Austria überbracht wurde und der ein hervorragender Kenner der Szene im Oberland darstellt. Gleich erfolgreich und zur vollen Zufriedenheit ging dasselbe Event in Ischgl im Hotel Trofana-Alpin am 11. Dezember über die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Peter Hergel
Die Jeßnitztaler sorgen seit 30 Jahren für Stimmung: Die Geschwister Petra und Ernst Aigelsreiter mit Martin Fußthaler.
3

Bands aus dem Bezirk Scheibbs
Die Jeßnitztaler laden zum großen Jubiläumsstadl im Ramsauhof

BEZIRK SCHEIBBS. Die Volksmusik wurde den Geschwistern Petra und Ernst Aigelsreiter aus St. Anton bereits in die Wiege gelegt. Ihre Eltern und Großeltern waren schon Musikanten und so begannen die beiden, schon in frühesten Kindheitstagen zu musizieren. "Geburtstag" muss gebührend gefeiert werden "Vor 30 Jahren haben wir schließlich die Jeßnitztaler ins Leben gerufen. Ich war damals erst zwölf Jahre alt. Um diesen runden ,Geburtstag‘ nun gebührend mit unseren Fans zu feiern, laden wir zum...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Großes Fest am Schlagerboden: Josef und Kathrin Müllauers Akademie Wintereck wurden als Green Care Betrieb zertifiziert.
26

Zertifizierung
Green Care Fest in der Akademie Wintereck in St. Anton

Kathrin und Josef Müllauer luden zum Zertifizierungsfest in der Akademie Wintereck am Schlagerboden. ST. ANTON. Kathrin und Josef Müllauer sowie ihre beiden Töchter Lisa und Lara Müllauer luden zum großen Fest anlässlich der Zertifizierung ihrer Akademie Wintereck am Schlagerboden zum ersten Green Care Hof in St. Anton an der Jeßnitz, was Bürgermeisterin Waltraud Stöckl ganz besonders freute. Schüler versorgten die Gäste Ulli Krammer amüsierte sich prächtig mit Daniel Wallmüller und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.