Alles zum Thema St. Johann i. T.

Beiträge zum Thema St. Johann i. T.

Sport
Michael Rass segelte zum 5. Platz bei der Weltmeisterschaft.

Michael Rass - ein Überflieger!

Sensationeller St Johanner Erfolg bei der Segelflug-WM ST. JOHANN/UVALDE (niko). Der St. Johanner Michael Rass erreichte bei der Weltmeisterschaft im Segelflug in Uvalde/Texas den hervorragenden 5. Platz in der 15-Meter-Klasse. An den 13 Wettbewerbstagen wurden Durchschnittsgeschwindigkeiten von über 160 km/h erreicht und Strecken von über 700 km geflogen. Sechs Österreicher traten in drei WM-Klassen an, rass in der 15-Meter-Klasse gemeinsam mit dem Tiroler Peter Hartmann. Beide waren bis zum...

  • 11.10.12
Lokales

Generalsanierung konnte abgeschlossen werden

ST. JOHANN. Seit Anfang September wurde im Bereich Wieshoferbrücke bis Bahnunterführung in der Fieberbrunnerstraße Sanierungsarbeiten durchgeführt, die inzwischen beendet werden konnten. Bgm. Stefan Seiwald dankte dem Land bzw. dem Baubezirksamt für die Umsetzung und Finanzierung dieser lange geforderten Maßnahme. "Eine Generalsanierung einer so stark befahrenen Strecke bedeutet natürlich immer auch Behinderungen und Wartezeiten im Verkehrsfluss. Aber alle Verantwortlichen haben sich größte...

  • 10.10.12
Lokales

1. Tauschbörse in St. Johann

ST. JOHANN. Die Sozialdemokraten laden am 3. 11. (8 - 17 Uhr) in die Tennishalle (Badewelt) zur 1. Tauschbörse. Wintersportgeräte werden angeboten. Man kann zuhause Platz schaffen und seine Geräte (Ski, Skischuhe, Boards, Rodeln etc.) zum Tausch abgeben, der Verkäufer erhält beim Verkauf den zuvor fixierten Preis. Info: www.st.johann.spoe.at

  • 10.10.12
Lokales
Hans Hauser interpretiert auch Hits von den Beatles oder Jimi Hendrix.

hhanoi präsentiert CD in der Gerberei

ST. JOHANN. Am Freitag, 19. 10., 30 Uhr, stellt Hans Hauser "hhanoi" (voice, guitars) in der Gerberei bei seinem Konzert auch seine erste Solo-CD "Dawn live" vor. Eintr. 10 €/ermäßigt 5 €. Der gebürtige St. Johanner erzählt in seinen einprägsamen Songs von einer Reise in Vietnams Hauptstadt und ist beeinflusst von Helden wie Nirvana, Björk uva.

  • 10.10.12
Lokales
Isabelle Duthoit, Vokalistin und Klarinettistin im Trio Bouge
2 Bilder

Konzert: Trio Bouge (Duthoit/Bauer/Ex)

Verschiedene musikalische Welten und Stile treffen in diesem vor Energie strotzenden Trio aufeinander: von Free-Jazz über Free-Punk bis hin zur schmeichelnden Ballade wirft man sich hier lustvoll die Bälle zu. Isabelle Duthoit, klassisch ausgebildete Klarinettistin, fand schon bald ihre bevorzugte Klangdomäne in der Welt der Freien Improvisation. Besonders erfrischend ihr eigener unverkennbarer Gesangsstil. Luc Ex war 10 Jahre lang, von 1993 – 2002, Mitglied von The Ex und in diesen Jahren die...

  • 09.10.12
Lokales
Marilyn Crispell gastiert mit ihrem Trio in St. Johann

Konzert: Crispell / Smith / Prevost (USA, GB)

Eine der weltweit bedeutendsten Pianistinnen im zeitgenössischen Jazz kommt nach vielen Jahren wieder zurück nach St. Johann: Marilyn Crispell, New Yorkerin, langjähriges Mitglied im legendären Anthony Braxton Quartet und im Reggie Workman Ensemble, unnachahmlich in ihren Soloauftritten wie auch in den zahllosen Projekten etwa mit Hamid Drake, Barry Guy, Gerry Hemingway oder Mark Dresser. Marilyn Crispell hat über zwei Jahrezehnte hinweg den Jazz und die Freie Impro geprägt wie kaum ein anderer...

  • 09.10.12
Lokales
Renate Kammerlander und Thomas Reiner präsentierten das Programm.

Start in die 34. Spielsaison

Jeunesse St. Johann bietet wieder niveauvolles Programm ST. JOHANN (niko). Seit 1979 bereichert Jeunesse die heimische Kulturszene; nun starten wir in unsere 34. Spielsaison in St. Johann", berichtet der neue Leiter Thomas Reiner. Bei den Familien- und Schulkonzerten (jew. zwei) heißt das Motto "Geschichten musikalisch erzählt"; zu Gast sind u. a. Folke Tegetthoff und Marco Simsa. Die Reihe der sechs Abendkonzerte eröffnet das Herbert Pixner Projekt am 11. Oktober im Kaisersaal (nur noch wenige...

  • 27.09.12
Lokales
Die Musik Kultur bringt die Kultur zum Blühen - seit 20 Jahren.

20 Jahre Musik Kultur - offene Türen

Kulturverein feiert 20. Jubiläum; neuer Backstange-Zubau wird präsentiert. ST. JOHANN (niko). Musik Kultur St. Johann feiert 20. Geburtstag: Für einen Nachmittag der offenen Tür am Samstag, 29. 9. wurde ein künstlerisches, humorvolles, musikalisches und kulinarisches Programm erstellt. Führungen durch die Alte Gerberei ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen. Vor allem der neue Backstage-Zubau steht im Mittelpunkt des Interesses. Um 15 Uhr gastiert das Clownduo Coco mit Kindertheater für...

  • 18.09.12
Lokales

"Dein Weg" im Kino Monoplexx

ST. JOHANN. Das Kino Monoplexx in der Alten Gerberei bietet am Donnerstag, dem 27. 9. um 20 Uhr den Film "Dein Weg" von Emilio Estevez mit Martin Sheen u. a.

  • 17.09.12
Lokales
Mehr Lebensqualität durch weniger Verkehr – darauf wird am 22. September aufmerksam gemacht.

Autofreier Tag in St. Johann und St. Ulrich

BEZIRK (niko). „Mehr Lebensqualität durch weniger Verkehr“ heißt es am 22. September in ganz Tirol. Im Bezirk rufen heuer St. Johann und St. Ulrich zur Teilnahme am Autofreien Tag auf und machen auf Alternativen zum Auto und klimafreundliche Mobilität aufmerksam. Bereits im Vorfeld zum Autofreien Tag haben die zwei Gemeinden als (Mit-)Veranstalter des Tiroler Fahrradwettbewerbs ein Zeichen zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs gesetzt. 2012 wird der Autofreie Tag in Tirol bereits...

  • 14.09.12
Wirtschaft
Annemarie Foidl (Angerer Alm) freut sich über die hohe Auszeichnung.

Annemarie Foidl ist Weinmensch des Jahres

ST. JOHANN (niko): Annemarie Foidl pflegt Weinkultur auf höchster Ebene. Einerseits auf der Angerer Alm auf 1.300 Metern Seehöhe am Kitzbüheler Horn, andererseits durch ihr Engagement als Präsidentin des Österreichischen Sommelierverbandes. Für ihren Verdienst rund um das Thema Wein ehrte sie nun der Wirtshaus- und Weinführer „Wo isst Österreich?“ und verlieh ihr den Titel „Weinmensch des Jahres 2013“. In der Preisbegründung beschreiben die Herausgeber Annemarie Foidl als Berufene und...

  • 14.09.12
Lokales
Armin Dag (Bild) und Josef Obermoser von BIN beraten im Bezirk.

Alkohol ist kein Problemlöser

Verein BIN bietet Hilfe; Beratung in St. Johann und Kitzbühel KITZBÜHEL (niko): Derzeit sind im Bezirk Kitzbühel rund 3.000 Menschen alkoholkrank, etwa 6.000 Menschen sind alkoholsuchtgefährdet. „Oft stehen persönliche Probleme hinter einem übermäßigen und häufigen Alkoholkonsum. Das können Beziehungsprobleme, finanzielle oder berufliche Sorgen, aber auch körperliche oder psychische Erkrankungen sein“, berichtet Armin Dag vom Verein BIN (Beratung, Information und Nachsorge); dieser Verein...

  • 13.09.12
Sport

Keine Spitzenplätze für die heimischen Biker

Die UCI Mountainbike & Trials WM in Saalfelden-Leogang ist zu Ende. Zwölf Eventtage liegen hinter den zufriedenen Veranstaltern. 45.000 Zuschauer sahen packende Bike-Entscheidungen. Nicht in den Kampf um die Titel eingreifen konnten die heimischen Fahrer. Lisi Osl (Kirchberg) wurde 16. im Eliterennen, Tina Kindlhofer (Kirchberg, im Bild!) holte in der U23 mit einer Runde Rückstand Rang 33 und Max Foidl (St. Johann) wurde bei den Juniors 53. (+12:01 Min.).

  • 12.09.12
Politik

Verhandlungen, jedoch kein Kauf

ST. JOHANN. Keine Zusagen, bisher kein Kauf – so die Beantwortung einer Grünen-Anfrage durch Bgm. Stefan Seiwald. Ob die Gemeinde ein weiteres Grundstück der Bundesforste ankaufe, hatte Vize-Bgm. Helga Embacher gefragt. Man stehe seit vier Jahren in Verhandlungen über ein ca. 4.000 m2 großes Areal, es sei jedoch noch zu keiner Entscheidung gekommen, so Seiwald.

  • 12.09.12
Lokales
Die Fieberbrunner Ache wurde am 4. August wieder zum reißenden Monster.

Achen-Hochwasser zeigte die Dringlichkeit

ST. JOHANN (niko). Am 4. August trat nach Starkregen die Fieberbrunner Ache fast über die Ufer. St. Johann schlitterte an einer neuerlichen Hochwasserkatastrophe vorbei. "Das hat zum wiederholten Mal die Dringlichkeit der Hochwasserschutzbauten an der Ache. Wir haben zwar die ministeriellen Bescheide, die Bauten sind genehmigt, die Finanzierung ist aber erst für 2019 gesichert", erklärte Bgm. Stefan Seiwald im Gemeinderat die unbefriedigende Situation. "Wir müssen versuchen, die Maßnahmen...

  • 12.09.12
Lokales
So könnte das künftige "Zentrum der Jugend" beim Koasastadion aussehen.

"Ein Signal an die Jugend"

In St. Johann werden die Weichen für ein neues Jugendzentrum und eine Boulderhalle gestellt. ST. JOHANN (niko). Auf sehr positive Resonanz stieß die Präsentation der Pläne für ein neues Jugendzentrum mit Boulderhalle durch JUZ-Führung, Alpenverein, JUFF und Wilfried Filzer (P3) im St. Johanner Gemeinderat. 1984 wurde das Jugendzentrum bei der Badewelt eröffnet; seither ist die Situation unbefriedigend. "Es fehlt der Lärmschutz, Räume sind desolat, es gibt Anrainerbeschwerden, es mangelt auch...

  • 12.09.12
Lokales
Erzbischof Alois Kothgasser zelebrierte die Messfeier vor der St. Nikolauskirche.

Höhepunkt für Jubiläum der Weitauer Kirche

ST. JOHANN (niko). 750 Jahre Spital und Kirche Weitau wird im heurigen Jahr gefeiert. Am Sonntag gab es mit einem von Erzbischof Alois Kothgasser zelebrierten Festgottesdienst einen Höhepunkt der Feierlichkeiten. Die Messfeier mit Agape fand am Platz vor der Kirche statt und wurde vom Männergesangsverein und der Musikkapelle St. Johann musikalisch umrahmt. 1262 hatten die Ritter von Velben das Spital "auf der Weitau" gegründet und ließen die St. Nikolauskirche errichten (wir berichteten...

  • 10.09.12
Lokales

Neuer Kanal wird notwendig

ST. JOHANN. Im Bereich Berglehen muss die Marktgemeinde eine neue Oberflächen- und Hangentwässerung installieren. Eine Versickerung ist nicht möglich, ein bestehender Kanal ist baufällig. Betroffen sind 13 bebaute und acht unbebaute Grundstücke. Im Herbst soll mit den Arbeiten gestartet werden. Rund 130.000 € werden an Kosten anfallen, 70.000 € sind bereits im heurigen Budget enthalten. Im Gemeindrat diskutiert wurde auch die künftige Gebührengestaltung in diesem...

  • 06.09.12
Sport
Keine Skicross-Action mehr wird es 2013 am Oberndorfer Penzinghang geben.

Es hat sich "ausgecrosst"

2013 kein Skicross-Weltcup in Oberndorf; Zukunft bleibt offen OBERNDORF/ST. JOHANN (niko). Nach zahlreichen intensiven Gesprächen rund um die Durchführung des Skicross-Worldcups in Oberndorf wird das (vorläufige?) Aus für den Event bekanntgegeben. "Unter Einbeziehung aller vor Ort relevanten Finanzierungs- und Organisationspartner (Bgm. Oberndorf und St.Johann, Vertreter der Bergbahn, TVB, OK-Team SC Oberndorf, bisheriger OK-Chef) sowie nach reiflicher Überlegung und intensiven Bemühungen zur...

  • 06.09.12
Lokales

ÖAV-Jugend genoss das Zeltlager

Zum sechstägigen Zeltlager brach die Alpenvereins-Jugend St. Johann im Sommer auf. Der ÖAV-Nachwuchs genoss das abenteuerliche Lager im Blickfeld des Großglockners. Harrys gute Küche sorgte dafür, dass alle jeden Tag gut gestärkt zu den Touren und Abenteuern aufbrachen und anschließend nicht hungrig in die Zelte krabbeln mussten. Es war für alle ein unvergessliches Erlebnis.

  • 05.09.12
Sport
Nadja Prieling (Reith, Steinbach Bike, re.) holte eine Silbermedaille für Österreich.
19 Bilder

Mit 82 Lenzen rasant zum Classic-Sieg

ST. JOHANN (niko). Drei Tage lang wurden die Rennen der Masters Cycling Classic im Rahmen der Radsportwoche ausgetragen. Bei den Auftaktrennen vorigen Donnerstag raste Nadja Prieling (Reith) in der Kl. Frauen 1 zur Silbermedaille. In der Klassu 80+ kämpften die ältesten Radfahrer um die Pokale. Roger Gagnieux (FRA), der bereits im Radweltpokal triumphiert hatte, gewann auch den Masters-Titel. Am Freitag holte nach einer wahren Wasserschlacht Bernhard Hrinkow eine Goldmedaille für Österreich,...

  • 04.09.12
Sport
Von St. Johann starteten die Zweiter-Teams in Richtung Kitzbühel.

Lauf forderte seinen Tribut

Der Extrem-Berglauf "Transalpine-Run" führte auch nach St. Johann und Kitzbühel. ST. JOHANN/KITZBÜHEL (niko). Start in Ruhpolding – Ziel der Königsetappe in St. Johann nach 50 Kilometern und 1.663 Höhenmetern: Rund 300 Zweier-Teams nahmen den harten Berglauf "Gore-Tex Transalpine-Run" in Angriff. Bei der Zielankunft in St. Johann am Samstag waren Nico Hechenberger (Jochberg) und Hans Peter Meyer (Kitzbühel) als Achte der Men-Klasse bestes Tiroler Team. Rang 46 belegten Markus Reich (St. Jakob)...

  • 04.09.12
Lokales
Auch der Trampolissimo-Workshop "Puppentheaterspielen" war ein Hit.

Trampolissimo 2012 mit Rekord

ST. JOHANN (niko). Mit guter Laune und bewegten Rythmen ging die Kinder Sommer Akademie Trampolissimo 2012 zu Ende. Bei der Abschlussaufführung des "Break Dance und Hip Hop"-Workshops zeigten die jungen Teilnehmer, was sie gelernt haben. "Die Workshops waren großteils sehr gut besucht. Viele Teilnehmer waren schon mehrmals dabei und sind in den letzten Jahren mit den Workshops mitgewachsen," so Greta Ritsch Geiger, Obfrau des Vereins Trampolissimo. Die Veranstalter zeigten sich mit der...

  • 04.09.12
Lokales
5 Bilder

Marc Pircher in St. Johann - Premiere

Noch einmal täglich wurde in der St. Johanner Radwoche am Hauptplaltz musikalisch eingeheizt. Letzter offizieller Termin der „Gute Laune“-Serie war der Auftritt von Marc Pircher vorigen Mittwoch. Für ihn war es eine gelungene Premiere in St. Johann – für‘s Publikum wohl auch...

  • 30.08.12